Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Merkliste Studienführer
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Mensch-Computer-Systeme

Bachelor
Würzburg
Dein SIT-Match
Short-Facts
  • Abschluss: Bachelor
  • Sachgebiet(e): Informatik, Medienwissenschaft
  • Regelstudienzeit: 6 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium
  • Standort(e): Würzburg
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Das Studium im Portrait

Mensch-Computer-Systeme im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Zum Ranking
Kontakt
Hochschulstandort
Julius-Maximilians-Universität Würzburg
Sanderring 2
97070 Würzburg
Tel: 0931 31-83183
Fax: 0931 31-82600
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Mensch-Computer-Systeme studiere?

Beim Studiengang Mensch-Computer-Systeme an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Bachelor

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Informatik, Medienwissenschaft.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 6 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 36 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.

In welcher Form wird das Studium Mensch-Computer-Systeme angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium in Würzburg angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Würzburg angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Mensch-Computer-Systeme hat keine Zulassungsbeschränkung / ist ohne NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Mensch-Computer-Systeme zu studieren?

Für das Studium des Fachs Mensch-Computer-Systeme gelten keine speziellen Zugangsvoraussetzungen.

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
14.10.2024 - 07.02.2025
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
22.07.2024 - 11.10.2024
Hochschulwechsler:
22.07.2024 - 11.10.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
20.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
20.05.2024 - 15.07.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
20.05.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
20.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
20.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
20.05.2024 - 15.07.2024
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
20.05.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
20.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
20.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
20.05.2024 - 15.07.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
20.05.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
20.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
20.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
20.05.2024 - 15.07.2024

Sommersemester
Vorlesungszeit:
15.04.2024 - 19.07.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
19.02.2024 - 12.04.2024
Hochschulwechsler:
19.02.2024 - 12.04.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Kann ich Mensch-Computer-Systeme ohne Abitur studieren?

Ja, ein Studium ist an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg ohne Abitur möglich.

Welche Zulassungsbedingungen gelten für ein Studium ohne Abitur?

Für Mensch-Computer-Systeme gelten folgende Zulassungsbedingungen: Meisterprüfung oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung und Berufsausbildung oder Berufserfahrung.

Was muss ich bei der Bewerbung ohne Abitur beachten?

Hier findest du weitere Informationen zu den Zulassungsbedingungen ohne Abitur: Zur Internetseite .

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.

Fristen & Termine

Wintersemester
Vorlesungszeit:
14.10.2024 - 07.02.2025
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
22.07.2024 - 11.10.2024
Hochschulwechsler:
22.07.2024 - 11.10.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
20.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
20.05.2024 - 15.07.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
20.05.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
20.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
20.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
20.05.2024 - 15.07.2024
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
20.05.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
20.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
20.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
20.05.2024 - 15.07.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
20.05.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
20.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
20.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
20.05.2024 - 15.07.2024

Sommersemester
Vorlesungszeit:
15.04.2024 - 19.07.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
19.02.2024 - 12.04.2024
Hochschulwechsler:
19.02.2024 - 12.04.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Anmerkung:
Fachstudienberatung siehe: https://www.uni-wuerzburg.de/studium/zsb/info/fsb/
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung in Verbindung mit
  • Beratungsgespräch an der Hochschule

Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung in Verbindung mit
  • Probestudium
  • Beratungsgespräch an der Hochschule
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2021).

Studierende

Anzahl der Studierenden
164
Geschlechterverhältnis
58 % männlich
42 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
59
Anteil internationaler Studierender
3 %
Absolvent:innen pro Jahr
35

Studienergebnis

Credits insgesamt
180
Regelstudienzeit
6 Semester

Das Studium

Art des Studiengangs
Ein-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Fachausrichtung
interdisziplinär, mit Informatikanteil; Anwendungsbereich(e): Geisteswissenschaften, Sozialwissenschaften
Interdisziplinarität
Fachübergreifender Studiengang, 90 Pflichtcredits aus Informatik, 90 aus Psychologie

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Es werden Kenntnisse und Fertigkeiten aus den wichtigsten Teilgebieten der Informatik und Psychologie vermittelt, die zur Gestaltung und Anpassung technisch gestützter Arbeitsumgebungen an den Menschen notwendig sind. Studierende werden mit Methoden des Software-Engineering und der empirischen Evaluation von Systemen vertraut gemacht. Die Umsetzung der theoretisch vermittelten Kenntnisse und Fertigkeiten (z.B. auf Probleme der Verkehrswissenschaften) wird durch Praktika intensiv trainiert. Interdisziplinäre Ausbildung und verpflichtendes Betriebspraktikum erhöhen die Beschäftigungsbefähigung.

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
30 %
Auslandsaufenthalt
kein Auslandsaufenthalt vorgesehen
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
nein

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
1550
Anteil Lehre durch Praktiker:innen
5 %

Weitere Infos

Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung

Durch die interdisziplinäre Ausbildung und Vernetzung der vermittelten Fähigkeiten und Fertigkeiten können Absolvent*innen sowohl die technische Entwicklung und Veränderung von Systemen (auf der Computer-Seite) vornehmen als auch die Bedienbarkeit der Systeme durch Berücksichtigung der Grenzen und Möglichkeiten menschlicher Benutzer und durch strukturierte Evaluationsverfahren (auf der Nutzerseite) sicherstellen. Im verpflichtenden Betriebspraktikum wenden Studierende im Studium vermittelte Kenntnisse und Fertigkeiten an. Im Studium wird Wert auf Sozialkompetenzen wie Teamfähigkeit gelegt.

Besonderheiten in der Lehre

Es besteht die Möglichkeit zu einer breiten Grundausbildung im Bachelor Informatik oder zu einer Spezialisierung bereits im Bachelor in den Studiengängen: Luft- und Raumfahrtinformatik, Games Engineering, Mensch-Computer-Systeme, Informatik und Nachhaltigkeit.

Orientierungsangebote für Studieninteressierte

Studien-Info-Tag: universitätsweite Veranstaltungen mit Informationsmöglichkeiten durch Stände und Vorträge aller Fachbereiche Girl's Day: an der Fakultät organisiert

Orientierungsangebote für Studienanfänger:innen

Umfangreiches Vorkursprogramm mit inhaltlichem Teil (Programmierkurs) und weiteren Veranastaltungen, die der Orientierung dienen (Erstifrühstück, Studienfachberatung etc.)

Orientierungsangebote von Unternehmen

Sonderkolloquium Informatik: Unternehmen aus der Region stellen sich in Kurzvorträgen vor. Mit anschließender Möglichkeit zum Netzwerken.

Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt

Umfangreiches Vorkursprogramm mit inhaltlichem Teil (Programmierkurs) und weiteren Veranastaltungen, die der Orientierung dienen (Erstifrühstück, Studienfachberatung etc.), Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Vorsemester, Studienbegleitende Kurse zur Angleichung fachlicher Kompetenzen, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Interdisziplinärer Studieneinstieg (z.B. Orientierungssemester/-studium, MINT-Eingangsjahr mit späterer Spezialisierung auf ein Fach, studium generale, u.ä.), Fachübergreifendes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Fachbezogenes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Beratungsgespräche, Erstsemester-Tutorien, Studieneingangskoordinator / Ansprechperson für den Studiengang, Einführungsveranstaltungen und Beratungsangebote der Fachschaft.

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

Uni Aberystwyth, UK; Uni Verona, Italien; Uni Parma, Italien; Uni Austin, Texas, USA; Uni Genf, Schweiz Università degli Studi di Siena, Siena, Italien; Universidad del País Vasco/Euskal Herriko Unibertsitatea, Bilbao, Spanien; Universidade de Lisboa, Lissabon, Portugal; Université de Bordeaux, Bordeaux, Frankreich; Tartu Ülikool; Tartu, Estland; Università degli Studi di Verona, Verona, Italien; Blekinge tekniska högskola, Karlskrona, Schweden; Universidad de Granada, Granada, Spanien; Universidad Europea, Madrid, Spanien; Aalto Uiversity, Hlsinki-Espoo, Finnland

Besonderheiten in der Ausstattung

Modernes Institutsgebäude mit zwei großen Hörsälen (mit je 350 Plätzen), einer Reihe von Seminar- und Übungsräumen (mit 20 bzw. 50 Plätzen), vielen Sitzgruppen im Atrium (für Gruppenarbeit), drei modernen Rechnerräumen, die im Rahmen der Gebäudeöffnungszeiten jederzeit zugänglich sind. Weitere spezielle Ausstattung: Robotikhalle, mobile Roboter, KUKA Roboter, Fluglabor, Flugsimulator, Antenne zur Kommunikation mit eigenen Pico-Satelliten (UWE), immersive Großdisplays (Large Projection Screens, CAVEs), Trackingsysteme zur Bewegungserfassung, Roomscale-VR, High Performance Computing Cluster.

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Das Institut hat sich in vier Forschungsschwerpunkte gruppiert: Computing, Systems and Networks; Data Science and Artificial Intelligence; Aerospace and Robotics; Human-Centered Computing. In 2020 wurde das Center for Artificial Intelligence and Data Science (CAIDAS) als zentrale Einrichtung der Uni Würzburg gegründet. Es wird in den kommenden Monaten und Jahren auf eine Größe von 20 bis 30 Lehrstühlen, Professuren und Forschergruppen anwachsen.

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

Die Qualifikation wird durch selbstständige wissenschaftliche Forschungstätigkeit sowie damit in Zusammenhang stehende Qualifizierungsmaßnahmen im Rahmen einer strukturierten Promotion erworben. Bei der Anmeldung der Promotion wird zwischen Qualifikant und dem/der Betreuer*in eine Betreungvereinbarung abgeschlossen, die neben dem Vorschungsvorhaben auch Qualifizierungsmaßnahmen und die Finanzierung des Beschäftigungsverhältnisses skizziert werden. Durch relativ kleine Arbeitsgruppen erfolgt eine enge, persönliche Betreuung durch den/die betreuende*n Professor*in.

Weitere Informationen zur Forschung
Weitere Informationen zur Studieneingangsphase
Rankingergebnisse für den Standort Würzburg
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2021).

Überblick Studierendenurteile

Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Studienorganisation
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Die dargestellten Ergebnisse beziehen sich auf Bewertungen von 186 Studierenden der Studiengänge Games Engineering (B.Sc.), Informatik (B.Sc.), Luft- und Raumfahrtinformatik (B.Sc.) und Mensch-Computer-Systeme (B.Sc.).

Studieninhalt

Wie gut gestaltet sich der Studieninhalt?
Lehrangebot   S
Wie breit ist das Studium inhaltlich aufgestellt?

Organisation

Wie gut ist das Studium in den verschiedenen Bereichen organisiert?
Studienorganisation   S
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Prüfungsorganisation   S
Wie ist die zeitliche Verteilung der Prüfungen organisiert? Kann man Prüfungen wiederholen?

Unterstützung

Wie gut ist die Unterstützung im Studium?
Unterstützung im Studium   S
Wie gut wird man im Studium bei fachlichen und organisatorischen Fragen unterstützt?
Betreuung durch Lehrende   S
Sind die Lehrenden bei Fragen und Problemen erreichbar? Gibt es eine gute Besprechung von Übungsaufgaben oder Hausarbeiten?
Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang   F
Wie sieht es mit Unterstützungmaßnahmen zu Beginn deines Studium aus?

Ausstattung

Wie gut ist Ausstattung der Hochschule?
IT-Ausstattung   S
Sind die PCs aktuell oder Anno Tobak? Welche Untersützung erhält man bei IT-Problemen? Und wie steht's ums WLAN?
Räume   S
Sind die Hörsäle und Seminarräume in einem guten Zustand, modern und technisch gut ausgestattet?
Bibliothek   S
Verfügt die Bibliothek über einen aktuellen Bestand und Zugänge zu elektronischen Medien?
Studentische Arbeitsplätze   S
Gibt es genug studentische Arbeitsplätze und wie sieht es mit dessen Ausstattung aus?

Praxisbezug

Wie praxisnah ist das Studium
Angebote zur Berufsorientierung   S
Gibt es Angebote zur Förderung der Arbeitsmarkt- und Berufsorientierung?

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?

Internationalität

Wie international ist das Studium?
Unterstützung für Auslandsstudium   S
Wie attraktiv sind die Studienangebote an den vermittelten ausländischen Hochschulen? Wie gut wird man bei der Vorbereitung eines Auslandsstudiums unterstützt?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Wissenschaftsbezug   S
Werden methodische Kompetenzen, wissenschaftliches Arbeiten, kritisches Hinterfragen und ähnliches gefördert?
Veröffentlichungen pro Wissenschaftler:in   F
Auf wie viele Veröffentlichungen pro Jahr (Punktwert) kommen die Wissenschaftler:innen?
Forschungsgelder pro Wissenschaftler:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Wissenschaftler:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Promotionen pro Professor:in   F
Wie viele Promotionen werden pro Jahr und Professor abgeschlossen?
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Informatik
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen