Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Wirtschaftsingenieurwesen

Bachelor
Hamburg
Dein SIT-Match
Short-Facts
  • Abschluss: Bachelor
  • Sachgebiet(e): Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen
  • Regelstudienzeit: 6 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium, Teilzeitstudium
  • Standort(e): Hamburg
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Wirtschaftsingenieurwesen im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Zum Ranking
Kontakt
Hochschulstandort
Universität Hamburg
Mittelweg 177
20148 Hamburg
Tel: 040 42838-7000
Fax: 040 42838-6594
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Wirtschaftsingenieurwesen studiere?

Beim Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen an der Universität Hamburg handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Bachelor

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 6 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 36 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.

In welcher Form wird das Studium Wirtschaftsingenieurwesen angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium und als Teilzeitstudium in Hamburg angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Hamburg angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen hat eine örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Wirtschaftsingenieurwesen zu studieren?

Für das Studium des Fachs Wirtschaftsingenieurwesen gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
Eine Bewerbung ist auch mit Fachhochschulreife möglich.

Zum Studium gehört ein technisches Praktikum von neun Wochen Dauer. Das Praktikum ist keine Zulassungsvoraussetzung. Es wird aber empfohlen, Teile des technischen Praktikums bereits vor Beginn des Studiums abzuleisten.

Welche Themenschwerpunkte gibt es?

Themenschwerpunkte im Studienfach Wirtschaftsingenieurwesen sind:

Schwerpunkte:
Fertigungstechnik

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
14.10.2024 - 01.02.2025
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.06.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
01.06.2024 - 15.07.2024
gemäß Zulassungsbescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.06.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.06.2024 - 15.07.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.06.2024 - 15.07.2024
Anmeldung für zulassungsfreie Studiengänge nur innerhalb der regulären Bewerbungsfristen.
Hochschulwechsler:
01.06.2024 - 15.07.2024
gemäß Zulassungsbescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.06.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.06.2024 - 15.07.2024
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.06.2024 - 15.07.2024
15.02. bis 31.03. eines Jahres für Internationale Masterstudiengänge
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.06.2024 - 15.07.2024
15.02. bis 31.03. eines Jahres für Internationale Masterstudiengänge
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.06.2024 - 15.07.2024
15.02. bis 31.03. eines Jahres für Internationale Masterstudiengänge
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.06.2024 - 15.07.2024
Anmeldung für zulassungsfreie Studiengänge nur innerhalb der regulären Bewerbungsfristen.
15.02. bis 31.03. eines Jahres für Internationale Masterstudiengänge
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.06.2024 - 15.07.2024
15.02. bis 31.03. eines Jahres für Internationale Masterstudiengänge
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.06.2024 - 15.07.2024
15.02. bis 31.03. eines Jahres für Internationale Masterstudiengänge

Sommersemester
Vorlesungszeit:
02.04.2024 - 13.07.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2024 - 15.01.2025
Hochschulwechsler:
01.12.2024 - 15.01.2025
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2024 - 15.01.2025
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2024 - 15.01.2025
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2024 - 15.01.2025
Hochschulwechsler:
01.12.2024 - 15.01.2025
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2024 - 15.01.2025
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2024 - 15.01.2025
Einige Masterstudiengänge können abweichende Bewerbungsfristen haben.
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2024 - 15.01.2025
Einige Masterstudiengänge können abweichende Bewerbungsfristen haben.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2024 - 15.01.2025
Einige Masterstudiengänge können abweichende Bewerbungsfristen haben.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2024 - 15.01.2025
Einige Masterstudiengänge können abweichende Bewerbungsfristen haben.
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2024 - 15.01.2025
Einige Masterstudiengänge können abweichende Bewerbungsfristen haben.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2024 - 15.01.2025
Einige Masterstudiengänge können abweichende Bewerbungsfristen haben.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Kann ich Wirtschaftsingenieurwesen ohne Abitur studieren?

Ja, ein Studium ist an der Universität Hamburg ohne Abitur möglich.

Welche Zulassungsbedingungen gelten für ein Studium ohne Abitur?

Für Wirtschaftsingenieurwesen gelten folgende Zulassungsbedingungen: Meisterprüfung oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung und Berufsausbildung oder Berufserfahrung.

Was muss ich bei der Bewerbung ohne Abitur beachten?

Hier findest du weitere Informationen zu den Zulassungsbedingungen ohne Abitur: Zur Internetseite .

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Zugangsvoraussetzungen:
Eine Bewerbung ist auch mit Fachhochschulreife möglich.

Zum Studium gehört ein technisches Praktikum von neun Wochen Dauer. Das Praktikum ist keine Zulassungsvoraussetzung. Es wird aber empfohlen, Teile des technischen Praktikums bereits vor Beginn des Studiums abzuleisten.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Fertigungstechnik

Fristen & Termine

Wintersemester
Vorlesungszeit:
14.10.2024 - 01.02.2025
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.06.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
01.06.2024 - 15.07.2024
gemäß Zulassungsbescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.06.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.06.2024 - 15.07.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.06.2024 - 15.07.2024
Anmeldung für zulassungsfreie Studiengänge nur innerhalb der regulären Bewerbungsfristen.
Hochschulwechsler:
01.06.2024 - 15.07.2024
gemäß Zulassungsbescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.06.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.06.2024 - 15.07.2024
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.06.2024 - 15.07.2024
15.02. bis 31.03. eines Jahres für Internationale Masterstudiengänge
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.06.2024 - 15.07.2024
15.02. bis 31.03. eines Jahres für Internationale Masterstudiengänge
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.06.2024 - 15.07.2024
15.02. bis 31.03. eines Jahres für Internationale Masterstudiengänge
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.06.2024 - 15.07.2024
Anmeldung für zulassungsfreie Studiengänge nur innerhalb der regulären Bewerbungsfristen.
15.02. bis 31.03. eines Jahres für Internationale Masterstudiengänge
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.06.2024 - 15.07.2024
15.02. bis 31.03. eines Jahres für Internationale Masterstudiengänge
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.06.2024 - 15.07.2024
15.02. bis 31.03. eines Jahres für Internationale Masterstudiengänge

Sommersemester
Vorlesungszeit:
02.04.2024 - 13.07.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2024 - 15.01.2025
Hochschulwechsler:
01.12.2024 - 15.01.2025
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2024 - 15.01.2025
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2024 - 15.01.2025
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2024 - 15.01.2025
Hochschulwechsler:
01.12.2024 - 15.01.2025
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2024 - 15.01.2025
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2024 - 15.01.2025
Einige Masterstudiengänge können abweichende Bewerbungsfristen haben.
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2024 - 15.01.2025
Einige Masterstudiengänge können abweichende Bewerbungsfristen haben.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2024 - 15.01.2025
Einige Masterstudiengänge können abweichende Bewerbungsfristen haben.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2024 - 15.01.2025
Einige Masterstudiengänge können abweichende Bewerbungsfristen haben.
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2024 - 15.01.2025
Einige Masterstudiengänge können abweichende Bewerbungsfristen haben.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2024 - 15.01.2025
Einige Masterstudiengänge können abweichende Bewerbungsfristen haben.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Anmerkung:
Der Hochschulübergreifende Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen (HWI) Hamburg ist ein Studiengang, der gemeinsam von der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW) und der Universität Hamburg getragen wird.
Die Bewerbung erfolgt über die Universität Hamburg.
Dieser Studiengang ist nicht als Nebenfach wählbar.
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung in Verbindung mit
  • Eignungsprüfung
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studierende

Anzahl der Studierenden
558
Geschlechterverhältnis
77 % männlich
23 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
153
Absolvent:innen pro Jahr
88

Studienergebnis

Credits insgesamt
180
Regelstudienzeit
6 Semester

Das Studium

Art des Studiengangs
Ein-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit, auch teilzeit möglich
Fachausrichtung
gleichermaßen technik-/managementorientiert
Praxiselemente im Studiengang
9 Wochen Praxisphase/Praktikum verpflichtend

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Der Studiengang wird von der Universität Hamburg und der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg kooperativ durchgeführt (= hochschulübergreifend). Die Universität Hamburg ist für den wirtschaftswissenschaftlichen Teil des Studiums zuständig und die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg für den MINT-Bereich. Der HWI gilt als universitärer Studiengang und verbindet auf einzigartige Weise die ausgezeichnete wirtschaftswissenschaftliche Kompetenz der universitären Forschung mit der herausragenden Praxisvernetzung der HAW. Die Einschreibung erfolgt an beiden Hochschulen.

Außercurriculare Angebote

Der studentische Verein der Hamburger Wirtschaftsingenieure (Wi.-Ing Aktiv e.V.) bietet den HWI- Studierenden in jedem Semester ein umfangreiches Programm an Seminaren (z.B. Bewerbertraining), interessanten Praxisvorträgen und Workshops, bietet ebenfalls Unterstützung beim Einstieg ins das Berufsleben. Außerdem gibt es HWI Mentoring und Coaching bei den jüngere Studierende von den Erfahrungen der Studierenden aus höheren Semestern lernen und profitieren können. - Sportlicher Ausgleich an den Sportstudios der Hochschulen und Universitäten - Anschluss an das ESTIEM

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
21.5 %
Auslandsaufenthalt
nicht obligatorisch, aber Credits anrechenbar; Auslandspraktikum optional
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
nein

Wähle zwischen den Fachbereichen

Dieser Studiengang findet in Kooperation zwischen Uni Hamburg und HAW Hamburg statt.
Studierende am Fachbereich
800

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre

Der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen (HWI Hamburg) ist universitär und "hochschulübergreifend" angelegt. Er verbindet auf einzigartige Weise die ausgezeichnete wirtschaftswissenschaftliche Kompetenz der universitären Forschung mit der herausragenden Praxisvernetzung der ingenieurwissenschaftlichen Disziplinen an der HAW HH und der HSU. Die Studierenden erleben und erfahren im Bachelor und im Master diese drei unterschiedlichen Hochschulkulturen.

Orientierungsangebote für Studieninteressierte

Jährlicher Unitag für Schüler:innen der 11-13. Jahrgangsstufe Studieninformationstage der Uni HH und der HAW HH Online-Studienorientierung und -information der Hochschulen Online-Studienberatung und Studieneignungstest des Hochschulübergreifenden Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen Zentrale Studienberatung für Studieninteressierte Studienfachberatung in den Departments

Orientierungsangebote für Studienanfänger:innen

Orientierungseinheit vor Vorlesungsbeginn Studienfachberatung für Erstsemester HWI-Mentoring HWI-Coaching

Orientierungsangebote von Unternehmen

Workshops Planspiele und Fallstudien werden vom studentischen Verein in Zusammenarbeit mit verschiedenen Firmen (u. a. Lufthansa Technik, MLP, Arkwright, 67Rockwell) organisiert und angeboten.

Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt

Orientierungseinheit vor Vorlesungsbeginn Studienfachberatung für Erstsemester HWI-Mentoring HWI-Coaching, Studienbegleitende Kurse zur Angleichung fachlicher Kompetenzen, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Begleitete Selbstreflexion des Kompetenzerwerbs/Lernfortschritts (Portfolio, Logbuch), Fachbezogenes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Fachübergreifendes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Beratungsangebote, die im Stundenplan vorgegeben sind, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Studentische Mentor:innen, Tandems, Buddies, Studieneingangskoordinator:in / Ansprechperson für den Studiengang, Einführungsveranstaltungen und Beratungsangebote der Fachschaft.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Durch den hochschulübergreifenden Charakter der Studiengänge wird den Studierenden eine doppelte Anzahl an Auslandskontakten (Partneruniversitäten und Hochschulkooperationen) angeboten, wodurch die internationalen Kompetenzen erweitert werden können.

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

Lappeenranta University of Technology Université de Strasbourg Seoul National University SNU Toulouse School of Management Linköpings Universitet Rijksuniversiteit Groningen (RuG) Karlstad University Hogeschool Utrecht

Besonderheiten in der Ausstattung

Dem HWI stehen die Ressourcen der Fakultät für Betriebswirtschaft der UHH, der Fakultät Life Sciences der HAW und der Fakultät für Maschinenbau der HSU zur Verfügung. Hierzu zählen u. a. drei Bibliotheken, drei E-Learning-Portale, Rechnerräume sowie Labore, Lern- und Seminarräume an jedem Standort.

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Die Forschung in den Forschungsschwerpunkten ist interdisziplinär, international, praxisnah und befasst sich mit relevanten Themen für Gesellschaft und Wirtschaft.

Unterstützung von Unternehmensgründungen

TransferLab: Zusammenbringen von Gründer*innen, Investor*innen und anderen Gründungsinteressierten; Zusammenbringen von Kompetenzen und Bedürfnissen über Fakultätsgrenzen hinweg; Förderung von universitätsweiten Entrepreneurship-Kursen; Förderung des Transfers von der Forschung in die Wirtschaft und in die Gesellschaft

Sonstige Besonderheiten

HWI-Studiengang (B. Sc. und M. Sc.) zeichnen sich durch eine äußerst aktive Studierendenschaft aus. Ein Verein bündelt alle studentischen Aktivitäten: Sport-Events, Mentoring- und Coaching-Programme, Organisation des Abschlussballs, nationale und internationale Berufsverbände und Netzwerke, Alumniarbeit so wie eine studentische Unternehmensberatung.

Weitere Informationen zur Forschung
Weitere Informationen zur Studieneingangsphase
Informationen zu Zulassungsbeschränkungen
Website der Fachschaft
Online-Bewerbung
Studierende am Fachbereich
800

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre

Der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen (HWI Hamburg) ist universitär und "hochschulübergreifend" angelegt. Er verbindet auf einzigartige Weise die ausgezeichnete wirtschaftswissenschaftliche Kompetenz der universitären Forschung mit der herausragenden Praxisvernetzung der ingenieurwissenschaftlichen Disziplinen an der HAW HH und der HSU. Die Studierenden erleben und erfahren im Bachelor und im Master diese drei unterschiedlichen Hochschulkulturen.

Orientierungsangebote für Studieninteressierte

Studieninformationstage der Uni HH und der HAW HH; Online-Studienorientierung und -information der Hochschulen; Online-Studienberatung und Studieneignungstest des Hochschulübergreifenden Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen; Zentrale Studienberatung für Studieninteressierte; Studienfachberatung in den Departments

Orientierungsangebote für Studienanfänger:innen

Orientierungseinheit vor Vorlesungsbeginn; Studienfachberatung für Erstsemester; HWI-Mentoring und HWI-Coaching.

Orientierungsangebote von Unternehmen

Workshops; Planspiele und Fallstudien werden vom studentischen Verein in Zusammenarbeit mit verschiedenen Firmen (u. a. Lufthansa Technik, MLP, Arkwright, 67Rockwell) organisiert und angeboten.

Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt

Orientierungseinheit vor Vorlesungsbeginn; Studienfachberatung für Erstsemester; HWI-Mentoring und HWI-Coaching., Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Studienbegleitende Kurse zur Angleichung fachlicher Kompetenzen, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Begleitete Selbstreflexion des Kompetenzerwerbs/Lernfortschritts (Portfolio, Logbuch), Fachbezogenes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Fachübergreifendes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Beratungsangebote, die im Stundenplan vorgegeben sind, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Studentische Mentor:innen, Tandems, Buddies, Studieneingangskoordinator:in / Ansprechperson für den Studiengang, Einführungsveranstaltungen und Beratungsangebote der Fachschaft.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Durch den hochschulübergreifenden Charakter der Studiengänge wird den Studierenden eine doppelte Anzahl an Auslandskontakten (Partneruniversitäten und Hochschulkooperationen) angeboten, wodurch die internationalen Kompetenzen erweitert werden können.

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

Audencia Nantes - Ecole de Management; Lappeenrannan Teknillinen Yliopisto (University of Lappeenranta); Libera Università di Bolzano - Freie Universität Bozen; National Taiwan University Taipeh; Linköpings Universitet; Universiteit Hasselt; EM Strasbourg Business School; Toulouse School of Management; Kyoto University; CBS - Handelshøjskolen i København; Hogeschool Utrecht; Universität Turku; Michigan State University; Western Norway University of Applied Sciences

Besonderheiten in der Ausstattung

Dem HWI stehen die Ressourcen der Fakultät für Betriebswirtschaft der UHH, der Fakultät Life Sciences der HAW und der Fakultät für Maschinenbau der HSU zur Verfügung. Hierzu zählen u. a. drei Bibliotheken, drei E-Learning-Portale, Rechnerräume sowie Labore, Lern- und Seminarräume an jedem Standort.

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Die Forschung in den Forschungsschwerpunkten ist interdisziplinär, international, praxisnah und befasst sich mit relevanten Themen für Gesellschaft und Wirtschaft.

Unterstützung von Unternehmensgründungen

TransferLab: Zusammenbringen von Gründer*innen, Investor*innen und anderen Gründungsinteressierten; Zusammenbringen von Kompetenzen und Bedürfnissen über Fakultätsgrenzen hinweg; Förderung von universitätsweiten Entrepreneurship-Kursen; Förderung des Transfers von der Forschung in die Wirtschaft und in die Gesellschaft

Sonstige Besonderheiten

Der HWI-Studiengang (B.Sc. und M.Sc.) zeichnet sich durch eine äußerst aktive Studierendenschaft aus. Ein Verein bündelt alle studentischen Aktivitäten: Sport-Events, Mentoring- und Coaching-Programme, Organisation des Abschlussballs, nationale und internationale Berufsverbände und Netzwerke, Alumniarbeit sowie eine studentische Unternehmensberatung.

Weitere Informationen zur Forschung
Informationen zu Zulassungsbeschränkungen
Website der Fachschaft
Online-Bewerbung
Rankingergebnisse für den Standort Hamburg
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Überblick Studierendenurteile

Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Praktikumslabore
Wie steht es um die technische Ausstattung von Praktikumslaboren?
Die dargestellten Ergebnisse beziehen sich auf Bewertungen von 48 Studierenden des Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen (hochschulübergreifend) (B.Sc.).

Studieninhalt

Wie gut gestaltet sich der Studieninhalt?
Lehrangebot   S
Wie breit ist das Studium inhaltlich aufgestellt?
Digitale Lehrelemente   S
Welche Rolle spielen digitale Inhalte und wie werden sie vermittelt?

Organisation

Wie gut ist das Studium in den verschiedenen Bereichen organisiert?
Studienorganisation   S
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Prüfungsorganisation   S
Wie ist die zeitliche Verteilung der Prüfungen organisiert? Kann man Prüfungen wiederholen?

Unterstützung

Wie gut ist die Unterstützung im Studium?
Unterstützung im Studium   S
Wie gut wird man im Studium bei fachlichen und organisatorischen Fragen unterstützt?
Betreuung durch Lehrende   S
Sind die Lehrenden bei Fragen und Problemen erreichbar? Gibt es eine gute Besprechung von Übungsaufgaben oder Hausarbeiten?
Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang   F
Wie sieht es mit Unterstützungmaßnahmen zu Beginn deines Studium aus?
Uni Hamburg
HAW Hamburg

Ausstattung

Wie gut ist Ausstattung der Hochschule?
IT-Ausstattung   S
Sind die PCs aktuell oder Anno Tobak? Welche Untersützung erhält man bei IT-Problemen? Und wie steht's ums WLAN?
Räume   S
Sind die Hörsäle und Seminarräume in einem guten Zustand, modern und technisch gut ausgestattet?
Bibliothek   S
Verfügt die Bibliothek über einen aktuellen Bestand und Zugänge zu elektronischen Medien?
Praktikumslabore   S
Wie steht es um die technische Ausstattung von Praktikumslaboren?

Praxisbezug

Wie praxisnah ist das Studium
Angebote zur Berufsorientierung   S
Gibt es Angebote zur Förderung der Arbeitsmarkt- und Berufsorientierung?
Praxisorientierung in der Lehre   S
Gibt es genügend Lehrveranstaltungen mit Praxisbezug und wie ist deren Qualität?

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?

Internationalität

Wie international ist das Studium?
Unterstützung für Auslandsstudium   S
Wie attraktiv sind die Studienangebote an den vermittelten ausländischen Hochschulen? Wie gut wird man bei der Vorbereitung eines Auslandsstudiums unterstützt?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Einführung in wissenschaftliches Arbeiten   S
Wie gut wird man in Methoden des wissenschaftlichen Arbeitens eingeführt und zur kritischen Reflexion von Sachverhalten angeregt?
Forschungsgelder pro Professor:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Professor:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
HAW Hamburg
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Wirtschaftsingenieurwesen
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen