Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Merkliste Studienführer
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Geotechnik/ Tunnelbau

Short-Facts
  • Abschluss: Master
  • Sachgebiet(e): Bauingenieurwesen
  • Regelstudienzeit: 3 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium, Teilzeitstudium
  • Standort(e): Stuttgart
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Der Studiengang im Ranking
Finde heraus, wie der Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Zum Ranking
Kontakt
Hochschulstandort
Hochschule für Technik Stuttgart
Schellingstraße 24
70174 Stuttgart
Tel: 0711 8926 2662
Fax: 0711 8926 2666
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Geotechnik/Tunnelbau studiere?

Beim Studiengang Geotechnik/Tunnelbau an der Hochschule für Technik Stuttgart handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Master

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Bauingenieurwesen.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 3 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 18 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.

In welcher Form wird das Studium Geotechnik/Tunnelbau angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium und als Teilzeitstudium in Stuttgart angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Stuttgart angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: Sommer- und Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Geotechnik/Tunnelbau hat eine örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Geotechnik/Tunnelbau zu studieren?

Für das Studium des Fachs Geotechnik/Tunnelbau gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
Diplom oder Bachelor im Bauingenieurwesen mit Schwerpunkt im Konstruktiver Ingenieurbau oder in der Geotechnik

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
01.10.2021 - 19.02.2022
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
08.05.2024 - 15.07.2024
Die speziellen Bewerbungsfristen für die Master-Studiengänge entnehmen Sie bitte den Informationen zum jeweiligen Studiengang.
Hochschulwechsler:
08.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Vor der Bewerbung stellen Sie bitte sicher, dass Ihre Unterlagen vom Studienkolleg Konstanz anerkannt sind.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Vor der Bewerbung stellen Sie bitte sicher, dass Ihre Unterlagen vom Studienkolleg Konstanz anerkannt sind.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
08.05.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
08.05.2024 - 15.07.2024
Einige Master-Studiengänge haben eigene Bewerbungsfristen. Die speziellen Bewerbungsfristen für diese Master-Studiengänge entnehmen Sie bitte den Informationen zum jeweiligen Studiengang.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Vor der Bewerbung stellen Sie bitte sicher, dass Ihre Unterlagen vom Studienkolleg Konstanz anerkannt sind.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Vor der Bewerbung stellen Sie bitte sicher, dass Ihre Unterlagen vom Studienkolleg Konstanz anerkannt sind.

Sommersemester
Vorlesungszeit:
04.03.2024 - 26.07.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Vor der Bewerbung stellen Sie bitte sicher, dass Ihre Unterlagen vom Studienkolleg Konstanz anerkannt sind.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Vor der Bewerbung stellen Sie bitte sicher, dass Ihre Unterlagen vom Studienkolleg Konstanz anerkannt sind.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Vor der Bewerbung stellen Sie bitte sicher, dass Ihre Unterlagen vom Studienkolleg Konstanz anerkannt sind.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Vor der Bewerbung stellen Sie bitte sicher, dass Ihre Unterlagen vom Studienkolleg Konstanz anerkannt sind.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Das Studium im Portrait

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Zugangsvoraussetzungen:
Diplom oder Bachelor im Bauingenieurwesen mit Schwerpunkt im Konstruktiver Ingenieurbau oder in der Geotechnik
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.

Fristen & Termine

Wintersemester
Vorlesungszeit:
01.10.2021 - 19.02.2022
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
08.05.2024 - 15.07.2024
Die speziellen Bewerbungsfristen für die Master-Studiengänge entnehmen Sie bitte den Informationen zum jeweiligen Studiengang.
Hochschulwechsler:
08.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Vor der Bewerbung stellen Sie bitte sicher, dass Ihre Unterlagen vom Studienkolleg Konstanz anerkannt sind.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Vor der Bewerbung stellen Sie bitte sicher, dass Ihre Unterlagen vom Studienkolleg Konstanz anerkannt sind.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
08.05.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
08.05.2024 - 15.07.2024
Einige Master-Studiengänge haben eigene Bewerbungsfristen. Die speziellen Bewerbungsfristen für diese Master-Studiengänge entnehmen Sie bitte den Informationen zum jeweiligen Studiengang.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Vor der Bewerbung stellen Sie bitte sicher, dass Ihre Unterlagen vom Studienkolleg Konstanz anerkannt sind.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Vor der Bewerbung stellen Sie bitte sicher, dass Ihre Unterlagen vom Studienkolleg Konstanz anerkannt sind.

Sommersemester
Vorlesungszeit:
04.03.2024 - 26.07.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Vor der Bewerbung stellen Sie bitte sicher, dass Ihre Unterlagen vom Studienkolleg Konstanz anerkannt sind.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Vor der Bewerbung stellen Sie bitte sicher, dass Ihre Unterlagen vom Studienkolleg Konstanz anerkannt sind.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Vor der Bewerbung stellen Sie bitte sicher, dass Ihre Unterlagen vom Studienkolleg Konstanz anerkannt sind.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Vor der Bewerbung stellen Sie bitte sicher, dass Ihre Unterlagen vom Studienkolleg Konstanz anerkannt sind.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Anmerkung:
Studium als Vollzeit- und Teilzeitstudium (Regelstudienzeit 5 Sem.) möglich.

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2022).

Studierende

Anzahl der Studierenden
12
Geschlechterverhältnis
75 % männlich
25 % weiblich
Absolvent:innen pro Jahr
11

Studienergebnis

Credits insgesamt
90
Regelstudienzeit
3 Semester
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Master
94.6 %

Das Studium

Art des Studiengangs
konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit, auch teilzeit möglich
Fachausrichtung
Bauingenieurwesen
Geländeexkursionen
Eine mindestens zweitägige Exkursion.

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Der Baugrund stellt bei jeder Baumaßnahme eine neue und interessante Herausforderung dar. Der Master-Studiengang Geotechnik/Tunnelbau richtet sich an Studierende, die sich dieser Herausforderung stellen möchten und bietet vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten in allen Bereichen, in denen der Baugrund planerisch, rechnerisch, baubetrieblich oder rechtlich zu berücksichtigen ist. Ein Schwerpunkt dabei ist der Tunnelbau; der Studiengang ist mit einer eigenen Professur für Tunnelbau ausgestattet. Der Studiengang ist als Studium in Vollzeit oder Teilzeit konzipiert.

Besonderheiten in der internationen Ausrichtung des Studiengang

16 Credits anrechenbar für die hochschulische Ausbildung in internationalen Projekten mit mind. einem ausländischen Partner

Außercurriculare Angebote

Die auf die Studierendenzahl bezogene sehr große Anzahl von Stipendien spiegelt das Interesse und die Verbundenheit der Praxis an der HFT und an dem Studiengang Geotechnik/ Tunnelbau wieder. Die Vermittlung einer Werksstudententätigkeit begleitend zum Studium ist in der Regel problemlos möglich. Der Studiengang ermöglicht die Teilnahme an Tagungen und bringt die Studierenden aktiv in Kontakt mit der Bauwirtschaft.

Internationale Ausrichtung

Auslandsaufenthalt
Auslandsaufenthalt nicht obligatorisch, aber Credits anrechenbar; Praktikum/Praxisphase im Ausland optional; Abschlussarbeit im Ausland optional
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
nein

Lehre in Kernbereichen

Grundlagen (z.B. Mathematik, Mechanik, Informatik)
29,3 %
Konstruktion (z.B. Holz-, Stahl-, Massivbau)
19,5 %
Wasserwesen (z.B. Hydrologie, Hydromechanik)
12,1 %
Ressourcenwirtschaft
1,6 %
Verkehrswesen / Raumplanung
6,5 %
Baumanagement
8,1 %
Weitere Bereiche
22,8 %

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
810
Anzahl Masterstudierende
110
Anzahl der Lehrenden
31
Anteil Lehre durch Praktiker:innen, Master
30 %
Professor:innen mit eigenem Ingenieurbüro
85 %

Weitere Infos

Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung

Das Studium vermittelt Methoden- und Fachkompetenzen zur Erarbeitung individueller und zielorientierter Lösungen geotechnischer Probleme. Themen des Erd- Grund- und Tunnelbaus werden projektbasiert und multidisziplinär in Entwurfsaufgaben & Projekten behandelt. In Ihren Fachgebieten ausgewiesene Ingenieur*innen aus der Praxis unterstützen den Studiengang in der Betreuung dieser Aufgaben. Vorlesungen werden teilweise vor Ort (Baustellen/ Firmen) gehalten. Zur Vorberatung der Übernahme von Führungsaufgaben werden auch die Themen Recht, Management & Unternehmensführung abgedeckt.

Besonderheiten in der Lehre

Für alle ingenieurwissenschaftlichen Bachelor-Studiengänge der HFT bestehen konsekutive Master-Studienangebote. Die im Bachelor Bauingenieurwesen bereits eingeschlagene Schwerpunktsetzung kann in gleich fünf Master-Angeboten vertieft werden. Im Bereich der Bauphysik besteht die Möglichkeit nach dem Bachelor in den forschungsaffinen Master-Studiengang SENCE zu wechseln. Alle Studiengänge zeichnen sich durch einen hohen Praxisbezug in der Lehre, aber auch in Kontakten und Kooperationen in die Wirtschaft aus.

Prüfungen im Bachelorstudium

Studienbegleitende Prüfungen pro Semester zum Ende des Semesters, zu Beginn der vorlesungsfreien Zeit

Prüfungen im Masterstudium

Studienbegleitende Prüfungen pro Semester zum Ende des Semesters, zu Beginn der vorlesungsfreien Zeit

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Für Studierende der HFT Stuttgart bestehen Kontakte zu über 70 Partnerhochschulen weltweit. Eine aktuelle Auflistung finden Sie auf der Homepage. Es besteht – je nach Studiengang – die Möglichkeit, das betreute praktische Studienprojekt oder ein Studiensemester im Ausland zu absolvieren.

Besonderheiten in der Ausstattung

Sowohl im Bauingenieurwesen, als auch in der Bauphysik stehen den Studierenden insgesamt 13 Lehr- und Forschungslabore zur Verfügung, die sich alle auf dem aktuellen Stand der Technik befinden. Neben Pflicht- und freiwilligen Laborpraktika bieten diese Einrichtungen die Möglichkeit, Zusatzqualifikationen zu erwerben, wie z.B. den ersten Teil der Ausbildung zum internationalen Schweißfachingenieur. Sämtliche Einrichtungen und auch die Versuchsstände des Instituts für angewandte Forschung stehen den Studierenden mit ihren kompeteten Mitarbeiter*innen für Abschlussarbeiten zur Verfügung.

Besonderheiten in der Forschung & Entwicklung

Im Fachbereich laufen ständig mehr als 40 Forschungsvorhaben. Der Bereich ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gewachsen. Studierende profitieren in vielfacher Weise von diesen Aktivitäten: Die neuesten Erkenntnisse fließen direkt in die Lehre ein, Studierende werden bei Demonstrationsversuchen in die Überlegungen mit einbezogen und können sich über Hilfskrafttätigkeiten und Abschlussarbeiten selbst mit einbringen.

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

Alle akademischen Mitarbeiter*innen erhalten einen Qualifizierungsplan, der auch forschungsadäquate Leistungen mit einschließt.

Unterstützung von Unternehmensgründungen

PLAN G heißt die zentrale Anlaufstelle für Gründung und Entrepreneurship an der HFT Stuttgart. Das Besondere daran: Hier werden vor allem Ideen gefördert, die einem wichtigen Kompetenzbereich der Hochschule zugeordnet werden können, der Stadt der Zukunft.

Sonstige Besonderheiten

Durch die Tätigkeit zahlreicher Lerhrenden in Regelwerks- und Normungsgremien besteht eine hohe Aktualität bezüglich der technischen Regelwerke, die teilweise schon vor der endgütligen Veröffentlichung Eingang in die Lehre finden. Durch die sehr gute Vernetzung der Lehrenden mit der Praxis werden zahlreiche kurze Exkursionen zu den einzelnen Fachgebieten im Großraum Stuttgart durchgeführt. Dadurch wird der Praxisanteil der Lehre signifikant erhöht.

Rankingergebnisse für den Standort Stuttgart
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2022).

Überblick Studierendenurteile

Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Studienorganisation
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Die dargestellten Ergebnisse beziehen sich auf Bewertungen von 43 Studierenden der Studiengänge Geotechnik/Tunnelbau (M.Eng.), Konstruktiver Ingenieurbau (M.Eng.) und Verkehrsinfrastrukturmanagement (M.Eng.).

Studieninhalt

Wie gut gestaltet sich der Studieninhalt?
Lehrangebot   S
Wie breit ist das Studium inhaltlich aufgestellt?
Digitale Lehrelemente   S
Welche Rolle spielen digitale Inhalte und wie werden sie vermittelt?

Organisation

Wie gut ist das Studium in den verschiedenen Bereichen organisiert?
Studienorganisation   S
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Übergang zum Masterstudium   S
Ist der Übergang vom vorherigen Studium zum Masterstudium gut organisiert?

Unterstützung

Wie gut ist die Unterstützung im Studium?
Unterstützung im Studium   S
Wie gut wird man im Studium bei fachlichen und organisatorischen Fragen unterstützt?
Betreuung durch Lehrende   S
Sind die Lehrenden bei Fragen und Problemen erreichbar? Gibt es eine gute Besprechung von Übungsaufgaben oder Hausarbeiten?

Praxisbezug

Wie praxisnah ist das Studium
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang
Gibt es einen guten Kontakt zur Berufspraxis? Wird diese in die Studieninhalte einbezogen?

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Forschungsgelder pro Professor:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Professor:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Bauingenieurwesen
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen