Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking
Ein Angebot der Universität Paderborn. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Anzeige

Wirtschaftsinformatik

Facts
Bachelor
Paderborn
vielfältig
praxisnah
persönlich
Dein SIT-Match
Info
Short-Facts
  • Abschluss: Bachelor of Science
  • Sachgebiet(e): Wirtschaftsinformatik
  • Regelstudienzeit: 6 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium
  • Standort(e): Paderborn
  • Fakultät: Wirtschaftswissenschaften
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Das Studium im Portrait

Lass uns die digitale Transformation gemeinsam gestalten!

Von der Entwicklung von Einkaufsapps bis hin zur automatischen Erkennung von Hasskommentaren im Netz: Als Wirtschaftsinformatiker*in veränderst du mit digitalen Technologien das Arbeitsleben und den Alltag vieler Menschen auf vielfältige Art und Weise. Im Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik (WINFO) lernst du, wie digitale Technologien funktionieren und wie sie sinnvoll eingesetzt werden können.

Dabei modellierst und analysierst du zunächst wirtschaftliche Zusammenhänge und entwickelst anschließend passgenaue Informationssysteme. Du wirst schnell verstehen, dass Informationssysteme immer als Zusammenspiel von Menschen, Technologien und Unternehmensstrukturen gedacht werden müssen. Dafür vermitteln wir dir gleichwertig Informatikkenntnisse, betriebswirtschaftliche Grundlagen und spezifisches Wissen der Wirtschaftsinformatik.

Sechs voll ausgebaute Professuren in der Wirtschaftsinformatik? So viel inhaltliche Auswahl findest du in der Wirtschaftsinformatik kaum an einem anderen Studienstandort. 

Unsere Themenbereiche für deine individuelle Schwerpunktsetzung

  • Geschäftsprozessmanagement
  • Digitale Märkte
  • Optimierungen
  • Social Media
  • Data Analytics
  • Nachhaltigkeit
  • Betriebliche Informationssysteme
Die digitale Transformation gestalten

praxisnah

In Projektseminaren, Gastvorträgen, Software-Praktika und Gruppenarbeiten lernst du die theoretischen Grundlagen und wendest Programmiersprachen, Datenbankstrukturen und Prozesswissen praxisnah an.
Unser Lehrangebot

gemeinschaftlich

Gemeinsame Aktionen zwischen Studierenden, Mitarbeiter*innen und Professor*innen sind uns wichtig: Kaminabende zur Digitalisierung, Mario-Kart-Turniere, Sommergrillen, Exkursionen...
Instagramkanal unserer Studi-Vertretung

exzellent

Im Ranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) gehört das Studium der Wirtschaftsinformatik in Paderborn deutschlandweit zu den Besten.
Zum Ranking
Der Studiengang im Video
Praxiseinblicke durch Gastvorträge
Erhalte Einblicke in Unternehmensstrukturen, Geschäftsmodelle und Praxisfragestellungen.
5 Fakten über den B. Sc. Wirtschaftsinformatik
Als Wirtschaftsinformatiker*in gestalten Sie die digitale Transformation mit.
Mögliche Berufsfelder

Alle Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen müssen sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen. Die Berufsaussichten für Wirtschaftsinformatiker*innen sind deshalb seit Jahren unverändert gut. Außerdem hat Paderborn NRW-weit die meisten IT-Unternehmen je Einwohner*in, sodass sich insbesondere in der Region interessante Einstiegschancen ergeben, z. B. in den Bereichen:

  • Data Science
  • ERP Consulting
  • IT-Entrepreneurship
  • Operations Research Analyse
  • Service Engineering & Management
  • Social Media/Social Intranet Management
  • Supply Chain Analyse
  • Unternehmensberatung
Wirtschaftsinformatik im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Zum Ranking
Schreib
uns!
Kontakt
Ansprechpartner:in
Studienbüro Wirtschaftswissenschaften
Telefon: 05251 60-5356
Hochschulstandort
Universität Paderborn
Warburger Straße 100
33098 Paderborn
Tel: 05251 60-0
Fax: 05251 60-2519
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Wirtschaftsinformatik studiere?

Beim Studiengang Wirtschaftsinformatik an der Universität Paderborn handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Bachelor of Science

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Wirtschaftsinformatik.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 6 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 36 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.

In welcher Form wird das Studium Wirtschaftsinformatik angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium in Paderborn angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Paderborn angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Wirtschaftsinformatik hat keine Zulassungsbeschränkung / ist ohne NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Wirtschaftsinformatik zu studieren?

Für das Studium des Fachs Wirtschaftsinformatik gelten keine speziellen Zugangsvoraussetzungen.

Welche Themenschwerpunkte gibt es?

Themenschwerpunkte im Studienfach Wirtschaftsinformatik sind:

Schwerpunkte:
Data Science, Enterprise Resource Planning (ERP), Geschäftsmodelle, Informationssystemgestaltung, Nachhaltigkeit, Operation Research, Prozessmanagement, Service Engineering, Social Media & Groupware, Softwareentwicklung

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
07.10.2024 - 31.01.2025
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.06.2024 - 21.09.2024
Hochschulwechsler:
01.06.2024 - 21.09.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.06.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
01.06.2024 - 15.09.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.06.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.06.2024 - 21.09.2024
Hochschulwechsler:
01.06.2024 - 21.09.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen

Sommersemester
Vorlesungszeit:
08.04.2024 - 19.07.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Kann ich Wirtschaftsinformatik ohne Abitur studieren?

Ja, ein Studium ist an der Universität Paderborn ohne Abitur möglich.

Welche Zulassungsbedingungen gelten für ein Studium ohne Abitur?

Für Wirtschaftsinformatik gelten folgende Zulassungsbedingungen: Meisterprüfung oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung und Berufsausbildung oder Berufserfahrung.

Was muss ich bei der Bewerbung ohne Abitur beachten?

Hier findest du weitere Informationen zu den Zulassungsbedingungen ohne Abitur: Zur Internetseite .
Außerdem gilt folgendes: bei zulassungsfreien Studiengängen ist alternativ zur Zugangsprüfung ein Probestudium möglich, das Beratungsbespräch an der Hochschule ist immer notwendig

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Data Science, Enterprise Resource Planning (ERP), Geschäftsmodelle, Informationssystemgestaltung, Nachhaltigkeit, Operation Research, Prozessmanagement, Service Engineering, Social Media & Groupware, Softwareentwicklung

Fristen & Termine

Nächste Vorlesungszeit:
07.10.2024 - 31.01.2025
Aktuelle Anmeldungsfrist:
01.06.2024 - 21.09.2024
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem EU-Ausland:
01.06.2024 - 21.09.2024
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem Nicht-EU-Ausland:
01.06.2024 - 21.09.2024
Weitere Informationen zu aktuellen oder künftigen Vorlesungszeiten sowie Anmelde- und Bewerbungsfristen findest du im Hochschulprofil.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung in Verbindung mit
  • Beratungsgespräch an der Hochschule

Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung in Verbindung mit
  • Beratungsgespräch an der Hochschule
Anmerkung:
bei zulassungsfreien Studiengängen ist alternativ zur Zugangsprüfung ein Probestudium möglich, das Beratungsbespräch an der Hochschule ist immer notwendig
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite

2 Phasen – Grundlagenvermittlung und Profilierung

Durch einen festgelegten Stundenplan in den ersten beiden Jahren garantieren wir, dass du das notwendige Grundlagenwissen aus der Wirtschaftsinformatik, der Informatik und den Wirtschaftswissenschaften lernst. Am Ende dieser Grundausbildung kannst du betriebliche Zusammenhänge strukturieren und analysieren, Software entwickeln und mithilfe von Programmiersprachen implementieren. Du kannst zudem Daten analysieren, optimale Lösungen für Planungsprobleme finden, Prozesse digitalisieren, Organisationen transformieren und den Mehrwert digitaler Technologien bestimmen.

Die Grundlagenfächer vermitteln dir das nötige Wissen, um die Digitalisierung aktiv mitzugestalten und helfen dir, deine eigenen Interessen und Stärken zu erkennen. Du musst übrigens nicht programmieren können, das lernst du bei uns. 

Deine Stärken kannst du dann ab dem fünften Semester durch eine individuelle Kurswahl weiter ausbilden. Du sammelst dadurch das notwendige Fachwissen für den Einstieg in die Praxis oder in einen weiterführenden Master.

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studierende

Anzahl der Studierenden
516
Geschlechterverhältnis
80 % männlich
20 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
138
Absolvent:innen pro Jahr
38

Studienergebnis

Credits insgesamt
180
Regelstudienzeit
6 Semester

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits

Das Lehrprofil des Studiengangs wird anhand der Mindestzahl und der maximal möglichen Creditzahl in Pflicht- / Wahlpflichtmodulen in verschiedenen Lehrbereichen beschrieben.
Legende
Pflicht Credits Wahlpflicht Credits
Wirtschaftsinformatik
60
Informatik
53
Wirtschafts-/Rechts-/Sozialwiss.
40
Mathematik/Statistik
13

Das Studium

Art des Studiengangs
Ein-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Fachausrichtung
gleichermaßen informatik- und managementorientiert
Praxiselemente im Studiengang
10 Credits anrechenbar für freiwillige Praktika; 10 Credits anrechenbar für berufspraxisorientierte Lehrveranstaltungen

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Der Studiengang wird als gemeinsamer Studiengang der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und des Instituts für Informatik angeboten. Den Absolvent*innen wird daher eine einmalig große Breite an Spezialisierungen in der Wirtschaftsinformatik mit 6 (ab SS 2023: 7) Professuren selbst angeboten und die ausgeprägten Kompetenzen des Instituts für Informatik und der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften bieten ein ungewöhnlich breites Angebot an Vertiefungsrichtungen und somit vielfältige Möglichkeiten, das Studium nach eigenen speziellen Interessenfeldern und Projektschwerpunkten auszurichten.

Außercurriculare Angebote

Der Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik wird durch ein breites Angebot an Kaminabenden mit Unternehmen, Exkursionen und Unternehmensbesichtigungen bei lokalen und überregionalen Unternehmen ergänzt. Hervorzuheben ist das studienbegleitende Digital Talents Program zur Förderung von motivierten und engagierten Studierenden, welches in Kooperation mit mehr als 30 Partnerunternehmen durchgeführt wird und mit einem Zertifikat abschließt. Dieses Programm bietet themenspezifische Workshops, Formate zur Persönlichkeitsentwicklung, Case Studies, Praktika sowie Social Events zur Vernetzung.

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
20 %
Auslandsaufenthalt
nicht obligatorisch, aber Credits anrechenbar; Abschlussarbeit im Ausland möglich
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
nein

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
690
Anteil Lehre durch Praktiker:innen
10 %

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre

Sehr gute Betreuungsrelation und breites Themenspektrum durch 6 (ab SS 2023: 7) Professuren in der Wirtschaftsinformatik. Hervorragende Informatik-Ausbildung durch renommierte Paderborner Informatik. Master Wirtschaftsinformatik und Master MIS ermöglichen individuelle Schwerpunktsetzung auf technische oder wirtschaftsnahe Inhalte. Integration aktueller Forschungsthemen sowie neuer, IT-gestützter Lehrformate für eine spannende und abwechslungsreiche Lehre; hervorragende Vernetzung mit der Wirtschaft. Einbindung von Praktiker*innen in die Lehre; Auslandsstudium problemlos möglich.

Orientierungsangebote für Studieninteressierte

Vielfältige Angebote, dazu zählen: Tag der offenen Tür; Frühlings-und Herbst-Uni; Girls's Day; Infotage sowie Schulbesuche im Rahmen von Elternabenden; Schul-und Bildungsmessen und Informationsvorträge; Winfo-Bachelor-Grillen; Hochschulpraktika an der Uni; Workshops zur Einschätzung der eigenen Fähigkeiten und Interessen; Studieren vor dem Abi; Komm mit! – Studierende einen Tag begleiten.

Orientierungsangebote für Studienanfänger:innen

Sehr breites Angebot, wie Vorbereitungskurse; Orientierungstage; Hinweise zur Erstellung der Stundenpläne; Workshops zu Studientechniken; Hinweise zu Beratungsstellen sowie Hinweise zu den wichtigsten universitätsspezifischen Abkürzungen und Begriffen. Beratungsangebot zum Selbstmanagement und gegen Prokrastination "ProLernen". Mentoring (Infos zu Berufsperspektiven; Ausland; Wahlangeboten etc.).

Orientierungsangebote von Unternehmen

Firmenkontaktmessen "LOOK IN" und "SICP Students Day", bei denen Studierende mit Unternehmen aus der Region und darüber hinaus in Kontakt treten können. Zusätzlich bieten die Messen die Möglichkeit an vielfältigen Workshops teilzunehmen. Weitere Angebote Über den Career Service der Uni sowie u.a. Beteiligung an Praxisprojekten in Lehrmodulen oder Unternehmensbesichtigungen.

Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt

Sehr breites Angebot, wie Vorbereitungskurse; Orientierungstage; Hinweise zur Erstellung der Stundenpläne; Workshops zu Studientechniken; Hinweise zu Beratungsstellen sowie Hinweise zu den wichtigsten universitätsspezifischen Abkürzungen und Begriffen. Beratungsangebot zum Selbstmanagement und gegen Prokrastination "ProLernen". Mentoring (Infos zu Berufsperspektiven; Ausland; Wahlangeboten etc.)., Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Fachbezogenes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Persönliche Studienberatung vor Studienbeginn, Beratungsangebote, die im Stundenplan vorgegeben sind, Frühwarnsysteme mit Beratung, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Professorale Mentor:innen (auch Doktoranden, Postdocs), Studentische Mentor:innen, Tandems, Buddies, Studieneingangskoordinator:in / Ansprechperson für den Studiengang, Einführungsveranstaltungen und Beratungsangebote der Fachschaft.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Die Studiengänge werden gemeinsam durch die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und das Institut für Informatik angeboten. Unsere Studierenden können die Auslandsprogramme (> 100) beider Institutionen nutzen, zudem bestehen exzellente Programme speziell für Winfo-Studierende. Mit dem ASBE-Programm bieten wir einen besonderen Asien-Schwerpunkt; Studienpläne sehen Zeitfenster für Auslandsaufenthalte vor und erbrachte Leistungen werden zügig angerechnet; wir bieten zahlreiche Veranstaltungen internationaler Gastdozent*innen und etablieren Seminare mit internationalen Studierenden-Teams.

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

Tampere University, Tampere, Finnland; Molde University College, Molde, Norwegen; Universidad de Valencia, Valencia, Spanien; Tohoku University, Sendai, Japan; EWHA Womans University, Seoul, Südkorea; Tongji University Shanghai, China; Illinois State University, Normal, USA; University of Alberta, Edmonton, Kanada; Universidad EAFIT, Medellin, Kolumbien; Universidad ORT, Montevideo, Uruguay.

Besonderheiten in der Ausstattung

Unsere technische Ausstattung ist auf dem neuesten Stand. Neben modern ausgestatteten Hörsälen, PC-Poolräumen und campusweiter WLAN-Abdeckung bieten wir zwei hochmoderne IT-Labore: Das ERP-LAB verfügt über SAP-Entwicklerlizenzen, Geo-Informationssysteme und Datenbrillen; das SODA Lab stellt Hochleistungsrechner mit High-End Grafikkarten zur Entwicklung von Machine/Deep Learning und Augmented/Virtual Reality-Anwendungen bereit. Mit NOCTUA besteht ein neuer Cluster für paralleles Rechnen. Wir bieten regelmäßig studienbegleitende Schulungen und Zertifizierungen an (z.B. ITIL, SAP TERP10, CAPM).

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Wir untersuchen und gestalten Informationssysteme im digitalen Wandel auf allen Handlungsebenen (Individuum, Gruppe, Unternehmen, Markt, Gesellschaft) und analysieren Daten mit Methoden der Optimierung und Data Science. Durch exzellente Großforschungsprojekte (z.B. SFB901), internationale EU-Projekte und die Kooperation mit Unternehmen auf dem gemeinsamen Forschungscampus in der Zukunftsmeile 2 gestalten wir Innovationen für die digitale Gesellschaft, z.B. im Digitalen Einzelhandel, Katastrophenmanagement, Intelligenten Energienetz, der Elektromobilität und der gesellschaftlichen Teilhabe.

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Die Universität Paderborn stellt das Exzellenz-Start-up-Center.OWL und verfügt über ein Technologietransfer- und Existenzgründungs-Center, in dem Infrastruktur, fachliche Beratung, Finanzierungspartner und Vernetzungsmöglichkeiten zur Verfügung gestellt werden. Darüber hinaus bieten zahlreiche (Wirtschaftsinformatik-)Lehrstühle Lehrveranstaltungen zur Vorbereitung auf eine Gründung an und Professor*innen fungieren als Mentor*innen für Gründungsteams. Viele genehmigte EXIST-und NRW-Gründerstipendien sind ein Beleg für den Gründergeist und -erfolg der Paderborner Studierenden.

Sonstige Besonderheiten

Die Wirtschaftsinformatik bietet Studiengänge mit besten Berufsaussichten und eine lebenslang erfolgreiche Karriere in der digitalen Wirtschaft. Die enge Kooperation mit zahlreichen Unternehmen im SICP sowie die exzellente technische und personelle Ausstattung bieten hervorragende Voraussetzungen für ein erfolgreiches Studium mit kurzen Wegen. Wir bieten vielfältige Angebote zur Unterstützung einer Unternehmensgründung u.a. in unserem Exzellenz Start-up Center OWL. Ein neuer Forschungs- und Lehrschwerpunkt wurde mit dem kürzlich eingerichteten Center for Sustainability etabliert.

Weitere Informationen zur Forschung
Weitere Informationen zur Studieneingangsphase
Website der Fachschaft
Online-Bewerbung
Schreib
uns!
Rankingergebnisse für den Standort Paderborn
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Überblick Studierendenurteile

Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Studienorganisation
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Die dargestellten Ergebnisse beziehen sich auf Bewertungen von 47 Studierenden des Studiengangs Wirtschaftsinformatik (B.Sc.).

Studieninhalt

Wie gut gestaltet sich der Studieninhalt?
Lehrangebot   S
Wie breit ist das Studium inhaltlich aufgestellt?
Digitale Lehrelemente   S
Welche Rolle spielen digitale Inhalte und wie werden sie vermittelt?

Organisation

Wie gut ist das Studium in den verschiedenen Bereichen organisiert?
Studienorganisation   S
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Prüfungsorganisation   S
Wie ist die zeitliche Verteilung der Prüfungen organisiert? Kann man Prüfungen wiederholen?

Unterstützung

Wie gut ist die Unterstützung im Studium?
Unterstützung im Studium   S
Wie gut wird man im Studium bei fachlichen und organisatorischen Fragen unterstützt?
Betreuung durch Lehrende   S
Sind die Lehrenden bei Fragen und Problemen erreichbar? Gibt es eine gute Besprechung von Übungsaufgaben oder Hausarbeiten?
Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang   F
Wie sieht es mit Unterstützungmaßnahmen zu Beginn deines Studium aus?
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

Ausstattung

Wie gut ist Ausstattung der Hochschule?
IT-Ausstattung   S
Sind die PCs aktuell oder Anno Tobak? Welche Untersützung erhält man bei IT-Problemen? Und wie steht's ums WLAN?
Räume   S
Sind die Hörsäle und Seminarräume in einem guten Zustand, modern und technisch gut ausgestattet?
Bibliothek   S
Verfügt die Bibliothek über einen aktuellen Bestand und Zugänge zu elektronischen Medien?
Labs und Spaces   S
Werden moderne und vielfältige Labore, Online-Zugänge und Cloud-Spaces zu relevanten Themen der Wirtschaftsinformatik angeboten?

Praxisbezug

Wie praxisnah ist das Studium
Angebote zur Berufsorientierung   S
Gibt es Angebote zur Förderung der Arbeitsmarkt- und Berufsorientierung?
Praxisorientierung in der Lehre   S
Gibt es genügend Lehrveranstaltungen mit Praxisbezug und wie ist deren Qualität?
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang
Gibt es einen guten Kontakt zur Berufspraxis? Wird diese in die Studieninhalte einbezogen?

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?

Internationalität

Wie international ist das Studium?
Unterstützung für Auslandsstudium   S
Wie attraktiv sind die Studienangebote an den vermittelten ausländischen Hochschulen? Wie gut wird man bei der Vorbereitung eines Auslandsstudiums unterstützt?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Einführung in wissenschaftliches Arbeiten   S
Wie gut wird man in Methoden des wissenschaftlichen Arbeitens eingeführt und zur kritischen Reflexion von Sachverhalten angeregt?
Veröffentlichungen pro Professor:in   F
Auf wie viele Veröffentlichungen pro Jahr (Punktwert) kommen die Professor:innen?
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
Promotionen pro Professor:in   F
Wie viele Promotionen werden pro Jahr und Professor abgeschlossen?
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Wirtschaftsinformatik
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen
Schreib
uns!