Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Merkliste Studienführer
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil

Business Administration, Major Public and Nonprofit Management

Master
Luzern
Short-Facts
  • Abschluss: Master
  • Sachgebiet(e): Gehobener Vollzugs- und Verwaltungsdienst, Public Management, Sozialmanagement, Unternehmensmanagement, Organisationsmanagement, Wirtschaftswissenschaften, Ökonomie
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Teilzeitstudium
  • Standort(e): Luzern

Das Studium im Portrait

Kontakt
Hochschulstandort
Hochschule Luzern
Zentralstrasse 9
6002 Luzern
Tel: +41 41 228 41 30
E-Mail: info@hslu.ch
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Business Administration, Major Public and Nonprofit Management studiere?

Beim Studiengang Business Administration, Major Public and Nonprofit Management an der Hochschule Luzern handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Master

Welche Sachgebiete beinhaltet der Studiengang?

Die Sachgebiete des Studiengangs sind Gehobener Vollzugs- und Verwaltungsdienst, Public Management, Sozialmanagement, Unternehmensmanagement, Organisationsmanagement und Wirtschaftswissenschaften, Ökonomie.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 24 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch und Englisch statt.

In welcher Form wird das Studium Business Administration, Major Public and Nonprofit Management angeboten?

Das Studium wird als Teilzeitstudium in Luzern angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Luzern angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: Herbst- oder Frühlingssemester.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Business Administration, Major Public and Nonprofit Management zu studieren?

Für das Studium des Fachs Business Administration, Major Public and Nonprofit Management gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:

Informationen zu Anmeldung und Zulassung entnehmen Sie bitte diesem Link.

Welche Themenschwerpunkte gibt es?

Themenschwerpunkte im Studienfach Business Administration, Major Public and Nonprofit Management sind:

Schwerpunkte:
Public Management, Nonprofit Management, NGOs, Leadership, Kommunikation, Change Management, Finanz- und Projektmanagement, Social Entrepreneurship, Governance, Qualitäts- und Prozessmanagement
Weitere Sprachen:
Englisch

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
Herbst- oder Frühlingssemester
Zulassungsmodus:
Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder verwandten Fächern; Englisch auf C1-Niveau; positives Resultat des Zulassungsgesprächs
Zugangsvoraussetzungen:

Informationen zu Anmeldung und Zulassung entnehmen Sie bitte diesem Link.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Public Management, Nonprofit Management, NGOs, Leadership, Kommunikation, Change Management, Finanz- und Projektmanagement, Social Entrepreneurship, Governance, Qualitäts- und Prozessmanagement
Weitere Sprachen:
Englisch

Fristen & Termine

Sonstiges

Studienbeitrag:
CHF 800 pro Semester
Studienbeitrag (Bemerkung):
CHF 250 einmalige Einschreibegebühr