Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Medienwirtschaft

Bachelor
Ilmenau
Dein SIT-Match
Short-Facts
  • Abschluss: Bachelor
  • Sachgebiet(e): Betriebswirtschaftslehre, Medienwirtschaft, Medienmanagement, Technologiemanagement
  • Regelstudienzeit: 6 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium
  • Standort(e): Ilmenau
  • Trägerschaft: öffentlich-rechtlich
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Medienwirtschaft im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Kontakt
Hochschulstandort
Technische Universität Ilmenau
Ehrenbergstraße 29
98693 Ilmenau
Tel: 03677 69-0
Fax: 03677 69-5009
Weitere Informationen / Services:
FAQ zu Medienwirtschaft
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Medienwirtschaft studiere?
Beim Studiengang Medienwirtschaft an der Technische Universität Ilmenau handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Bachelor
Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?
Das Sachgebiet des Studiengangs ist Betriebswirtschaftslehre, Medienwirtschaft, Medienmanagement, Technologiemanagement.
Wie lange dauert das Studium?
Die Regelstudienzeit beträgt 6 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 36 Monate.
In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?
Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.
In welcher Form wird das Studium Medienwirtschaft angeboten?
Das Studium wird als Vollzeitstudium in Ilmenau angeboten.
Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?
Die Lehrveranstaltungen werden in Ilmenau angeboten.
Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?
Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.
Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?
Der Studiengang Medienwirtschaft hat keine Zulassungsbeschränkung / ist ohne NC.
Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Medienwirtschaft zu studieren?
Für das Studium des Fachs Medienwirtschaft gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
- Allgemeine Hochschulreife
- Fachgebundene Hochschulreife (Universität) in Technik oder Wirtschaft
- Qualifizierte Berufstätige ohne Abitur unter bestimmten Voraussetzungen
Welche Themenschwerpunkte gibt es?
Themenschwerpunkte im Studienfach Medienwirtschaft sind:
Schwerpunkte:
Betriebswirtschaftslehre, BWL, Kommunikationswissenschaft, Marketing, Medien, Medienrecht, Medientechnik, Medienwirtschaft, Unternehmensführung, Volkswirtschaftslehre
Wann kann ich mich bewerben?
Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Nächste Vorlesungszeit:
07.10.2024 - 31.01.2025
Die Vorlesungszeit bezieht sich auf das Wintersemester 2024/25.
Aktuelle Anmeldungsfrist:
16.04.2024 - 15.09.2024
Diese Frist gilt für die Bewerbung auf alle Bachelorstudiengänge.
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem EU-Ausland:
16.04.2024 - 15.09.2024
Diese Frist gilt für die Bewerbung auf alle Bachelorstudiengänge.
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem Nicht-EU-Ausland:
16.04.2024 - 15.09.2024
Diese Frist gilt für die Bewerbung auf alle Bachelorstudiengänge.
Weitere Informationen zu aktuellen oder künftigen Vorlesungszeiten sowie Anmelde- und Bewerbungsfristen findest du im Hochschulprofil.
Kann ich Medienwirtschaft ohne Abitur studieren?
Ja, ein Studium ist an der Technische Universität Ilmenau ohne Abitur möglich.
Welche Zulassungsbedingungen gelten für ein Studium ohne Abitur?
Für Medienwirtschaft gelten folgende Zulassungsbedingungen: Meisterprüfung oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung und Berufsausbildung oder Berufserfahrung.
Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
- Allgemeine Hochschulreife
- Fachgebundene Hochschulreife (Universität) in Technik oder Wirtschaft
- Qualifizierte Berufstätige ohne Abitur unter bestimmten Voraussetzungen
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Betriebswirtschaftslehre, BWL, Kommunikationswissenschaft, Marketing, Medien, Medienrecht, Medientechnik, Medienwirtschaft, Unternehmensführung, Volkswirtschaftslehre
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Fristen & Termine

Nächste Vorlesungszeit:
07.10.2024 - 31.01.2025
Die Vorlesungszeit bezieht sich auf das Wintersemester 2024/25.
Aktuelle Anmeldungsfrist:
16.04.2024 - 15.09.2024
Diese Frist gilt für die Bewerbung auf alle Bachelorstudiengänge.
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem EU-Ausland:
16.04.2024 - 15.09.2024
Diese Frist gilt für die Bewerbung auf alle Bachelorstudiengänge.
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem Nicht-EU-Ausland:
16.04.2024 - 15.09.2024
Diese Frist gilt für die Bewerbung auf alle Bachelorstudiengänge.
Weitere Informationen zu aktuellen oder künftigen Vorlesungszeiten sowie Anmelde- und Bewerbungsfristen findest du im Hochschulprofil.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Studienbeitrag (Bemerkung):
Es gibt an der TU Ilmenau keine Studiengebühren, nur einen Semesterbeitrag. Dieser beträgt für neue Studierende ca. 150 Euro (plus einmalig 20 Euro für den Studierendenausweis bei Immatrikulation).
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung in Verbindung mit
  • Probestudium
  • Eignungsprüfung
Vorbereitende Kursangebote:
course.noHzbPreparingCourses
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studierende

Anzahl der Studierenden
105
Geschlechterverhältnis
56 % männlich
44 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
13
Absolvent:innen pro Jahr
37

Studienergebnis

Credits insgesamt
180
Regelstudienzeit
6 Semester

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits

Das Lehrprofil des Studiengangs wird anhand der Mindestzahl und der maximal möglichen Creditzahl in Pflicht- / Wahlpflichtmodulen in verschiedenen Lehrbereichen beschrieben.
Legende
Pflicht Credits Wahlpflicht Credits
BWL
30
55
VWL
20
25
Recht
10
15
Quantitative Methoden
20
Wirtschaftsinformatik
5
35

Das Studium

Art des Studiengangs
Ein-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit, auch teilzeit möglich
Interdisziplinarität
Fachübergreifender Studiengang, 50 Pflichtcredits aus Wirtschaftswissenschaften, 40 aus Medien, 20 aus Mathematik und Statistik, 10 aus Recht
Praxiselemente im Studiengang
8 Wochen Praxisphase/Praktikum verpflichtend

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Präsenzstudiengang; foschungsorientiert, interdisziplinär, methodenstark, kompetenzorientiert; klassisches BWL-Studium mit Schwerpunkt Medien; einzigartig ist die Verzahnung von Wirtschafts- und Rechtswissenschaften mit Sozial- und Kommunikationswissenschaft sowie Medientechnologie; starke Technik- und Technologieorientierung im ingenieurwissenschaftlich geprägten universitären Umfeld; modularer Studienaufbau; Wahlbereiche im Umfang von 35 LP; obligatorisches 8-wöchiges Praktikum; Mobilitätsfenster für internationalen Austausch; fakultative Zertifikatsangebote (SAP, Gründerseminar, Gender...).

Außercurriculare Angebote

jährliche Aussprachen mit den Studierenden zur Studiengangevaluation; Karriereplattform; Gründerforum; SAP-Projektseminar; Zertifikatskurse; Sprachkurse; International Student Week;

Schlüsselkompetenzen

Es gibt ein eigenes Modul für Schlüsselkompetenzen (10 Credits). Schlüsselkompetenzen sind zudem in andere Module integriert.

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
10 %
Auslandsaufenthalt
nicht obligatorisch, aber Credits anrechenbar; Auslandspraktikum optional; Abschlussarbeit im Ausland möglich
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
nein

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
310
Summe der dem Fach zugeordneten Studiengänge
Anteil Lehre durch Praktiker:innen
1 %

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre

Excellente Betreuung durch Professor*innen/Dozent*innen; Lernen in kleinen Gruppen; Herausforderung der Studierenden zum eigenverantwortlichen Lernen und zu aktiver und kritischer Auseinandersetzung mit den Lehrinhalten; Erprobung und Anwendung neuer interaktiver Lehr- und Lernformen; effektiver Mix aus Präsenz- und Online-Lehre; Einsatz von E-Learning-Plattformen zum Selbststudium und zur Selbsteinschätzung von Lernerfolgen; insbes. in Wahlbereichen zunehmend auch englischsprachige Lehrangebote; Internationaler Studierendenaustausch; Optionen zum Erwerb von Doppelabschlüssen

Orientierungsangebote für Studieninteressierte

Kinder- und Jugend-Uni; Sommeruni; Freiwilliges Jahr in Wissenschaft, Technik und Nachhaltigkeit; Projekttagefür Schulen; Schülerforschungszentrum/Jugend forscht; Schülerpraktika; Studieninfo-Messen; Info-Portal für Studieninteressierte; Studieninfotag; Last-Minute-Infotag; persönliche Studienberatung; FAQ Bewerbung/Einschreibung, Vorkurse; Academic Preparation Course für internat. Studierende.

Orientierungsangebote für Studienanfänger:innen

Studieneinführungswoche Uni + Erstiwoche StuRa; Erstsemestertutor*innen; Info-Portal für Stuierende; Hilfe für Erste Schritte im Studium, Studieren mit Beeinträchtigung, Wohnen, BAföG, Stipendien usw.; Studienfachberatung; Info-Veranstaltungen und -E-Mails des Prüfungsamtes; We4You für internat. Studierende; Beratungskompass Ansprechpartner*innen; Gesundheitsangebote; Psychologische Beratung;

Orientierungsangebote von Unternehmen

Karriereforum inova Ilmenau = einmal jährlich von Studierenden organisierte und größte Firmenkontaktmesse Mitteldeutschlands; Schüler- und Studierendenwerkstatt UniKAT; Ilmkubator Gründerservice

Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt

Studieneinführungswoche Uni + Erstiwoche StuRa; Erstsemestertutor*innen; Info-Portal für Stuierende; Hilfe für Erste Schritte im Studium, Studieren mit Beeinträchtigung, Wohnen, BAföG, Stipendien usw.; Studienfachberatung; Info-Veranstaltungen und -E-Mails des Prüfungsamtes; We4You für internat. Studierende; Beratungskompass Ansprechpartner*innen; Gesundheitsangebote; Psychologische Beratung;, Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Studienbegleitende Kurse zur Angleichung fachlicher Kompetenzen, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Begleitete Selbstreflexion des Kompetenzerwerbs/Lernfortschritts (Portfolio, Logbuch), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Persönliche Studienberatung vor Studienbeginn, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Studieneingangskoordinator:in / Ansprechperson für den Studiengang, Einführungsveranstaltungen und Beratungsangebote der Fachschaft.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Die Fakultät bietet die englischsprachigen Masterstudiengänge "International Business Economics" sowie "Media and Communication Science" an. In den Wahlbereichen der deutschsprachigen Studiengänge werden insbes. im Master auch englischsprachige Module angeboten. Die Fakultät unterhält 4 und geplant 6 Doppelabschlussprogramme mit folgenden Partner-Unis: St. Petersburg Staatliche Universität,Türkisch-Deutsche Universität Istanbul, Université de Nice Côte d’Azur, Universitas Atma Jaya Yogyakarta, University of Central Florida, Tongji Universität.

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

St. Petersburg Staatliche Universität, Russland; Türkisch-Deutsche Universität Istanbul, Türkei; Université de Nice Côte d’Azur, Frankreich; Universidad Miguel Hernández de Elche, Spanien; Universitas Atma Jaya Yogyakarta, Indonesien; University of Central Florida, USA; Tongji Universität, China

Besonderheiten in der Ausstattung

Pools mit Workstations (Windows 10 pro, MacOS Monterey); Notebook-Klasse (Macbook Pro); Thin-Client-Labore VM-vSphere-Umgebung; Heterog., zentr., virtualisierte Serverlandschaft (Windows, Unix); Pools mit Spezial-SW "Digitale Fabrik", “VR- und AR-Umgebung“; Virtual Reality; virtuelle Desktop; Wireless-LAN, eduroam; SAP-Systeme in Selbsthosting (SAP-HANA-basiert); E-Learning-Plattform moodle; zentrale Bibliothek/Mediathek mit dig. Zugriff auf Katalogsysteme und Datenbanken; Thoska-Kartensystem; OTRS-Ticketsystem; Audio- und Videotechnik; Eye-Tracking-Systeme; Biofeedback-System; MFA-Zugänge

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und Medien widmet sich in Forschung und Lehre der theoretischen und empirischen Auseinandersetzung mit wirtschaftlichen Strukturen und Kommunikationsprozessen in der digitalen Wirtschaft und Gesellschaft. Die Forschungsthemen lassen sich drei großen Forschungsfeldern zuordnen: Digitale Wirtschaft und Gesellschaft; Innovation, Nachhaltigkeit und neue Technologien; Wissenschaftstheorie und Methoden

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Zusätzlich zur Kompetenzvermittlung im regulären Curriculum bietet die TU Ilmenau mit dem Gründerforum eine Plattform für den Austausch zu Unternehmensgründungen an. In fakultativen Zertifikatskursen können darüber hinaus Qualifikationen und spezielle Gründer-Kompetenzen erlangt werden.

Sonstige Besonderheiten

"Innovation, Nachhaltigkeit und neue Technologien" als Forschungsschwerpunkt sowie Forschungsthemen zu Gender und Diversity sind integrale Bestandteile der forschungsgetriebenen Lehre. Nicht zuletzt aufgrund der starken internationalen Ausrichtung der TU Ilmenau ist Diversität gelebter Alltag auf dem Campus.

Weitere Informationen zur Forschung
Website der Fachschaft
Online-Bewerbung
Rankingergebnisse für den Standort Ilmenau
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?

Unterstützung

Wie gut ist die Unterstützung im Studium?
Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang   F
Wie sieht es mit Unterstützungmaßnahmen zu Beginn deines Studium aus?
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und Medien

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Forschungsgelder pro Wissenschaftler:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Wissenschaftler:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und Medien
Promotionen pro Professor:in   F
Wie viele Promotionen werden pro Jahr und Professor abgeschlossen?
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und Medien
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Wirtschaftswissenschaften
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen
Anzeige
Highlight
Anzeige
Wir
stellen
dir vor!
Hochschule Harz Hochschule Harz
Studier Wirtschaft mit uns!
  • praxisorientierte Lehre
  • internationale Studiengänge mit Doppelabschluss
  • moderne Studiengänge für deine Karriere
Jetzt informieren und durchstarten!