Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Merkliste Studienführer
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

International Tourism Development

Short-Facts
  • Abschluss: Master
  • Sachgebiet(e): Hotel, Gastronomie, Tourismus
  • Regelstudienzeit: 3 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Englisch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium, Internationaler Studiengang
  • Standort(e): Deggendorf
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Das Studium im Portrait

International Tourism Development im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Kontakt
Hochschulstandort
Technische Hochschule Deggendorf
Dieter-Görlitz-Platz 1
94469 Deggendorf
Tel: 0991 3615-0
Fax: 0991 3615-297
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich International Tourism Development studiere?

Beim Studiengang International Tourism Development an der Technische Hochschule Deggendorf handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Master

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Hotel, Gastronomie, Tourismus.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 3 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 18 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Englisch statt.

In welcher Form wird das Studium International Tourism Development angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium und als internationaler Studiengang in Deggendorf angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Deggendorf angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Sommersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang International Tourism Development hat keine Zulassungsbeschränkung / ist ohne NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um International Tourism Development zu studieren?

Für das Studium des Fachs International Tourism Development gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
Eignungsverfahren
Sprachanforderungen

Welche Themenschwerpunkte gibt es?

Themenschwerpunkte im Studienfach International Tourism Development sind:

Schwerpunkte:
Destinationsentwicklung und -marketing, Kundenerlebnismanagement, Nachhaltige Tourismusentwicklung, Tourismusmanagement

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
01.10.2024 - 25.01.2025
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
15.04.2024 - 15.07.2024
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
Hochschulwechsler:
gem. Zul.-Bescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
15.04.2024 - 15.07.2024
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
15.04.2024 - 15.07.2024
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
15.04.2024 - 15.07.2024
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
Hochschulwechsler:
gem. Zul.-Bescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
15.04.2024 - 15.07.2024
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
15.04.2024 - 15.07.2024
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
15.04.2024 - 15.07.2024
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
Hochschulwechsler:
gem. Zul.-Bescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
15.04.2024 - 15.07.2024
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
15.04.2024 - 15.07.2024
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
gem. Zul.-Bescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
15.04.2024 - 15.07.2024
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
15.04.2024 - 15.07.2024
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.

Sommersemester
Vorlesungszeit:
15.03.2024 - 07.07.2024
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
15.11.2024 - 15.01.2025
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
Hochschulwechsler:
15.11.2024 - 15.01.2025
gem. Zul.-Bescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
15.11.2024 - 15.01.2025
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
15.11.2024 - 15.01.2025
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
15.11.2024 - 15.01.2025
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
Hochschulwechsler:
gem. Zul.-Bescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
15.11.2024 - 15.01.2025
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
15.11.2024 - 15.01.2025
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
15.11.2024 - 15.01.2025
Hochschulwechsler:
15.11.2024 - 15.01.2025
International Studierende aus der Europäischen Union:
15.11.2024 - 15.01.2025
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
15.11.2024 - 15.01.2025
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
15.11.2024 - 15.01.2025
Hochschulwechsler:
15.11.2024 - 15.01.2025
International Studierende aus der Europäischen Union:
15.11.2024 - 15.01.2025
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
15.11.2024 - 15.01.2025
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Sommersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
Eignungsverfahren
Sprachanforderungen
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Destinationsentwicklung und -marketing, Kundenerlebnismanagement, Nachhaltige Tourismusentwicklung, Tourismusmanagement

Fristen & Termine

Wintersemester
Vorlesungszeit:
01.10.2024 - 25.01.2025
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
15.04.2024 - 15.07.2024
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
Hochschulwechsler:
gem. Zul.-Bescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
15.04.2024 - 15.07.2024
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
15.04.2024 - 15.07.2024
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
15.04.2024 - 15.07.2024
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
Hochschulwechsler:
gem. Zul.-Bescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
15.04.2024 - 15.07.2024
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
15.04.2024 - 15.07.2024
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
15.04.2024 - 15.07.2024
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
Hochschulwechsler:
gem. Zul.-Bescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
15.04.2024 - 15.07.2024
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
15.04.2024 - 15.07.2024
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
gem. Zul.-Bescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
15.04.2024 - 15.07.2024
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
15.04.2024 - 15.07.2024
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.

Sommersemester
Vorlesungszeit:
15.03.2024 - 07.07.2024
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
15.11.2024 - 15.01.2025
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
Hochschulwechsler:
15.11.2024 - 15.01.2025
gem. Zul.-Bescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
15.11.2024 - 15.01.2025
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
15.11.2024 - 15.01.2025
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
15.11.2024 - 15.01.2025
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
Hochschulwechsler:
gem. Zul.-Bescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
15.11.2024 - 15.01.2025
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
15.11.2024 - 15.01.2025
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
15.11.2024 - 15.01.2025
Hochschulwechsler:
15.11.2024 - 15.01.2025
International Studierende aus der Europäischen Union:
15.11.2024 - 15.01.2025
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
15.11.2024 - 15.01.2025
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
15.11.2024 - 15.01.2025
Hochschulwechsler:
15.11.2024 - 15.01.2025
International Studierende aus der Europäischen Union:
15.11.2024 - 15.01.2025
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
15.11.2024 - 15.01.2025
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Studienbeitrag (Bemerkung):
Keine Studiengebühren, nur 72 EUR Studentenwerksbeitrag pro Semester
Abweichungen bei Servicegebühren für internationale Bewerber:innen aus Nicht-EU-Ländern https://www.th-deg.de/bewerbung#internationale-bewerber
Anmerkung:
Studienort: European Campus Rottal-Inn, Pfarrkirchen

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2023).

Studierende

Anzahl der Studierenden
64
Geschlechterverhältnis
42 % männlich
58 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
23
Absolvent:innen pro Jahr
21

Studienergebnis

Credits insgesamt
90
Regelstudienzeit
3 Semester

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits

Das Lehrprofil des Studiengangs wird anhand der Mindestzahl und der maximal möglichen Creditzahl in Pflicht- / Wahlpflichtmodulen in verschiedenen Lehrbereichen beschrieben.
Legende
Pflicht Credits Wahlpflicht Credits
BWL
55
Quantitative Methoden
11
Sprachen
4

Das Studium

Art des Studiengangs
konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Fachliche Schwerpunkte
Der Masterstudiengang International Tourism Development soll Absolvent:innen eines Bachelor- oder Diplomstudiengangs ermöglichen, die bislang gewonnenen Erkenntnisse mit Management- und Vertiefungswissen zu untermauern, um den modernen inter- und multidisziplinären Anforderungen in einem globalisierten dynamischen Tourismusmarkt in besonderer Weise gerecht zu werden.

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Schwerpunkt des englischsprachigen Studiengangs ist die Entwicklung nachhaltiger touristischer Produkte und Destinationen. Schwerpunkt des Programms liegt auf Experience Management, also der systematischen Entwicklung touristischer Erlebnisangebote. Weitere Schwerpunkt liegen im eTourism und dessen Anwendungen. Im Rahmen des Masterprogramms wird den Studierenden eine fundierte betriebswirtschaftliche Ausbildung geboten und jene Tools vermittelt, die im Management von Unternehmen genauso wie bei der Gründung des eigenen Start-ups wichtige Voraussetzung wirtschaftlichen Erfolgs sind.

Außercurriculare Angebote

Neben den Inhalten wird den Studierenden hoher Praxisbezug im Rahmen ihres Studiums geboten, einerseits durch die regelmäßige Durchführung von praxisnahen Projekten im Fach "Customer Experience Management" und die Vermittlung praxisorientierter Abschlussarbeiten. Darüber hinaus erfolgen regelmäßige Exkursionen zu Unternehmen und (Networking-) Veranstaltungen, zum Beispiel der BayTM, Bayern Tourismus Marketing GmbH, und der ISCONTOUR - International Student Conference in Tourism Research.

Schlüsselkompetenzen

Es gibt ein eigenes Modul für Schlüsselkompetenzen (4 Credits). Schlüsselkompetenzen sind zudem in andere Module integriert.

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
100 %
Auslandsaufenthalt
kein Auslandsaufenthalt vorgesehen
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
nein

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
260
Anzahl Masterstudierende (ohne Lehramt)
60
Summe der einbezogenen Masterstudiengänge
Anteil Lehre durch Praktiker:innen, Master
26 %

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre

Tourismus ist ein sehr praxisorientiertes Feld. Um den Studierenden die Herausforderungen der touristischen Unternehmen, Destinationen und Organisationen zeitgemäß vermitteln zu können, ist große Nähe zur Praxis sinnvoll. Diese wird durch Exkursionen, Gastvorträge genauso wie durch Projektarbeiten in enger Zusammenarbeit mit Anbietern hergestellt. Der rege Austauch mit der Praxis ist unbedingte Voraussetzung für ein zeitgemäßes Studium des Tourismusmanagement.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Die Fakultät European Campus Rottal-Inn ist eine international orientierte Fakultät, alle Programme werden auf Englisch durchgeführt. Deshalb ist die Zusammensetzung der Studierendenschaft eine sehr internationale - aktuell sind an der Fakultät Studierende aus rund 80 Nationen inskribiert. Es wird großen Wert auf die Lehre vor Ort gelegt, da neben der Vermittlung fachspezifischen Wissens vor allem auch interkulturelle Kompetenzen wie die Zusammenarbeit in internationalen Projektteams trainiert werden sollen. Darüber hinaus gibt es aber auch entsprechende online bzw. hybride Angebote.

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

Universidad de León, Spanien; University of Aruba; Hong Kong Polytechnic University; Satakunta University of Applied Sciences, Finnland; Lapland University of Applied Sciences, Finnland; University of Nicosia, Zypern; Kookmin University, Südkorea; Universidad de Marista, Mexiko; Universidad de Las Palmas, Gran Canaria

Besonderheiten in der Ausstattung

Die Seminarräume des European Campus sind so ausgestattet, dass neben der Präsenzlehre auch online und hybride Formate möglich sind. Damit soll Studierenden, die nicht anreisen können, die Möglichkeit der Teilnahme an Lehrveranstaltungen gegeben werden. Der Campus verfügt über ein "SmartTourism Lab", in dem aktuelle Anwendungen der ICT im Tourismus gelehrt werden, Anwendungen aus der Robotik im Tourismus trainiert werden und das mit Equipment zur biometrischen Forschung im Tourismusbereich ausgestattet ist (Eye Tracking, Skin Conductivity, Facial Recognition).

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

In Forschungs- und Entwicklungsprojekten werden die Themen und Herausforderungen der (Gesundheits-)Tourismusbranche auf lokaler, nationaler und internationaler Ebene adressiert. Dies sind etwa Themen wie die Entwicklung zeitgemäßer und konkurrenzfähiger, evidenzbasierter gesundheitstouristischer Angebote (z.B. zum Thema Wald), die Entwicklung einer praxis- und zukunftsorientierten Ausbildung für Gesundheitstouristiker im Rahmen eines DAAD-Projekts oder die Entwicklung von Modellen zur Mitarbeiterfindung, -qualifizierung und -bindung in gesundheitstouristischen Destinationen.

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Die Technische Hochschule Deggendorf verfügt über einen Startup Campus im Rahmen eines Instituts für Existenzgründung. Hier werden Studierende unterstützt und an die Gründung des eigenen Unternehmens herangeführt. Daneben hat das Thema der Unternehmensgründung im Curriculum sowohl im Bachelor- als auch im Master-Programm großen Stellenwert. Mit dem regionalen Gründerzentrum vor Ort wird eng zusammengearbeitet, um Studierende bereits in der Vorphase einer möglichen Gründung bestmöglich zu unterstützen.

Sonstige Besonderheiten

Die Fakultät European Campus Rottal-Inn betreibt ein eigenes Nachhaltigkeitslabor, dessen Aufgabe es ist, Professor*innen und Lehrende bestmöglich bei der Implementierung des Themas in ihren Lehrveranstaltungen zu unterstützen. Es erfolgt eine Ausrichtung der Studienprogramme an den SDGs der UN. In weiterer Folge sollen durch das Nachhaltigkeitslabor alle Aktivitäten in der Fakultät - innerhalb der Programme, genauso wie in F&E - auf ihre Konformität mit den SDGs hin überprüft und optimiert werden.

Weitere Informationen zur Forschung
Informationen zu Zulassungsbeschränkungen
Rankingergebnisse für den Standort Pfarrkirchen
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2023).

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Forschungsgelder pro Professor:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Professor:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach BWL
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen