Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Short-Facts
  • Abschluss: Bachelor
  • Sachgebiet(e): Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Sozialpsychologie
  • Regelstudienzeit: 7 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium
  • Standort(e): Freiburg
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Soziale Arbeit im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Zum Ranking
Kontakt
Hochschulstandort
Katholische Hochschule Freiburg, staatlich anerkannte Hochschule - Catholic University of Applied Sciences
Karlstraße 63
79104 Freiburg
Tel: 0761 200-1400
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Soziale Arbeit studiere?

Beim Studiengang Soziale Arbeit an der Katholische Hochschule Freiburg, staatlich anerkannte Hochschule - Catholic University of Applied Sciences handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Bachelor

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Sozialpsychologie.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 7 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 42 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.

In welcher Form wird das Studium Soziale Arbeit angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium in Freiburg angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Freiburg angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Soziale Arbeit unterliegt einem Auswahlverfahren/Eignungsprüfung.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Soziale Arbeit zu studieren?

Für das Studium des Fachs Soziale Arbeit gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
Die Zulassung erfolgt gemäß hochschuleigenem Punktesystem.

Welche Themenschwerpunkte gibt es?

Themenschwerpunkte im Studienfach Soziale Arbeit sind:

Schwerpunkte:
Beratung und Begleitung, Kinder- und Jugendhilfe, Migration und Menschenrechte, multiperspektivisch analysieren und projektorientiert bearbeiten, personale Entwicklungsförderung, Soziale Arbeit im internationalen Kontext, Sozialforschung, Sozialrecht

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
09.10.2023 - 27.01.2024
Einführungswoche (Studienanfänger): 09.10. - 13.10.2023
Weihnachtsferien: 23.12.2023 - 06.01.2024
Prüfungswoche: 29.01. - 02.02.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
15.03.2024 - 30.09.2024
Hochschulwechsler:
15.03.2024 - 30.09.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
15.03.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
15.03.2024 - 15.07.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Hochschulwechsler:
können sich jederzeit bewerben
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 30.06.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
15.03.2024 - 30.06.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
15.03.2024 - 30.06.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Hochschulwechsler:
können sich jederzeit bewerben

Sommersemester
Vorlesungszeit:
02.04.2024 - 29.07.2024
Die individuellen Starttermine der Masterstudiengänge mit Blockterminen entnehmen Sie bitte den Studienzeiten auf den Unterseite des jeweiligen Studiengangs im Web.
Pfingstferien: 21.05.-01.06.2024
Ende der Lehrveranstaltungen: 20.07.2024
Prüfungswoche: 22.07. - 26.07.2024
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Kann ich Soziale Arbeit ohne Abitur studieren?

Ja, ein Studium ist an der Katholische Hochschule Freiburg, staatlich anerkannte Hochschule - Catholic University of Applied Sciences ohne Abitur möglich.

Welche Zulassungsbedingungen gelten für ein Studium ohne Abitur?

Für Soziale Arbeit gelten folgende Zulassungsbedingungen: Berufsausbildung oder Berufserfahrung.

Was muss ich bei der Bewerbung ohne Abitur beachten?

Außerdem gilt folgendes: Es bestehen Möglichkeiten zur Zulassung zum Studium ohne schulische Hochschulzugangsberechtigung für besonders qualifizierte Berufstätige. Genauere Infos über unseren Studienberater Herrn Weidenfelder.

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
Zugangsvoraussetzungen:
Die Zulassung erfolgt gemäß hochschuleigenem Punktesystem.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Beratung und Begleitung, Kinder- und Jugendhilfe, Migration und Menschenrechte, multiperspektivisch analysieren und projektorientiert bearbeiten, personale Entwicklungsförderung, Soziale Arbeit im internationalen Kontext, Sozialforschung, Sozialrecht

Fristen & Termine

Wintersemester
Vorlesungszeit:
09.10.2023 - 27.01.2024
Einführungswoche (Studienanfänger): 09.10. - 13.10.2023
Weihnachtsferien: 23.12.2023 - 06.01.2024
Prüfungswoche: 29.01. - 02.02.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
15.03.2024 - 30.09.2024
Hochschulwechsler:
15.03.2024 - 30.09.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
15.03.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
15.03.2024 - 15.07.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Hochschulwechsler:
können sich jederzeit bewerben
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 30.06.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
15.03.2024 - 30.06.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
15.03.2024 - 30.06.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Hochschulwechsler:
können sich jederzeit bewerben

Sommersemester
Vorlesungszeit:
02.04.2024 - 29.07.2024
Die individuellen Starttermine der Masterstudiengänge mit Blockterminen entnehmen Sie bitte den Studienzeiten auf den Unterseite des jeweiligen Studiengangs im Web.
Pfingstferien: 21.05.-01.06.2024
Ende der Lehrveranstaltungen: 20.07.2024
Prüfungswoche: 22.07. - 26.07.2024
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Studienbeitrag:
280.00 EUR / Semester
Anmerkung:
Bewerbungsschluss: 30.6. eines jeden Jahres
Im CHE Hochschulranking (2020 / 2021) erreicht die KH Freiburg mit dem B.A. Studiengang Soziale Arbeit in sieben Kategorien Positionen in der Spitzengruppe. Der Hochschule wird damit eine sehr hohe Studierendenzufriedenheit bescheinigt und gehört im deutschsprachigen Raum zu den besten Hochschulen für diesen Studiengang.
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung in Verbindung mit
  • Eignungsprüfung
Anmerkung:
Es bestehen Möglichkeiten zur Zulassung zum Studium ohne schulische Hochschulzugangsberechtigung für besonders qualifizierte Berufstätige. Genauere Infos über unseren Studienberater Herrn Weidenfelder.

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studierende

Anzahl der Studierenden
642
Geschlechterverhältnis
21 % männlich
79 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
148
Absolvent:innen pro Jahr
117

Studienergebnis

Credits insgesamt
210
Regelstudienzeit
7 Semester

Das Studium

Art des Studiengangs
Ein-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit, Praxismodell studienintegriert
Praxiselemente im Studiengang
836 Stunden Praxisphase/Praktikum verpflichtend; 38 Credits anrechenbar für berufspraxisorientierte Lehrveranstaltungen

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Umfangreiche Wahlmöglichkeiten zur Schwerpunktbildungen, trotz generalistischem Kompetenzerwerb; mehrere Zusatzlehrprogramme, starke Ehtikorientierung, interkulturelle Ausrichtung. Es besteht die Möglichkeit, einer weiteren Schwerpunktbildung über die Wahl zweier Optionsprofile (SORA / SoBILD).

Außercurriculare Angebote

Sehr gut wahrgenommenes Peer-Mentoring-Programm, sowohl aus Mentor*innen als auch aus Mentee-Sicht.

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
3 %
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
ja, Abschluss optional

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
640
Anteil Lehre durch Praktiker:innen
20 %

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre

Gute und individuelle Begleitung durch das Studium; zur Bildung von Schwerpunkten in exemplarischen Handlungsfeldern Sozialer Arbeit; breite Palette von Wahlmöglichkeiten sowie zahlreiche Zusatzangebote für Studierende mit Interessen für Sport, Erlebnispädagogik, Kunsttherapie, Gesprächsführung, Sozialraumorientierung; kleine und konstante Lerngruppen bilden die Grundlage für selbstreflexives Arbeiten in vertrauter Atmosphäre; sehr starke Förderung von Auslandssemestern und Auslandpraktika sowie unkomplizierte Beurlaubung bei Auszeiten (Kindererziehung, Arbeit, Berufsorientierung).

Orientierungsangebote für Studieninteressierte

Studieninformation an Schulen durch Leiter Bewerbungsbüro; Tag der offenen Tür

Orientierungsangebote für Studienanfänger:innen

Peer-Mentoring-Programm, Fachtutorate

Orientierungsangebote von Unternehmen

Job- und Praktikumsmesse

Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt

Peer-Mentoring-Programm, Fachtutorate, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Begleitete Selbstreflexion des Kompetenzerwerbs/Lernfortschritts (Portfolio, Logbuch), Fachübergreifendes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Persönliche Studienberatung vor Studienbeginn, Beratungsangebote, die im Stundenplan vorgegeben sind, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Studentische Mentor:innen, Tandems, Buddies, Studieneingangskoordinator:in / Ansprechperson für den Studiengang, Einführungsveranstaltungen und Beratungsangebote der Fachschaft.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Es werden regelmäßig sogenannte "Binationale Seminare" angeboten, bei denen jeweils eine thematisch ausgerichtete Seminarwoche mit einer Partnerhochschule vor Ort und an der Katholischen Hochschule stattfindet.

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

ESEIS Strasbourg, Frankreich; Laurea University, Finnland; Hanzehogeschool Groningen, Niederlande; Umeå University, Schweden; FH Nordwestschweiz, Schweiz; Ramon Llull University in Barcelona, Spanien; Yury Fedkovich Cernivtsi National University, Ukraine; Haifa University, Israel; La Salle University, La Paz. Bolivien.

Besonderheiten in der Ausstattung

Alle Räume mit WLAN ausgerüstet; ILIAS als Lernplattform; Kommunikation zwischen Dozent*innen und Studierenden sowie unter Studierenden (Foren, Wikis, Terminplaner, Linkliste, Dateiensammlung, FAQs etc.); Kopierer und Drucker zum kostenlosen Ausdrucken von Seminarunterlagen; alle Lehrräume mit moderner Medientechnik ausgerüstet; eigene Bibliothek auf dem Campus mit wachsendem elektronischen Angebot; ASTA-Räume vorhanden; umfangreiches Angebot an Kreativ- und Medienräume auf dem Campus; Lage in der Innenstadt.

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Das In-Institut der KH Freiburg ist auf der Forschungslandkarte mit den Forschungsschwerpunkten "Bildung, Sozialisation und Inklusion", "Versorgungsforschung Pflege, Gerontologie und Gesundheit" sowie "Religion und Ethik" vertreten. Alle laufenden Forschungsprojekte die dem Studienbereich zugerechnet werden, werden zentral über das Institut organisiert. Studierende sind als studentische Hilfskräfte in Projekten tätig.

Kooperative Promotionen (in drei Jahren)

9

Sonstige Besonderheiten

Soziale Arbeit an der Katholischen Hochschule Freiburg, der überschaubaren Hochschule mit Wohlfühlcharakter, an der das Persönliche seinen Platz findet und fachliche Auseinandersetzung auf hohem Niveau stattfindet. Die Unterstützung der Studierenden in ihrer fachlichen Entwicklung und ihren lebenspraktischen Fragen genießt einen hohen Stellenwert. Viele Professor*innen aus Disziplin und Profession Sozialer Arbeit. Die richtige Hochschule und das richtige Studium für alle, die sich ein engagiertes und kompetenzorientiertes Studium wünschen und bereit sind, dafür mehr als das Notwendige zu tun.

Weitere Informationen zur Forschung
Website der Fachschaft
Online-Bewerbung
Rankingergebnisse für den Standort Freiburg im Breisgau
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Überblick Studierendenurteile

Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Studienorganisation
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Die dargestellten Ergebnisse beziehen sich auf Bewertungen von 121 Studierenden des Studiengangs Soziale Arbeit (B.A.).

Studieninhalt

Wie gut gestaltet sich der Studieninhalt?
Lehrangebot   S
Wie breit ist das Studium inhaltlich aufgestellt?
Digitale Lehrelemente   S
Welche Rolle spielen digitale Inhalte und wie werden sie vermittelt?

Organisation

Wie gut ist das Studium in den verschiedenen Bereichen organisiert?
Studienorganisation   S
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Prüfungsorganisation   S
Wie ist die zeitliche Verteilung der Prüfungen organisiert? Kann man Prüfungen wiederholen?

Unterstützung

Wie gut ist die Unterstützung im Studium?
Unterstützung im Studium   S
Wie gut wird man im Studium bei fachlichen und organisatorischen Fragen unterstützt?
Betreuung durch Lehrende   S
Sind die Lehrenden bei Fragen und Problemen erreichbar? Gibt es eine gute Besprechung von Übungsaufgaben oder Hausarbeiten?
Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang   F
Wie sieht es mit Unterstützungmaßnahmen zu Beginn deines Studium aus?
Studiengang Soziale Arbeit

Ausstattung

Wie gut ist Ausstattung der Hochschule?
IT-Ausstattung   S
Sind die PCs aktuell oder Anno Tobak? Welche Untersützung erhält man bei IT-Problemen? Und wie steht's ums WLAN?
Räume   S
Sind die Hörsäle und Seminarräume in einem guten Zustand, modern und technisch gut ausgestattet?
Bibliothek   S
Verfügt die Bibliothek über einen aktuellen Bestand und Zugänge zu elektronischen Medien?

Praxisbezug

Wie praxisnah ist das Studium
Praxisphase   S
Wie ist die Vorbereitung, Betreuung und Nachbereitung der Praxisphasen organisiert?
Angebote zur Berufsorientierung   S
Gibt es Angebote zur Förderung der Arbeitsmarkt- und Berufsorientierung?
Praxisorientierung in der Lehre   S
Gibt es genügend Lehrveranstaltungen mit Praxisbezug und wie ist deren Qualität?
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang
Gibt es einen guten Kontakt zur Berufspraxis? Wird diese in die Studieninhalte einbezogen?

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?

Internationalität

Wie international ist das Studium?
Unterstützung für Auslandsstudium   S
Wie attraktiv sind die Studienangebote an den vermittelten ausländischen Hochschulen? Wie gut wird man bei der Vorbereitung eines Auslandsstudiums unterstützt?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Einführung in wissenschaftliches Arbeiten   S
Wie gut wird man in Methoden des wissenschaftlichen Arbeitens eingeführt und zur kritischen Reflexion von Sachverhalten angeregt?
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Soziale Arbeit
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen