1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Medizin- und Notfallpädagogik B.A.
Zurück
Studienprofil

Bachelor of Arts

Medizin- und Notfallpädagogik B.A.

Akkon-Hochschule

Ein Angebot der Akkon-Hochschule. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Steckbrief
Abschluss:
Bachelor of Arts
Sachgebiet(e):
Betriebswirtschaftslehre, Gesundheitspädagogik, Gesundheitswissenschaft, Humanmedizin, Pflegepädagogik
Regelstudienzeit:
7 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Berufsbegleitend
Standort(e):
Berlin
Weitere basisinformationen
Zulassung & Bewerbung
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
Die Zugangsvoraussetzungen ergeben sich aus dem Berliner Hochschulgesetz (BerlHG) sowie aus der Rahmenstudien- und Prüfungsordnung der Akkon-Hochschule für Humanwissenschaften.

- Der Studiengang Medizin-/Notfallpädagogik richtet sich an Studieninteressierte mit einer mindestens zweijährigen einschlägigen Berufserfahrung im Gesundheitswesen
- und einer erfolgreich abgeschlossenen dreijährigen Ausbildung in einem Gesundheitsfachberuf.
Themenschwerpunkte
Schwerpunkte:
Wissenschaftliches Arbeiten, Anatomie und Physiologie, Naturwissenschaft und Biomedizin, Empirische Sozialforschung, Grundlagen Bildungs- und Schulrecht, Nationale und internationale Bildungssysteme, Pädagogik und pädagogische Psychologie, Spezielle Notfallmedizin, Taktische Medizin und Simulation, Pharmakologie / Toxikologie, Steuerung von Lernprozessen
Fristen & Termine
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
ganzährig
International Studierende aus der Europäischen Union:
ganzjährig
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
ganzjährig
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
ganzährig
International Studierende aus der Europäischen Union:
ganzjährig
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
ganzjährig
Sonstiges
Studienbeitrag:
449.00 EUR / Monat
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung in Verbindung mit
  • Beratungsgespräch an der Hochschule

Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung in Verbindung mit
  • Beratungsgespräch an der Hochschule
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite
Kontakt Hochschule
Colditzstraße 34-36
12099 Berlin
T.: 030 8092332-0
F.: 030 8092332-30
Weitere Informationen / Services:
www.akkon-hochschule.de
Logo HOCHSCHULKOMPASS
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Fragen zum Studiengang
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Medizin- und Notfallpädagogik B.A. studiere?
Beim Studiengang Medizin- und Notfallpädagogik B.A. an der Akkon-Hochschule handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Bachelor of Arts
Welche Sachgebiete beinhaltet der Studiengang?
Die Sachgebiete des Studiengangs sind Betriebswirtschaftslehre, Gesundheitspädagogik, Gesundheitswissenschaft, Humanmedizin und Pflegepädagogik.
Wie lange dauert das Studium?
Die Regelstudienzeit beträgt 7 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 42 Monate.
In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?
Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden hauptsächlich in Deutsch statt.
In welcher Form wird das Studium Medizin- und Notfallpädagogik B.A. angeboten?
Das Studium wird als berufsbegleitendes Studium in Berlin angeboten.
Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?
Standort dieser Hochschule ist Berlin.
Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?
Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.
Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?
Der Studiengang Medizin- und Notfallpädagogik B.A. hat keine Zulassungsbeschränkung / ist ohne NC.
Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Medizin- und Notfallpädagogik B.A. zu studieren?
Für das Studium des Fachs Medizin- und Notfallpädagogik B.A. gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
Die Zugangsvoraussetzungen ergeben sich aus dem Berliner Hochschulgesetz (BerlHG) sowie aus der Rahmenstudien- und Prüfungsordnung der Akkon-Hochschule für Humanwissenschaften.

- Der Studiengang Medizin-/Notfallpädagogik richtet sich an Studieninteressierte mit einer mindestens zweijährigen einschlägigen Berufserfahrung im Gesundheitswesen
- und einer erfolgreich abgeschlossenen dreijährigen Ausbildung in einem Gesundheitsfachberuf..
Welche Themenschwerpunkte gibt es?
Themenschwerpunkte im Studienfach Medizin- und Notfallpädagogik B.A. sind:
Schwerpunkte:
Wissenschaftliches Arbeiten, Anatomie und Physiologie, Naturwissenschaft und Biomedizin, Empirische Sozialforschung, Grundlagen Bildungs- und Schulrecht, Nationale und internationale Bildungssysteme, Pädagogik und pädagogische Psychologie, Spezielle Notfallmedizin, Taktische Medizin und Simulation, Pharmakologie / Toxikologie, Steuerung von Lernprozessen
Wann kann ich mich bewerben?
Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
ganzährig
International Studierende aus der Europäischen Union:
ganzjährig
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
ganzjährig
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
ganzährig
International Studierende aus der Europäischen Union:
ganzjährig
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
ganzjährig
Kann ich Medizin- und Notfallpädagogik B.A. ohne Abitur studieren?
Ja, ein Studium ist an der Akkon-Hochschule ohne Abitur möglich.
Welche Zulassungsbedingungen gelten für ein Studium ohne Abitur?
Für Medizin- und Notfallpädagogik B.A. gelten folgende Zulassungsbedingungen: Meisterprüfung oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung und Berufsausbildung oder Berufserfahrung.
Was muss ich bei der Bewerbung ohne Abitur beachten?
Hier findest du weitere Informationen zu den Zulassungsbedingungen ohne Abitur: Zur Internetseite .
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige
Huch, du bist nicht angemeldet …

Um diese Funktion zu nutzen, musst du dich vorab anmelden.