1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. performART
Zurück
Studienprofil

Bachelor of Arts

performART

Alanus Hochschule

Anzeige Ein Angebot der Alanus Hochschule. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Steckbrief
Abschluss:
Bachelor of Arts
Sachgebiet(e):
Bildende Kunst, Freie Kunst, Schauspiel
Regelstudienzeit:
6 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Vollzeitstudium
Standort(e):
Alfter
Fakultät:
Kunst und Architektur
Weitere basisinformationen
Zulassung & Bewerbung
Zulassungssemester:
nur Herbstquartal
Zulassungsmodus:
Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
Zugangsvoraussetzungen:
Die Bewerbung für den Bachelor-Studiengang performART ist ganzjährig möglich, wobei das Studium zum Herbstsemester startet. Die Eignungsprüfungen (Feststellung der künstlerischen Eignung) finden in der Regel im Frühjahr und Sommer statt. Die Bewerbung besteht aus der Zusendung der formalen Bewerbungsunterlagen und der Eignungsprüfung.
Das Bewerbungsverfahren erfolgt online. Um dich zu bewerben, ist es erforderlich, dass du dich zunächst im Bewerbungsportal von Campus Core registrierst. Nach erfolgreicher Registrierung kannst du dich im Portal anmelden und deine Bewerbung durchführen. Hier findest du weitere Informationen und Hilfestellungen zur Online-Bewerbung sowie den Link zum Bewerbungsportal. Auch wenn du dein Abitur, deine Hochschulzugangsberechtigung oder einen anderen Schulabschluss erst im Laufe des Jahres erwirbst, kannst du schon jetzt eine Bewerbung einreichen.

Erforderliche Unterlagen für die Bewerbung:
o Lebenslauf
o Motivationsschreiben
o Beglaubigte Zeugniskopien (ausländische Zeugnisse in amtlich beglaubigter deutscher Übersetzung)
o Meldebescheinigung einer deutschen Krankenkasse zur Vorlage an Hochschulen (eine Kopie der Versichertenkarte reicht hierbei nicht aus)
o Passbild
o Bei ausländischen Studienbewerbern einen Nachweis über ausreichende Deutschkenntnisse (durch Test DaF, DSH oder ein gleichwertiges Zertifikat)
o Studienbewerber aus China, der Mongolei und Vietnam müssen zudem zwingend ein APS-Zertifikat vorlegen. Ohne Zertifikat können die Bewerbungsunterlagen nicht angenommen werden
Nach Eingang der Bewerbungsunterlagen erhältst du eine Einladung zu einer Eignungsprüfung. Bitte bringe zu diesem Termin deine Mappe mit oder bereite dich auf eine darstellerische Präsentation vor. Für die Planung erbitten wir einen Hinweis, ob du dich mit einer künstlerischen Mappe und/oder einer darstellerischen Präsentation bewerben willst.
In Ausnahmefällen, zum Beispiel bei Bewerbungen aus dem Ausland, ist es möglich, als Alternative zur Mappe, ein digitales Portfolio einzureichen und das Aufnahmegespräch ebenfalls digital durchzuführen. Bitte kontaktiere uns dazu im Vorwege.
Themenschwerpunkte
Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.
Fristen & Termine
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Hochschulwechsler:
gemäß Bescheid
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Hochschulwechsler:
gemäß Bescheid
Sonstiges
Studienbeitrag:
445.00 EUR / Monat
Anmerkung:
Du bist neugierig, kreativ - und liebst es, dich in unterschiedlichen künstlerischen Medien auszudrücken und auszuprobieren? Dann haben wir das passende Studium für dich! Der Bachelorstudiengang performART kombiniert Darstellende und Bildende Künste und wird so auf besondere Weise der aktuellen Kunstentwicklung gerecht.
Bildhauerei, Malerei, digitale Medien, Schauspiel, Körperarbeit, Sprechtraining und vieles mehr: Wir legen großen Wert auf eine breite und fundierte fachliche Ausbildung - und die Persönlichkeitsentwicklung unserer Studierenden. Der Studiengang bietet gleichzeitig eine Orientierung und ein Fundament für vielfältige Berufswege, wie es im englischsprachigen Raum beispielsweise durch Liberal-Arts-Studiengänge etabliert ist. Ob im künstlerischen, pädagogischen oder therapeutischen Bereich: performART schafft direkte Anschlussmöglichkeiten an Masterstudiengänge der Alanus Hochschule und anderer Hochschulen und Universitäten.
Ansprechpartner
Dominik Schiefner, Fachgebietsleitung
Tel: +49 2222 93211263
Kontakt Hochschule
Villestraße 3
53347 Alfter
T.: 02222 9321-0
F.: 02222 9321-21
Weitere Informationen / Services:
www.alanus.edu
Logo HOCHSCHULKOMPASS
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Der Studiengang im Fokus

Du bist neugierig, kreativ – und liebst es, dich in unterschiedlichen künstlerischen Medien auszudrücken und auszuprobieren? Dann haben wir das passende Studium für dich! Der Bachelorstudiengang performART kombiniert Darstellende und Bildende Künste und wird so auf besondere Weise der aktuellen Kunstentwicklung gerecht.

Bildhauerei, Malerei, digitale Medien, Schauspiel, Körperarbeit, Sprechtraining und vieles mehr: Wir legen großen Wert auf eine breite und fundierte fachliche Ausbildung – und die Persönlichkeitsentwicklung unserer Studierenden. Der Studiengang bietet gleichzeitig eine Orientierung und ein Fundament für vielfältige Berufswege, wie es im englischsprachigen Raum beispielsweise durch Liberal-Arts-Studiengänge etabliert ist. Ob im künstlerischen, pädagogischen oder therapeutischen Bereich: performART schafft direkte Anschlussmöglichkeiten an Masterstudiengänge der Alanus Hochschule und anderer Hochschulen und Universitäten.

Eng verzahnt ist das Bachelor-Studium performART mit dem Fachbereich Bildende Kunst. Das Lehrangebot umfasst die wesentlichen Bereiche zeitgenössischer Kunst: von Malerei, Grafik, Skulptur, Installation über künstlerische Fotografie und Digitale Medien bis hin zu partizipatorischen Projekten und Interventionen im öffentlichen Raum.

In Seminaren und Vorlesungen des kulturwissenschaftlichen Ergänzungsstudiums Studium Generale lernen die Studierenden aller Fachrichtungen gemeinsam.

Studieninhalte

Im ersten Studienjahr wirst du in grundlegende handwerkliche Fähigkeiten und gestalterische Möglichkeiten eingeführt: Bildhauerei, Malerei, digitale Medien/Performance und Musik/Klanginstallation. Durchgängig geschult wirst du in Körperarbeit und Bewegung, in Stimm- und Sprechausbildung sowie in ko-kreativem Arbeiten. Darüber hinaus erhältst du eine fundierte Grundlagenausbildung in Schauspiel.

Ab dem zweiten Jahr sind eigene Schwerpunktbildungen möglich und erwünscht. Dabei kannst du in dem nun projektorientierten Studium einem der oben genannten Fächer kontinuierlich folgen oder pro Semester einen anderen Schwerpunkt setzen bzw. die Verbindung zwischen den Fächern in deiner eigenen Arbeit kultivieren. Mit dem dritten Semester beginnt die Reflexion durch Veranstaltungen im Studium Generale, in der zweiten Hälfte des Studiums können Ergänzungsfächer aus dem gesamten Spektrum der Hochschule besucht werden, zum Beispiel um wissenschaftliche Interessensschwerpunkte zu vertiefen und sich auf ein Masterstudium vorzubereiten.

Im fünften Semester darfst du als Einzelkünstlerin bzw. -künstler oder als Kollektiv eine eigene Aufführung oder Ausstellung konzipieren und umsetzen. Nachdem du zuvor gelernt hast, eigenständig künstlerisch zu arbeiten, wird nun Kooperation, Netzwerk und Praxiserfahrung kultiviert. Im Rahmen von nationalen und internationalen Kooperationen besteht die Möglichkeit, insbesondere an Filmprojekten mitzuwirken oder eigene mediale Projekte zu initiieren.

Mögliche Berufsfelder

Das Studium ist eine künstlerische Basisausbildung. Viele Künstlerinnen und Künstler verdienen ihren Lebensunterhalt zusätzlich durch künstlerisch-pädagogische Tätigkeiten – beispielsweise mit Kindern und Jugendlichen oder in sozialen und interkulturellen Projekten. Die Absolventinnen und Absolventen von performART sind durch die Verbindung von Darstellender und Bildender Kunst, ergänzt durch studiengangspezifische Angebote wie Ko-Kreativität und Gruppenbildung, besonders gut darauf vorbereitet.

Fragen zum Studiengang
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich performART studiere?
Beim Studiengang performART an der Alanus Hochschule handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Bachelor of Arts
Welche Sachgebiete beinhaltet der Studiengang?
Die Sachgebiete des Studiengangs sind Bildende Kunst, Freie Kunst und Schauspiel.
Wie lange dauert das Studium?
Die Regelstudienzeit beträgt 6 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 36 Monate.
In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?
Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden hauptsächlich in Deutsch statt.
In welcher Form wird das Studium performART angeboten?
Das Studium wird als Vollzeitstudium in Alfter angeboten.
Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?
Standort dieser Hochschule ist Alfter.
Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?
Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Herbstquartal.
Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?
Der Studiengang performART unterliegt einer Auswahlverfahren/Eignungsprüfung.
Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um performART zu studieren?
Für das Studium des Fachs performART gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
Die Bewerbung für den Bachelor-Studiengang performART ist ganzjährig möglich, wobei das Studium zum Herbstsemester startet. Die Eignungsprüfungen (Feststellung der künstlerischen Eignung) finden in der Regel im Frühjahr und Sommer statt. Die Bewerbung besteht aus der Zusendung der formalen Bewerbungsunterlagen und der Eignungsprüfung.
Das Bewerbungsverfahren erfolgt online. Um dich zu bewerben, ist es erforderlich, dass du dich zunächst im Bewerbungsportal von Campus Core registrierst. Nach erfolgreicher Registrierung kannst du dich im Portal anmelden und deine Bewerbung durchführen. Hier findest du weitere Informationen und Hilfestellungen zur Online-Bewerbung sowie den Link zum Bewerbungsportal. Auch wenn du dein Abitur, deine Hochschulzugangsberechtigung oder einen anderen Schulabschluss erst im Laufe des Jahres erwirbst, kannst du schon jetzt eine Bewerbung einreichen.

Erforderliche Unterlagen für die Bewerbung:
o Lebenslauf
o Motivationsschreiben
o Beglaubigte Zeugniskopien (ausländische Zeugnisse in amtlich beglaubigter deutscher Übersetzung)
o Meldebescheinigung einer deutschen Krankenkasse zur Vorlage an Hochschulen (eine Kopie der Versichertenkarte reicht hierbei nicht aus)
o Passbild
o Bei ausländischen Studienbewerbern einen Nachweis über ausreichende Deutschkenntnisse (durch Test DaF, DSH oder ein gleichwertiges Zertifikat)
o Studienbewerber aus China, der Mongolei und Vietnam müssen zudem zwingend ein APS-Zertifikat vorlegen. Ohne Zertifikat können die Bewerbungsunterlagen nicht angenommen werden
Nach Eingang der Bewerbungsunterlagen erhältst du eine Einladung zu einer Eignungsprüfung. Bitte bringe zu diesem Termin deine Mappe mit oder bereite dich auf eine darstellerische Präsentation vor. Für die Planung erbitten wir einen Hinweis, ob du dich mit einer künstlerischen Mappe und/oder einer darstellerischen Präsentation bewerben willst.
In Ausnahmefällen, zum Beispiel bei Bewerbungen aus dem Ausland, ist es möglich, als Alternative zur Mappe, ein digitales Portfolio einzureichen und das Aufnahmegespräch ebenfalls digital durchzuführen. Bitte kontaktiere uns dazu im Vorwege..
Wann kann ich mich bewerben?
Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Hochschulwechsler:
gemäß Bescheid
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Hochschulwechsler:
gemäß Bescheid
Gibt es einen Studienbeitrag?
Zum Studienbeitrag liegen folgende Informationen vor: 445.00 EUR / Monat
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige
Huch, du bist nicht angemeldet …

Um diese Funktion zu nutzen, musst du dich vorab anmelden.