Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Merkliste Studienführer
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Wirtschaftswissenschaften

Bachelor
Ulm
Dein SIT-Match
Short-Facts
  • Abschluss: Bachelor
  • Sachgebiet(e): Wirtschaftswissenschaften, Ökonomie
  • Regelstudienzeit: 6 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium
  • Standort(e): Ulm
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Das Studium im Portrait

Wirtschaftswissenschaften im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Zum Ranking
Kontakt
Hochschulstandort
Universität Ulm
Albert-Einstein-Allee 11
89081 Ulm
Tel: 0731 50-10
Fax: 0731 50-22038
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Wirtschaftswissenschaften studiere?

Beim Studiengang Wirtschaftswissenschaften an der Universität Ulm handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Bachelor

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Wirtschaftswissenschaften, Ökonomie.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 6 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 36 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.

In welcher Form wird das Studium Wirtschaftswissenschaften angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium in Ulm angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Ulm angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Wirtschaftswissenschaften hat keine Zulassungsbeschränkung / ist ohne NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Wirtschaftswissenschaften zu studieren?

Für das Studium des Fachs Wirtschaftswissenschaften gelten keine speziellen Zugangsvoraussetzungen.

Welche Themenschwerpunkte gibt es?

Themenschwerpunkte im Studienfach Wirtschaftswissenschaften sind:

Schwerpunkte:
Economics, Finanzwirtschaft, Informatik, Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung, Versicherungswirtschaft

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
16.10.2023 - 17.02.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Fristen: www.uni-assist.de
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Fristen: www.uni-assist.de
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Fristen für Masterstudiengänge unter:
https://www.uni-ulm.de/studium/bewerbung-und-immatrikulation/masterstudiengaenge/
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Fristen für Masterstudiengänge unter:
https://www.uni-ulm.de/studium/bewerbung-und-immatrikulation/masterstudiengaenge/
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Fristen für Masterstudiengänge unter:
https://www.uni-ulm.de/studium/bewerbung-und-immatrikulation/masterstudiengaenge/
Hochschulwechsler:
Fristen für Masterstudiengänge unter:
https://www.uni-ulm.de/studium/bewerbung-und-immatrikulation/masterstudiengaenge/
International Studierende aus der Europäischen Union:
Fristen für Masterstudiengänge unter:
https://www.uni-ulm.de/studium/bewerbung-und-immatrikulation/masterstudiengaenge/
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Fristen für Masterstudiengänge unter:
https://www.uni-ulm.de/studium/bewerbung-und-immatrikulation/masterstudiengaenge/

Sommersemester
Vorlesungszeit:
15.04.2024 - 20.07.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
15.01.2024 - 31.03.2024
Online-Immatrikulation
https://www.uni-ulm.de/studium/bewerbung-und-immatrikulation/mathematik-zulassungsfreier-bachelor/
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Über uni-assist e.v.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Informationen zur Bewerbung
https://www.uni-ulm.de/studium/bewerbung-und-immatrikulation/
Hochschulwechsler:
Informationen zur Bewerbung
https://www.uni-ulm.de/studium/bewerbung-und-immatrikulation/hoehere-fachsemester/
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
über uni-assist e.v.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bewerbungsfristen für Masterstudiengänge unter:
https://www.uni-ulm.de/studium/bewerbung-und-immatrikulation/masterstudiengaenge/
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bewerbungsfristen für Masterstudiengänge unter:
https://www.uni-ulm.de/studium/bewerbung-und-immatrikulation/masterstudiengaenge/
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Kann ich Wirtschaftswissenschaften ohne Abitur studieren?

Ja, ein Studium ist an der Universität Ulm ohne Abitur möglich.

Welche Zulassungsbedingungen gelten für ein Studium ohne Abitur?

Für Wirtschaftswissenschaften gelten folgende Zulassungsbedingungen: Meisterprüfung oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung und Berufsausbildung oder Berufserfahrung.

Was muss ich bei der Bewerbung ohne Abitur beachten?

Hier findest du weitere Informationen zu den Zulassungsbedingungen ohne Abitur: Zur Internetseite .

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Economics, Finanzwirtschaft, Informatik, Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung, Versicherungswirtschaft

Fristen & Termine

Wintersemester
Vorlesungszeit:
16.10.2023 - 17.02.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Fristen: www.uni-assist.de
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Fristen: www.uni-assist.de
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Fristen für Masterstudiengänge unter:
https://www.uni-ulm.de/studium/bewerbung-und-immatrikulation/masterstudiengaenge/
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Fristen für Masterstudiengänge unter:
https://www.uni-ulm.de/studium/bewerbung-und-immatrikulation/masterstudiengaenge/
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Fristen für Masterstudiengänge unter:
https://www.uni-ulm.de/studium/bewerbung-und-immatrikulation/masterstudiengaenge/
Hochschulwechsler:
Fristen für Masterstudiengänge unter:
https://www.uni-ulm.de/studium/bewerbung-und-immatrikulation/masterstudiengaenge/
International Studierende aus der Europäischen Union:
Fristen für Masterstudiengänge unter:
https://www.uni-ulm.de/studium/bewerbung-und-immatrikulation/masterstudiengaenge/
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Fristen für Masterstudiengänge unter:
https://www.uni-ulm.de/studium/bewerbung-und-immatrikulation/masterstudiengaenge/

Sommersemester
Vorlesungszeit:
15.04.2024 - 20.07.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
15.01.2024 - 31.03.2024
Online-Immatrikulation
https://www.uni-ulm.de/studium/bewerbung-und-immatrikulation/mathematik-zulassungsfreier-bachelor/
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Über uni-assist e.v.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Informationen zur Bewerbung
https://www.uni-ulm.de/studium/bewerbung-und-immatrikulation/
Hochschulwechsler:
Informationen zur Bewerbung
https://www.uni-ulm.de/studium/bewerbung-und-immatrikulation/hoehere-fachsemester/
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
über uni-assist e.v.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bewerbungsfristen für Masterstudiengänge unter:
https://www.uni-ulm.de/studium/bewerbung-und-immatrikulation/masterstudiengaenge/
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bewerbungsfristen für Masterstudiengänge unter:
https://www.uni-ulm.de/studium/bewerbung-und-immatrikulation/masterstudiengaenge/
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung in Verbindung mit
  • Beratungsgespräch an der Hochschule

Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung in Verbindung mit
  • Eignungsprüfung
  • Beratungsgespräch an der Hochschule
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2023).

Studierende

Anzahl der Studierenden
350
Geschlechterverhältnis
66 % männlich
34 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
103
Absolvent:innen pro Jahr
89

Studienergebnis

Credits insgesamt
6
Regelstudienzeit
6 Semester
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Bachelor
23 %

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits

Das Lehrprofil des Studiengangs wird anhand der Mindestzahl und der maximal möglichen Creditzahl in Pflicht- / Wahlpflichtmodulen in verschiedenen Lehrbereichen beschrieben.
Legende
Pflicht Credits Wahlpflicht Credits
BWL
12
72
VWL
30
66
Recht
6
10
Quantitative Methoden
34
Sprachen
3
6

Das Studium

Art des Studiengangs
Ein-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Praxiselemente im Studiengang
8 Wochen Praxisphase/Praktikum verpflichtend

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Mit 200 Studienplätzen pro Jahrgang haben Studierende im Bachelor Wirtschaftswissenschaften an der Universität Ulm ein exzellentes Betreuungsverhältnis und direkten Kontakt zu Dozenten. Hier können die Wirtschaftswissenschaften des 21. Jahrhunderts studiert werden mit einer Vertiefung in Business Analytics und Data Science. Weiterhin gibt es interessante Zusatzqualifikationen im Bereich Wirtschaftsprüfung (§13b WPO) und Aktuarwissenschaften; Trainingscamp und Studieneingangsprojekte erleichtern den Studieneinstieg; studienbegleitende Mentoringprogramme; familiengerechte Hochschule.

Außercurriculare Angebote

WiMa Tag; Kaminabende mit der Fachschaft und der Professorenschaft des Fachbereichs; Trainingscamp und Erstsemestereinführung zu Beginn des Studiums; Vorträge organisiert von diversen Alumni Vereinen, wie der Stiftung WiMa, Studium und Praxis oder dem UFW im Bereich Rechnungswesen, Versicherungswirtschaft, Finanzwirtschaft; Data Science Challenges für interessierte Studierende.

Schlüsselkompetenzen

Es gibt ein eigenes Modul für Schlüsselkompetenzen (6 Credits).

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
30 %
Auslandsaufenthalt
nicht obligatorisch, aber Credits anrechenbar; Auslandspraktikum optional; Abschlussarbeit im Ausland möglich
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
nein

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
680
Summe der dem Fach zugeordneten Studiengänge
Anteil Lehre durch Praktiker:innen
8 %

Weitere Infos

Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung

Achtwöchiges Berufspraktikum verpflichtend -> Wird oft auf ein Semester ausgedehnt, oder danach einen Werksstudentenjob angefangen; Praxisvorträge von Unternehmensvertretern in den Pflichtveranstaltungen; Der Alumni Verein Stiftung WiMa und die UFW sponsern Get-Together Events von Unternehmensvertreter mit Studierenden; Die Studentische Unternehmensberatung priamos eröffnet den Studierenden direkte Praxiserfahrung; Das Börsenforum bietet Exkursionen und spezifische Zertifikate im Finanzbereich an; Studium und Praxis organisiert Exkursionen und Workshops von Praktikern

Besonderheiten in der Lehre

Überschaubare Studierendenzahlen und günstige Betreuungsrelation Hochschullehrer*innen/Studierende schaffen eine persönliche Atmosphäre und damit ideale Lernbedingungen. Praxisnähe durch zahlreiche Unternehmenskooperationen; viele anwendungsbezogene Forschungsprojekte; Innovative Lehre mit Projektarbeiten in Data Science im Pflichtbereich des Bachelors; Viele Mastervorlesungen in englisch; Zusatzqualifikationen im Bereich Aktuar und Wirtschaftsprüfung können im Studium erworben werden; Unterrichts-Hospitation in Vorlesungen durch Fachkräfte der Didaktik; didaktische Tutor*innenschulung.

Orientierungsangebote für Studieninteressierte

Studieninformationstag; Schnupperveranstaltungen; Fachstudienberatung für Studieninteressierte (in Begleitung zu den Schnuppervorlesungen); monatliche WebSeminare zusammen mit aktuellen Studierenden

Orientierungsangebote für Studienanfänger:innen

Mentorium von Studierenden im höheren Fachsemester bzgl. Organisation des Studiums; Mathe Trainingscamp, um die Mathematikkenntnisse aufzufrischen.

Orientierungsangebote von Unternehmen

Vorträge im Rahmen von Vorlesungen, WiMa Kongress (Jobmesse an der Uni), Kooperation mit Unternehmen für Praxisprojekte

Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt

Mentorium von Studierenden im höheren Fachsemester bzgl. Organisation des Studiums; Mathe Trainingscamp, um die Mathematikkenntnisse aufzufrischen., Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Vorsemester, Studienbegleitende Kurse zur Angleichung fachlicher Kompetenzen, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Fachübergreifendes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Persönliche Studienberatung vor Studienbeginn, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Frühwarnsysteme mit Beratung, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Studentische Mentor:innen, Tandems, Buddies, Studieneingangskoordinator:in / Ansprechperson für den Studiengang, Einführungsveranstaltungen und Beratungsangebote der Fachschaft.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Englischsprachiger Masterstudiengamg Finance; Double degree Abkommen mit Fudan University in Shanghai; Partnerhochschulen im bilaterateralen Programm z.B. in Russland St. Petersburg State University (SPbU) und St. Petersburg State University of Economics and Finance (FinEc), in Mexiko Tecnológico de Monterrey; in China: Shangdong University; Im Rahmen des Baden Württemberg-Programms Partneruniversitäten in USA, Kanada, Australien, Korea und Taiwan; Im Rahmen des Erasmus+ Programms Partneruniversitäten in Frankreich, Italien, Spanien, Finnland, Ungarn, Polen und Türkei.

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

Universität Wien, Österreich; Université de la Rochelle, Frankreich; Università degli studi di Torino, Italien; Cracow Univertity of Economics, Polen; California State University, USA University of North Carolina, USA; University of Ottawa, Kanada; Monash University, Australien; Tecnológico de Monterrey, Mexiko; Fudan University, China.

Besonderheiten in der Ausstattung

Fakultätseigener PC-Pool, Fachbereichsbibliothek, Trading-Room, technische Voraussetzungen für audio-visuelle Vorlesungsaufzeichnung in allen großen Hörsälen gegeben + mobile Aufzeichnungssets; Wacom-Boards verfügbar; mobiles TED-System; Ulmer Labor für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften (ULESS); Lizenzen für Datenbanken wie Datastream, DAFNE, EIKON u.a.

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Neben der fachspezifischen Forschung in den jeweiligen Instituten spielt die interdisziplinäre Forschung eine wichtige Rolle. So entwickeln z.B. das Institut für Finanzwirtschaft und das Institut für Versicherungswirtschaft zusammen mit Kollegen aus der Mathematik Modelle, um die Ansteckungseffekte auf den Finanzmärken zu kalkulieren. Auch die Forschungszusammenarbeit mit Partnern aus der Wirtschaft und dem öffentlichen Sektor kommt nicht zu kurz, wie das vom Land Baden-Württemberg und der Stadt Dietenheim geförderte Projekt "Dietenheim zieht an" zeigte.

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Derzeit bieten wir eine Reihe von Inhalten zu Innovationstechniken an, die bei der Ideenfindung von neuen Produkten und Dienstleistungen herangezogen werden können, sowie Methoden zur prozessualen Umsetzung/Erarbeitung von Geschäftsmodellen. Modul "Entrepreneurship" und "Gründergarage" (Inhalt: Was ist Entrepreneurship? Worauf ist zu achten und wie erfolgt eine erfolgreiche Unternehmensgründung? Was sind Schwierigkeiten und rechtliche Aspekte?) und Modul "Instrumente der Unternehmensführung"; Exkurse zu Pitches, Gründerwettbewerben und Konferenzen; Referate von Gründer*innen.

Sonstige Besonderheiten

Der Standort der Fakultät im "Science Park" bewirkt räumliche Nähe zu Forschungseinrichtungen der Industrie. Gutes Netzwerk der Fakultät zu regionalen und überregionalen Unternehmen. Der WiWi Alumniclub Ulm e.V. bietet eine Vielzahl von Aktivitäten an. Er dient als Informations- und Kommunikationsplattform für Absolvent*innen und Studierenden des Studiengangs WiWi. Das von Studierenden getragene Börsenforum Ulm (e.V.) organisiert Vortragsreihen zum Thema Börse, Exkursionen zu Börsenplätzen; priamos consulting group e.V. ist eine studentische Unternehmensberatung.

Weitere Informationen zur Forschung
Informationen zu Zulassungsbeschränkungen
Rankingergebnisse für den Standort Ulm
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2023).

Überblick Studierendenurteile

Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Studienorganisation
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Die dargestellten Ergebnisse beziehen sich auf Bewertungen von 36 Studierenden des Studiengangs Wirtschaftswissenschaften (B.Sc.).

Studieninhalt

Wie gut gestaltet sich der Studieninhalt?
Lehrangebot   S
Wie breit ist das Studium inhaltlich aufgestellt?
Digitale Lehrelemente   S
Welche Rolle spielen digitale Inhalte und wie werden sie vermittelt?

Organisation

Wie gut ist das Studium in den verschiedenen Bereichen organisiert?
Studienorganisation   S
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Prüfungsorganisation   S
Wie ist die zeitliche Verteilung der Prüfungen organisiert? Kann man Prüfungen wiederholen?

Unterstützung

Wie gut ist die Unterstützung im Studium?
Unterstützung im Studium   S
Wie gut wird man im Studium bei fachlichen und organisatorischen Fragen unterstützt?
Betreuung durch Lehrende   S
Sind die Lehrenden bei Fragen und Problemen erreichbar? Gibt es eine gute Besprechung von Übungsaufgaben oder Hausarbeiten?
Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang   F
Wie sieht es mit Unterstützungmaßnahmen zu Beginn deines Studium aus?

Ausstattung

Wie gut ist Ausstattung der Hochschule?
IT-Ausstattung   S
Sind die PCs aktuell oder Anno Tobak? Welche Untersützung erhält man bei IT-Problemen? Und wie steht's ums WLAN?
Räume   S
Sind die Hörsäle und Seminarräume in einem guten Zustand, modern und technisch gut ausgestattet?
Bibliothek   S
Verfügt die Bibliothek über einen aktuellen Bestand und Zugänge zu elektronischen Medien?

Praxisbezug

Wie praxisnah ist das Studium
Angebote zur Berufsorientierung   S
Gibt es Angebote zur Förderung der Arbeitsmarkt- und Berufsorientierung?
Praxisorientierung in der Lehre   S
Gibt es genügend Lehrveranstaltungen mit Praxisbezug und wie ist deren Qualität?

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?

Internationalität

Wie international ist das Studium?
Unterstützung für Auslandsstudium   S
Wie attraktiv sind die Studienangebote an den vermittelten ausländischen Hochschulen? Wie gut wird man bei der Vorbereitung eines Auslandsstudiums unterstützt?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Einführung in wissenschaftliches Arbeiten   S
Wie gut wird man in Methoden des wissenschaftlichen Arbeitens eingeführt und zur kritischen Reflexion von Sachverhalten angeregt?
Veröffentlichungen pro Professor:in BWL   F
Auf wie viele Veröffentlichungen pro Jahr (Punktwert) kommen die Professor:innen im Teilfach BWL?
Veröffentlichungen pro Professor:in VWL   F
Auf wie viele Veröffentlichungen pro Jahr (Punktwert) kommen die Professor:innen im Teilfach VWL?
Forschungsgelder pro Wissenschaftler:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Wissenschaftler:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Promotionen pro Professor:in   F
Wie viele Promotionen werden pro Jahr und Professor abgeschlossen?
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Wirtschaftswissenschaften
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen