Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Studienführer
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil

Waldorfpädagogik

Bachelor of Arts
Mannheim
Dein SIT-Match
Short-Facts
  • 1973 gegründet
  • 1.803 Studierende
  • Abschluss: Bachelor of Arts
  • Sachgebiet(e): Schulpädagogik, Sonderpädagogik, inklusive Pädagogik
  • Regelstudienzeit: 6 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium
  • Standort(e): Mannheim
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Kontakt
Hochschulstandort
Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft
Villestraße 3
53347 Alfter
Tel: 02222 9321-0
Fax: 02222 9321-21
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Waldorfpädagogik studiere?

Beim Studiengang Waldorfpädagogik an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Bachelor of Arts

Welche Sachgebiete beinhaltet der Studiengang?

Die Sachgebiete des Studiengangs sind Schulpädagogik und Sonderpädagogik, inklusive Pädagogik.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 6 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 36 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden hauptsächlich in Deutsch statt.

In welcher Form wird das Studium Waldorfpädagogik angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium in Mannheim angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Standort dieser Hochschule ist Mannheim.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Waldorfpädagogik unterliegt einer Auswahlverfahren/Eignungsprüfung.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Waldorfpädagogik zu studieren?

Für das Studium des Fachs Waldorfpädagogik gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder Fachgebundene Hochschulreife

Beruflich qualifizierte Bewerber ohne Hochschulreife können zugelassen werden, wenn sie eine berufliche Aufstiegsqualifizierung (z. B. Meister) nachweisen
Bewerber, die über die Fachhochschulreife verfügen, können zugelassen werden, wenn sie erfolgreich an einer Hochschulzugangsberechtigungsprüfung teilnehmen

Alle anderen beruflich Qualifizierten (d. h. zweijährige Berufsausbildung plus dreijährige Berufstätigkeit) können zum Studium zugelassen werden, wenn sie erfolgreich an einer Hochschulzugangsberechtigungsprüfung teilnehmen. Zulassung erfolgt nach individueller Einschätzung..

Welche Themenschwerpunkte gibt es?

Themenschwerpunkte im Studienfach Waldorfpädagogik sind:

Schwerpunkte:
allgemeine Pädagogik, Fachlehrer (Sport, Gartenbau, Englisch, Musik), Heilpädagogik, inklusive Pädagogik, interkulturelle Pädagogik, Klassenlehrer

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Hochschulwechsler:
gemäß Bescheid
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Hochschulwechsler:
gemäß Bescheid

Das Studium im Portrait
Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
Zugangsvoraussetzungen:
Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder Fachgebundene Hochschulreife

Beruflich qualifizierte Bewerber ohne Hochschulreife können zugelassen werden, wenn sie eine berufliche Aufstiegsqualifizierung (z. B. Meister) nachweisen
Bewerber, die über die Fachhochschulreife verfügen, können zugelassen werden, wenn sie erfolgreich an einer Hochschulzugangsberechtigungsprüfung teilnehmen

Alle anderen beruflich Qualifizierten (d. h. zweijährige Berufsausbildung plus dreijährige Berufstätigkeit) können zum Studium zugelassen werden, wenn sie erfolgreich an einer Hochschulzugangsberechtigungsprüfung teilnehmen. Zulassung erfolgt nach individueller Einschätzung.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
allgemeine Pädagogik, Fachlehrer (Sport, Gartenbau, Englisch, Musik), Heilpädagogik, inklusive Pädagogik, interkulturelle Pädagogik, Klassenlehrer

Fristen & Termine

Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Hochschulwechsler:
gemäß Bescheid
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Hochschulwechsler:
gemäß Bescheid

Sonstiges

Studienbeitrag:
850.00 EUR / Semester
Anmerkung:
Der Studiengang Waldorfpädagogik qualifiziert für folgende Tätigkeiten:

- Außerschulische Pädagogik, z. B. in Horte, Ganztagsschulen oder Freizeiteinrichtungen
- Assistenzlehrer in allgemeinbildenden, heilpädagogischen oder integrativen Schulen

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, sich durch ein Masterstudium für die Tätigkeit als Waldorfklassenlehrer zu qualifizieren.

Das könnte dich auch interessieren