1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Betriebswirtschaft berufsbegleitend
Zurück
Studienprofil

Bachelor of Arts

Betriebswirtschaft berufsbegleitend

Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Fachhochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen

Anzeige Ein Angebot der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Fachhochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Steckbrief
Abschluss:
Bachelor of Arts
Sachgebiet(e):
Betriebswirtschaftslehre
Regelstudienzeit:
9 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Berufsbegleitend, Teilzeitstudium
Standort(e):
Holzminden
Fakultät:
Fakultät Management, Soziale Arbeit, Bauen
Weitere basisinformationen
Zulassung & Bewerbung
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Themenschwerpunkte
Schwerpunkte:
Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Start-ups im ländlichen Raum, Familienunternehmen
Fristen & Termine
Vorlesungszeit:
01.09.2020 - 28.02.2021
Hinweis: 01.09.2020 Semesterbeginn. Ausnahme: für Fakultät Bauen und Erhalten, Fakltät Gestaltung und die Studiengänge Bildungswissenschaften Gesundheitsfachberufe Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie sowie Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie und Therapiewissenschaften, Logopädie und Physiotherapie (dual) ist der Semesterbeginn der 01.10.2020.
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Es gilt die Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung / ohne Zulassungsbeschränkung.
Einschreibung gemäß Zulassungsbescheid.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Es gilt die Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung / ohne Zulassungsbeschränkung.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Es gilt die Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung / ohne Zulassungsbeschränkung.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Es gilt die Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung / ohne Zulassungsbeschränkung.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Es gilt die Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung / ohne Zulassungsbeschränkung.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Es gilt die Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung / ohne Zulassungsbeschränkung.
Einschreibung gemäß Zulassungsbescheid.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Es gilt die Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung / ohne Zulassungsbeschränkung.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Es gilt die Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung / ohne Zulassungsbeschränkung.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Es gilt die Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung / ohne Zulassungsbeschränkung.
Einschreibung gemäß Zulassungsbescheid.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Es gilt die Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung / ohne Zulassungsbeschränkung.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Es gilt die Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung / ohne Zulassungsbeschränkung.
Sonstiges
Studienbeitrag (Bemerkung):
78,- Euro Mediennutzungsgebühr pro Modul (umfasst die Bereitstellung der Onlineplattform sowie aller Studieninhalte und hinterlegten Materialien)
Anmerkung:
80 Prozent des Studiums wird online von Zuhause aus absolviert, 20 Prozent am Standort Holzminden
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite
Ansprechpartner
Melanie Ebert
Tel: +49/5531/126-272
Kontakt Hochschule
Weitere Informationen / Services:
www.hawk.de
Logo HOCHSCHULKOMPASS
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Der Studiengang im Fokus

Praxisbezogenes Wissen der Betriebswirtschaftslehre sammeln, flexibel neben dem Beruf studieren und sich damit persönlich wie beruflich weiterentwickeln – das bietet der Studiengang „Betriebswirtschaft berufsbegleitend“ an der HAWK in Holzminden. In neun Semestern Teilzeitstudium gelangen Sie zum akademischen Titel „Bachelor of Arts“.

Das Onlinestudium ermöglicht besondere zeitliche und räumliche Flexibilität. Ein großer Teil der vorgesehenen Module kann mithilfe einer Online-Lernplattform von Zuhause aus studiert werden. Können Sie einen Termin für ein Onlinevorlesung nicht wahrnehmen, können Sie die Aufzeichnung im Nachhinein jederzeit individuell abrufen. An drei Wochenenden pro Semester (jeweils freitags und/oder samstags) finden ergänzende Präsenzveranstaltungen in Holzminden statt. Zusätzlich gibt es zwei Prüfungstermine vor Ort.

Studieninhalte und Schwerpunkte

Der Studiengang „Betriebswirtschaft berufsbegleitend“ deckt die klassischen Inhalte der Betriebswirtschaftslehre ab. Personalwirtschaft, Steuerlehre und Rechnungswesen, Marketing, Investition und Finanzierung sind nur einige der Bereiche, die Ihnen hier begegnen werden. Betriebswirtschaftliche Theorie, wissenschaftliches Arbeiten sowie Projektarbeiten und Praxisprojekte gehören ebenfalls zum Studium.

Besonders macht den Studiengang neben seiner Lernform und der intensiven Betreuung seine inhaltliche Ausrichtung. Ein Fokus liegt auf Themen und Herausforderungen, die kleine und mittelständische Unternehmen, Start-ups und Familienunternehmen, insbesondere im Zeitalter der Digitalisierung, umtreiben. Über breit gefächerte Wahlpflichtmodule können Sie sich individuell spezialisieren. Insgesamt vermittelt Ihnen das Studium die wichtigsten Instrumente, die Sie zur Führung, Organisation und Steuerung eines Unternehmens benötigen.

Sie absolvieren den Studiengang in flexibler Teilzeit. Folgen Sie dem vorgesehenen Studienverlaufsplan, belegen Sie vier Module pro Semester. Die Anzahl können Sie individuell reduzieren oder erhöhen und so Ihrer jeweiligen Lebenssituation anpassen. In jedem Modul sind Selbststudium und Präsenzveranstaltungen vorgesehen. Zum erfolgreichen Abschluss der Module legen Sie in Holzminden Prüfungen ab. Am Ende des Studiums steht die Bachelorarbeit.

Mögliche Berufsfelder

Da Sie neben dem Job studieren, können Sie Ihr erworbenes Wissen direkt in der Praxis anwenden. Somit profitieren Sie und Ihr Arbeitgeber unmittelbar von Ihrem Studium.

Je nach Ihren persönlichen Zielen eröffnet Ihnen der akademische Abschluss gute berufliche Perspektiven. Sie können beispielsweise mehr Verantwortung oder neue Aufgabenbereiche übernehmen. Als Nachfolger/in oder Leiter/in eines Familienunternehmens stärken Sie Ihre Kompetenz in alltäglichen Abläufen sowie strategischer Planung und schließen mögliche Wissenslücken.

Das könnte dich auch interessieren
Anzeige
Huch, du bist nicht angemeldet …

Um diese Funktion zu nutzen, musst du dich vorab anmelden.