Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

International Business Management

Short-Facts
  • Abschluss: Master of Science
  • Sachgebiet(e): Internationale Betriebswirtschaftslehre
  • Regelstudienzeit: 15 Monate
  • Hauptunterrichtssprache: Englisch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium, Internationaler Studiengang
  • Standort(e): Berlin
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
International Business Management im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Zum Ranking
Kontakt
Hochschulstandort
Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
Badensche Straße 52
10825 Berlin
Tel: 030 30877-
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich International Business Management studiere?

Beim Studiengang International Business Management an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Master of Science

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Internationale Betriebswirtschaftslehre.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 3 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 90 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Englisch statt.

In welcher Form wird das Studium International Business Management angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium und als internationaler Studiengang in Berlin angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Berlin angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang International Business Management hat keine Zulassungsbeschränkung / ist ohne NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um International Business Management zu studieren?

Für das Studium des Fachs International Business Management gelten keine speziellen Zugangsvoraussetzungen.

Welche Themenschwerpunkte gibt es?

Themenschwerpunkte im Studienfach International Business Management sind:

Schwerpunkte:
Digital Business Management and Leadership, International Management

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
01.10.2024 - 11.02.2025
Bei den dualen und weiterbildenden Studiengängen teilweise ganzjähriger Studienbetrieb.
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Hochschulwechsler:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.06.2024 - 15.07.2024
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Für Studiengänge am Fachbereich Duales Studium: Bewerbung nur bei den Partnerunternehmen möglich (ca. 1 Jahr vor Studienbeginn).
Für interne Studiengänge sind die Bewerbungszeiträume der Einstellungsbehörden maßgeblich.
Hochschulwechsler:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.06.2024 - 15.07.2024
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.06.2024 - 15.07.2024
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Für die postgradualen Weiterbildungsstudiengänge der Berlin Professional School gelten gesonderte Fristen.
Hochschulwechsler:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Für die postgradualen Weiterbildungsstudiengänge der Berlin Professional School gelten gesonderte Fristen.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Für die postgradualen Weiterbildungsstudiengänge der Berlin Professional School gelten gesonderte Fristen.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Für die postgradualen Weiterbildungsstudiengänge der Berlin Professional School gelten gesonderte Fristen.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Für die postgradualen Weiterbildungsstudiengänge der Berlin Professional School gelten gesonderte Fristen.
Hochschulwechsler:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Für die postgradualen Weiterbildungsstudiengänge der Berlin Professional School gelten gesonderte Fristen.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Für die postgradualen Weiterbildungsstudiengänge der Berlin Professional School gelten gesonderte Fristen.

Sommersemester
Vorlesungszeit:
01.04.2024 - 30.07.2024
Bei den dualen und weiterbildenden Studiengängen teilweise ganzjähriger Studienbetrieb.
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Hochschulwechsler:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2024 - 15.01.2025
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Für Studiengänge am Fachbereich Duales Studium: Bewerbung nur bei den Partnerunternehmen möglich (ca. 1 Jahr vor Studienbeginn).
Für interne Studiengänge sind die Bewerbungszeiträume der Einstellungsbehörden maßgeblich.
Hochschulwechsler:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2024 - 15.01.2025
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2024 - 15.01.2025
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Für die postgradualen Weiterbildungsstudiengänge der Berlin Professional School gelten gesonderte Fristen.
Hochschulwechsler:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Für die postgradualen Weiterbildungsstudiengänge der Berlin Professional School gelten gesonderte Fristen.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Für die postgradualen Weiterbildungsstudiengänge der Berlin Professional School gelten gesonderte Fristen.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Für die postgradualen Weiterbildungsstudiengänge der Berlin Professional School gelten gesonderte Fristen.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Für die postgradualen Weiterbildungsstudiengänge der Berlin Professional School gelten gesonderte Fristen.
Hochschulwechsler:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Für die postgradualen Weiterbildungsstudiengänge der Berlin Professional School gelten gesonderte Fristen.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Für die postgradualen Weiterbildungsstudiengänge der Berlin Professional School gelten gesonderte Fristen.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Digital Business Management and Leadership, International Management

Fristen & Termine

Wintersemester
Vorlesungszeit:
01.10.2024 - 11.02.2025
Bei den dualen und weiterbildenden Studiengängen teilweise ganzjähriger Studienbetrieb.
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Hochschulwechsler:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.06.2024 - 15.07.2024
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Für Studiengänge am Fachbereich Duales Studium: Bewerbung nur bei den Partnerunternehmen möglich (ca. 1 Jahr vor Studienbeginn).
Für interne Studiengänge sind die Bewerbungszeiträume der Einstellungsbehörden maßgeblich.
Hochschulwechsler:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.06.2024 - 15.07.2024
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.06.2024 - 15.07.2024
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Für die postgradualen Weiterbildungsstudiengänge der Berlin Professional School gelten gesonderte Fristen.
Hochschulwechsler:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Für die postgradualen Weiterbildungsstudiengänge der Berlin Professional School gelten gesonderte Fristen.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Für die postgradualen Weiterbildungsstudiengänge der Berlin Professional School gelten gesonderte Fristen.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Für die postgradualen Weiterbildungsstudiengänge der Berlin Professional School gelten gesonderte Fristen.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Für die postgradualen Weiterbildungsstudiengänge der Berlin Professional School gelten gesonderte Fristen.
Hochschulwechsler:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Für die postgradualen Weiterbildungsstudiengänge der Berlin Professional School gelten gesonderte Fristen.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Für die postgradualen Weiterbildungsstudiengänge der Berlin Professional School gelten gesonderte Fristen.

Sommersemester
Vorlesungszeit:
01.04.2024 - 30.07.2024
Bei den dualen und weiterbildenden Studiengängen teilweise ganzjähriger Studienbetrieb.
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Hochschulwechsler:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2024 - 15.01.2025
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Für Studiengänge am Fachbereich Duales Studium: Bewerbung nur bei den Partnerunternehmen möglich (ca. 1 Jahr vor Studienbeginn).
Für interne Studiengänge sind die Bewerbungszeiträume der Einstellungsbehörden maßgeblich.
Hochschulwechsler:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2024 - 15.01.2025
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2024 - 15.01.2025
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Für die postgradualen Weiterbildungsstudiengänge der Berlin Professional School gelten gesonderte Fristen.
Hochschulwechsler:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Für die postgradualen Weiterbildungsstudiengänge der Berlin Professional School gelten gesonderte Fristen.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Für die postgradualen Weiterbildungsstudiengänge der Berlin Professional School gelten gesonderte Fristen.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Für die postgradualen Weiterbildungsstudiengänge der Berlin Professional School gelten gesonderte Fristen.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Für die postgradualen Weiterbildungsstudiengänge der Berlin Professional School gelten gesonderte Fristen.
Hochschulwechsler:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Für die postgradualen Weiterbildungsstudiengänge der Berlin Professional School gelten gesonderte Fristen.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bitte beachten Sie die jeweilige Studiengangseite.
Für die postgradualen Weiterbildungsstudiengänge der Berlin Professional School gelten gesonderte Fristen.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Studienbeitrag:
16600.00 EUR / gesamt
Studienbeitrag (Bemerkung):
Die Zahlung des Studienentgeltes kann über die Laufzeit des Studiums in Raten erfolgen.
Anmerkung:
Study Visits zu Partnerhochschulen in UK und europäischen Start-up-Hubs

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studierende

Anzahl der Studierenden
30
Geschlechterverhältnis
30 % männlich
70 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
17
Absolvent:innen pro Jahr
21

Studienergebnis

Credits insgesamt
90
Regelstudienzeit
3 Semester

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits

Das Lehrprofil des Studiengangs wird anhand der Mindestzahl und der maximal möglichen Creditzahl in Pflicht- / Wahlpflichtmodulen in verschiedenen Lehrbereichen beschrieben.
Legende
Pflicht Credits Wahlpflicht Credits
BWL
49
VWL
3
9
Quantitative Methoden
12
18
Sprachen
3

Das Studium

Art des Studiengangs
konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Fachliche Schwerpunkte
Deutsch-französischer Studiengang, der in der Bachelorphase eine betriebswirtschaftliche Spezialisierung beginnt und diese im Masterbereich weiter vertieft. Ein Quereinstieg ist nicht möglich. Das betriebswirtschaftliche Studium wird um Sprach- und interkulturelle Kompetenzen ergänzt. Studium in Berlin und Paris. Es befähigt zur Arbeit in einem deutsch-französischen bzw. internationalen Umfeld.
Praxiselemente im Studiengang
4 Credits anrechenbar für freiwillige Praktika; 30 Credits anrechenbar für berufspraxisorientierte Lehrveranstaltungen

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

An den binationalen Bachelor-Studiengang schließt sich direkt der konsekutive Master-Studiengang "Management International" (DFS) an, der nach drei Semestern mit den akademischen Graden "Master of Arts" bzw. "Master of Science" (M.Sc.) sowie dem "Grade de Master" und einem DFH-Zertifikat abschließt. Der Deutsch-Französische Studiengang wird von der Deutsch-Französischen Hochschule (DFH) gefördert. Zur Sicherung der Qualität finden regelmäßige Evaluationen statt, an die die Weiterförderung geknüpft ist. Die Unterrichtssprache an beiden Hochschulen ist überwiegend Englisch.

Außercurriculare Angebote

Networking Events über den studiengangsspezifischen ESCE-HWR Berlin Alumni-Verein; Teilnahme an Veranstaltungen der Deutsch-Französischen Hochschule (DFH); Exkursionen; Gastvorträge von Alumni; Workshops von Praktikern

Schlüsselkompetenzen

Es gibt ein eigenes Modul für Schlüsselkompetenzen (7 Credits). Schlüsselkompetenzen sind zudem in andere Module integriert.

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
100 %
Auslandsaufenthalt
obligatorisch; Auslandspraktikum optional; Abschlussarbeit im Ausland möglich
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
ja, Abschluss obligatorisch

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
3350
Anzahl Masterstudierende (ohne Lehramt)
480
Summe der einbezogenen Masterstudiengänge
Anteil Lehre durch Praktiker:innen, Master
10 %

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre

Hohe Internationalität, sehr viele Mobilitäten, internationale Studierendenschaft, Gruppenprojekte in vielen Modulen, modernes kompetenzorientiertes und aktivierendes Lehrkonzept, hoher Praxisbezug (Praktiker als Lehrende, Gastvorträge, Projektarbeiten mit Unternehmen), Interdisziplinarität (fachübergreifende Lehrveranstaltungen), Interkulturalität, umfangreiches Lehrangebot auf Englisch, Einführungsveranstaltungen zum Studienstart, umfangreiches Studium Generale Angebot

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Hohe Anzahl Auslandssemester (über 40 % der Studierenden), 176 internationale Partnerhochschulen mit aktivem Austausch, hohe Förderquote durch Stipendien, über 10 % internationale Gaststudierende, zahlreiche Praxissemester im Ausland, hohe Lehrendenmobilität über Erasmus, International Summer und Winter School, Erasmus Projekte in der Verwaltung; Vielfältige Collaborative Online International Learning (Coil) Projekte

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

University of Pittsburgh, USA; HEC Montréal, Kanada; Nanyang Technological University, Singapur; Tecnológico de Monterrey, Mexico; Universidade Estadual de Campinas, Brasilien; University of Edinburgh, Schottland; Universiteit Gent, Belgie; Kozminski University, Warschau, Polen; Universidade Novin Lissabon, Portugal; University of Economics and Business in Athen, Griechenland.

Besonderheiten in der Ausstattung

Moderne Lehr- und Gruppenräume, PC-Räume für Lehre mit guter Software Ausstattung, moderne Bibliothek, gute Versorgung mit Literatur für Forschung und Lehre, vielfältiges Angebot von online Zeitschriften und Datenanbietern, umfangreiches E-Book-Angebot, E-Learning Zentrum mit individuellem Lehrendensupport, E-Prüfungsräume, WLAN in allen Seminarräumen und der Bibliothek

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Hohe Anzahl Forschender in BWL, quantitativen Anwendungsgebieten, VWL und Sozialwissenschaften. Regelmäßige interne Forschungsseminare. Aktive Forschung und Drittmittelprojekte in vielfältigen Instituten: Institut für Entrepreneurship, Mittelstand und Familienunternehmen (EMF), Institut für Nachhaltigkeit (Ina), Institut für Data-Driven Digital Transformation (d-Cube), Institute for International Political Economy Berlin (IPE-Berlin), Controlling+ Institut, Harriet Taylor Mill Institut für Ökonomie und Geschlechterforschung, Projektleitung in DFG-finanziertem Internationalen Graduiertenkolleg

Kooperative Promotionen (in drei Jahren)

12

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Im Startup Incubator Berlin der HWR können Studierende die ersten Schritte von der Theorie in die Praxis gehen. Es werden Ideen, Konzepte und Prototypen gefördert. Der Co-Working Space ermöglicht den Austausch mit anderen Gründer*innen und unterstützt so bei Inspiration, Kreativität und der Entwicklung von Geschäftsmodellen. Im Rahmen des Programms "Startup Now" stehen Workshops, Coachings, Team Matching, Peer Learning, Mentoring zur Verfügung. Das Angebot richtet sich an alle, die erst am Anfang ihres Gründungsvorhabens stehen oder sich schon in der aktiven Gründungsphase befinden.

Sonstige Besonderheiten

Hohe Diversität bei Studierenden und Lehrenden, hoher Frauenanteil in der Professorenschaft, Harriet Taylor Mill Institut für Ökonomie und Geschlechterforschung. Hochschulweite Nachhaltigkeitsstrategie in Lehre, Forschung und im Betrieb der Hochschule, spezieller Studiengang zu International Sustainability Management. Regelmäßige Veranstaltungen am Campus (Career Week, International Day, Vorträge aus Wissenschaft, Gesellschaft, Politik und Praxis), Programm HWR Talente für leistungsstarke Studierende, Mentorenprogramm für Unternehmensgründer*innen, intensive Studienberatung.

Weitere Informationen zur Forschung
Informationen zu Zulassungsbeschränkungen
Website der Fachschaft
Online-Bewerbung
Rankingergebnisse für den Standort Berlin
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Überblick Studierendenurteile

Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Studienorganisation
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Die dargestellten Ergebnisse beziehen sich auf Bewertungen von 77 Studierenden der Studiengänge FACT Finance, Accounting, Controlling and Taxation (M.Sc.), Global Supply Chain and Operations Management (M.A.), International Business & Consulting (M.A.), International Finance (M.Sc.), International Marketing Management (M.A.), Internationales Management/Management International (M.A.) und Marketing Management (M.A.).

Studieninhalt

Wie gut gestaltet sich der Studieninhalt?
Lehrangebot   S
Wie breit ist das Studium inhaltlich aufgestellt?
Digitale Lehrelemente   S
Welche Rolle spielen digitale Inhalte und wie werden sie vermittelt?

Organisation

Wie gut ist das Studium in den verschiedenen Bereichen organisiert?
Studienorganisation   S
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Übergang zum Masterstudium   S
Ist der Übergang vom vorherigen Studium zum Masterstudium gut organisiert?

Unterstützung

Wie gut ist die Unterstützung im Studium?
Unterstützung im Studium   S
Wie gut wird man im Studium bei fachlichen und organisatorischen Fragen unterstützt?
Betreuung durch Lehrende   S
Sind die Lehrenden bei Fragen und Problemen erreichbar? Gibt es eine gute Besprechung von Übungsaufgaben oder Hausarbeiten?

Praxisbezug

Wie praxisnah ist das Studium
Praxisorientierung in der Lehre   S
Gibt es genügend Lehrveranstaltungen mit Praxisbezug und wie ist deren Qualität?
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang
Gibt es einen guten Kontakt zur Berufspraxis? Wird diese in die Studieninhalte einbezogen?

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?

Internationalität

Wie international ist das Studium?
Unterstützung für Auslandsstudium   S
Wie attraktiv sind die Studienangebote an den vermittelten ausländischen Hochschulen? Wie gut wird man bei der Vorbereitung eines Auslandsstudiums unterstützt?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Forschungsorientierung   S
Hat man die Möglichkeit zu eigenständiger Forschungsarbeit oder zur Mitwirkung an Forschungsprojekten der Hochschule?
Forschungsgelder pro Professor:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Professor:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Fachbereich I: Wirtschaftswissenschaften
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach BWL
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen