1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Organisationsentwicklung und Inklusion
Zurück
Studienprofil

Master

Organisationsentwicklung und Inklusion

Hochschule Neubrandenburg - University of Applied Sciences

Anzeige Ein Angebot der Hochschule Neubrandenburg - University of Applied Sciences. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Steckbrief
Abschluss:
M. A.
Sachgebiet(e):
Nachhaltigkeitswissenschaften (gesellschaftlich), Pädagogik, Erziehungswissenschaft, Soziale Arbeit
Regelstudienzeit:
5 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Berufsbegleitend, Fernstudium, Teilzeitstudium
Standort(e):
Neubrandenburg
Akkreditierung:
bis 30.09.2027 (Begutachtet durch: ACQUIN)
Weitere basisinformationen
Zulassung & Bewerbung
Zulassungssemester:
nur Sommersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
Bachelorabschluss 210 Credits und Praxiserfahrung nach dem Bachelorabschluss
Themenschwerpunkte
Schwerpunkte:
Inklusion, Organisationsentwicklung
Fristen & Termine
Wintersemester
Vorlesungszeit:
14.09.2020 - 15.01.2021
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
11.05.2020 - 31.08.2020
Ausnahmen werden auf der jeweiligen Seite zur Bewerbung bekanntgegeben
Hochschulwechsler:
11.05.2020 - 31.08.2020
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
11.05.2020 - 31.08.2020
Ausnahmen werden auf der jeweiligen Seite zur Bewerbung bekanntgegeben
Hochschulwechsler:
11.05.2020 - 31.08.2020
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen

Sommersemester
Vorlesungszeit:
02.03.2020 - 19.06.2020
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Sonstiges
Studienbeitrag (Bemerkung):
• gemäß Gebührenordnung in der jeweils geltenden Fassung
Ansprechpartner
Iris Diedrich
Tel: 0395 5693 5600
Kontakt Hochschule
Brodaer Straße 2
17033 Neubrandenburg
T.: 0395 5693-0
F.: 0395 5693-9999
Weitere Informationen / Services:
www.hs-nb.de
Logo HOCHSCHULKOMPASS
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Der Studiengang im Fokus

Die Verschiedenheit von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen sowie die Notwendigkeit und Möglichkeiten der Chancengleichheit und damit auch die Organisation des gesellschaftlichen Einschlusses (Inklusion) findet zunehmend Akzeptanz in unserer Gesellschaft. In dem 5-semestrigem berufsbegleitenden Studium werden das Wissen und die Kompetenzen für den respektvollen und zielorientierten Umgang mit Vielfalt vermittelt, um das eigene und das Potenzial der Zielgruppen der eigenen Praxis voll ausschöpfen zu können.

Die Studienorganisation ist ausgerichtet auf die Berufstätigkeit der Studierenden:

Onlinegestützte Selbstlernphasen ermöglichen eine flexible Lernzeit sowie einen frei wählbaren Lernort. Das Präsenzstudium umfasst acht Präsenztage pro Semester (jeweils freitags/samstags im Rhythmus von ca. fünf Wochen).

Das ausdrückliche Ziel des Studiengangs ist die Verbindung der Modulinhalte mit den beruflichen Erfahrungen der Studierenden: Während des gesamten Studiums werden theoriegeleitete Fragestellungen aus dem beruflichen Alltag reflektiert und die Ergebnisse direkt in eigene Praxis transferiert.

Dabei werden die Studierenden durch die Studiengangskoordination in allen das Studium betreffenden Fragen und Angelegenheiten beraten, betreut und unterstützt.

Organisation des Studiums
  • Verknüpfung von Präsenz- und Fern- studienphasen
  • onlinegestützte Selbstlernphasen
  • pro Semester 3 Module mit 2-3 Präsenztagen pro Modul
  • Studienstart: Einführungswerkstatt
  • modulbegleitender Studienbrief zu jedem Basismodul
  • hohe Praxisorientierung durch anwendungsorientierte Lehre und semesterbegleitende Praxisprojekte
  • Förderung der methodischen und sozialen Kompetenzen mittels interaktive Lehrformen, Gruppenarbeiten, Einsatz von Fallstudien und Planspielen sowie Ergebnispräsentationen
  • Prüfung zu jedem Modul
  • Sommerhochschule im 3. Semester
Mögliche Berufsfelder

Das Studium qualifiziert u. a. für eine verantwortliche Tätigkeit in und/oder die Leitung von

  • pädagogischen und sozialen Einrichtungen
  • (z. B. der Kinder- und Jugendhilfe)
  • öffentlichen und privaten Schulen
  • öffentlichen Verwaltungen und öffentlichen Ämtern
  • Unternehmen und Freien Trägern
  • Rehabilitationseinrichtungen
  • politischen Organisationen und Parteien
  • Vereinen und Verbänden
  • Fort- und Weiterbildungseinrichtungen
  • Personal- und Organisationsentwicklungsinstitutionen
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige
Huch, du bist nicht angemeldet …

Um diese Funktion zu nutzen, musst du dich vorab anmelden.