Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Studienführer
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking
Anzeige

Maschinenbau

Facts
Bachelor of Science
Bochum
Maschinenbau
Ingenieurwesen
Bachelor
Dein SIT-Match
Info
Short-Facts
  • 1962 gegründet
  • 41.694 Studierende
  • Abschluss: Bachelor of Science
  • Sachgebiet(e): Maschinenbau
  • Regelstudienzeit: 7 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium
  • Standort(e): Bochum
  • Fakultät: Fakultät für Maschinenbau
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Unser Maschinenbau-Studium? Überrascht!

#1: Überraschend praktisch!

Ein Ingenieurstudium an der Uni ist nur Theorie? Das bei uns auf keinen Fall so! Unsere Studis können sich in vielen studienbegleitenden Praktika und in unseren Praxislaboren ausprobieren!
Mehr dazu hier!

#2: Überraschend persönlich!

Bei uns werden Übungen in kleinen Gruppen angeboten, in denen die Theorie aus der Vorlesung an praxisnahen Beispielen anschaulich vertieft und individuell auf Fragen eingegangen wird.
Mehr dazu hier!

#3: Überraschend individuell!

Nach dem 4.Semester müsst ihr euch für einen unserer 5 Schwerpunkte entscheiden. Ihr erhaltet eine individuelle Ausbildung, die praxisnah ist, aber auch den Weg in Forschungseinrichtungen ermöglicht.
Mehr dazu hier!
Der Studiengang im Video
Maschinenbau? Überraschend magisch! 🦄
Mögliche Berufsfelder

Ob ihr euch nach dem Bachelor oder dem Master dafür entscheidet, ins Berufsleben zu starten: Die Berufsfelder unserer wissenschaftlich ausgebildeter Absolvent*innen im Maschinenbau sind sehr vielfältig.

Ihr könnt in allen technischen Bereichen der Industrie eingesetzt werden:

  • Forschung und Entwicklung
  • in der Produktion, Instandhaltung, Qualitätssicherung,
  • im Vertrieb,
  • in Führung und Management,
  • Beratung.

Nicht nur die Jobaussichten sind gut; auch die Verdienstaussichten sind für studierte Ingeneur*innen vielversprechend.

Lest hier, wo einige unserer Alumni heute arbeiten.

Der Studiengang im Ranking
Finde heraus, wie der Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Zum Ranking
Schreib
uns!
Kontakt
Ansprechpartner:in
Studienfachberatung
Telefon: +49 234/32-28329
Hochschulstandort
Ruhr-Universität Bochum
Universitätsstraße 150
44801 Bochum
Tel: 0234 32-22830
Fax: 0234 32-14131
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Maschinenbau studiere?

Beim Studiengang Maschinenbau an der Ruhr-Universität Bochum handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Bachelor of Science

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Maschinenbau.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 7 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 42 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden hauptsächlich in Deutsch statt.

In welcher Form wird das Studium Maschinenbau angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium in Bochum angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Standort dieser Hochschule ist Bochum.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Maschinenbau hat keine Zulassungsbeschränkung / ist ohne NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Maschinenbau zu studieren?

Für das Studium des Fachs Maschinenbau gelten keine speziellen Zugangsvoraussetzungen.

Welche Themenschwerpunkte gibt es?

Themenschwerpunkte im Studienfach Maschinenbau sind:

Schwerpunkte:
Energie- und Verfahrenstechnik, Konstruktions- und Automatisierungstechnik, Modellierung und Simulation mechanischer Systeme, Werkstoff- und Micro-Engineering

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
09.10.2023 - 02.02.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bitte informieren Sie sich unter https://www.ruhr-uni-bochum.de/studierendensekretariat/studium/einschreibung/index.html.de über die erforderlichen Schritte zur Aufnahme eines zulassungsfreien Studiums an der Ruhr-Universität Bochum.
Hochschulwechsler:
Bitte informieren Sie sich unter https://www.ruhr-uni-bochum.de/studierendensekretariat/studium/bewerbung_zulassung/hoehere_fachsemester.html.de über die erforderlichen Schritte für einen Wechsel in ein höheres zulassungsfreies Fachsemester an der Ruhr-Universität Bochum.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.06.2023 - 15.07.2023
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Wintersemester i.d.R. ab Anfang Juni möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.06.2023 - 15.07.2023
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Wintersemester i.d.R. ab Anfang Juni möglich.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
03.06.2023 - 15.07.2023
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Wintersemester i.d.R. ab Anfang Juni möglich.
Hochschulwechsler:
01.08.2023 - 15.09.2023
Die Onlinebewerbung für höhere Fachsemester der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Wintersemester i.d.R. ab Anfang August möglich. Unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/hoehere-fachsemester finden Sie weiterführende Informationen.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.06.2023 - 15.07.2023
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Wintersemester i.d.R. ab Anfang Juni möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.06.2023 - 15.07.2023
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Wintersemester i.d.R. ab Anfang Juni möglich.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge inklusive Fristen werden rechtzeitig unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/immatrikulation-einschreibung veröffentlicht.
Informationen zum Zugang für Master-Studiengänge finden Sie unter: https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bewerbung-zum-master
Hochschulwechsler:
Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge inklusive Fristen werden rechtzeitig unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/immatrikulation-einschreibung veröffentlicht.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.06.2023 - 15.07.2023
Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge inklusive Fristen werden rechtzeitig unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/immatrikulation-einschreibung veröffentlicht.
Informationen zum Zugang für Master-Studiengänge finden Sie unter: https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bewerbung-zum-master
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.06.2023 - 15.07.2023
Informationen zum Zugang für Master-Studiengänge finden Sie unter: https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bewerbung-zum-master-fuer-internationale
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.06.2023 - 15.07.2023
Hochschulwechsler:
01.08.2023 - 15.09.2023
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.06.2023 - 15.07.2023
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.06.2023 - 15.07.2023

Sommersemester
Vorlesungszeit:
04.04.2023 - 14.07.2023
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bitte informieren Sie sich unter https://www.ruhr-uni-bochum.de/studierendensekretariat/studium/einschreibung/index.html.de über die erforderlichen Schritte zur Aufnahme eines zulassungsfreien Studiums an der Ruhr-Universität Bochum.
Hochschulwechsler:
Bitte informieren Sie sich unter https://www.ruhr-uni-bochum.de/studierendensekretariat/studium/bewerbung_zulassung/hoehere_fachsemester.html.de über die erforderlichen Schritte für einen Wechsel in ein höheres zulassungsfreies Fachsemester an der Ruhr-Universität Bochum.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.12.2023 - 15.01.2024
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.12.2023 - 15.01.2024
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
03.12.2023 - 15.01.2024
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
Hochschulwechsler:
01.02.2024 - 15.03.2024
Die Onlinebewerbung für höhere Fachsemester der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Februar möglich. Unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/hoehere-fachsemester finden Sie weiterführende Informationen.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.12.2023 - 15.01.2024
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.12.2023 - 15.01.2024
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge inklusive Fristen werden rechtzeitig unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/immatrikulation-einschreibung veröffentlicht.
Informationen zum Zugang für Master-Studiengänge finden Sie unter: https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bewerbung-zum-master
Hochschulwechsler:
Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge inklusive Fristen werden rechtzeitig unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/immatrikulation-einschreibung veröffentlicht.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.12.2023 - 15.01.2024
Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge inklusive Fristen werden rechtzeitig unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/immatrikulation-einschreibung veröffentlicht.
Informationen zum Zugang für Master-Studiengänge finden Sie unter: https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bewerbung-zum-master
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.12.2023 - 15.01.2024
Informationen zum Zugang für Master-Studiengänge finden Sie unter: https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bewerbung-zum-master-fuer-internationale
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
03.12.2023 - 15.01.2024
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
Hochschulwechsler:
15.01.2024 - 15.03.2024
Informationen zum höheren Fachsemester unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/hoehere-fachsemester
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.12.2023 - 15.01.2024
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.12.2023 - 15.01.2024
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Kann ich Maschinenbau ohne Abitur studieren?

Ja, ein Studium ist an der Ruhr-Universität Bochum ohne Abitur möglich.

Welche Zulassungsbedingungen gelten für ein Studium ohne Abitur?

Für Maschinenbau gelten folgende Zulassungsbedingungen: Meisterprüfung oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung und Berufsausbildung oder Berufserfahrung.

Was muss ich bei der Bewerbung ohne Abitur beachten?

Hier findest du weitere Informationen zu den Zulassungsbedingungen ohne Abitur: Zur Internetseite .
Außerdem gilt folgendes: Weiterführende Informationen zu den formalen Voraussetzungen beruflich qualifizierter Personen finden Sie unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/formale-voraussetzungen-und-bewerbungsgruppen.

Das Studium im Portrait

Maschinenbau ist vielfältig und steckt in (fast) allen Gegenständen, die wir täglich nutzen: Flugzeugen, unserem Smartphone, den Untersuchungsgeräten beim Arzt, dem Strom aus der Steckdose und vielem mehr!

Genauso vielfältig wie der Maschinenbau ist auch unser Fächerspektrum an der RUB und eure Entwicklungschancen bei uns. So bieten wir euch mit 6 Vertiefungen im Bachelor- und Master vielseitige Spezialisierungsmöglichkeiten: 

  • Modellierung und Simulation mechanischer Systeme
  • Konstruktions- und Automatisierungstechnik
  • Energie- und Verfahrenstechnik
  • Werkstoff- und Microengineering
  • Strömungsmaschinen
  • Sustainable Energy Systems und Circular Process Engineering

Weitere Informationen findet ihr hier. 

WARUM MASCHINENBAU AN DER UNI STUDIEREN? 

Ihr fragt euch vielleicht, warum ihr Maschinenbau an einer Universität studieren sollt. Wir wollen euch ein paar Gründe nennen, warum ihr ein universitäres Studium in Betracht ziehen solltet:

  • Solidere theoretische Grundlagen: Dank einer umfassenden theoretischen Ausbildung könnt ihr eurer Wissen auf mehr praktische Beispiele anwenden
  • Praktika: Unsere Studierenden können sich in studienbegleitenden Praktika und in Praxislaboren ausprobieren
  • Mitarbeit in der Forschung: Bei uns könnt ihr schon im Studium als Hilfkraft in der Forschung tätig werden
  • Promotion leichter möglich: Die Hürden für Uni-Absolvent*innen, die promovieren wollen, sind niedriger
  • Hohe Einstiegsgehälter: In der Regel steigen Uni-Absolvent*innen mit höheren Gehältern ein
Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Energie- und Verfahrenstechnik, Konstruktions- und Automatisierungstechnik, Modellierung und Simulation mechanischer Systeme, Werkstoff- und Micro-Engineering

Fristen & Termine

Wintersemester
Vorlesungszeit:
09.10.2023 - 02.02.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bitte informieren Sie sich unter https://www.ruhr-uni-bochum.de/studierendensekretariat/studium/einschreibung/index.html.de über die erforderlichen Schritte zur Aufnahme eines zulassungsfreien Studiums an der Ruhr-Universität Bochum.
Hochschulwechsler:
Bitte informieren Sie sich unter https://www.ruhr-uni-bochum.de/studierendensekretariat/studium/bewerbung_zulassung/hoehere_fachsemester.html.de über die erforderlichen Schritte für einen Wechsel in ein höheres zulassungsfreies Fachsemester an der Ruhr-Universität Bochum.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.06.2023 - 15.07.2023
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Wintersemester i.d.R. ab Anfang Juni möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.06.2023 - 15.07.2023
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Wintersemester i.d.R. ab Anfang Juni möglich.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
03.06.2023 - 15.07.2023
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Wintersemester i.d.R. ab Anfang Juni möglich.
Hochschulwechsler:
01.08.2023 - 15.09.2023
Die Onlinebewerbung für höhere Fachsemester der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Wintersemester i.d.R. ab Anfang August möglich. Unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/hoehere-fachsemester finden Sie weiterführende Informationen.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.06.2023 - 15.07.2023
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Wintersemester i.d.R. ab Anfang Juni möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.06.2023 - 15.07.2023
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Wintersemester i.d.R. ab Anfang Juni möglich.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge inklusive Fristen werden rechtzeitig unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/immatrikulation-einschreibung veröffentlicht.
Informationen zum Zugang für Master-Studiengänge finden Sie unter: https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bewerbung-zum-master
Hochschulwechsler:
Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge inklusive Fristen werden rechtzeitig unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/immatrikulation-einschreibung veröffentlicht.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.06.2023 - 15.07.2023
Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge inklusive Fristen werden rechtzeitig unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/immatrikulation-einschreibung veröffentlicht.
Informationen zum Zugang für Master-Studiengänge finden Sie unter: https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bewerbung-zum-master
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.06.2023 - 15.07.2023
Informationen zum Zugang für Master-Studiengänge finden Sie unter: https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bewerbung-zum-master-fuer-internationale
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.06.2023 - 15.07.2023
Hochschulwechsler:
01.08.2023 - 15.09.2023
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.06.2023 - 15.07.2023
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.06.2023 - 15.07.2023

Sommersemester
Vorlesungszeit:
04.04.2023 - 14.07.2023
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bitte informieren Sie sich unter https://www.ruhr-uni-bochum.de/studierendensekretariat/studium/einschreibung/index.html.de über die erforderlichen Schritte zur Aufnahme eines zulassungsfreien Studiums an der Ruhr-Universität Bochum.
Hochschulwechsler:
Bitte informieren Sie sich unter https://www.ruhr-uni-bochum.de/studierendensekretariat/studium/bewerbung_zulassung/hoehere_fachsemester.html.de über die erforderlichen Schritte für einen Wechsel in ein höheres zulassungsfreies Fachsemester an der Ruhr-Universität Bochum.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.12.2023 - 15.01.2024
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.12.2023 - 15.01.2024
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
03.12.2023 - 15.01.2024
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
Hochschulwechsler:
01.02.2024 - 15.03.2024
Die Onlinebewerbung für höhere Fachsemester der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Februar möglich. Unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/hoehere-fachsemester finden Sie weiterführende Informationen.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.12.2023 - 15.01.2024
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.12.2023 - 15.01.2024
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge inklusive Fristen werden rechtzeitig unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/immatrikulation-einschreibung veröffentlicht.
Informationen zum Zugang für Master-Studiengänge finden Sie unter: https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bewerbung-zum-master
Hochschulwechsler:
Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge inklusive Fristen werden rechtzeitig unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/immatrikulation-einschreibung veröffentlicht.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.12.2023 - 15.01.2024
Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge inklusive Fristen werden rechtzeitig unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/immatrikulation-einschreibung veröffentlicht.
Informationen zum Zugang für Master-Studiengänge finden Sie unter: https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bewerbung-zum-master
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.12.2023 - 15.01.2024
Informationen zum Zugang für Master-Studiengänge finden Sie unter: https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bewerbung-zum-master-fuer-internationale
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
03.12.2023 - 15.01.2024
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
Hochschulwechsler:
15.01.2024 - 15.03.2024
Informationen zum höheren Fachsemester unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/hoehere-fachsemester
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.12.2023 - 15.01.2024
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.12.2023 - 15.01.2024
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Studienbeitrag (Bemerkung):
Der Sozialbeitrag zum Wintersemester 2021/2022 beträgt 336,50 EUR.
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung in Verbindung mit
  • Beratungsgespräch an der Hochschule

Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung in Verbindung mit
  • Probestudium
  • Beratungsgespräch an der Hochschule
Anmerkung:
Weiterführende Informationen zu den formalen Voraussetzungen beruflich qualifizierter Personen finden Sie unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/formale-voraussetzungen-und-bewerbungsgruppen.
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite

Bochum: Ein Standort, der überrascht!

#1: Größte Campus-Uni Deutschlands
An der RUB finden auf einem großen Campus-Gelände wissenschaftliche Bereiche mit 21 Fakultäten und über 185 Studiengängen zusammen. Damit ist sie die größte Campusuniversität Deutschlands. Obwohl über 50.000 Menschen hier studieren und forschen, finden sich neben dem lebendigen Treiben viele ruhige Orte zum Lernen und Entspannen. 

#2: Internationale Vernetzung
Du möchstest gerne Erfahrungen im Ausland sammeln? Kein Problem! Durch zahlreiche Partnerschaften mit anderen Universitäten bieten wir dir die Möglichkeit, einen Studienaufenthalt auf jedem Kontinent zu verbringen. 

#3: Studierendenleben in Bochum
Bochum ist eine Studierendenstadt mit Tradition. Gerne verlieren sich Studierende im Kneipenviertel Bermudadreieck. Darüber hinaus befindet es sich im Herzen einer pulsierenden Metropole. Das gesamte Ruhrgebiet und auch das Rheinland sind von Bochum aus perfekt erreichbar. 

Auch wohnt es sich in Bochum günstig: Der Quadratmeter Wohnraum kostet im Durchschnitt 7,82 Euro (Stand 2021) kalt. In München ist er mehr als doppelt so hoch. Für Studierende gibt es viele Wohnheime, mit einem breiten Angebot vom einfachen Zimmer bis zum kleinen Apartment.

DU WILLST HERAUSFINDEN OB DAS MASCHINENBAU-STUDIUM DAS RICHTIGE FÜR DICH IST? 

Beim Freiwilligen Wissenschaftlichen Jahr könnt ihr unsere Lehrstühle ein ganzes Jahr lang genau unter die Lupe nehmen.

Weitere Schnu­pper­an­gebote findet ihr hier:

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studierende

Anzahl der Studierenden
1131
Geschlechterverhältnis
91 % männlich
9 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
162
Absolvent:innen pro Jahr
141

Studienergebnis

Credits insgesamt
210
Regelstudienzeit
7 Semester
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Bachelor
10.3 %

Das Studium

Art des Studiengangs
Ein-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Lehrprofil
164 Credits in Pflichtmodulen, 46 in Wahlpflichtmodulen. Vertiefungen: Energie- und Verfahrenstechnik, Konstruktions- und Automatisierungstechnik, Werkstoff- und Microengineering; Modellierung und Simulation mechanischer Systeme
Fachausrichtung
Maschinenbau
Praxiselemente im Studiengang
20 Wochen Praxisphase/Praktikum außerhalb der Hochschule verpflichtend; 13 ECTS max. anrechenbar für praxisorientierte Lehrangebote

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Hervorragendes Betreuungsverhältnis zwischen Lehrenden und Studierenden; Kleingruppenübungen ergänzend zu Vorlesungen; Lehrveranstaltungen im Vertiefungsbereich in kleinen Gruppen mit einer persönlichen Lernatmosphäre; hervorragend ausgestattete Computer-Arbeitsplätze, Labore und Versuchseinrichtungen sowie eine Pilotfabrik, in der eine rechnergestützte mechanische Fertigungsfabrik unter realistischen betriebswirtschaftlichen Bedingungen simuliert wird; enge Kontakte zu Unternehmen aus der Industrie; Wahlmöglichkeit zwischen 4 Studienschwerpunkten.

Außercurriculare Angebote

Hervorragendes Betreuungsverhältnis zwischen Lehrenden und Studierenden; Kleingruppenübungen ergänzend zu Vorlesungen; 4 wählbare moderne und interessante Studienschwerpunkte; hervorragend ausgestattete Computer Arbeitsplätze, Labore, Versuchseinrichtungen und Makerspaces für die praktische Ausbildung, Pilotfabrik in der eine rechnergestützte mechanische Fertigung unter realistischen betriebswirtschaftlichen Bedingungen simuliert wird; 3D Druck Labor, enge Kontakte zu Unternehmen aus der Industrie, Möglichkeiten zum Auslandsstudium, Industriepraktika.

Internationale Ausrichtung

Auslandsaufenthalt
Auslandsaufenthalt nicht obligatorisch, aber Credits anrechenbar; Praktikum/Praxisphase im Ausland optional
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
ja, gemeinsamer Abschluss optional

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
2370
Anteil Lehre durch Praktiker:innen
2.3 %

Weitere Infos

Joint-Degree-Partnerhochschulen

Vietnamese German University

Besonderheiten in der Lehre

Übungen in Kleingruppen zur praktischen Anwendung des in den Vorlesungen vermittelten Wissens; Fachlabore in Kleinstgruppen in modernster Laborumgebung; Planspiele und Fallstudien; berufsqualifizierende Ausbildung; Einsatz von Referenten aus der Industrie; Hervorhebung des Anwendungsbezugs gleich zu Beginn des Studiengangs; fünf interessante und an den künftigen Bedarf orientierte Studienschwerpunkte mit weiter vertiefenden Profilen bei gleichzeitig hoher Flexiblität in der Studienplanung; optimierte Veranstaltungs- und Prüfungsplanung.

Orientierungsangebote für Studieninteressierte

Informationsveranstaltungen wie z.B. Tag der offenen Tür; Lernlabore; Schüler Uni; Girls' Day; Schnupperstudium; Brückenkurse, Ingenieurwissenschaften Live, Ingenieurtag (BoING) in Kooperation mit dem ZDI

Orientierungsangebote für Studienanfänger:innen

Einführungstage; Hilfe bei der Vernetzung der Studierenden und Semestereinführungen; Leitfäden auf Lernplattformen (Moodle); Angebote der Schreibwerkstatt; studentische Mentoren (Buddy-Programme); Lernzentren und Aufenthaltsräume

Orientierungsangebote von Unternehmen

Quax Schrauberwochenenden am Paderborn-Lippstadt Airport, englischsprachige Projekte mit unterschiedlichen Unternehmen

Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt

Einführungstage; Hilfe bei der Vernetzung der Studierenden und Semestereinführungen; Leitfäden auf Lernplattformen (Moodle); Angebote der Schreibwerkstatt; studentische Mentoren (Buddy-Programme); Lernzentren und Aufenthaltsräume, Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Beratungsgespräche, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Frühwarnsysteme mit Beratung, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Professorale Mentoren (auch Doktoranden, Postdocs), Studentische Mentoren, Tandems, Buddies, Studieneingangskoordinator / Ansprechperson für den Studiengang, Einführungsveranstaltungen und Beratungsangebote der Fachschaft.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Vielfältige Kooperationsprogramme mit europäischen, amerikanischen und asiatischen Universitäten. Doppelmaster mit der Tongji Universiät in Shanghai (China). Auslandsaufenthalte werden nachdrücklich durch flexible Studienplanung und Anerkennugnsmöglichkeiten unterstützt. Einrichtung einer Beratungsstelle zur Unterstützung internationaler Studienaufenthalte im Rahmen von Programmen oder selbstorganisiert als Free Mover. Zentrum für Fremdsprachenausbildung zur intensiven Förderung der Fremdsprachenkenntnisse.

Besonderheiten in der Ausstattung

Neues Fakultätsgebäudes mit modernsten Versuchseinrichtungen und ca. 140 PC-Arbeitsplätzen. Pilot- bzw. Lernfabrik zur weiteren Intensivierung der praktischen Ausbildung. Weitere großflächige Versuchshallen mit modernen Versuchständen für Forschung und Lehre. Modern ausgestattete Hörsäle mit Steckdosen und Netzwerkanschlüssen an jedem Arbeitsplatz. WLAN im gesamten Gebäude. Studierendenarbeitsplätze mit Steckdosen und Netzwerkanschlüssen.

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Sehr breites Forschungsprofil durch Grundlagen und industrienahe Forschung. Stetig steigende Drittmitteleinwerbung und dadurch steigende Anzahl an Doktorandenstellen und Möglichkeiten zur Promotion. Vielfältige Kooperationen mit international anerkannten Forschungszentren (z.B. Max-Planck Institute, Forschungszentrum Jülich, Deutsches Institut für Luft- und Raumfahrttechnik, Helmholtzzentrum Berlin, Fraunhofer Insitute) und mit namenhaften Industrieunternehmen. Forschungsgruppe für Exzellentes Lehren und Lernen in den Ingenieurwissenschaften.

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

Allgemeine Karriereberatung (Wege zum Dr.-Ing.); Karriereberatung für Frauen (Mary Walton-Mentoring); ca. 60 Promotionen pro Jahr; 5 Master Research Groups; Promovierte Wissenschaftler*innen leiten zu einem aktuellen Forschungsthema eine Arbeitsgruppe mit dem Ziel zu habilitieren und sich in der Forschungscommunity zu profilieren; Strukturierte Doktorand*innenprogramme: Doctoral School Closed Carbon Cycle Economy und Max-Planck Research School SurMat; Kooperationen mit wichtigen Großforschungseinrichtungen

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Die Fakultät für Maschinenbau bietet gemeinsam mit den Ingenieurfakultäten u. der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften Workshops rund um das Thema Gründung an. In der Reihe "Fit für die Gründung" werden unter Beteiligung von entsprechenden Gästen erfolgreich aus der Uni gegründete Unternehmen vorgestellt, Hilfestellungen u. Beratungsangebote gegeben u. im Rahmen einer Ideenbörse u. Speedatings beraten u. Gründungswillige zusammengeführt. Die WORLDFACTORY unterstützt zudem Interessierte bei ihrem Weg in die die unternehmerische Selbstständigkeit (Beratungsangebote, Seminare, Räume).

Sonstige Besonderheiten

Vielfältige Aktionen in der Studieneingangsphase, Tutorium für Erstsemster und neue externe Master-Studierende durch ältere Studierende, Mentorenprogramm durch Lehrende, Erstsemesterfahrt, Konstruktionswettbewerb Flying Ei, Einführungsveranstaltung durch die Studienberatung, Praktikumsberatung und den Internationalisierungsreferenten der Fakultät. Kooperationen im Rahmen der UA Ruhr mit den Universitäten Dortmund und Duisburg-Essen und dadurch noch vielfältigeres Studienangebot insbesondere in der Vertiefungsphase.

Weitere Informationen zur Forschung
Schreib
uns!
Rankingergebnisse für den Standort Bochum
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Überblick Studierendenurteile

Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Lehrangebot
Wie breit ist das Studium inhaltlich aufgestellt?
Die dargestellten Ergebnisse beziehen sich auf Bewertungen von 41 Studierenden der Studiengänge Maschinenbau (B.Sc.) und Sales Engineering and Product Management (B.Sc.).

Studieninhalt

Wie gut gestaltet sich der Studieninhalt?
Lehrangebot   S
Wie breit ist das Studium inhaltlich aufgestellt?
Digitale Lehrelemente   S
Welche Rolle spielen digitale Inhalte und wie werden sie vermittelt?

Organisation

Wie gut ist das Studium in den verschiedenen Bereichen organisiert?
Studienorganisation   S
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Prüfungsorganisation   S
Wie ist die zeitliche Verteilung der Prüfungen organisiert? Kann man Prüfungen wiederholen?

Unterstützung

Wie gut ist die Unterstützung im Studium?
Unterstützung im Studium   S
Wie gut wird man im Studium bei fachlichen und organisatorischen Fragen unterstützt?
Betreuung durch Lehrende   S
Sind die Lehrenden bei Fragen und Problemen erreichbar? Gibt es eine gute Besprechung von Übungsaufgaben oder Hausarbeiten?
Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang   F
Wie sieht es mit Unterstützungmaßnahmen zu Beginn deines Studium aus?

Ausstattung

Wie gut ist Ausstattung der Hochschule?
IT-Ausstattung   S
Sind die PCs aktuell oder Anno Tobak? Welche Untersützung erhält man bei IT-Problemen? Und wie steht's ums WLAN?
Räume   S
Sind die Hörsäle und Seminarräume in einem guten Zustand, modern und technisch gut ausgestattet?
Bibliothek   S
Verfügt die Bibliothek über einen aktuellen Bestand und Zugänge zu elektronischen Medien?
Praktikumslabore   S
Wie steht es um die technische Ausstattung von Praktikumslaboren?

Praxisbezug

Wie praxisnah ist das Studium
Angebote zur Berufsorientierung   S
Gibt es Angebote zur Förderung der Arbeitsmarkt- und Berufsorientierung?
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang
Gibt es einen guten Kontakt zur Berufspraxis? Wird diese in die Studieninhalte einbezogen?

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Wissenschaftsbezug   S
Werden methodische Kompetenzen, wissenschaftliches Arbeiten, kritisches Hinterfragen und ähnliches gefördert?
Forschungsgelder pro Wissenschaftler:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Wissenschaftler:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Promotionen pro Professor:in   F
Wie viele Promotionen werden pro Jahr und Professor abgeschlossen?
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Maschinenbau
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen
Schreib
uns!

Das könnte dich auch interessieren