Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Merkliste Studienführer
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking
Ein Angebot der Kühne Logistics University - Wissenschaftliche Hochschule für Logistik und Unternehmensführung. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Anzeige

Global Logistics and Supply Chain Management / BWL

Facts
Master of Science in Global Logistics and Supply Chain Management
Hamburg
Sprache Englisch
Auslandssemester
Praktikum integriert
Frage stellen
Infomaterial anfordern
Info
Short-Facts
  • Abschluss: Master of Science in Global Logistics and Supply Chain Management
  • Sachgebiet(e): Betriebswirtschaftslehre, Logistik, Transport, Verkehrswirtschaft, Wirtschaftswissenschaften, Ökonomie
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Englisch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium, Internationaler Studiengang
  • Standort(e): Hamburg
  • Akkreditierung: FIBAA
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Das Studium im Portrait

Unser Master in Global Logistics and Supply Chain Management vermittelt Dir das nötige Rüstzeug, um eine Führungsposition in einer der dynamischsten Managementdisziplinen unserer Zeit einzunehmen. Logistik und Supply Chain Management boomen und haben sich zu einem Wachstumstreiber für den weltweiten Handel entwickelt. Hochdynamische Märkte, kurze Produktlebenszyklen, der zunehmende Wettbewerb und die Erschließung aufstrebender Märkte stellen die Lieferketten vor große Herausforderungen. Zuletzt hat uns die Corona Pandemie eindrücklich vor Augen geführt was passiert, wenn internationale Lieferketten aus dem Takt geraten.

Wir haben unser Masterprogramm komplett überarbeitet und an verschiedene Studierendenprofile angepasst. Wir unterscheiden dabei unterschiedliche Tracks: Standard (4 Semester), Fast (3 Semester) und Part-Time (5 Semester). Wähle den Track, der am besten zu Dir passt. Egal, wie Deine Wahl ausfällt in allen Tracks machen fachspezifische Inhalte mehr als die Hälfte des Lehrplanes aus. Zusätzlich wird auf Trendthemen wie Nachhaltigkeit und Digitalisierung fokussiert. 

Ein Auslandssemester an einer Partneruniversität und Praktika sind im Curriculum integriert. Alle unsere Studienprogramme zeichnen sich durch internationale Studierende, herausragende Professoren, ein sehr gutes Betreuungsverhältnis und ausgezeichnete Unternehmenskontakte aus. Die Unterrichtssprache ist Englisch.

Das bieten wir dir

Internationaler Campus

Internationaler Campus mit Studierenden und Professoren aus aller Welt. Die Unterrichtssprache ist Englisch. Integriertes Praktikum und Auslandssemester an über 50 Partneruniversitäten weltweit.
Zur Programmwebseite

Familiäre Atmosphäre

Exzellentes Betreuungsverhältnis von Professoren zu Studierenden (1:15). Familiäre Atmosphäre auf dem Campus mit Blick auf die „Elphi“. State of the Art-Campus in der HafenCity direkt an der Elbe.
Zur Programmwebseite

Praxisbezug im Studium

Praxisbezug durch Fallstudien, Projektarbeiten, Exkursionen und Planspiele, Hochkarätige Unternehmenskontakte, regelmäßiger Austausch mit Branchenexperten. CV Book und Career Connect Messe.
Zur Programmwebseite
Der Studiengang im Video
73 Fragen an Monica aus Mexiko
Mögliche Berufsfelder

Studenten der KLU sind begehrt. Viele unserer Absolventen starten mit überdurchschnittlichen Gehältern und im direkten Anschluss an ihr Studium in den Beruf. Zu den Arbeitgebern gehören bekannten Unternehmen, wie zum Beispiel Accenture GmbH, Airbus S.A.S., BASF, Beiersdorf AG, DB Schenker - Rail, EADS Group, IBM Group, Kühne + Nagel (AG & Co.) KG, Johnson & Johnson Medical, Lufthansa Group, Siemens, Vattenfall Wind Power oder Anheuser-Busch.

Global Logistics and Supply Chain Management / BWL im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Zum Ranking
Schreib
uns!
Kontakt
Ansprechpartner:in
Luyang Obertopp
Telefon: +49 40 328-707-160
Infomaterial anfordern
Hochschulstandort
Kühne Logistics University - Wissenschaftliche Hochschule für Logistik und Unternehmensführung
Großer Grasbrook 17
20457 Hamburg
Tel: 040 328707-0
Fax: 040 328707-109
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Global Logistics and Supply Chain Management / BWL studiere?

Beim Studiengang Global Logistics and Supply Chain Management / BWL an der Kühne Logistics University - Wissenschaftliche Hochschule für Logistik und Unternehmensführung handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Master of Science in Global Logistics and Supply Chain Management

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Betriebswirtschaftslehre, Logistik, Transport, Verkehrswirtschaft, Wirtschaftswissenschaften, Ökonomie.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 24 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Englisch statt.

In welcher Form wird das Studium Global Logistics and Supply Chain Management / BWL angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium und als internationaler Studiengang in Hamburg angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Hamburg angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Global Logistics and Supply Chain Management / BWL unterliegt einem Auswahlverfahren/Eignungsprüfung.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Global Logistics and Supply Chain Management / BWL zu studieren?

Für das Studium des Fachs Global Logistics and Supply Chain Management / BWL gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
Erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium aus dem Bereich der Wirtschaftswissenschaften oder angrenzender Disziplinen mit wirtschaftswissenschaftlichem Bezug. Sehr gute Englischkenntnisse.

Welche Themenschwerpunkte gibt es?

Themenschwerpunkte im Studienfach Global Logistics and Supply Chain Management / BWL sind:

Schwerpunkte:
Betriebswirtschaft / Business Economics, Führungskompetenzen / Leadership Skills, Logistik / Logistics, Management / General Management, Supply Chain Management

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
01.09.2024 - 23.12.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen

Sommersemester
Vorlesungszeit:
06.01.2023 - 30.05.2023
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Wie ist die Hochschule, die den Studiengang Global Logistics and Supply Chain Management / BWL anbietet, akkreditiert?

Eine Akkreditierung soll die Qualität der Hochschule und des Studienangebots sichern. Für die Kühne Logistics University - Wissenschaftliche Hochschule für Logistik und Unternehmensführung mit dem Studiengang Global Logistics and Supply Chain Management / BWL liegt folgende Akkreditierung vor: FIBAA.

Gibt es einen Studienbeitrag?

Zum Studienbeitrag liegen folgende Informationen vor: 7390.00 EUR / Semester

Bemerkung:

/ Vergabe von Leistungsstipendien
/ Finanzierungsangebot über umgekehrten
Generationenvertrag

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
Zugangsvoraussetzungen:
Erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium aus dem Bereich der Wirtschaftswissenschaften oder angrenzender Disziplinen mit wirtschaftswissenschaftlichem Bezug. Sehr gute Englischkenntnisse.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Betriebswirtschaft / Business Economics, Führungskompetenzen / Leadership Skills, Logistik / Logistics, Management / General Management, Supply Chain Management

Fristen & Termine

Wintersemester
Vorlesungszeit:
01.09.2024 - 23.12.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen

Sommersemester
Vorlesungszeit:
06.01.2023 - 30.05.2023
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Studienbeitrag:
7390.00 EUR / Semester
Studienbeitrag (Bemerkung):
/ Vergabe von Leistungsstipendien
/ Finanzierungsangebot über umgekehrten
Generationenvertrag

Du studierst! Wir organisieren!

Im Rahmen unserer Career Services Angebote durchläufst du Du ein strukturiertes Workshop- und Coaching-Programm, das Dich bei Berufsfindung und -einstieg unterstützt. Die Mitarbeiterinnen des International Office ebnen Deinen Weg ins Auslandssemester und das Program Management sorgt für einen reibungslosen Ablauf des Studiums und der täglichen Lehrveranstaltungen. Direkt nach der Zulassung nimmt das Student Services Team Kontakt auf, um gemeinsam mit Dir alle organisatorischen Vorbereitungen für den Studienstart zu treffen. 

****************************************************************************************************

Bei unserem Tag der offenen Tür kannst Du Dich über unsere Studienprogramme informieren, unsere Studierenden über ihre Erfahrungen an der KLU befragen oder eine Vorlesung besuchen (on campus oder online).

****************************************************************************************************

  • Die KLU hat im Ranking (2020) des unabhängigen Hochschulbewertungsportals „StudyCheck“ den 1. Platz in der Kategorie „beliebteste Universität in Deutschland“ belegt. Grundlage sind Bewertungen und Weiterempfehlungsrate auf studycheck.
  • Die KLU ist Gesamtsieger (2021) des Global Student Satisfaction Award. Der Preis wird von der unabhängigen Studienwahlplattform "Studyportals" vergeben, Grundlage sind über 108.000 Bewertungen von Studierenden weltweit.
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2023).

Studierende

Anzahl der Studierenden
126
Geschlechterverhältnis
71 % männlich
29 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
50
Absolvent:innen pro Jahr
62

Studienergebnis

Credits insgesamt
120
Regelstudienzeit
4 Semester
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Master
38.5 %

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits

Das Lehrprofil des Studiengangs wird anhand der Mindestzahl und der maximal möglichen Creditzahl in Pflicht- / Wahlpflichtmodulen in verschiedenen Lehrbereichen beschrieben.
Legende
Pflicht Credits Wahlpflicht Credits
BWL
40
75
Quantitative Methoden
10
20

Das Studium

Art des Studiengangs
konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Fachliche Schwerpunkte
Das englischsprachige Studium ist auf internationale Fragestellungen der Bereiche Logistik und Supply Chain Management ausgerichtet und greift dabei aktuelle Themen der Digitalisierung und Nachhaltigkeit auf. Basiswissen zur Transport- bzw. Lagerlogistik wird ergänzt durch Nischenkompetenzen in z.B. Humanitarian Logistics. Betriebswirtschaftliche Kompetenz kann über Wahlmodule erworben werden.
Praxiselemente im Studiengang
12 Wochen Praxisphase/Praktikum verpflichtend; 10 Credits anrechenbar für berufspraxisorientierte Lehrveranstaltungen

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Der komplett englischsprachige Studiengang ermöglicht durch eine Vielzahl von Wahlmodulen eine Fokussierung in den Bereichen Sustainable bzw. Digital Management (und Vertiefung im Bereich Management). Angeboten werden der Standard Track (inkl. Praktika und Auslandssemester) mit 4 Semestern, der Fast Track mit 3 Semestern, der Part-Time Track mit 5 Semestern, und spezielle Kooperationsprogramme (z.B. Tricontinent). Der Unterricht in Kleingruppen ermöglicht interaktive Lehrformate. Aktuelle Forschungsergebnisse fließen kontinuierlich in die Wissensvermittlung mit ein.

Außercurriculare Angebote

Das außercurriculare Angebot umfasst Exkursionen sowie regelmäßige Vorträge aus unterschiedlichen Arbeitsgebieten im Zuge der Veranstaltungsreihe "Meet the Pros" mit Vertreterinnen und Vertretern aus der Praxis oder der Wissenschaft. Diese werden u.a. ergänzt durch Kaminabende mit Top Executives und Career Talks mit jungen Führungsnachwuchskräften und KLU Alumni. Zudem werden interessante Unternehmen eingeladen, um deren Geschäftsfelder und Karrieremöglichkeiten zu präsentieren.

Schlüsselkompetenzen

Es gibt ein eigenes Modul für Schlüsselkompetenzen (Min: 15 Credits, Max: 25 Credits). Schlüsselkompetenzen sind zudem in andere Module integriert.

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
100 %
Auslandsaufenthalt
obligatorisch fuer den Abschluss eines joint programme; Auslandspraktikum optional; Abschlussarbeit im Ausland möglich
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
ja, Abschluss optional

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
310
Anzahl Masterstudierende (ohne Lehramt)
190
Summe der einbezogenen Masterstudiengänge
Anteil Lehre durch Praktiker:innen, Master
1.16 %

Weitere Infos

Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung

Vermittlung von Fachkenntnissen im internationalen Logistikmanagement; interdisziplinäres, anwendungsorientiertes Curriculum; Vertiefung analytischer Fähigkeiten durch problemorientiertes Arbeiten und kompetenzorientiertes Lernen; integrierte Praxiserfahrung, die einen Einblick in die verschiedenen Unternehmensprozesse, Betriebsabläufe und die Sozialstruktur des Betriebs ermöglicht; Förderung von Führungs- und Methodenkompetenzen durch "Managerial Skills"-Module; Karrieretrainings als fester Bestandteil des Studiums

Joint-Degree-Partnerhochschulen

Joint Programme beim Cooperation Track: "Tongji University, VR China; University of Tennessee, USA

Besonderheiten in der Lehre

Vollständig in Englisch gelehrte Bachelor-/Masterprogramme. Hervorragende Betreuungsrelation von 12:1 (Studierende zu Professor*innen). Interaktiver Unterricht in kleinen Gruppen von bis zu 40 Studierenden. Blended Learning. Große Praxisanteile mit regelmäßiger Einbindung berufserfahrener Gastdozent*innen. Unmittelbare Verknüpfung von Forschungsexpertise und Lehre. Über 40% internationale Studierende. Dreimonatiges Pflichtpraktikum und ein Semester im Ausland. Konsequente Evaluierung aller Veranstaltungen zur Qualitätssicherung. Alle Dozent*innen weisen intensive Auslandserfahrungen auf.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Die Kursinhalte sind global ausgerichtet. Hierbei ergänzen sich die weitreichenden internationalen Erfahrungen der Dozenten mit der multikulturellen Studierendenschaft. Englisch ist die Sprache in den Vorlesungen, bei Veranstaltungen sowie auf dem Campus. In die Curricula der Bachelor-/Masterprogramme verpflichtend eingebunden sind jeweils ein Auslandssemester. Die in den jeweiligen Curricula vorgesehenen Pflichtpraktika können im Ausland absolviert werden. Spezialisierungen sind möglich, z.B. das Bachelor-Profil "International Management".

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

Tongji University, VR China; Instituto Panamericano de Alta Dirección de Empresa, Mexiko; Stellenbosch University, Südafrika; Ohio State University, Vereinigten Staaaten von Amerika; Universidad de los Andes, Kolumbien; University of Tennessee, Vereinigten Staaaten von Amerika; Wirtschaftsuniversität Wien, Österreich; Universitá di Pisa, Italien; Heriot Watt University, Schottland.

Besonderheiten in der Ausstattung

Untergebracht in einem 2013 speziell für die Bedürfnisse der KLU umgebauten Gebäude, Unterrichtsräume ausgestattet mit Smartboards, Beamer und Laptop, Übertragungsmöglichkeit auf Innen- und Außendisplays, Großformat-Displays, Medientechnik für Vorlesungsaufzeichnung, interne Informations- und Lehrplattform Moodle+MyKLUCampus, Remote Access, Zugriff auf über 27 fachwissenschaftliche Datenbanken, übergreifende Discovery Suche für Volltexte, vollständiger Online-Bibliothekskatalog, E-learning Bereich, KLU Publikationsdatenbank, Zugriff auf mehr als 10.000 e-journals und 27.000 e-books.

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Internationale Forschungsausrichtung, Mitgliedschaft in diversen internationalen Netzwerken und Fachverbänden, Präsentationen von Forschungsergebnissen auf internationalen Konferenzen, zahlreiche Publikationen in international anerkannten A+-Journals, Verknüpfung von Logistik, Supply Chain Management und Operations mit Aspekten von Leadership und Management, Forschungsprojekte mit namhaften Unternehmen, Forschungskooperationen mit anderen Universitäten, Integration von aktuellen Forschungsergebnissen in die Lehre, Abschlussarbeiten mit Zusammenhang zu aktuellen Forschungsprojekten der Faculty.

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Gründerberatung; Kooperation mit regionaler Wirtschaftsförderung; Gründungsinitiative Logistik; Startup-Day: Mehrtägige Veranstaltung mit über 60 Start-Up Unternehmen aus IT und Logistik, Integration des Startup-Days in mehrere Lehrveranstaltungen; Verschiedene Module mit verschiedenen Gründungsthemen werden angeboten: Innovation and New Business Ventures, Sustainable New Product Development and Design Thinking, New Product Development and Pricing; Professoren mit eigenen Erfahrungen bei Unternehmensgründungen lassen ihre Expertise in die Vorlesungen mit einfließen.

Sonstige Besonderheiten

Die Studierenden der KLU sind nicht in klassischen Fachschaften organisiert. Sie wirken in der akademischen Selbstverwaltung mit und bringen sich nach anglo-amerikanischem Vorbild über Gruppierungen und Komitees ins universitäre Leben ein. Die Anliegen der Studierenden werden jeweils über Jahrgangssprecher gegenüber Lehrkörper und Verwaltung vertreten. Regelmäßige Feedbackrunden mit allen Studierenden eines Jahrgangs stellen sicher, dass die Studierendenbelange publik gemacht und berücksichtigt werden können. Die offene und konstruktive Interaktion aller Bereiche ist besonders hervorzuheben.

Weitere Informationen zur Forschung
Informationen zu Zulassungsbeschränkungen
Schreib
uns!
Rankingergebnisse für den Standort Hamburg
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2023).

Überblick Studierendenurteile

Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Lehrangebot
Wie breit ist das Studium inhaltlich aufgestellt?
Die dargestellten Ergebnisse beziehen sich auf Bewertungen von 58 Studierenden der Studiengänge Global Logistics and Supply Chain Management (M.Sc.) und Management (M.Sc.).

Studieninhalt

Wie gut gestaltet sich der Studieninhalt?
Lehrangebot   S
Wie breit ist das Studium inhaltlich aufgestellt?
Digitale Lehrelemente   S
Welche Rolle spielen digitale Inhalte und wie werden sie vermittelt?

Organisation

Wie gut ist das Studium in den verschiedenen Bereichen organisiert?
Studienorganisation   S
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Übergang zum Masterstudium   S
Ist der Übergang vom vorherigen Studium zum Masterstudium gut organisiert?

Unterstützung

Wie gut ist die Unterstützung im Studium?
Unterstützung im Studium   S
Wie gut wird man im Studium bei fachlichen und organisatorischen Fragen unterstützt?
Betreuung durch Lehrende   S
Sind die Lehrenden bei Fragen und Problemen erreichbar? Gibt es eine gute Besprechung von Übungsaufgaben oder Hausarbeiten?

Praxisbezug

Wie praxisnah ist das Studium
Praxisorientierung in der Lehre   S
Gibt es genügend Lehrveranstaltungen mit Praxisbezug und wie ist deren Qualität?

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?

Internationalität

Wie international ist das Studium?
Unterstützung für Auslandsstudium   S
Wie attraktiv sind die Studienangebote an den vermittelten ausländischen Hochschulen? Wie gut wird man bei der Vorbereitung eines Auslandsstudiums unterstützt?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Forschungsorientierung   S
Hat man die Möglichkeit zu eigenständiger Forschungsarbeit oder zur Mitwirkung an Forschungsprojekten der Hochschule?
Veröffentlichungen pro Professor:in   F
Auf wie viele Veröffentlichungen pro Jahr (Punktwert) kommen die Professor:innen?
Forschungsgelder pro Wissenschaftler:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Wissenschaftler:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Promotionen pro Professor:in   F
Wie viele Promotionen werden pro Jahr und Professor abgeschlossen?
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach BWL
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen
Schreib
uns!