1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Dienstleistungsmanagement

AKAD Hochschule Stuttgart - staatlich anerkannt

Ein Angebot der AKAD Hochschule Stuttgart - staatlich anerkannt. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Basisinformationen
Abschluss:
Bachelor of Arts (B.A.)
Sachgebiet(e):
Betriebswirtschaftslehre, Hotel, Gastronomie, Tourismus
Regelstudienzeit:
6 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Berufsbegleitend, Fernstudium, Teilzeitstudium
Standort(e):
Stuttgart
Heilbronner Str. 86
70191 Stuttgart
Tel: 0711 81495-400
Fax: 0711
Zentrale Studienberatung:
beratung@akad.de
Weitere Informationen / Services:
www.akad.de
Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
Abitur oder Fachhochschulreife. Wenn Sie weder Abitur noch die Fachhochschulreife besitzen, können Sie unter bestimmten Voraussetzungen trotzdem studieren.
Schwerpunkte:
Dienstleistungsdesign, Führen in Dienstleistungsunternehmen
Vorlesungszeit:
durchgehende Semester
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
Studienbeginn jederzeit
Einschreibfrist (Beginner):
jederzeit
Einschreibfrist (Rückmelder):
entfällt
Einschreibfrist (Wechsler):
jederzeit
Anmerkung:
Sie möchten einen anwendungsorientierten Studienabschluss erwerben, der betriebswirtschaftliches Wissen und modernes, dienstleistungsspezifisches Know-how vermittelt? Dann ist dieser Fernstudiengang ideal für Sie. Er vermittelt breite fachliche Qualifikationen in betriebswirtschaftlichen Bereichen und Kompetenzen in typisch dienstleistungsorientierten Anwendungen.

Der Studiengang wurde gemeinsam mit großen Dienstleistungsunternehmen entwickelt und garantiert Ihnen somit hohe Praxisrelevanz und ein entsprechendes Anforderungsniveau.Anwendungsorientierung wird groß geschrieben: Mit dem „Capstone-Modul“ lernen Sie, Problemstellungen aus verschiedensten Blickwinkeln heraus zu betrachten und zu lösen. Die Module der Dienstleistungswerkstatt vermitteln Ihnen, wie Sie abstrakte Konzepte als Projekte realisieren können. Ihr Bachelor-Abschluss befähigt Sie zu einer branchenunabhängigen Fach- oder Führungsposition. Sie sind in der Lage, bei der Entwicklung von Dienstleistungen mitzuwirken und Projekte im Vertrieb von Dienstleistungen, Beratungen und Schulungen durchzuführen. Des Weiteren erschließen sich Ihnen Tätigkeitsfelder in der anwendungsorientierten Forschung, sowie im Rechnungswesen und Controlling von Dienstleistungsunternehmen.

Übrigens: Als Student dieses Fernstudiengangs haben Sie die Möglichkeit zu einem dreiwöchigen Studienaufenthalt in Sacramento: Mit dem California Campus Program!

Im Rahmen des AKAD-Studienmodells entscheiden Sie je nach Lerntyp, Wissensstand oder Interesse ganz individuell, ob Sie an den ergänzenden Seminaren Ihres Studiengangs an der AKAD University in Stuttgart teilnehmen möchten oder nicht.
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung in Verbindung mit
  • Beratungsgespräch an der Hochschule

Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung in Verbindung mit
  • Eignungsprüfung
  • Beratungsgespräch an der Hochschule
Vorbereitende Kursangebote:
course.noHzbPreparingCourses
Ansprechpartner/Kontakt:
Kundenberatung
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite
Abschluss:
Bachelor of Arts (B.A.)
Sachgebiet(e):
Betriebswirtschaftslehre, Hotel, Gastronomie, Tourismus
Regelstudienzeit:
6 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Berufsbegleitend, Fernstudium, Teilzeitstudium
Standort(e):
Stuttgart
Heilbronner Str. 86
70191 Stuttgart
Tel: 0711 81495-400
Fax: 0711
Zentrale Studienberatung:
beratung@akad.de
Weitere Informationen / Services:
www.akad.de
Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
Abitur oder Fachhochschulreife. Wenn Sie weder Abitur noch die Fachhochschulreife besitzen, können Sie unter bestimmten Voraussetzungen trotzdem studieren.
Schwerpunkte:
Dienstleistungsdesign, Führen in Dienstleistungsunternehmen
Vorlesungszeit:
durchgehende Semester
Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge:
Studienbeginn jederzeit
Einschreibfrist (Beginner):
jederzeit
Einschreibfrist (Rückmelder):
entfällt
Einschreibfrist (Wechsler):
jederzeit
Anmerkung:
Sie möchten einen anwendungsorientierten Studienabschluss erwerben, der betriebswirtschaftliches Wissen und modernes, dienstleistungsspezifisches Know-how vermittelt? Dann ist dieser Fernstudiengang ideal für Sie. Er vermittelt breite fachliche Qualifikationen in betriebswirtschaftlichen Bereichen und Kompetenzen in typisch dienstleistungsorientierten Anwendungen.

Der Studiengang wurde gemeinsam mit großen Dienstleistungsunternehmen entwickelt und garantiert Ihnen somit hohe Praxisrelevanz und ein entsprechendes Anforderungsniveau.Anwendungsorientierung wird groß geschrieben: Mit dem „Capstone-Modul“ lernen Sie, Problemstellungen aus verschiedensten Blickwinkeln heraus zu betrachten und zu lösen. Die Module der Dienstleistungswerkstatt vermitteln Ihnen, wie Sie abstrakte Konzepte als Projekte realisieren können. Ihr Bachelor-Abschluss befähigt Sie zu einer branchenunabhängigen Fach- oder Führungsposition. Sie sind in der Lage, bei der Entwicklung von Dienstleistungen mitzuwirken und Projekte im Vertrieb von Dienstleistungen, Beratungen und Schulungen durchzuführen. Des Weiteren erschließen sich Ihnen Tätigkeitsfelder in der anwendungsorientierten Forschung, sowie im Rechnungswesen und Controlling von Dienstleistungsunternehmen.

Übrigens: Als Student dieses Fernstudiengangs haben Sie die Möglichkeit zu einem dreiwöchigen Studienaufenthalt in Sacramento: Mit dem California Campus Program!

Im Rahmen des AKAD-Studienmodells entscheiden Sie je nach Lerntyp, Wissensstand oder Interesse ganz individuell, ob Sie an den ergänzenden Seminaren Ihres Studiengangs an der AKAD University in Stuttgart teilnehmen möchten oder nicht.
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung in Verbindung mit
  • Beratungsgespräch an der Hochschule

Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung in Verbindung mit
  • Eignungsprüfung
  • Beratungsgespräch an der Hochschule
Vorbereitende Kursangebote:
course.noHzbPreparingCourses
Ansprechpartner/Kontakt:
Kundenberatung
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite

Logo HOCHSCHULKOMPASS
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige