1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Digital Marketing and Social Media

XU Exponential University of Applied Sciences

Anzeige Ein Angebot der XU Exponential University of Applied Sciences. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Ansprechpartner
Frau Christin Schramm, Program Manager
Tel: 030 959999991
Basisinformationen
Abschluss:
Bachelor of Science
Sachgebiet(e):
Marketing, Vertrieb, Online-Medien
Regelstudienzeit:
6 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Vollzeitstudium, Berufsbegleitend, Teilzeitstudium
Standort(e):
Potsdam
Fakultät:
Fakultät Digital Business
Akkreditierung:
ZEvA
August-Bebel-Straße 26-53
14482 Potsdam
Tel: 030 959999991
Fax: 030 959999994
Weitere Informationen / Services:
xu-university.com
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Studienbeiträge
Studienbeitrag:
4170.00 EUR / Semester
Anmerkung:
In der Variante Teilzeit oder berufsbegleitend 8 Semester Regelstudienzeit.
Abschluss:
Bachelor of Science
Sachgebiet(e):
Marketing, Vertrieb, Online-Medien
Regelstudienzeit:
6 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Vollzeitstudium, Berufsbegleitend, Teilzeitstudium
Standort(e):
Potsdam
Fakultät:
Fakultät Digital Business
Akkreditierung:
ZEvA
August-Bebel-Straße 26-53
14482 Potsdam
Tel: 030 959999991
Fax: 030 959999994
Weitere Informationen / Services:
xu-university.com
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Studienbeiträge
Studienbeitrag:
4170.00 EUR / Semester
Anmerkung:
In der Variante Teilzeit oder berufsbegleitend 8 Semester Regelstudienzeit.

Logo HOCHSCHULKOMPASS
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Der Studiengang im Fokus

Ein Studium im klassischen Marketing oder Werbung ist dir zu theoretisch? Du willst nicht nur die erste Geige spielen, sondern alle Instrumente des Marketing-Orchesters? Du fragst dich, wie Digital Marketing und Communication funktioniert? Du willst wissen, wie Zielgruppen erreicht werden? Und was macht eigentlich Werbung mit uns? Du fragst dich, warum Influencer wichtige Meinungsmacher sind? Und weshalb setzen eigentlich Unternehmen und Marken immer mehr auf Influencer Marketing? Warum sind Follower heute bares Geld wert? Dann bist du in unserem Bachelorstudiengang Digital Marketing and Social Media genau richtig – ob in Volloder in Teilzeit. Unser Bachelorstudiengang Digital Marketing and Social Media beantwortet dir nicht nur diese Fragen, sondern vermittelt dir auch das Wissen und die Kompetenzen, damit du mit deinen kreativen Ideen, die Welt aus den Angeln heben kannst.

Stimmen von Studierenden

In deinen ersten Studiensemestern dreht sich alles um digitale Marketingziele und -strategien und natürlich um alle Instrumente, die das große Orchester erst zum Klingen bringen. Du lernst anspruchsvolle digitale Marketing- und Kommunikationskonzepte zu entwickeln und umzusetzen. Du setzt dich mit zentralen Social Media-Tools auseinander und lernst wie du anspruchsvolle Marketing- und Kommunikationskonzepte entwickelst und umsetzt. Bei all deinen Projekten steht immer die Zielgruppenorientierung im Fokus: Customer Centricity und User Experience (UX). Ein weiterer Schwerpunkt deiner ersten Studiensemester ist digitales Kommunikations- und Innovationsmanagement. Hier lernst du, wie du moderne Kommunikations- und Kollaborationsmethoden sowie -techniken gleichermaßen effektiv und effizient einsetzt. Du beschäftigst dich mit Innovationsmethoden und -techniken, zu denen u. a. Slack und Jive gehören. Dabei erarbeitest und testest du die neusten digitalen Methoden und Techniken auf spielerische Art und Weise und erwirbst ein hohes Maß an digitaler Tool-Kompetenz. Du vertiefst deine bereits erworbenen digitalen Skills und entscheidest dich zusätzlich für mindestens zwei Wahlpflichtfächer. Wenn du mehr wissen möchtest, kannst du auch weitere Fächer dazu wählen. Du entscheidest, welche Spezialisierung zu dir passt. Bedenke bei der Auswahl auch, welche Erfahrungen du aus Job, Praktika und Projekten mitbringst und welche Anforderungen der Arbeitsmarkt stellt.

Der Studiengang im Video
Mathe-YouTuber, New-Learning-Entrepreneur, Dozent
Sieh dir in Daniel Jungs Vlog unseren Campus an, was Studierende zu ihrem Studium sagen, und erfahre mehr darüber, was ein Studium an der XU ausmacht.
Mögliche Berufsfelder

Je nachdem für welche Spezialisierung du dich im Bachelor Digital Marketing and Social Media entscheidest, liegen deine Zukunftsperspektiven u.a. in diesen Bereichen:

 

  • Search Engine Marketing (SEO, SEA)
  • Social Media Marketing
  • Mobile Marketing
  • Influencer Marketing
  • Performance Marketing
  • Content Marketing
  • Campaign Marketing
  • E-Commerce Marketing
  • Direct Marketing
  • E-Market Research

 

Dein Abschluss verschafft dir umfangreiche Jobperspektiven, denn der Bedarf an gut ausgebildeten Expert*innen ist hoch mit steigender Tendenz.

Das könnte dich auch interessieren
Anzeige
Huch, du bist nicht angemeldet …

Um diese Funktion zu nutzen, musst du dich vorab anmelden.