1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Angewandte Betriebswirtschaftslehre
Zurück
Studienprofil

Bachelor

Angewandte Betriebswirtschaftslehre

Hochschule Neubrandenburg - University of Applied Sciences

Anzeige Ein Angebot der Hochschule Neubrandenburg - University of Applied Sciences. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Steckbrief
Abschluss:
Bachelor
Sachgebiet(e):
Betriebswirtschaftslehre, Finanzwirtschaft, Versicherungswirtschaft
Regelstudienzeit:
8 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Berufsbegleitend, Fernstudium
Standort(e):
Neubrandenburg
Weitere basisinformationen
Zulassung & Bewerbung
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Themenschwerpunkte
Schwerpunkte:
Organisationsentwicklung, Controlling, Finanz- und Rechnungswesen, Angewandte Betriebswirtschaftslehre, Personalentwicklung
Fristen & Termine
Wintersemester
Vorlesungszeit:
14.09.2020 - 15.01.2021
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
11.05.2020 - 31.08.2020
Ausnahmen werden auf der jeweiligen Seite zur Bewerbung bekanntgegeben
Hochschulwechsler:
11.05.2020 - 31.08.2020
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
11.05.2020 - 15.07.2020
Ausnahmen werden auf der jeweiligen Seite zur Bewerbung bekanntgegeben
Hochschulwechsler:
11.05.2020 - 15.07.2020
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
11.05.2020 - 31.08.2020
Ausnahmen werden auf der jeweiligen Seite zur Bewerbung bekanntgegeben
Hochschulwechsler:
11.05.2020 - 31.08.2020
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
11.05.2020 - 15.07.2020
Ausnahmen werden auf der jeweiligen Seite zur Bewerbung bekanntgegeben
Hochschulwechsler:
11.05.2020 - 15.07.2020
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen

Sommersemester
Vorlesungszeit:
02.03.2020 - 19.06.2020
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Sonstiges
Studienbeitrag (Bemerkung):
lt. Gebührenordnung für den berufsbegleitenden Bachelor-Studiengang Angewandte Betriebswirtschaftslehre
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung in Verbindung mit
  • Eignungsprüfung
Anmerkung:
Bewerbung zur Zugangsprüfung bis zum 1. März des jeweiligen Jahres.
Ansprechpartner/Kontakt:
Malve Ihrke
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite
Ansprechpartner
Swantje Koch
Tel: 0395-5693 1108
E-Mail: abwl@hs-nb.de
Kontakt Hochschule
Brodaer Straße 2
17033 Neubrandenburg
T.: 0395 5693-0
F.: 0395 5693-9999
Weitere Informationen / Services:
www.hs-nb.de
Logo HOCHSCHULKOMPASS
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Der Studiengang im Fokus

Studieren neben dem Beruf

Der Studiengang ist als berufsbegleitendes Fernstudium konzipiert. Die Verknüpfung von Präsenz- und Fernstudienphasen unterstützt dabei ein orts- und zeitunabhängiges Lernen der Studierenden.

Zur Unterstützung des Selbststudiums werden Vor-Ort-Präsenzveranstaltungen angeboten. Diese finden in der Regel gebündelt jeweils alle zwei bis vier Wochen ganztägig, jeweils freitags und samstags von Ende September bis Anfang Februar bzw. von Anfang März bis Mitte Juli an der Hochschule statt. Insgesamt bietet jedes Semester ausreichend Zeit sowohl für die individuelle Nachbereitung als auch für die Vorbereitung auf die Prüfungen.

Studienorganisation

  • Kombination aus Präsenz- und Fernstudienphasen
  • 12 bis max. 15 Präsenztage pro Semester (i.d.R. freitags und samstags jeweils ganztags) an der Hochschule Neubrandenburg
  • Studieren im Lernnetzwerk: Enge Betreuung und Begleitung durch Lehrende, Unterstützung bei der Bildung von regionalen und virtuellen Lern- und Arbeitsgruppen
  • Hohe Praxisorientierung durch anwendungsorientierte Lehre und semesterübergreifende Praxisprojekte
  • Förderung der methodischen und sozialen Kompetenzen durch interaktive Lehrformen, Gruppenarbeiten, Einsatz von Fallstudien und Planspielen sowie Ergebnispräsentationen

Stimmen von Studierenden

Studieninhalte und Schwerpunkte

Das Studium ist so gestaltet, dass Sie es berufsbegleitend in 8 Semestern absolvieren können. Im Fachstudium erhalten Sie während der ersten 6 Semester eine breite und qualifizierte betriebswirtschaftliche Ausbildung, die durch fachübergreifende Grundlagen (z.B. in den Bereichen Recht und VWL) und Schlüsselqualifikationen (z.B. Fremdsprachen, Kommunikation und Gesprächsführung, Visualisieren/Präsentieren/Moderieren) abgerundet wird. Im 7. Semester wählen Sie einen Studienschwerpunkt, mit dem eine angemessene Spezialisierung bezweckt wird. Folgende Studienschwerpunkte werden angeboten: „Personal und Organisationsentwicklung“ sowie „Controlling, Finanz- und Rechnungswesen“. Das Modul Unternehmensgründung bildet zusammen mit der Bachelorarbeit im 8. Semester den Abschluss des Studiums. Im Studiengang sind darüber hinaus zwei Praxisprojekte (3.-4. / 5.-6. Semester) vorgesehen

Den entsprechenden Studienablauf finden Sie hier.

Schwerpunkte

Auf betriebswirtschaftlichen Grundkenntnissen aufbauend wird im Studienverlauf durch die Wahl eines Studienschwerpunktes eine Spezialisierung ermöglicht, ohne dass Studierende einseitig auf bestimmte Tätigkeitsfelder festgelegt sind. Die möglichen Studienschwerpunkte sind Personal- und Organisationsentwicklung oder Finanz- und Rechnungswesen und Controlling.

Der Studiengang im Video
Video unserer ersten Absolventen des Studiengangs:
Mögliche Berufsfelder

Die beruflichen Einsatz- und Entwicklungsmöglichkeiten sind durch eine hohe branchen- und funktionsmäßige Vielfalt gekennzeichnet.

Die betrieblichen Einsatzbereiche erstrecken sich auf die Generalistenfunktionen ebenso wie auf Einzelbereiche, insbesondere in administrativen und wirtschaftlichen Funktionsbereichen wie

  • Finanz- und Rechnungswesen/Controlling
  • Personalwesen/Organisation
  • Marketing/Vertrieb
  • Einkauf/Logistik/Materialwirtschaft
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige
Huch, du bist nicht angemeldet …

Um diese Funktion zu nutzen, musst du dich vorab anmelden.