Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

International Management

Short-Facts
  • Abschluss: Master
  • Sachgebiet(e): Internationale Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen, Steuerwesen, Controlling
  • Regelstudienzeit: 2 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium
  • Standort(e): Karlsruhe
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
International Management im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Zum Ranking
Kontakt
Hochschulstandort
Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft
Moltkestraße 30
76133 Karlsruhe
Tel: 0721 925-0
Fax: 0721 925-2000
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich International Management studiere?

Beim Studiengang International Management an der Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Master

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Internationale Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen, Steuerwesen, Controlling.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 2 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 12 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch und Englisch statt.

In welcher Form wird das Studium International Management angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium in Karlsruhe angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Karlsruhe angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: Sommer- und Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang International Management hat eine örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um International Management zu studieren?

Für das Studium des Fachs International Management gelten keine speziellen Zugangsvoraussetzungen.

Welche Themenschwerpunkte gibt es?

Themenschwerpunkte im Studienfach International Management sind:

Schwerpunkte:
Digitalisierung, International Finance, Accounting, Controlling und Taxation
Weitere Sprachen:
Englisch

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
14.10.2024 - 01.02.2025
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
17.04.2024 - 15.09.2024
Aktuelle Fristen bitte überprüfen auf https://www.h-ka.de/bewerben-fuer-bachelor/bewerben
Hochschulwechsler:
17.04.2024 - 09.10.2024
Aktuelle Fristen bitte überprüfen auf https://www.h-ka.de/bewerben-fuer-bachelor/bewerben
International Studierende aus der Europäischen Union:
25.04.2024 - 15.09.2024
Aktuelle Fristen bitte überprüfen auf https://www.h-ka.de/bewerben-fuer-bachelor/bewerben
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
25.04.2024 - 15.09.2024
Aktuelle Fristen bitte überprüfen auf https://www.h-ka.de/bewerben-fuer-bachelor/bewerben
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
17.04.2024 - 15.07.2024
Aktuelle Fristen bitte überprüfen auf https://www.h-ka.de/bewerben-fuer-bachelor/bewerben
Hochschulwechsler:
25.04.2024 - 09.10.2024
Aktuelle Fristen bitte überprüfen auf https://www.h-ka.de/bewerben-fuer-bachelor/bewerben
International Studierende aus der Europäischen Union:
17.04.2024 - 15.07.2024
Aktuelle Fristen bitte überprüfen auf https://www.h-ka.de/bewerben-fuer-bachelor/bewerben
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
17.04.2024 - 15.07.2024
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
17.04.2024 - 15.07.2024
Alle Masterstudiengänge der HKA sind zulassungsbeschränkt
Hochschulwechsler:
17.04.2024 - 09.10.2024
Aktuelle Fristen bitte überprüfen auf https://www.h-ka.de/bewerben-fuer-master/bewerben
International Studierende aus der Europäischen Union:
17.04.2024 - 15.07.2024
Ausnahmen:

15. Januar (Stipendiaten) bzw. 15. Mai (Selbstzahler) für Mechatronic and Micro-Mechatronic Systems
15. Juni für Tricontinental Master in Global Studies
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
17.04.2024 - 15.07.2024
Ausnahmen:

15. Januar (Stipendiaten) bzw. 15. Mai (Selbstzahler) für Mechatronic and Micro-Mechatronic Systems
15. Juni für Tricontinental Master in Global Studies
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
17.04.2024 - 15.07.2024
Die Bewerbungsfrist für das Wintersemester 23/24 endeete für den Studiengang Tricontinental Master in Global Studies am 15. Juni 2023, für alle anderen Masterstudiengänge am 15. Juli 2023. Alle Infos unter https://www.h-ka.de/bewerben-fuer-master/bewerben
Hochschulwechsler:
17.04.2024 - 09.10.2024
Aktuelle Fristen bitte überprüfen auf https://www.h-ka.de/bewerben-fuer-master/bewerben
International Studierende aus der Europäischen Union:
17.04.2024 - 15.07.2024
Die Bewerbungsfrist für das Wintersemester 23/24 endeete für den Studiengang Tricontinental Master in Global Studies am 15. Juni 2023, für alle anderen Masterstudiengänge am 15. Juli 2023. Alle Infos unter https://www.h-ka.de/bewerben-fuer-master/bewerben
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
17.04.2024 - 15.07.2024
Die Bewerbungsfrist für das Wintersemester 23/24 endeete für den Studiengang Tricontinental Master in Global Studies am 15. Juni 2023, für alle anderen Masterstudiengänge am 15. Juli 2023. Alle Infos unter https://www.h-ka.de/bewerben-fuer-master/bewerben

Sommersemester
Vorlesungszeit:
14.03.2022 - 01.07.2022
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
16.10.2024 - 08.03.2025
International Studierende aus der Europäischen Union:
16.10.2024 - 08.03.2025
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
16.10.2024 - 08.03.2025
Bitte beachten Sie, dass für Nicht-EU-Ausländer:innen an baden-württembergischen Hochschulen in der Regel 1500 Euro Studiengebühren pro Semester erhoben werden.
Die Anerkennung der Zeugnisse muss vor der Bewerbung an der Hochschule Karlsruhe beim Studienkolleg Konstanz erfolgen:
https://www.htwg-konstanz.de/studium/studienkolleg/bewerbung/schritt-1-zeugnisanerkennung/ . Bewerbungen in das höhere Fachsemester sind bis 11.03.22 möglich. Bitte beachten Sie, dass Vorlesungsbeginn bereits der 14.03.22 ist.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
15.10.2024 - 15.01.2025
Hochschulwechsler:
16.10.2024 - 08.03.2025
International Studierende aus der Europäischen Union:
16.10.2024 - 15.01.2025
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
16.10.2024 - 15.01.2025
Bitte beachten Sie, dass für Nicht-EU-Ausländer:innen an baden-württembergischen Hochschulen in der Regel 1500 Euro Studiengebühren pro Semester erhoben werden.
Die Anerkennung der Zeugnisse muss vor der Bewerbung an der Hochschule Karlsruhe beim Studienkolleg Konstanz erfolgen:
https://www.htwg-konstanz.de/studium/studienkolleg/bewerbung/schritt-1-zeugnisanerkennung/
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
16.10.2024 - 15.01.2025
Hochschulwechsler:
16.10.2024 - 15.03.2025
Bitte beachten Sie, dass Vorlesungsbeginn bereits der 14.03.22 ist.
International Studierende aus der Europäischen Union:
16.10.2024 - 15.01.2025
Bewerbungen in das höhere Fachsemester sind bis 11.03.22 möglich. Bitte beachten Sie, dass Vorlesungsbeginn bereits der 14.03.22 ist.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
16.10.2024 - 15.01.2025
Bewerbungen in das höhere Fachsemester sind bis 11.03.22 möglich. Bitte beachten Sie, dass Vorlesungsbeginn bereits der 14.03.22 ist.
Von Nicht-EU-Ausländer:innen an baden-württembergischen Hochschulen werden in der Regel 1500 Euro Studiengebühren pro Semester erhoben.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Digitalisierung, International Finance, Accounting, Controlling und Taxation
Weitere Sprachen:
Englisch

Fristen & Termine

Nächste Vorlesungszeit:
14.10.2024 - 01.02.2025
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem EU-Ausland:
17.04.2024 - 15.07.2024
Die Bewerbungsfrist für das Wintersemester 23/24 endeete für den Studiengang Tricontinental Master in Global Studies am 15. Juni 2023, für alle anderen Masterstudiengänge am 15. Juli 2023. Alle Infos unter https://www.h-ka.de/bewerben-fuer-master/bewerben
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem Nicht-EU-Ausland:
17.04.2024 - 15.07.2024
Die Bewerbungsfrist für das Wintersemester 23/24 endeete für den Studiengang Tricontinental Master in Global Studies am 15. Juni 2023, für alle anderen Masterstudiengänge am 15. Juli 2023. Alle Infos unter https://www.h-ka.de/bewerben-fuer-master/bewerben
Weitere Informationen zu aktuellen oder künftigen Vorlesungszeiten sowie Anmelde- und Bewerbungsfristen findest du im Hochschulprofil.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Studienbeitrag (Bemerkung):
In der Regel 1500 Euro Studiengebühren pro Semester an baden-württembergischen Hochschulen für Studierende aus Nicht-EU-Staaten
Anmerkung:
Es sind unterschiedliche Studienvarianten wählbar, je nach Eingangsvoraussetzungen:
https://www.h-ka.de/master/international-management/studieninhalte#c18668
und
https://www.h-ka.de/fileadmin/Hochschule_Karlsruhe_HKA/Satzungen_Ordnungen/HKA_FK-W_IMTM_ZS_V5_2019-04-01.pdf

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studierende

Anzahl der Studierenden
92
Geschlechterverhältnis
20 % männlich
80 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
45
Absolvent:innen pro Jahr
30

Studienergebnis

Credits insgesamt
60
Regelstudienzeit
2 Semester

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits

Das Lehrprofil des Studiengangs wird anhand der Mindestzahl und der maximal möglichen Creditzahl in Pflicht- / Wahlpflichtmodulen in verschiedenen Lehrbereichen beschrieben.
Legende
Pflicht Credits Wahlpflicht Credits
BWL
20
35
VWL
5
Recht
5
7
Quantitative Methoden
7
10

Das Studium

Art des Studiengangs
konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Fachliche Schwerpunkte
Der Masterstudiengang International Management weist durch eine Vielzahl an Wahlpflichtfächern einen interdisziplinären Charakter auf und bietet aktuell in der dreisemestrigen Variante die Spezialisierung in der Digitalisierung, welche u.a. die Bereiche „Digital Economy and Management“, „Data Science“, „Digitale Arbeitswelt“, „Digitale Geschäftsmodelle“, „Intelligente Produktion“ abgedeckt.
Praxiselemente im Studiengang
15 Credits anrechenbar für berufspraxisorientierte Lehrveranstaltungen

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Aufbauend auf einem praxisorientierten Erststudium werden die Studierenden methodenzentriert qualifiziert. Durch die Befähigung zu kritischem Hinterfragen von Lehrinhalten und den Umgang mit komplexen Sachverhalten werden sie für den Transfer wissenschaftlicher Erkenntnisse in die Praxis und zur angewandten Forschung sowie zur Übernahme von Führungsaufgaben ausgebildet. Seit Wintersemester 19/20 besteht zudem Möglichkeit der Spezialisierung auf dem Gebiete der "Digitalisierung" in der dreisemestrigen Variante des Masterstudiengangs.

Außercurriculare Angebote

Es gibt eine Vortragsreihe von Absolvent:innen und Vertreter:innen aus der Industrie, zusätzlich existiert ein Angebot von Soft Skills-Veranstaltungen über einen studentischen Verein.

Schlüsselkompetenzen

Schlüsselkompetenzen sind in andere Module integriert.

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
12 %
Auslandsaufenthalt
Abschlussarbeit im Ausland möglich
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
nein

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
760
Anzahl Masterstudierende (ohne Lehramt)
120
Summe der einbezogenen Masterstudiengänge
Anteil Lehre durch Praktiker:innen, Master
22 %

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre

Internationale Orientierung durch ein obligatorisches Praxissemester im Ausland und optionales Auslandsstudiensemester im Bachelorstudium; breite Ausbildung (inkl.technischer Anteile) für Flexibilität am Arbeitsmarkt; Vermittlung von soliden wissenschaftlichen Grundlagen für lebenslanges Lernen; Einsatz von Planspielen und Unternehmenssimulationen; breite berufliche Erfahrung der Professor*innen ergänzt durch zahlreiche erfahrene Praktiker*innen als Dozierende; Enge Vernetzung mit der lokalen Wirtschaft (Abschlussarbeiten, Gastvorlesungen, Werkstudent*innen) und führenden Unternehmen.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Der Grad der Internationalisierung ist an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften besonders stark ausgeprägt. Die Fakultät entsendet hochschulweit die meisten Studierenden für ein Studiensemester ins Ausland. Im Bachelorstudiengang International Management ist ein Praktikum im Ausland obligatorisch und er ermöglicht den Erwerb eines Doppelabschlusses. Der Studiengang Tricontinental Master in Global Studies hat zwei obligatorische Auslandssemester (eines in Taiwan, eines in Mexiko). Englische Lehrveranstaltungen werden fakultätsweit angeboten. Weitere Sprachen sind teilweise obligatorisch.

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

Institute of Technology and Superior Studies - TEC de Monterrey, Mexiko; Portuguese Institute of Marketing Management, Portugal; Universität Oviedo, Spanien Seoul National University Science and Engineering, Südkorea Napier University Schottland City University of Hongkong Queensland University of Technology, Brisbane, Australien Universidad Nacional Litoral Santa Fé, Argentinien National Taipei University of Technology (Taipe Tech),Taiwan National Chung Hsing University, Taichung, Taiwan Ajou University, Suwon, Südkorea Technische Universität Riga, Lettland

Besonderheiten in der Ausstattung

Die Fakultät verfügt über Vielzahl von gut ausgestatteten Lehrlaboren (z.B. zur Verhandlungstechnik, Conferencing, Lean Management, Entrepreneurship-Garage etc.); Alle Hörsäle sind mit aktueller Technik ausgestattet und an der Fakultät gibt es ein komfortables Informationssystem zur Studienorganisation, zu Kommunikation und zum Web-Based-Training (infoTools und ILIAS). Die Studierenden haben Zugang zu verschiedenen Datenbanken wie z.B. Thomson Reuters Eikon, MyEconLab.

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Gute Kontakte zu nationalen und internationalen außerhochschulischen Forschungseinrichtungen, HAWs und Universitäten; Eigene Schriftenreihe zur Veröffentlichung von Ergebnissen aus Forschungsprojekten und Abschlussarbeiten von Studierenden; Zahlreiche gut ausgestattete Labor- und Forschungsflächen, Forschungsschwerpunkte: Globalisierung, Energiewirtschaft und -technik, Big-Data, Smart Services, Produktentwicklung, Entrepreneurship; Fakultätsübergreifende Forschungsaktivitäten.

Kooperative Promotionen (in drei Jahren)

1

Unterstützung von Unternehmensgründungen

An der Fakultät existiert ein breites Netzwerk von Unternehmen und Inkubatoren im Bereich Entrepreneurship. Interessierten und zukünftigen Gründer*innen steht eine Entrepreneurship-Garage sowie das Gründerlabor X-Lab zur Unterstützung von Unternehmensgründungen und Nutzung zur Verfügung. Zudem werden Wahlpflichtfächer wie z.B. Design Thinking und Geschäftsmodellentwicklung zur Förderung von Unternehmensgründungen angeboten.

Sonstige Besonderheiten

Vielfältige Unterstützungsangebote für Studierende mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen. Nachteilsausgleichsregelungen sind fest in der SPO implementiert. Unterstützungsangebote für Studierende mit Kindern, wie z.B. eine "Mobile Kids Box", virtuelles Kinderbetreuungsprogramm "voiio" (Eltern-Kind-Zimmer ist in Planung), Kooperation mit KiTas bzgl. der Bereitstellung von KiTA-Plätzen. Chancengleichheitsbeauftragte und Kommission für Chancengleichheit unterstützen bei Fragen zu Angeboten zu Chancengleichheit und Diversity. "Masterplan 2030+" zur Realisation eines klimapositiven Campus.

Weitere Informationen zur Forschung
Website der Fachschaft
Rankingergebnisse für den Standort Karlsruhe
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Überblick Studierendenurteile

Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Studienorganisation
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Die dargestellten Ergebnisse beziehen sich auf Bewertungen von 20 Studierenden der Studiengänge International Management (M.Sc.) und Tricontinental Master in Global Studies (M.Sc.).

Studieninhalt

Wie gut gestaltet sich der Studieninhalt?
Lehrangebot   S
Wie breit ist das Studium inhaltlich aufgestellt?
Digitale Lehrelemente   S
Welche Rolle spielen digitale Inhalte und wie werden sie vermittelt?

Organisation

Wie gut ist das Studium in den verschiedenen Bereichen organisiert?
Studienorganisation   S
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Übergang zum Masterstudium   S
Ist der Übergang vom vorherigen Studium zum Masterstudium gut organisiert?

Unterstützung

Wie gut ist die Unterstützung im Studium?
Unterstützung im Studium   S
Wie gut wird man im Studium bei fachlichen und organisatorischen Fragen unterstützt?
Betreuung durch Lehrende   S
Sind die Lehrenden bei Fragen und Problemen erreichbar? Gibt es eine gute Besprechung von Übungsaufgaben oder Hausarbeiten?

Praxisbezug

Wie praxisnah ist das Studium
Praxisorientierung in der Lehre   S
Gibt es genügend Lehrveranstaltungen mit Praxisbezug und wie ist deren Qualität?
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang
Gibt es einen guten Kontakt zur Berufspraxis? Wird diese in die Studieninhalte einbezogen?

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Forschungsorientierung   S
Hat man die Möglichkeit zu eigenständiger Forschungsarbeit oder zur Mitwirkung an Forschungsprojekten der Hochschule?
Forschungsgelder pro Professor:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Professor:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften (W)
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach BWL
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen