Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Merkliste Studienführer
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Psychologie

Bachelor
Mannheim
Dein SIT-Match
Short-Facts
  • Abschluss: Bachelor
  • Sachgebiet(e): Psychologie
  • Regelstudienzeit: 6 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium
  • Standort(e): Mannheim
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Das Studium im Portrait

Psychologie im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Zum Ranking
Kontakt
Hochschulstandort
Universität Mannheim
Schloss
68161 Mannheim
Tel: 0621 181-2222
Fax: 0621 181-1050
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Psychologie studiere?

Beim Studiengang Psychologie an der Universität Mannheim handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Bachelor

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Psychologie.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 6 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 36 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.

In welcher Form wird das Studium Psychologie angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium in Mannheim angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Mannheim angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Psychologie hat eine örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Psychologie zu studieren?

Für das Studium des Fachs Psychologie gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
Siehe Auswahlsatzung, die Sie unter untenstehendem Link einsehen können.

Bitte beachten: Mit einem fach­spezifischen Studierenden­eignungs­test können Sie Ihre Chancen im Auswahlverfahren verbessern.

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
02.09.2024 - 06.12.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.06.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
01.06.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.06.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.06.2024 - 15.07.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.06.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
01.06.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.06.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.06.2024 - 15.07.2024
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
10.04.2024 - 31.05.2024
Hochschulwechsler:
10.04.2024 - 31.05.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
10.04.2024 - 31.05.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
10.04.2024 - 31.05.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
10.04.2024 - 31.05.2024
Hochschulwechsler:
10.04.2024 - 31.05.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
10.04.2024 - 31.05.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
10.04.2024 - 31.05.2024

Sommersemester
Vorlesungszeit:
12.02.2024 - 31.05.2024
Frühjahrssemester
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Eine Bewerbung für unsere Bachelorstudiengänge ist nur zum Herbst-/Wintersemester möglich.
Hochschulwechsler:
Eine Bewerbung für unsere Bachelorstudiengänge ist nur zum Herbst-/Wintersemester möglich.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Eine Bewerbung für unsere Bachelorstudiengänge ist nur zum Herbst-/Wintersemester möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Eine Bewerbung für unsere Bachelorstudiengänge ist nur zum Herbst-/Wintersemester möglich.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Eine Bewerbung für unsere Bachelorstudiengänge ist nur zum Herbst-/Wintersemester möglich.
Hochschulwechsler:
Eine Bewerbung für unsere Bachelorstudiengänge ist nur zum Herbst-/Wintersemester möglich.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Eine Bewerbung für unsere Bachelorstudiengänge ist nur zum Herbst-/Wintersemester möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Eine Bewerbung für unsere Bachelorstudiengänge ist nur zum Herbst-/Wintersemester möglich.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Kann ich Psychologie ohne Abitur studieren?

Ja, ein Studium ist an der Universität Mannheim ohne Abitur möglich.

Welche Zulassungsbedingungen gelten für ein Studium ohne Abitur?

Für Psychologie gelten folgende Zulassungsbedingungen: Meisterprüfung oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung und Berufsausbildung oder Berufserfahrung.

Was muss ich bei der Bewerbung ohne Abitur beachten?

Hier findest du weitere Informationen zu den Zulassungsbedingungen ohne Abitur: Zur Internetseite .
Außerdem gilt folgendes: Bitte kontaktieren Sie uns frühzeitig, damit wir Sie bezüglich Ihrer Bewerbung als Beruflich Qualifizierte/r beraten können. In den Auswahlsatzungen - auf www.bewerbung.uni-mannheim.de - sehen Sie, ob für Ihren Wunschstudiengang weitere Zulassungsvoraussetzungen erforderlich sind.

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Zugangsvoraussetzungen:
Siehe Auswahlsatzung, die Sie unter untenstehendem Link einsehen können.

Bitte beachten: Mit einem fach­spezifischen Studierenden­eignungs­test können Sie Ihre Chancen im Auswahlverfahren verbessern.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.

Fristen & Termine

Wintersemester
Vorlesungszeit:
02.09.2024 - 06.12.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.06.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
01.06.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.06.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.06.2024 - 15.07.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.06.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
01.06.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.06.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.06.2024 - 15.07.2024
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
10.04.2024 - 31.05.2024
Hochschulwechsler:
10.04.2024 - 31.05.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
10.04.2024 - 31.05.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
10.04.2024 - 31.05.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
10.04.2024 - 31.05.2024
Hochschulwechsler:
10.04.2024 - 31.05.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
10.04.2024 - 31.05.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
10.04.2024 - 31.05.2024

Sommersemester
Vorlesungszeit:
12.02.2024 - 31.05.2024
Frühjahrssemester
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Eine Bewerbung für unsere Bachelorstudiengänge ist nur zum Herbst-/Wintersemester möglich.
Hochschulwechsler:
Eine Bewerbung für unsere Bachelorstudiengänge ist nur zum Herbst-/Wintersemester möglich.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Eine Bewerbung für unsere Bachelorstudiengänge ist nur zum Herbst-/Wintersemester möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Eine Bewerbung für unsere Bachelorstudiengänge ist nur zum Herbst-/Wintersemester möglich.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Eine Bewerbung für unsere Bachelorstudiengänge ist nur zum Herbst-/Wintersemester möglich.
Hochschulwechsler:
Eine Bewerbung für unsere Bachelorstudiengänge ist nur zum Herbst-/Wintersemester möglich.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Eine Bewerbung für unsere Bachelorstudiengänge ist nur zum Herbst-/Wintersemester möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Eine Bewerbung für unsere Bachelorstudiengänge ist nur zum Herbst-/Wintersemester möglich.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung in Verbindung mit
  • Beratungsgespräch an der Hochschule

Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung in Verbindung mit
  • Eignungsprüfung
  • Beratungsgespräch an der Hochschule
Anmerkung:
Bitte kontaktieren Sie uns frühzeitig, damit wir Sie bezüglich Ihrer Bewerbung als Beruflich Qualifizierte/r beraten können. In den Auswahlsatzungen - auf www.bewerbung.uni-mannheim.de - sehen Sie, ob für Ihren Wunschstudiengang weitere Zulassungsvoraussetzungen erforderlich sind.
Ansprechpartner/Kontakt:
Claudia Dörr
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2022).

Studierende

Anzahl der Studierenden
464
Geschlechterverhältnis
16 % männlich
84 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
125
Absolvent:innen pro Jahr
87

Studienergebnis

Credits insgesamt
180
Regelstudienzeit
6 Semester

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits

Das Lehrprofil des Studiengangs wird anhand der Mindestzahl und der maximal möglichen Creditzahl in Pflicht- / Wahlpflichtmodulen in verschiedenen Lehrbereichen beschrieben.
Legende
Pflicht Credits Wahlpflicht Credits
Methoden
38
76
Grundlagen
56
112
Anwendungsfächer
48
106

Das Studium

Art des Studiengangs
Ein-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit, genügt den Vorgaben der Psychotherapie Approbationsordnung

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Umfassende Grundlagenausbildung (Forschungsmethoden, kognitive, biologische, differentielle Psychologie, Entwicklungs- u. Sozialpsychologie). Vor dem 4. Semester Wahl der Studienvariante. In Variante I Vertiefung in den Anwendungsbereichen A&O-, Konsumenten- und Pädagogische Psychologie sowie Wahl eines Nebenfachs (z.B. BWL, VWL, Soziologie, Politikwissenschaft). In Variante II wird auf die Approbation als Psychotherapeut*in vorbereitet und die Voraussetzung für ein klinisches Masterstudium erfüllt. Kooperationen mit dem Zentralinstitut für Seelische Gesundheit sowie dem Otto-Selz-Institut.

Außercurriculare Angebote

Außercurriculare Angebote bestehen in vielerlei Art: Gastvorträge von internationalen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, praxisrelevante Zusatzveranstaltungen zu berufsbezogenen Themen, Beteiligungsmöglichkeiten in der Fachschaft Psychologie und in diversen studentischen Initiativen, Mitarbeit an Forschungsprojekten. Die Fachschaft organisiert darüber hinaus weitere Angebote, wie Kaminabende, Vorträge von Berufspraktikerinnen und -praktikern, die MAP-Kon (Mannheimer Psychologie Konferenz) und den Berufsinformationskongress.

Qualitätssiegel

Qualitätssiegel erteilt.

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
5 %
Auslandsaufenthalt
Auslandsaufenthalt nicht obligatorisch, aber Credits anrechenbar; Praktikum/Praxisphase im Ausland optional; Abschlussarbeit im Ausland optional
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
nein

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
720

Weitere Infos

Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung

Die Beschäftigungsbefähigung im Studiengang B.Sc. Psychologie wird durch folgende Maßnahmen gefördert: 12-wöchiges Pflichtpraktikum; Erwerb von Schlüsselqualifikationen im Laufe des Studiums; Praktikumsmanagement an der Fakultät; Beratung zur Praktikums- und Stellensuche für das Fach Psychologie; Praktikums- und Stellenbörse mit exklusiven Angeboten für Mannheimer Studierende; Vorträge aus der Berufspraxis; Bewerbungstraining; Workshops zu den Themen Assessment Center und Projektmanagement; praxisrelevante Zusatzveranstaltungen zu Themen mit Berufsfeldbezug.

Bereiche für berufsorientierte Praktika

Berufsorientierte Praktika sind in folgenden Bereiche vorgesehen: Grundlagen, Methoden, Klinische Psychologie, Arbeits- Organisations- und Wirtschaftspsychologie, Pädagogische Psychologie, Psychotherapie, Gesundheitspsychologie, Konsumentenpsychologie

Besonderheiten in der Lehre

Kleine Seminargruppen; gutes Betreuungsverhältnis von Dozierenden/Studierenden; ergänzende Übungen zu ausgewählten Vorlesungen; ergänzende Tutorien im Fach Quantitative Methoden (Statistik) & Biologische ubd Neuropsychologie; begleitende Online-Foren zu den Vorlesungen in den Grundlagenfächern; E-Learning über Ilias-Plattform; Ausbildung in psychologischen Forschungsmethoden und Diagnostik; Grundlagenschwerpunkt auf der Allgemeinen Psychologie; Anwendungsschwerpunkt in Wirtschaftspsychologie; Angebot der Konsumentenpsychologie; Gesprächsführungs- und Interventionspraktika im M.Sc.

Orientierungsangebote für Studieninteressierte

Studieninfotag; Orientierungsworkshop; Online Experience Days; Schnupperstudium; Infovortrag für Schülerinnen und Schüler; Besuchsprogramm für Schulklassen; Individuelle Studienfachberatung.

Orientierungsangebote für Studienanfänger:innen

Orientierungstage und Einführungswoche (Bibliothek, Studiengang, IT, Veranstaltungswahl u.v.m.); Campus Rallye; Ersti-Wochenende; Ersti-Fibel; Individuelle Studienberatung; Literaturrecherchekurs.

Orientierungsangebote von Unternehmen

Universitätsweite Career Fair und Career Service; fakultätseigenes Praktikumsbüro, das Nebenjobs und Praktika vermittelt sowie individuelle Beratung zu Bewerbungsunterlagen anbietet; regelmäßige Vorträge von Berufspraktikerinnen und -praktikern.

Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt

Orientierungstage und Einführungswoche (Bibliothek, Studiengang, IT, Veranstaltungswahl u.v.m.); Campus Rallye; Ersti-Wochenende; Ersti-Fibel; Individuelle Studienberatung; Literaturrecherchekurs., Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Fachbezogenes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Fachübergreifendes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Fachbezogenes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Beratungsgespräche, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Frühwarnsysteme mit Beratung, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Studentische Mentoren, Tandems, Buddies, Studieneingangskoordinator / Ansprechperson für den Studiengang, Einführungsveranstaltungen und Beratungsangebote der Fachschaft.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Der Fachbereich Psychologie ist vielfältig international vernetzt. Jedes Semester werden Lehrveranstaltungen auf Englisch gehalten. Es werden Gastwissenschaftlerinnen und Gastwissenschaftler aus dem Ausland rekrutiert, die forschungsbezogene Lehrveranstaltungen oder Gastvorträge auf Englisch durchführen. Ein Auslandssemester oder ein Auslandspraktikum kann sehr gut in das Studium integriert werden. Studienleistungen aus dem Ausland werden größtenteils anerkannt. Die Auslandskoordination des Fachbereichs schließt regelmäßig neue Kooperationsverträge mit internationalen Universitäten ab.

Besonderheiten in der Ausstattung

Das Fach Psychologie zeichnet sich durch eine sehr gute und umfangreiche technische Ausstattung aus. Es gibt einen eigenen PC-Pool mit einschlägiger Software, ein Labor für Klinische Psychophysiologie im Otto-Selz-Insititut, mehrere kognitions- und sozialpsychologische Experimentalräume mit PC-Arbeitsplätzen, ein Diagnostik-Labor für computerisierte Tests, den UB-Bereich A3 mit psychologischem Testarchiv ("Testothek"), eine Multimedia-Ausstattung aller Hörsäle und Seminarräume, WLAN auf dem Campus, Zusammenarbeit mit dem Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (u.a. fMRT).

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Forschung zu Kognitions- und Sozialpsychologie (Gedächtnis, Wissen, Denken, Entscheiden, Wahrnehmung, Einstellungsänderung, Urteilsbildung, Stereotype, mathematische Modellierung); klinische Psychologie (emotionale Aspekte der Psychopathologie, Wahrnehmung emotionaler visueller und auditorischer Reize); Arbeits- und Organisatonspsychologie (Stress, Erholung, Gesundheit, Proaktivität, Kreativität, informelles Lernen); Konsumentenpsychologie (affektive und kognitive Verhaltensreaktionen auf Produkte und Marken) sowie Pädagogische Psychologie (kognitive/ motivationale Prozesse beim Lernen).

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

Im Zentrum der Förderung des wissenschaftliches Nachwuchses steht das frühe Heranführen an Selbstständigkeit in Forschung und Lehre. In der Graduiertenschule am Center for Doctoral Studies in Social and Behavioral Sciences haben Promovierende die Möglichkeit, in strukturierten Promotionsprogrammen zu promovieren. Es bestehen Möglichkeiten zur Mitarbeit (Promovierende) an und eigener Antragstellung (Post-Docs) von Drittmittelprojekten an den Lehrstühlen der Psychologie, am psychologischen Otto-Selz-Institut der Universität Mannheim sowie mit dem außeruniversitären Institut GESIS.

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Die Universität Mannheim bietet ein sehr gutes Umfeld für Studierende, die an einer Unternehmensgründung interessiert sind. Das Fach Betriebswirtschaftlehre ist sehr breit aufgestellt und deckt explizit Unternehmensgründungen ab. Ergänzend forscht das Institut für Mittelstandsforschung zum Thema Unternehmensgründungen und bietet Beratung zu Unternehmensgründungen an. Außerdem existieren mehrere Studierendeninitiativen, die sich mit dem Thema Unternehmensgründungen befassen.

Sonstige Besonderheiten

Nach Abschluss des Bachelorstudiengangs in der Studienvariante II besteht die Möglichkeit sich an der Universität Mannheim auf einen Masterstudienplatz zu bewerben, der auf die Approbation als Psychotherapeutin oder Psychotherapeut vorbereitet. Weiterhin hervorzuheben sind die Serviceleistungen für Studierende: professionelles Studiengangsmanagement und Fachstudienberatung, Auslandskoordination, fachbereichseigenes Praktikumsbüro (Unterstützung und Beratung bei der Praktikumssuche und Berufseinstieg sowie zu Bewerbungsunterlagen); Einbeziehung von Studierenden in laufende Forschungsprojekte.

Weitere Informationen zur Forschung
Weitere Informationen zur Studieneingangsphase
Informationen zu Zulassungsbeschränkungen
Rankingergebnisse für den Standort Mannheim
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2022).

Überblick Studierendenurteile

Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Studienorganisation
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Die dargestellten Ergebnisse beziehen sich auf Bewertungen von 93 Studierenden des Studiengangs Psychologie (B.Sc.).

Studieninhalt

Wie gut gestaltet sich der Studieninhalt?
Lehrangebot   S
Wie breit ist das Studium inhaltlich aufgestellt?
Digitale Lehrelemente   S
Welche Rolle spielen digitale Inhalte und wie werden sie vermittelt?

Organisation

Wie gut ist das Studium in den verschiedenen Bereichen organisiert?
Studienorganisation   S
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Prüfungsorganisation   S
Wie ist die zeitliche Verteilung der Prüfungen organisiert? Kann man Prüfungen wiederholen?

Unterstützung

Wie gut ist die Unterstützung im Studium?
Unterstützung im Studium   S
Wie gut wird man im Studium bei fachlichen und organisatorischen Fragen unterstützt?
Betreuung durch Lehrende   S
Sind die Lehrenden bei Fragen und Problemen erreichbar? Gibt es eine gute Besprechung von Übungsaufgaben oder Hausarbeiten?
Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang   F
Wie sieht es mit Unterstützungmaßnahmen zu Beginn deines Studium aus?

Ausstattung

Wie gut ist Ausstattung der Hochschule?
IT-Ausstattung   S
Sind die PCs aktuell oder Anno Tobak? Welche Untersützung erhält man bei IT-Problemen? Und wie steht's ums WLAN?
Räume   S
Sind die Hörsäle und Seminarräume in einem guten Zustand, modern und technisch gut ausgestattet?
Bibliothek   S
Verfügt die Bibliothek über einen aktuellen Bestand und Zugänge zu elektronischen Medien?

Praxisbezug

Wie praxisnah ist das Studium
Angebote zur Berufsorientierung   S
Gibt es Angebote zur Förderung der Arbeitsmarkt- und Berufsorientierung?

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Wissenschaftsbezug   S
Werden methodische Kompetenzen, wissenschaftliches Arbeiten, kritisches Hinterfragen und ähnliches gefördert?
Veröffentlichungen pro Wissenschaftler:in   F
Auf wie viele Veröffentlichungen pro Jahr (Punktwert) kommen die Wissenschaftler:innen?
Zitationen pro Publikation   F
Wie häufig werden die Veröffentlichungen der Wissenschaftler:innen von anderen zitiert?
Forschungsgelder pro Wissenschaftler:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Wissenschaftler:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Promotionen pro Professor:in   F
Wie viele Promotionen werden pro Jahr und Professor abgeschlossen?
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Psychologie
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen