Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Soziale Arbeit

Bachelor
Graz
Short-Facts
  • Abschluss: Bachelor
  • Sachgebiet(e): Soziale Arbeit
  • Regelstudienzeit: 6 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium
  • Standort(e): Graz
Soziale Arbeit im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Zum Ranking
Kontakt
Hochschulstandort
FH JOANNEUM
Alte Poststraße 149
8020 Graz
Tel: +43 316 5453 - 0
E-Mail: info@fh-joanneum.at
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Soziale Arbeit studiere?

Beim Studiengang Soziale Arbeit an der FH JOANNEUM handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Bachelor

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Soziale Arbeit.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 6 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 36 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.

In welcher Form wird das Studium Soziale Arbeit angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium in Graz angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Graz angeboten.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Soziale Arbeit zu studieren?

Für das Studium des Fachs Soziale Arbeit gelten keine speziellen Zugangsvoraussetzungen.

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Bewerbungsfrist:
An der FH JOANNEUM werden vier Bewerbungsfristen angeboten: der Wintertermin (Januar), Frühjahrstermin (März), Sommertermin (Mai) und Herbsttermin (August). Nicht alle Studiengängen bieten alle Termine an. Weitere Informationen dazu gibt es auf der Website der FH JOANNEUM.

Zulassung & Bewerbung

Leider liegen uns keine Zulassungs- oder Bewerbungs-Informationen vor.

Themenschwerpunkte

Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.

Fristen & Termine

Bewerbungsfrist:
An der FH JOANNEUM werden vier Bewerbungsfristen angeboten: der Wintertermin (Januar), Frühjahrstermin (März), Sommertermin (Mai) und Herbsttermin (August). Nicht alle Studiengängen bieten alle Termine an. Weitere Informationen dazu gibt es auf der Website der FH JOANNEUM.

Sonstiges

Studienbeitrag:
363,36 € / Semester

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2023).

Studierende

Anzahl der Studierenden
171
Geschlechterverhältnis
19 % männlich
81 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
51
Absolvent:innen pro Jahr
55

Studienergebnis

Credits insgesamt
180
Regelstudienzeit
6 Semester

Das Studium

Art des Studiengangs
Ein-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit, Praxismodell studienintegriert oder postgradual
Praxiselemente im Studiengang
700 Stunden Praxisphase/Praktikum verpflichtend; 58 Credits anrechenbar für berufspraxisorientierte Lehrveranstaltungen

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Die Ausbildung im Bachelorstudium Soziale Arbeit ist generalistisch aufgebaut und qualifiziert für den vielfältigen Tätigkeitsbereich der professionellen Hilfe für Menschen am Rande der Gesellschaft. Die praxisbezogene Ausbildung verschränkt die Vermittlung von Fachkompetenzen mit der Stärkung von Sozialkompetenz, Beratungs- und Kommunikationskompetenzen und Handlungskompetenzen. Vielfältige Lehrveranstaltungen und 3 Praktika bieten eine gute wissenschaftlich fundierte Vorbereitung auf den Beruf. Gleichzeitig werden Fähigkeiten zu anwendungsbezogener Forschung und Evaluation geschult.

Außercurriculare Angebote

Die Einbettung des Studiengangs in die FH JOANNEUM als Hochschule mit über 50 Studiengängen und mehr als 5000 Studierenden an 3 Standorten bietet eine Vielfalt an Angeboten über das Studium hinaus. Außercurricular gibt es beispielsweise die Möglichkeit an vergünstigten Sprach- oder Sportkursen teilzunehmen. Besonders die Studierendenschaft selbst organisiert viele Feste und soziale Events. Über die Studierendenvertretung gibt es weitere zahlreiche Angebote für Vergünstigungen, Projektunterstützung, Beratung, Sportartikelverleih, Lastenradverleih und Vieles mehr.

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
8.3 %
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
nein

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
260
Anteil Lehre durch Praktiker:innen
49.2 %

Weitere Infos

Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung

Der Hauptfokus des Studiums liegt auf einer praxisbezogenen und dennoch wissenschaftlich fundierten Ausbildung. Die Studierenden bekommen neben den Praxisphasen in Einrichtungen der Sozialwirtschaft einerseits in Lehrveranstaltungen zu den einzelnen Handlungsfeldern der Sozialen Arbeit praktische Anwendungskompetenzen vermittelt und andererseits übergeordnete Schlüsselkompetenzen, wie Beratungskompetenz, Krisenintervention, Kommunikation, Supervision und Reflexion, soziale Diagnostik etc. Hier liegt der Fokus stark auf der Anwendungsorientierung und Berufsbefähigung.

Besonderheiten in der Lehre

Beim Bachelorstudium Soziale Arbeit handelt es sich um ein kompaktes Grundstudium, in dem Wissen, Können und eine berufliche Haltung für die Tätigkeit als Sozialarbeiter*in vermittelt wird bzw. die Studierenden angehalten sind, exemplarisches Wissen zu erwerben und selbsttätig in Projekt‐ und Forschungslaboren Fragestellungen aus Theorie und Praxis nachzugehen. Die Lehre orientiert sich an den 5 Leitlinien sozialarbeiterischer Ausbildungsdidaktik: Handlungsorientiert, Exemplarisch, Projektorientiert, Kommunikationsorientiert, Selbstlernorientiert.

Orientierungsangebote für Studieninteressierte

"Studierenden probieren": Hier können Interessent*innen bereits einzelne Vorlesungen und Seminare besuchen und einen Eindruck von der Hochschule, dem Fachbereich und der Materie der Sozialen Arbeit gewinnen. Es wird den Interessent*innen auch ein*e Mentor*in aus der Studierendenschaft an diesem Termin zur Seite gestellt. Weiters gibt es div. Schulbesuche, Messen, Tag der offenen Tür, Beratung,...

Orientierungsangebote für Studienanfänger:innen

Begrüßung durch Institutsleitung, Hausführung, Welcome Day der Hochschule, Welcome Day der Studierendenvertretung, Kennenlernveranstaltungen im Jahrgang,... Projekttag zum Thema sustainability, welcher gemeinsam für das ganze Department abgehalten wird. Hier sind auch die Studierenden der Studiengänge "Bauplanung und Bauwirtschaft" sowie "Energie-, Mobilitäts- und Umweltmanagement" dabei.

Orientierungsangebote von Unternehmen

Gastvorträge aus der Sozialwirtschaft, Exkursionen, Einrichtungsbesuche,...

Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt

Begrüßung durch Institutsleitung, Hausführung, Welcome Day der Hochschule, Welcome Day der Studierendenvertretung, Kennenlernveranstaltungen im Jahrgang,... Projekttag zum Thema sustainability, welcher gemeinsam für das ganze Department abgehalten wird. Hier sind auch die Studierenden der Studiengänge "Bauplanung und Bauwirtschaft" sowie "Energie-, Mobilitäts- und Umweltmanagement" dabei., Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Begleitete Selbstreflexion des Kompetenzerwerbs/Lernfortschritts (Portfolio, Logbuch), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Persönliche Studienberatung vor Studienbeginn, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Studieneingangskoordinator:in / Ansprechperson für den Studiengang, Einführungsveranstaltungen und Beratungsangebote der Fachschaft.

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

University of Ljubljana, Universidad de Valencia, KSH München, ASH Berlin, University of Northumbria Newcastle, Hanze University Groningen, University of Malmö, University of Sassari, Evangelische Hochschule Darmstadt, FHNWS Basel

Besonderheiten in der Ausstattung

Studierenden steht rund um die Uhr ein eigener Computerraum zur Verfügung. Die Bibliothek ist gut ausgestattet und bietet für die digitale Literaturrecherche SpringerLink, WISO, Statista und viele weitere elektronische Datenbanken an. SPSS und MaxQDA-Lizenzen können an Geräten der Hochschule Großteils kostenlos genutzt werden. Zahlreiche Arbeitsplätze und Gruppenräume können von den Studierenden genutzt werden. Es steht den Studierenden eine eigene Teeküche zur Verfügung.

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Wir beforschen Soziale Arbeit in Theorie und Praxis. Soziale Inklusion und Innovationen stehen dabei im Mittelpunkt. Das Institut Soziale Arbeit gehört zum Department Bauen, Energie & Gesellschaft, dem Nachhaltigkeitsdepartment an der FH JOANNEUM. Wir verbinden den traditionsreichen Sozialarbeitsberuf mit gesellschaftlich relevanten Themen, wie ökologisch-sozialen Innovationen, Herausforderungen durch Migration und sozialen Verteilungsfragen. Wir arbeiten mit Partnern aus der Sozialwirtschaft zusammen und unterstützen die Abhandlung von Forschungsthemen im Rahmen von Abschlussarbeiten.

Kooperative Promotionen (in drei Jahren)

2

Sonstige Besonderheiten

Das Institut Soziale Arbeit hat den Schwerpunkt der Sozialen Inklusion. Inklusion bedeutet, dass Menschen, die sich am Rand einer Gesellschaft oder in besonderen Gefährdungslagen befinden, Zugang zu relevanten gesellschaftlichen Systemen erhalten, wie z.B. zu Bildung, Arbeit, Wohnen, Energie und Mobilität. Neben dem Bachelor- und Masterstudiengang Soziale Arbeit bieten wir auch einen Lehrgang zur Peerberatung für Menschen mit Psychiatrieerfahrung bzw. Beeinträchtigung. Angesiedelt im Nachhaltigkeitsdepartement ist die Förderung von sozialer Nachhaltigkeit ein besonderes Anliegen am Institut.

Weitere Informationen zur Forschung
Informationen zu Zulassungsbeschränkungen
Rankingergebnisse für den Standort Graz
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2023).

Überblick Studierendenurteile

Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Praxisphase
Wie ist die Vorbereitung, Betreuung und Nachbereitung der Praxisphasen organisiert?
Die dargestellten Ergebnisse beziehen sich auf Bewertungen von 71 Studierenden des Studiengangs Soziale Arbeit (B.A.).

Studieninhalt

Wie gut gestaltet sich der Studieninhalt?
Lehrangebot   S
Wie breit ist das Studium inhaltlich aufgestellt?
Digitale Lehrelemente   S
Welche Rolle spielen digitale Inhalte und wie werden sie vermittelt?

Organisation

Wie gut ist das Studium in den verschiedenen Bereichen organisiert?
Studienorganisation   S
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Prüfungsorganisation   S
Wie ist die zeitliche Verteilung der Prüfungen organisiert? Kann man Prüfungen wiederholen?

Unterstützung

Wie gut ist die Unterstützung im Studium?
Unterstützung im Studium   S
Wie gut wird man im Studium bei fachlichen und organisatorischen Fragen unterstützt?
Betreuung durch Lehrende   S
Sind die Lehrenden bei Fragen und Problemen erreichbar? Gibt es eine gute Besprechung von Übungsaufgaben oder Hausarbeiten?
Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang   F
Wie sieht es mit Unterstützungmaßnahmen zu Beginn deines Studium aus?

Ausstattung

Wie gut ist Ausstattung der Hochschule?
IT-Ausstattung   S
Sind die PCs aktuell oder Anno Tobak? Welche Untersützung erhält man bei IT-Problemen? Und wie steht's ums WLAN?
Räume   S
Sind die Hörsäle und Seminarräume in einem guten Zustand, modern und technisch gut ausgestattet?
Bibliothek   S
Verfügt die Bibliothek über einen aktuellen Bestand und Zugänge zu elektronischen Medien?

Praxisbezug

Wie praxisnah ist das Studium
Praxisphase   S
Wie ist die Vorbereitung, Betreuung und Nachbereitung der Praxisphasen organisiert?
Angebote zur Berufsorientierung   S
Gibt es Angebote zur Förderung der Arbeitsmarkt- und Berufsorientierung?
Praxisorientierung in der Lehre   S
Gibt es genügend Lehrveranstaltungen mit Praxisbezug und wie ist deren Qualität?
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang
Gibt es einen guten Kontakt zur Berufspraxis? Wird diese in die Studieninhalte einbezogen?

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?

Internationalität

Wie international ist das Studium?
Unterstützung für Auslandsstudium   S
Wie attraktiv sind die Studienangebote an den vermittelten ausländischen Hochschulen? Wie gut wird man bei der Vorbereitung eines Auslandsstudiums unterstützt?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Einführung in wissenschaftliches Arbeiten   S
Wie gut wird man in Methoden des wissenschaftlichen Arbeitens eingeführt und zur kritischen Reflexion von Sachverhalten angeregt?
Forschungsgelder pro Professor:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Professor:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Soziale Arbeit
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen