Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Merkliste Studienführer
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Betriebswirtschaftslehre

Bachelor
Münster
Dein SIT-Match
Short-Facts
  • Abschluss: Bachelor
  • Sachgebiet(e): Betriebswirtschaftslehre
  • Regelstudienzeit: 6 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium, Internationaler Studiengang
  • Standort(e): Münster
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Das Studium im Portrait

Betriebswirtschaftslehre im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Zum Ranking
Kontakt
Hochschulstandort
Universität Münster
Schlossplatz 2
48149 Münster
Tel: 0251 83-0
Fax: 0251 83-24831
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Betriebswirtschaftslehre studiere?

Beim Studiengang Betriebswirtschaftslehre an der Universität Münster handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Bachelor

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Betriebswirtschaftslehre.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 6 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 36 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.

In welcher Form wird das Studium Betriebswirtschaftslehre angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium und als internationaler Studiengang in Münster angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Münster angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: Sommer- und Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Betriebswirtschaftslehre hat eine örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Betriebswirtschaftslehre zu studieren?

Für das Studium des Fachs Betriebswirtschaftslehre gelten keine speziellen Zugangsvoraussetzungen.

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
09.10.2023 - 02.02.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen

Sommersemester
Vorlesungszeit:
08.04.2024 - 19.07.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.02.2024 - 05.04.2024
Der Zugang zu zulassungsfreien Studienangeboten erfolgt über die Online-Immatrikulation.
Hochschulwechsler:
01.02.2024 - 05.04.2024
Der Zugang zu zulassungsfreien Studienangeboten erfolgt über die Online-Immatrikulation.
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.02.2024 - 05.04.2024
Bewerbung um einen Platz im studienvorbereitenden Deutschkurs (DSH) > Einstiegsniveau B1: jährlich vom 01. bis spätestens 30. November bzw. vom 01. bis spätestens 31. Mai : www.uni-muenster.de/bewerbung.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
01.02.2024 - 15.03.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
01.02.2024 - 15.03.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
01.02.2024 - 15.03.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Kann ich Betriebswirtschaftslehre ohne Abitur studieren?

Ja, ein Studium ist an der Universität Münster ohne Abitur möglich.

Welche Zulassungsbedingungen gelten für ein Studium ohne Abitur?

Für Betriebswirtschaftslehre gelten folgende Zulassungsbedingungen: Meisterprüfung oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung und Berufsausbildung oder Berufserfahrung.

Was muss ich bei der Bewerbung ohne Abitur beachten?

Hier findest du weitere Informationen zu den Zulassungsbedingungen ohne Abitur: Zur Internetseite .
Außerdem gilt folgendes: Bei zulassungsfreien Studiengängen: keine Zugangsprüfung, sondern ein Probestudium für Fachfremde!

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.

Fristen & Termine

Wintersemester
Vorlesungszeit:
09.10.2023 - 02.02.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen

Sommersemester
Vorlesungszeit:
08.04.2024 - 19.07.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.02.2024 - 05.04.2024
Der Zugang zu zulassungsfreien Studienangeboten erfolgt über die Online-Immatrikulation.
Hochschulwechsler:
01.02.2024 - 05.04.2024
Der Zugang zu zulassungsfreien Studienangeboten erfolgt über die Online-Immatrikulation.
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.02.2024 - 05.04.2024
Bewerbung um einen Platz im studienvorbereitenden Deutschkurs (DSH) > Einstiegsniveau B1: jährlich vom 01. bis spätestens 30. November bzw. vom 01. bis spätestens 31. Mai : www.uni-muenster.de/bewerbung.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
01.02.2024 - 15.03.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
01.02.2024 - 15.03.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
01.02.2024 - 15.03.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung
Anmerkung:
Bei zulassungsfreien Studiengängen: keine Zugangsprüfung, sondern ein Probestudium für Fachfremde!
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2023).

Studierende

Anzahl der Studierenden
2421
Geschlechterverhältnis
63 % männlich
37 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
831
Absolvent:innen pro Jahr
383

Studienergebnis

Credits insgesamt
180
Regelstudienzeit
6 Semester
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Bachelor
10 %

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits

Das Lehrprofil des Studiengangs wird anhand der Mindestzahl und der maximal möglichen Creditzahl in Pflicht- / Wahlpflichtmodulen in verschiedenen Lehrbereichen beschrieben.
Legende
Pflicht Credits Wahlpflicht Credits
BWL
84
126
VWL
15
39
Recht
6
12
Quantitative Methoden
18
36

Das Studium

Art des Studiengangs
Ein-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Praxiselemente im Studiengang
6 Credits anrechenbar für freiwillige Praktika; 33 Credits anrechenbar für berufspraxisorientierte Lehrveranstaltungen

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Ein Onboarding-Modul erleichtert den Studienstart. Auf Grundlage der theoretisch-fundierten Ausbildung in allen Bereichen der BWL bestehen im Studienverlauf zahlreiche Wahl- und Vertiefungsmöglichkeiten. Durch Kooperation mit Dozierenden anderer Fachrichtungen wird eine interdisziplinäre Ausbildung ermöglicht. Ein enger Praxisbezug wird durch anwendungsorientierte Lehrangebote (Praxisseminare, Gastvorträge) sichergestellt. Im Bereich Schlüsselqualifikationen erwerben Studierende überfachliche Fähigkeiten. Das Mobilitätsfenster bietet Studierenden die Möglichkeit eines Auslandssemesters.

Außercurriculare Angebote

Studierendeninitiativen organisieren u.a. Case Challenges und soziale Projekte. Sie nutzen hierzu die WWU-Infrastruktur. Lehrstühle bieten fachspezifische Förderprogramme für talentierte Studierende. Der Ehemaligenverein bringt Studierende und Absolvent*innen im Mentoring-Programm zusammen. 2022 fand ein erster interdisziplinärer Hackathon statt. Eine Ringvorlesung adressiert aktuelle Themen außerhalb des Curriculums. Das Career Center erleichtert durch Beratung, Workshops und eine Karrieremesse den Berufseinstieg. Das Start-up Center "REACH" unterstützt studentische Gründungsvorhaben.

Schlüsselkompetenzen

Es gibt ein eigenes Modul für Schlüsselkompetenzen (Min: 15 Credits, Max: 39 Credits). Schlüsselkompetenzen sind zudem in andere Module integriert.

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
80 %
Auslandsaufenthalt
nicht obligatorisch, aber Credits anrechenbar; Auslandspraktikum optional; Abschlussarbeit im Ausland möglich
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
ja, Abschluss optional

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
3560
Anteil Lehre durch Praktiker:innen
16.5 %

Weitere Infos

Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung

Studierende besuchen im Rahmen der Lehre Gastvorträge von Praktiker*innen und Praxisseminare. Im Bereich "Schlüsselqualifikation" werden überfachliche Kompetenzen gestärkt. Studierende können sich Praktika als Studienleistungen anrechnen lassen. In Studierendeninitiativen sammeln sie erste berufsnahe Erfahrungen, z.B. in der Unternehmensberatung. Der Career Service bietet Beratung zur beruflichen Orientierung, Bewerbungstraining sowie Zugang zur Stellenbörse KAP.WWU. Ergänzt werden diese Services durch Praxisworkshops mit Unternehmen, Exkursionen sowie die Karrieremesse "Business Contacts".

Joint-Degree-Partnerhochschulen

ICN Business School Artem in Nancy/Frankreich, Universiteit Twente, Enschede/Niederlande

Besonderheiten in der Lehre

Durch die AACSB-Akkreditierung verpflichtet sich die Fakultät der Einhaltung hoher Qualitätsstandards. Eine jährliche Studierendenzufriedenheitsumfrage deckt Lücken in der Studierendenbetreuung auf. Aus dem Dialog mit Studierenden sind gemeinsame Lehr- und Lernstandards hervorgegangen. Die Vermittlung ethischer Grundlagen ist integraler Bestandteil sämtlicher Lehrveranstaltungen. Als Mitglied der PRME-Initiative setzt sich die Fakultät für eine verantwortungsvolle Management-Ausbildung ein. Im Rahmen des "VIP"-Programms begrüßt der Fachbereich regelmäßig renommierte internationale Lehrende.

Orientierungsangebote für Studieninteressierte

Die Fakultät beteiligt sich an vielfältigen Angeboten der Zentralen Studienberatung. Der jährliche Hochschultag gibt Studieninteressierten vor Ort Einblicke in das Studium. Die Lange Nacht der Studienberatung klärt die dringendsten Fragen vor Bewerbungsschluss. Zudem nimmt die Studienkoordination an Studienorientierungsmessen teil und besucht Schulen, um vor Ort über das Studium zu informieren.

Orientierungsangebote für Studienanfänger:innen

In jedem Semester organisiert die Fachschaft eine Orientierungswoche für Studienanfänger*innen mit Informationsveranstaltungen zu allen Bereichen des Studiums. Diese werden flankiert durch ein Online-Informationsangebot sowie ein Mentoring-Programm. Ein Onboarding-Modul rundet die Einführung als Teil des Curriculums ab. Bei Fragen können sich Studierende jederzeit an die Studienberatung wenden.

Orientierungsangebote von Unternehmen

Durch Praxisworkshops, -seminare und Gastvorträge wird eine Brücke zwischen Theorie und (Unternehmens-)praxis geschlagen. Auf der jährlichen Karrieremesse stellen sich ca. 50 renommierte Unternehmen auf dem Campus der Fakultät vor. Auf dem Symposium Oeconomicum Muenster, einem Wirtschaftskongress von Studierenden für Studierende, können Studierende persönliche Kontakte zu Unternehmen knüpfen.

Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt

In jedem Semester organisiert die Fachschaft eine Orientierungswoche für Studienanfänger*innen mit Informationsveranstaltungen zu allen Bereichen des Studiums. Diese werden flankiert durch ein Online-Informationsangebot sowie ein Mentoring-Programm. Ein Onboarding-Modul rundet die Einführung als Teil des Curriculums ab. Bei Fragen können sich Studierende jederzeit an die Studienberatung wenden., Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Persönliche Studienberatung vor Studienbeginn, Frühwarnsysteme mit Beratung, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Professorale Mentor:innen (auch Doktoranden, Postdocs), Studentische Mentor:innen, Tandems, Buddies, Studieneingangskoordinator:in / Ansprechperson für den Studiengang, Einführungsveranstaltungen und Beratungsangebote der Fachschaft.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Der Fachbereich verfügt über ein eigenes International Relations Center. Das breite und ständig wachsende Netzwerk von derzeit rund 120 Partneruniversitäten ermöglicht Studierenden verschiedene Arten von Auslandsaufenthalten – von Auslandssemestern (mit voller Anrechenbarkeit von Prüfungsleistung) bis hin zu Doppelabschlüssen (Bachelor, Master, Promotion). Alle Studienprogramme verfügen über einen hohen Anteil englischsprachiger Kurse. Einige Programme können vollständig auf Englisch studiert werden. Internationale Dozierende werden in zahlreichen Lehrveranstaltungen eingesetzt.

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

Tongji University (Triple Crown-akkreditiert) Monash University (Triple Crown-akkreditiert) Queensland University of Technology (Triple Crown-akkreditiert) Copenhagen Business School (Triple Crown-akkreditiert) Aalto University (Triple Crown-akkreditiert) ICN ARTEM Business School Nancy (Triple Crown-akkreditiert) Rennes School of Business (Triple Crown-akkreditiert) Kozminski University (Triple Crown-akkreditiert) BI Norwegian Business School (Triple Crown-akkreditiert) Lund University (Triple Crown-akkreditiert)

Besonderheiten in der Ausstattung

Die Fakultät verfügt im Vergleich zu anderen wirtschaftswissenschaftlichen Fachbereichen über eine der besten Ausstattungen mit Abonnements ökonomischer Datenbanken in ganz Deutschland – von Datastream über Compustat bis Wharton Research. Für quantitative Analysen stehen an Arbeitsplätzen wie in den vier Computerpools des Fachbereichs u.a. die Statistikpakete Stata, EViews und R zur Verfügung. Der Fachbereich ist universitätsweit Vorreiter im Einsatz von E-Learning sowie der Durchführung elektronischer Prüfungen.

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Der Fachbereich hat ein gemeinsames Verständnis darüber, dass Grundlagenforschung und Angewandte Forschung mit einer großen Themenbreite seiner gesellschaftlichen Verantwortung entsprechen. Projekte: Exzellenz Start-up Center.NRW (ESC) an der WWU, European Research Center for Information Systems (ERCIS), Netzwerk CLAIRE (Confederation of Laboratories for Artificial Intelligence Research in Europe), digitale Mittelstadt der Zukunft; DFG (Teilprojekte): FOR 2738, FOR 1452, SPP 1921

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Der Fachbereich hat erfolgreich das Exzellenz Start-up Center.NRW an der WWU Münster eingeworben. Das aus dem Programm hervorgegangene Start-up Center "REACH" ist die zentrale Plattform für Gründungen von wissensbasierten Start-ups in der Euregio. Es bietet hierzu Entrepreneurship-Lehre, Beratung sowie Coaching/Mentoring an. Das Start-up Center befähigt Studierende zur Umsetzung ihrer Gründungsideen und begleitet sie von der Ideenfindung (u.a. Hackathon, Future Creator Programm) über die Beantragung von Fördermitteln (u.a. "REACH for EXIST") bis zur erfolgreichen Gründung (Inkubator-Programm).

Sonstige Besonderheiten

Die Fakultät wurde mit der internationalen AACSB-Akkreditierung ausgezeichnet – eine der bedeutendsten Akkreditierungen für Business Schools, die bislang weltweit an nur ca. 5% aller Business Schools vergeben wurde. Sie unterstreicht Exzellenz in Forschung und Lehre. Die Fakultät setzt sich für Chancengleichheit, die Förderung von Genderkompetenz, gendergerechte Kommunikation und die Verhinderung sexualisierter Gewalt ein. Als Teil seiner Nachhaltigkeitsaktivitäten ist die Fakultät der PRME-Initiative beigetreten, die das Ziel einer verantwortungsvollen Management-Ausbildung verfolgt.

Weitere Informationen zur Forschung
Weitere Informationen zur Studieneingangsphase
Informationen zu Zulassungsbeschränkungen
Rankingergebnisse für den Standort Münster
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2023).

Überblick Studierendenurteile

Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Studienorganisation
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Die dargestellten Ergebnisse beziehen sich auf Bewertungen von 361 Studierenden des Studiengangs Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.).

Studieninhalt

Wie gut gestaltet sich der Studieninhalt?
Lehrangebot   S
Wie breit ist das Studium inhaltlich aufgestellt?
Digitale Lehrelemente   S
Welche Rolle spielen digitale Inhalte und wie werden sie vermittelt?

Organisation

Wie gut ist das Studium in den verschiedenen Bereichen organisiert?
Studienorganisation   S
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Prüfungsorganisation   S
Wie ist die zeitliche Verteilung der Prüfungen organisiert? Kann man Prüfungen wiederholen?

Unterstützung

Wie gut ist die Unterstützung im Studium?
Unterstützung im Studium   S
Wie gut wird man im Studium bei fachlichen und organisatorischen Fragen unterstützt?
Betreuung durch Lehrende   S
Sind die Lehrenden bei Fragen und Problemen erreichbar? Gibt es eine gute Besprechung von Übungsaufgaben oder Hausarbeiten?
Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang   F
Wie sieht es mit Unterstützungmaßnahmen zu Beginn deines Studium aus?

Ausstattung

Wie gut ist Ausstattung der Hochschule?
IT-Ausstattung   S
Sind die PCs aktuell oder Anno Tobak? Welche Untersützung erhält man bei IT-Problemen? Und wie steht's ums WLAN?
Räume   S
Sind die Hörsäle und Seminarräume in einem guten Zustand, modern und technisch gut ausgestattet?
Bibliothek   S
Verfügt die Bibliothek über einen aktuellen Bestand und Zugänge zu elektronischen Medien?

Praxisbezug

Wie praxisnah ist das Studium
Angebote zur Berufsorientierung   S
Gibt es Angebote zur Förderung der Arbeitsmarkt- und Berufsorientierung?
Praxisorientierung in der Lehre   S
Gibt es genügend Lehrveranstaltungen mit Praxisbezug und wie ist deren Qualität?

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?

Internationalität

Wie international ist das Studium?
Unterstützung für Auslandsstudium   S
Wie attraktiv sind die Studienangebote an den vermittelten ausländischen Hochschulen? Wie gut wird man bei der Vorbereitung eines Auslandsstudiums unterstützt?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Einführung in wissenschaftliches Arbeiten   S
Wie gut wird man in Methoden des wissenschaftlichen Arbeitens eingeführt und zur kritischen Reflexion von Sachverhalten angeregt?
Veröffentlichungen pro Professor:in   F
Auf wie viele Veröffentlichungen pro Jahr (Punktwert) kommen die Professor:innen?
Forschungsgelder pro Wissenschaftler:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Wissenschaftler:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Promotionen pro Professor:in   F
Wie viele Promotionen werden pro Jahr und Professor abgeschlossen?
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach BWL
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen