1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Holzwirtschaft

Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg

Ein Angebot der Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Basisinformationen
Abschluss:
Bachelor
Sachgebiet(e):
Holzwirtschaft
Regelstudienzeit:
7 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Vollzeitstudium
Standort(e):
Rottenburg
Schadenweilerhof
72108 Rottenburg
Tel: 07472 951-0
Fax: 07472 951-200
Zentrale Studienberatung:
lippert@hs-rottenburg.de
Weitere Informationen / Services:
www.hs-rottenburg.de
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Schwerpunkte:
Angewandte Betriebswirtschaft, Baustoffe mit Bauphysik und Bauchemie, Change Management und Produktmanagement, Energieeffizienter Holzbau, Fertigungstechnik in der Holzindustrie, Holzwerkstoffe mit Papier und Zellstofftechnik, Maschinen in der Holzbearbeitung und CAD, Materialentwicklung, Methoden der Unternehmensführung und Prozessorganisation, Werkstoffkunde Holz mit Holzbiologie und Holzschutz
Vorlesungszeit:
01.10.2018-25.01.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung:
15.07.2018
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
01.06. nur im Studiengang SENCE
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
15.04. nur im Studiengang SENCE
Einschreibfrist (Beginner):
Studienbeginn nur im WiSe
Einschreibfrist (Rückmelder):
31.07. (WiSe) und 15.02. (SoSe)
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung in Verbindung mit
  • Beratungsgespräch an der Hochschule

Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung in Verbindung mit
  • Eignungsprüfung
  • Beratungsgespräch an der Hochschule
Abschluss:
Bachelor
Sachgebiet(e):
Holzwirtschaft
Regelstudienzeit:
7 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Vollzeitstudium
Standort(e):
Rottenburg
Schadenweilerhof
72108 Rottenburg
Tel: 07472 951-0
Fax: 07472 951-200
Zentrale Studienberatung:
lippert@hs-rottenburg.de
Weitere Informationen / Services:
www.hs-rottenburg.de
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Schwerpunkte:
Angewandte Betriebswirtschaft, Baustoffe mit Bauphysik und Bauchemie, Change Management und Produktmanagement, Energieeffizienter Holzbau, Fertigungstechnik in der Holzindustrie, Holzwerkstoffe mit Papier und Zellstofftechnik, Maschinen in der Holzbearbeitung und CAD, Materialentwicklung, Methoden der Unternehmensführung und Prozessorganisation, Werkstoffkunde Holz mit Holzbiologie und Holzschutz
Vorlesungszeit:
01.10.2018-25.01.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung:
15.07.2018
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer:
01.06. nur im Studiengang SENCE
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer:
15.04. nur im Studiengang SENCE
Einschreibfrist (Beginner):
Studienbeginn nur im WiSe
Einschreibfrist (Rückmelder):
31.07. (WiSe) und 15.02. (SoSe)
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung in Verbindung mit
  • Beratungsgespräch an der Hochschule

Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung in Verbindung mit
  • Eignungsprüfung
  • Beratungsgespräch an der Hochschule

Logo HOCHSCHULKOMPASS
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige