Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Merkliste Studienführer
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Media Management

Short-Facts
  • Abschluss: Bachelor
  • Sachgebiet(e): Medienwissenschaft
  • Regelstudienzeit: 7 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium
  • Standort(e): Berlin
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Das Studium im Portrait

Media Management im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Kontakt
Hochschulstandort
Mediadesign Hochschule für Design und Informatik
Franklinstraße 28 - 29
10587 Berlin
Tel: 030 399 266 0
Fax: 030 399 266 15
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Media Management studiere?

Beim Studiengang Media Management an der Mediadesign Hochschule für Design und Informatik handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Bachelor

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Medienwissenschaft.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 7 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 42 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.

In welcher Form wird das Studium Media Management angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium in Berlin angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Berlin angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: Sommer- und Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Media Management unterliegt einem Auswahlverfahren/Eignungsprüfung.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Media Management zu studieren?

Für das Studium des Fachs Media Management gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
Zulassungsvoraussetzung ist die allgemeine Hochschulreife, die Fachhochschulreife oder ein als gleichwertig anerkannter Abschluss. Studieren ohne Abitur ist gemäß § 11 BerlHG durch die fachgebundene Studienberechtigung möglich.

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Vorlesungszeit:
Bei Hochschule erfragen!
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bei Hochschule erfragen!
Hochschulwechsler:
Bei Hochschule erfragen!
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bei Hochschule erfragen!
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bei Hochschule erfragen!
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bei Hochschule erfragen!
Hochschulwechsler:
Bei Hochschule erfragen!
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bei Hochschule erfragen!
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bei Hochschule erfragen!

Kann ich Media Management ohne Abitur studieren?

Ja, ein Studium ist an der Mediadesign Hochschule für Design und Informatik ohne Abitur möglich.

Welche Zulassungsbedingungen gelten für ein Studium ohne Abitur?

Für Media Management gelten folgende Zulassungsbedingungen: Meisterprüfung oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung und Berufsausbildung oder Berufserfahrung.

Was muss ich bei der Bewerbung ohne Abitur beachten?

Außerdem gilt folgendes: Zulassungsvoraussetzung ist die allgemeine Hochschulreife, die Fachhochschulreife oder ein als gleichwertig anerkannter Abschluss. Studieren ohne Abitur ist gemäß § 11 BerlHG durch die fachgebundene Studienberechtigung möglich.

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
Zugangsvoraussetzungen:
Zulassungsvoraussetzung ist die allgemeine Hochschulreife, die Fachhochschulreife oder ein als gleichwertig anerkannter Abschluss. Studieren ohne Abitur ist gemäß § 11 BerlHG durch die fachgebundene Studienberechtigung möglich.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.

Fristen & Termine

Vorlesungszeit:
Bei Hochschule erfragen!
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bei Hochschule erfragen!
Hochschulwechsler:
Bei Hochschule erfragen!
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bei Hochschule erfragen!
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bei Hochschule erfragen!
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bei Hochschule erfragen!
Hochschulwechsler:
Bei Hochschule erfragen!
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bei Hochschule erfragen!
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bei Hochschule erfragen!

Sonstiges

Studienbeitrag:
550.00 EUR / Monat
Studienbeitrag (Bemerkung):
* Wird eine Vorauszahlungsvariante gewählt (semesterweise, jährlich, einmalig) reduzieren sich die Studiengebühren um bis zu 5 %.
** Bei NON-EU Bürgern fällt eine länderspezifische, einmalige Bearbeitungsgebühr an.
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung
Anmerkung:
Zulassungsvoraussetzung ist die allgemeine Hochschulreife, die Fachhochschulreife oder ein als gleichwertig anerkannter Abschluss. Studieren ohne Abitur ist gemäß § 11 BerlHG durch die fachgebundene Studienberechtigung möglich.

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2023).

Studierende

Anzahl der Studierenden
8
Studienanfänger:innen pro Jahr
8

Studienergebnis

Credits insgesamt
210
Regelstudienzeit
7 Semester

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits

Das Lehrprofil des Studiengangs wird anhand der Mindestzahl und der maximal möglichen Creditzahl in Pflicht- / Wahlpflichtmodulen in verschiedenen Lehrbereichen beschrieben.
Legende
Pflicht Credits Wahlpflicht Credits
BWL
70
Recht
5
Quantitative Methoden
10

Das Studium

Art des Studiengangs
Ein-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Praxiselemente im Studiengang
20 Wochen Praxisphase/Praktikum verpflichtend

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Es handelt sich um einen englischen Studiengang! Studium Generale: Media Psychology, Corporate Social Responsibility, Cultural Studies. Spezialisierung Innovation Management: Technologien (Block Chain, 5G oder Metaverse), Künstliche Intelligenz als Innovationstreiber, Vision & Strategy, Brand- & Mediamanagement. Spezialisierung Games Management: Interaktives Storytelling, Game Design und Game Production; Entwicklung von kreativen Lösungen und Design Thinking bei der Produkt-Entwicklung; Finanzierungsmodelle und Produktionsprozesse in der Spieleindustrie

Außercurriculare Angebote

Das Karrierenetzwerk der MD.H vernetzt Studierende über Recruiting Events und Job-Matching Programme mit potentiellen Arbeitgeber*innen. Für den Studiengang Media Management (B.A.) umfasst das Netzwerk aktuell ca. 1200 Firmenkontakte. Unternehmen werden laufend neu akquiriert. Viermal pro Jahr finden Recruiting Veranstaltungen (Job Talks) statt, an denen Unternehmen Studierende für offene Stellen anwerben. Über die Karriereberatung werden zudem Profile der Studierenden erstellt, die über so genannte „Talent Pools“ angepasst an den Bedarf der Unternehmen gezielt umverteilruiting Veranstaltungen

Schlüsselkompetenzen

Schlüsselkompetenzen sind in andere Module integriert.

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
100 %
Auslandsaufenthalt
nicht obligatorisch, aber Credits anrechenbar; Auslandspraktikum optional; Abschlussarbeit im Ausland möglich
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
nein

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
130
Anteil Lehre durch Praktiker:innen
40 %

Weitere Infos

Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung

Betreuung durch Dozierende aus der Praxis (hohes Maß an praxisorientiertem Lernen); Praxisprojekte mit Unternehmen; enge Zusammenarbeit mit dem hausinternen Karriereservice; Job Talks mit Vertretern aus der Industrie; enge Abstimmung mit Vertretern der Industrie in Bezug auf Inhalte der Studiengänge; Die Studierenden der MD.H profitieren von Lehrveranstaltungen und Praxisprojekten, die in Zusammenarbeit mit der ICON Group (internat. Beratungsunternehmen für Design, Marketing und Innovation, Berlin) umgesetzt werden.

Besonderheiten in der Lehre

Process-oriented learning (Case Studies); enge Betreuung durch kleine Seminargruppen; praxisbezogenes Curriculum; interdisziplinäres Lernen (fachübergreifende Projekte); interkulturelles Lernen (internationale Studierendenschaft)

Orientierungsangebote für Studieninteressierte

2 Infotermine (Online Open Campus Day) meet our students (monatlich) vor Ort Termine, Besuch Probevorlesungen nach Vereinbarung 2x Game Design Playtest im Jahr Regelmäßige Workshops ab 2023, Infobroschüren als Download, Showreels und Projektvideos, Experten Interviews mit Professoren auf Youtube

Orientierungsangebote von Unternehmen

Job Talks Firmenbesuche Projekte für Unternehmen Bachelorarbeiten in Unternehmen

Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt

Vorsemester, Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Persönliche Studienberatung vor Studienbeginn, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Begleitendes individuelles Coaching, Studieneingangskoordinator:in / Ansprechperson für den Studiengang, Einführungsveranstaltungen und Beratungsangebote der Fachschaft.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Kooperationen mit internationalen Hochschulen: Hunan Normal University (HNNU), China; Imperial College London / Dyson School of Design and Engineering, GB; Parsons School of Design, New York, USA; Universität São Paulo (USP), Brasilien. Die Hochschule arbeitet an verschiedenen internationalen Konzepten und wird in den nächsten Jahren mehrere Projekte realisieren.

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

Hunan Normal University (CN); Imperial College London (GB); Parsons The New School (USA); Universität Sao Paulo USP (BR); NABA (IT); Whitecliff (New Zealand)

Besonderheiten in der Ausstattung

Zugang zu: Springer Link; WGSN; OPAC System; Statista

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Kooperation mit der BAM (Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung): Ziel: Erschließung neuer material- und kunsttechnologischer Zusammenhänge, die Einbeziehung des maschinellen Lernens (Künstliche Intelligenz). Kooperation mit dem Imperial College London: Zukünftige Projekte in den Bereichen Audio-Experience-Design, Spatial-Hearing, Wearable-Embedded-Systems, Auditory-based Social-Interaction. Kooperation mit der ASA Hochschule global: Grundlagenforschung im Bereich nachhaltiger Wertschöpfungskette

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Förderung multidisziplinäre Studiengruppen hin zu staatlich geförderter Teilnahme an Exist Programmen (z. B. Augmented Reality für Medienmanagement)

Sonstige Besonderheiten

Gleichstellung/Diversity: Bekenntnis zur Gleichstellung im Leitbild und in den Ordnungen der Hochschule; Möglichst ausgewogene Beteiligung von Menschen jedweden Geschlechtes in Gremienarbeit, Organ‐ oder Kommissionsarbeit; Einbindung von Gleichstellungsaspekten in die Entscheidungsprozesse; Familiengerechte Rahmenbedingungen hinsichtlich des Studiums und der Arbeit an der MD.H; Einbeziehung der Genderperspektive in Lehre und Personalentwicklung; Nachhaltigkeit: Nachhaltigkeit wird sowohl als eigenständige Moduleinheit unterrichtet als auch in Module eingebunden

Weitere Informationen zur Forschung
Informationen zu Zulassungsbeschränkungen
Rankingergebnisse für den Standort Berlin
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2023).

Unterstützung

Wie gut ist die Unterstützung im Studium?
Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang   F
Wie sieht es mit Unterstützungmaßnahmen zu Beginn deines Studium aus?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Forschungsgelder pro Professor:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Professor:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach BWL
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen