Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Informatik (dt.-frz. Studiengang)

Short-Facts
  • Abschluss: Master
  • Sachgebiet(e): Praktische Informatik
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium, Duales Studium, Internationaler Studiengang, Praxisintegrierend
  • Standort(e): Saarbrücken
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Informatik (dt.-frz. Studiengang) im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Kontakt
Hochschulstandort
Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken
Tel: 0681 5867-0
Fax: 0681 5867-122
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Informatik (dt.-frz. Studiengang) studiere?

Beim Studiengang Informatik (dt.-frz. Studiengang) an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Master

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Praktische Informatik.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 24 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch und Französisch statt.

In welcher Form wird das Studium Informatik (dt.-frz. Studiengang) angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium, duales Studium, internationaler Studiengang und als praxisintegrierendes Studium in Saarbrücken angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Saarbrücken angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Informatik (dt.-frz. Studiengang) hat eine örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Informatik (dt.-frz. Studiengang) zu studieren?

Für das Studium des Fachs Informatik (dt.-frz. Studiengang) gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
berufsqualifizierender Studienabschluss in einem informatischen oder verwandten ingenieurwissenschaftlichen Fach; interkulturelle Kompetenz, vorzugsweise DFH-evaluiert

Welche Themenschwerpunkte gibt es?

Themenschwerpunkte im Studienfach Informatik (dt.-frz. Studiengang) sind:

Schwerpunkte:
Entscheidungsunterstützende Systeme, Mensch-Maschine-Interaktion, Sicherheit in der Informations- und Kommunikationstechnik, Softwareentwicklung
Weitere Sprachen:
Französisch

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
23.10.2023 - 09.02.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.05.2024 - 15.09.2024
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.05.2024 - 15.09.2024
Für Bildungsausländer*innen ist eine Vorprüfungsdokumentation (VPD) von Uni-Assist erforderlich. Bitte bewerben Sie sich 6-8 Wochen vor der Bewerbungsfrist bei Uni-Assist (www.uni-assist.de).
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.05.2024 - 15.09.2024
Für Bildungsausländer*innen ist eine Vorprüfungsdokumentation (VPD) von Uni-Assist erforderlich. Bitte bewerben Sie sich 6-8 Wochen vor der Bewerbungsfrist bei Uni-Assist (www.uni-assist.de).
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.05.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.05.2024 - 15.07.2024
Für Bildungsausländer*innen ist eine Vorprüfungsdokumentation (VPD) von Uni-Assist erforderlich. Bitte bewerben Sie sich 6-8 Wochen vor der Bewerbungsfrist bei Uni-Assist (www.uni-assist.de).
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.05.2024 - 15.07.2024
Für Bildungsausländer*innen ist eine Vorprüfungsdokumentation (VPD) von Uni-Assist erforderlich. Bitte bewerben Sie sich 6-8 Wochen vor der Bewerbungsfrist bei Uni-Assist (www.uni-assist.de).
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.05.2024 - 15.09.2024
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.05.2024 - 15.09.2024
Für Bildungsausländer*innen ist eine Vorprüfungsdokumentation (VPD) von Uni-Assist erforderlich. Bitte bewerben Sie sich 6-8 Wochen vor der Bewerbungsfrist bei Uni-Assist (www.uni-assist.de).
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.05.2024 - 15.09.2024
Für Bildungsausländer*innen ist eine Vorprüfungsdokumentation (VPD) von Uni-Assist erforderlich. Bitte bewerben Sie sich 6-8 Wochen vor der Bewerbungsfrist bei Uni-Assist (www.uni-assist.de).
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.05.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.05.2024 - 15.07.2024
Für Bildungsausländer*innen ist eine Vorprüfungsdokumentation (VPD) von Uni-Assist erforderlich. Bitte bewerben Sie sich 6-8 Wochen vor der Bewerbungsfrist bei Uni-Assist (www.uni-assist.de).
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.05.2024 - 15.07.2024
Für Bildungsausländer*innen ist eine Vorprüfungsdokumentation (VPD) von Uni-Assist erforderlich. Bitte bewerben Sie sich 6-8 Wochen vor der Bewerbungsfrist bei Uni-Assist (www.uni-assist.de).

Sommersemester
Vorlesungszeit:
15.04.2024 - 26.07.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2024 - 15.03.2025
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2024 - 15.03.2025
Für Bildungsausländer*innen ist eine Vorprüfungsdokumentation (VPD) von Uni-Assist erforderlich. Bitte bewerben Sie sich 6-8 Wochen vor der Bewerbungsfrist bei Uni-Assist (www.uni-assist.de).
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2024 - 15.03.2025
Für Bildungsausländer*innen ist eine Vorprüfungsdokumentation (VPD) von Uni-Assist erforderlich. Bitte bewerben Sie sich 6-8 Wochen vor der Bewerbungsfrist bei Uni-Assist (www.uni-assist.de).
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2024 - 15.01.2025
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2024 - 15.01.2025
Für Bildungsausländer*innen ist eine Vorprüfungsdokumentation (VPD) von Uni-Assist erforderlich. Bitte bewerben Sie sich 6-8 Wochen vor der Bewerbungsfrist bei Uni-Assist (www.uni-assist.de).
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2024 - 15.01.2025
Für Bildungsausländer*innen ist eine Vorprüfungsdokumentation (VPD) von Uni-Assist erforderlich. Bitte bewerben Sie sich 6-8 Wochen vor der Bewerbungsfrist bei Uni-Assist (www.uni-assist.de).
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2024 - 15.03.2025
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2024 - 15.03.2025
Für Bildungsausländer*innen ist eine Vorprüfungsdokumentation (VPD) von Uni-Assist erforderlich. Bitte bewerben Sie sich 6-8 Wochen vor der Bewerbungsfrist bei Uni-Assist (www.uni-assist.de).
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2024 - 15.03.2025
Für Bildungsausländer*innen ist eine Vorprüfungsdokumentation (VPD) von Uni-Assist erforderlich. Bitte bewerben Sie sich 6-8 Wochen vor der Bewerbungsfrist bei Uni-Assist (www.uni-assist.de).
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2024 - 15.01.2025
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2024 - 15.01.2025
Für Bildungsausländer*innen ist eine Vorprüfungsdokumentation (VPD) von Uni-Assist erforderlich. Bitte bewerben Sie sich 6-8 Wochen vor der Bewerbungsfrist bei Uni-Assist (www.uni-assist.de).
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2024 - 15.01.2025
Für Bildungsausländer*innen ist eine Vorprüfungsdokumentation (VPD) von Uni-Assist erforderlich. Bitte bewerben Sie sich 6-8 Wochen vor der Bewerbungsfrist bei Uni-Assist (www.uni-assist.de).
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Zugangsvoraussetzungen:
berufsqualifizierender Studienabschluss in einem informatischen oder verwandten ingenieurwissenschaftlichen Fach; interkulturelle Kompetenz, vorzugsweise DFH-evaluiert
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Entscheidungsunterstützende Systeme, Mensch-Maschine-Interaktion, Sicherheit in der Informations- und Kommunikationstechnik, Softwareentwicklung
Weitere Sprachen:
Französisch

Fristen & Termine

Wintersemester
Vorlesungszeit:
23.10.2023 - 09.02.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.05.2024 - 15.09.2024
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.05.2024 - 15.09.2024
Für Bildungsausländer*innen ist eine Vorprüfungsdokumentation (VPD) von Uni-Assist erforderlich. Bitte bewerben Sie sich 6-8 Wochen vor der Bewerbungsfrist bei Uni-Assist (www.uni-assist.de).
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.05.2024 - 15.09.2024
Für Bildungsausländer*innen ist eine Vorprüfungsdokumentation (VPD) von Uni-Assist erforderlich. Bitte bewerben Sie sich 6-8 Wochen vor der Bewerbungsfrist bei Uni-Assist (www.uni-assist.de).
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.05.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.05.2024 - 15.07.2024
Für Bildungsausländer*innen ist eine Vorprüfungsdokumentation (VPD) von Uni-Assist erforderlich. Bitte bewerben Sie sich 6-8 Wochen vor der Bewerbungsfrist bei Uni-Assist (www.uni-assist.de).
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.05.2024 - 15.07.2024
Für Bildungsausländer*innen ist eine Vorprüfungsdokumentation (VPD) von Uni-Assist erforderlich. Bitte bewerben Sie sich 6-8 Wochen vor der Bewerbungsfrist bei Uni-Assist (www.uni-assist.de).
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.05.2024 - 15.09.2024
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.05.2024 - 15.09.2024
Für Bildungsausländer*innen ist eine Vorprüfungsdokumentation (VPD) von Uni-Assist erforderlich. Bitte bewerben Sie sich 6-8 Wochen vor der Bewerbungsfrist bei Uni-Assist (www.uni-assist.de).
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.05.2024 - 15.09.2024
Für Bildungsausländer*innen ist eine Vorprüfungsdokumentation (VPD) von Uni-Assist erforderlich. Bitte bewerben Sie sich 6-8 Wochen vor der Bewerbungsfrist bei Uni-Assist (www.uni-assist.de).
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.05.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.05.2024 - 15.07.2024
Für Bildungsausländer*innen ist eine Vorprüfungsdokumentation (VPD) von Uni-Assist erforderlich. Bitte bewerben Sie sich 6-8 Wochen vor der Bewerbungsfrist bei Uni-Assist (www.uni-assist.de).
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.05.2024 - 15.07.2024
Für Bildungsausländer*innen ist eine Vorprüfungsdokumentation (VPD) von Uni-Assist erforderlich. Bitte bewerben Sie sich 6-8 Wochen vor der Bewerbungsfrist bei Uni-Assist (www.uni-assist.de).

Sommersemester
Vorlesungszeit:
15.04.2024 - 26.07.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2024 - 15.03.2025
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2024 - 15.03.2025
Für Bildungsausländer*innen ist eine Vorprüfungsdokumentation (VPD) von Uni-Assist erforderlich. Bitte bewerben Sie sich 6-8 Wochen vor der Bewerbungsfrist bei Uni-Assist (www.uni-assist.de).
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2024 - 15.03.2025
Für Bildungsausländer*innen ist eine Vorprüfungsdokumentation (VPD) von Uni-Assist erforderlich. Bitte bewerben Sie sich 6-8 Wochen vor der Bewerbungsfrist bei Uni-Assist (www.uni-assist.de).
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2024 - 15.01.2025
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2024 - 15.01.2025
Für Bildungsausländer*innen ist eine Vorprüfungsdokumentation (VPD) von Uni-Assist erforderlich. Bitte bewerben Sie sich 6-8 Wochen vor der Bewerbungsfrist bei Uni-Assist (www.uni-assist.de).
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2024 - 15.01.2025
Für Bildungsausländer*innen ist eine Vorprüfungsdokumentation (VPD) von Uni-Assist erforderlich. Bitte bewerben Sie sich 6-8 Wochen vor der Bewerbungsfrist bei Uni-Assist (www.uni-assist.de).
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2024 - 15.03.2025
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2024 - 15.03.2025
Für Bildungsausländer*innen ist eine Vorprüfungsdokumentation (VPD) von Uni-Assist erforderlich. Bitte bewerben Sie sich 6-8 Wochen vor der Bewerbungsfrist bei Uni-Assist (www.uni-assist.de).
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2024 - 15.03.2025
Für Bildungsausländer*innen ist eine Vorprüfungsdokumentation (VPD) von Uni-Assist erforderlich. Bitte bewerben Sie sich 6-8 Wochen vor der Bewerbungsfrist bei Uni-Assist (www.uni-assist.de).
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2024 - 15.01.2025
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2024 - 15.01.2025
Für Bildungsausländer*innen ist eine Vorprüfungsdokumentation (VPD) von Uni-Assist erforderlich. Bitte bewerben Sie sich 6-8 Wochen vor der Bewerbungsfrist bei Uni-Assist (www.uni-assist.de).
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2024 - 15.01.2025
Für Bildungsausländer*innen ist eine Vorprüfungsdokumentation (VPD) von Uni-Assist erforderlich. Bitte bewerben Sie sich 6-8 Wochen vor der Bewerbungsfrist bei Uni-Assist (www.uni-assist.de).
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Studienbeitrag (Bemerkung):
für konsekutiv weiterführende Studiengänge werden keine Gebühren erhoben
Anmerkung:
Studienangebot des Deutsch-Französischen Hochschulinstituts für Technik und Wirtschaft (DFHI-ISFATES) mit wechselnden Studienorten Saarbrücken und Metz/Frankreich, deutsch-französischer Abschluss

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studienergebnis

Credits insgesamt
120
Regelstudienzeit
4 Semester

Das Studium

Art des Studiengangs
konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit, auch teilzeit möglich
Fachausrichtung
Allgemeiner Informatikstudiengang; Schwerpunkte: Softwaretechnik, IT-Sicherheit

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Zweijähriger Studienzyklus mit alternierenden Studienorten. Die Studieninhalte sind durch ein gemeinsames Curriculum und eine gemeinsame Prüfungsordnung der beiden Partnerhochschulen aufeinander abgestimmt. Vollintegration durch ausschließlich gemeinsame Lehrveranstaltungen für deutsche und französische Studierende. Sprachausbildung und interkulturelle Studieninhalte. Im zweiten Studienjahr an der Partneruniversität können die Schwerpunkte Software-Engineering/Mensch-Maschine-Interaktion, Business Intelligence und Sicherheit in Informations- und Kommunikationssystemen gewählt werden.

Außercurriculare Angebote

Durch das Studiumplus wird den Studierenden ein breites und interessantes Angebot an Workshops, Vorträgen und Seminaren angeboten, welches ihnen die Möglichkeit gibt, neben dem Studium andere Wissensgebiete und Themenfelder kennenzulernen sowie Schlüsselqualifikationen zu erwerben, die ihnen das Studium und auch den Berufseinstieg erleichtern.

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
50 %
Auslandsaufenthalt
obligatorisch
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
Ja, Abschluss obligatorisch

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
580
Anzahl Masterstudierende (ohne Lehramt)
100
Anteil Lehre durch Praktiker:innen, Master
27 %

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre im Bachelorstudium

Die Lehre am Fachbereich Informatik zeichnet sich durch einen hohen Praxisbezug und eine gute Betreuung der Studierenden aus. Im Rahmen von Projektarbeiten, einer verpflichtenden Praxisphase und der Bachelor-Thesis bearbeiten die Studierenden praxisnahe Projekte in Kooperation mit regionalen Unternehmen. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit eines Kooperativen Studiums.

Besonderheiten in der Lehre im Masterstudium

Die Lehre am Fachbereich Informatik zeichnet sich durch einen hohen Praxisbezug und eine gute Betreuung der Studierenden aus. Im Rahmen von Projektarbeiten und der Master-Thesis bearbeiten die Studierenden praxisnahe Projekte in Kooperation mit regionalen Unternehmen. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit eines Kooperativen Studiums.

Angebote zur Förderung der sozialen Integration und Vernetzung von Studierenden

- Angebote der Fachschaft - Mentoring-Programm für Erstsemester

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

International Project Week; International Project Semester; Deutsch-Französisches Hochschulinstitut für Technik und Wirtschaft (DFHI) als Kooperation der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (htw saar) und der Université de Lorraine (UL).

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

Högskolan Väst, Sweden; Instituto Tecnológico y de Estudios Superiores de Monterrey (ITESM), Mexico; James Madison University, USA; Politechnika Lodzka, Poland; Saxion University of Applied Sciences, Netherlands; Tampereen Ammattikorkeakoulu, Finland; Universidad de Vigo, Spain; University of Calgary, Kanada; Université du Luxembourg, Luxembourg

Besonderheiten in der Ausstattung

Der Fachbereich Informatik bietet eine umfassende Ausstattung von Laboren zu unterschiedlichen Fachgebieten der Informatik an: Embedded Robotics Lab; Kommunikationsinformatik Labor; Labor für eingebettete Systeme; Labor IT-Sicherheit; Softwarelabor; SystemTechnikLabor (STL); Distributed Systems Lab; Forschungsgruppe Verkehrstelematik

Besonderheiten in der Forschung & Entwicklung

Testfeld Digitalisierung@htw saar - Modellfabrik für Lehre und F&E am Beispiel des Lebenszyklus von Batterien in Elektro-Fahrzeugen: Edge-Computing, Mensch-Roboter-Interaktion, Einsatz von Augmented-/Virtual-Reality in der industriellen Produktion; Ressourcensensitive Kommunikation für multimodale Mensch-Maschine-Schnittstellen in Industrie-4.0-Szenarien (ResCom): Fusion psychophysiologischer Daten mit Maschinen- und Prozessdaten; Forschungsgruppe Verkehrstelematik (FGVT) mit dem Schwerpunkt Mobilität und autonomes Fahren Level 3 bis 5.

Kooperative Promotionen (in drei Jahren)

1

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

Zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses werden u.a. Promotionsstipendien angeboten. Eine Bewerbung für ein solches Stipendium kann über die neu konzipierte hochschulübergreifende Graduiertenförderung des Saarlandes (GraduSaar) erfolgen.

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Infrastruktur für Unternehmensgründungen: Institut für Technologietransfer an der htw saar; Gründungsberatung; Gründungsbotschafter; Gründerzentrum am Innovationscampus Saar; Take-Off-Accelerator Programm

Sonstige Besonderheiten

Ring-Vorlesung "Auswirkungen von Gender und Diversity - Erweiterte Kompetenzen für die Beschäftigungsfähigkeit" wird in allen Informatik-Studiengängen angeboten und als Wahlmodul anerkannt.

Weitere Informationen zur Forschung
Informationen zu Zulassungsbeschränkungen

https://www.htwsaar.de/studium-und-lehre/vor-dem-studium/bewerbung/infos-zum-bewerbungsverfahren/studienplatzvergabe

Website der Fachschaft
Online-Bewerbung
Rankingergebnisse für den Standort Saarbrücken
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Praxisbezug

Wie praxisnah ist das Studium
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang
Gibt es einen guten Kontakt zur Berufspraxis? Wird diese in die Studieninhalte einbezogen?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Forschungsgelder pro Professor:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Professor:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Fakultät für Ingenieurwissenschaften
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Informatik
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen