1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Sozialarbeit / Sozialpädagogik
Zurück
Studienprofil

Bachelor

Sozialarbeit / Sozialpädagogik

Hochschule Düsseldorf

Ein Angebot der Hochschule Düsseldorf. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Steckbrief
Abschluss:
Bachelor
Sachgebiet(e):
Pädagogik, Erziehungswissenschaft, Psychologie, Soziologie, Sozialwissenschaft
Regelstudienzeit:
12 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Teilzeitstudium
Standort(e):
Düsseldorf
Weitere basisinformationen
Zulassung & Bewerbung
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Zugangsvoraussetzungen:
10 Wochen Grundpraktikum
Das Praktikum muss folgende Tätigkeiten umfassen:
- Einsicht in die Aufgabengebiete der Sozialarbeit Sozialpädagogik; vertiefendes Kennenlernen mindestens eines Arbeitsfeldes.
- Kennenlernen von Organisation und Funktion der Praktikumstelle. Kennenlernen von Mitteln und Methoden der Arbeit durch Übernahme kleiner Teilaufgaben aus dem jeweiligen Praxisfeld, dazu sollten auch Verwaltungsaufgaben gehören
- Teilnahme an Dienst- und Arbeitsbesprechungen der Praxisstelle. Es kann in allen Einrichtungen von Trägern der Jugend-, Sozial- und Gesundheitshilfe, bei Einrichtungen der Kirche und bei Trägern außerschulischer Bildungsarbeit abgeleistet werden, sofern gesichert ist, dass die überwiegende Tätigkeit in der sozialen Arbeit liegt.
- Einschlägige Ausbildungs- und Berufstätigkeiten (auch Bundeswehr- oder Zivildienstzeiten) werden auf die Praktika angerechnet. Abgeleistete Praktika, die zur Erlangung der Fachhochschulreife notwendig waren, werden ebenfalls auf die besonderen Einschreibungsvoraussetzungen angerechnet, wenn sie in den beschriebenen Bereichen absolviert wurden.

Bei Aufnahme dieses Studiengangs zum WS 2021/22 entfällt das Vorpraktikum vollständig.

Die Studienplatzvergabe für den Bachelorstudiengang Sozialarbeit/ Sozialpädagogik erfolgt an der HS Düsseldorf im Rahmen des Dialogorientierten Serviceverfahrens der Stiftung für Hochschulzulassung (hochschulstart.de).
Informationen zum Ablauf des DoSV und dem Bewerbungsverfahren für DoSV-Studiengänge finden Sie unter
http://www.hs-duesseldorf.de/dosv
Themenschwerpunkte
Schwerpunkte:
Bildung und Soziale Arbeit, Didaktik, Erziehungswissenschaften, Heilpädagogik, Digitale Medien, Massenmedien und computergestützte Medien, Kultur, Ästhetik, Medien, Medien- und Kulturpädagogik, Recht, Bewegungs- und Erlebnispädagogik
Fristen & Termine
Wintersemester
Vorlesungszeit:
27.09.2021 - 04.02.2022
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
30.05.2021 - 13.09.2021
Hochschulwechsler:
31.08.2021 - 15.09.2021
International Studierende aus der Europäischen Union:
30.05.2021 - 15.08.2021
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
30.05.2021 - 15.08.2021
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
30.05.2021 - 31.07.2021
Hochschulwechsler:
31.08.2021 - 15.09.2021
International Studierende aus der Europäischen Union:
30.05.2021 - 31.07.2021
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
30.05.2021 - 31.07.2021
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
30.05.2021 - 13.09.2021
Hochschulwechsler:
31.08.2021 - 15.09.2021
International Studierende aus der Europäischen Union:
30.05.2021 - 15.08.2021
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
30.05.2021 - 15.08.2021
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
30.05.2021 - 31.07.2021
Hochschulwechsler:
31.08.2021 - 15.09.2021
International Studierende aus der Europäischen Union:
30.05.2021 - 31.07.2021
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
30.05.2021 - 31.07.2021

Sommersemester
Vorlesungszeit:
21.03.2022 - 15.07.2022
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2021 - 14.03.2022
Hochschulwechsler:
28.02.2022 - 15.03.2022
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2021 - 15.02.2022
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2021 - 15.02.2022
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2021 - 15.01.2022
Hochschulwechsler:
28.02.2022 - 15.03.2022
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2021 - 15.01.2022
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2021 - 15.01.2022
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2021 - 15.02.2022
Hochschulwechsler:
28.02.2022 - 15.03.2022
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2021 - 15.02.2022
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2021 - 15.01.2022
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2021 - 15.01.2022
Hochschulwechsler:
28.02.2022 - 15.03.2022
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2021 - 15.01.2022
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2021 - 15.01.2022
Sonstiges
Anmerkung:
Der Bachelorstudiengang Sozialarbeit/ Sozialpädagogik qualifiziert für vielfältige Berufsfelder, vermittelt wichtige Schlüsselkompetenzen und ermöglicht diverse Spezialisierungen. Der Studiengang wird als Vollzeitstudiengang über 7 Semester und als Teilzeitstudiengang über 12 Semester angeboten, beide mit staatlicher Anerkennung.
Wir vermitteln Kompetenzen, die in der Berufspraxis gefordert werden, einschließlich der immer bedeutsamer werdenden Schlüsselkompetenzen. Dementsprechend sind unsere Module auch interdisziplinär. Besonders großen Wert auf Interdisziplinarität legen wir in einzelnen Modulen, die von zwei Lehrenden aus unterschiedlichen Lehrgebieten gemeinsam angeboten werden und in den 12 Schwerpunkten, aus denen im Aufbaustudium zwei ausgewählt werden.
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite
Kontakt Hochschule
Münsterstraße 156
40476 Düsseldorf
T.: 0211 4351 8602
F.: 0211 4351 18600
Weitere Informationen / Services:
www.hs-duesseldorf.de
Logo HOCHSCHULKOMPASS
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Fragen zum Studiengang
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Sozialarbeit / Sozialpädagogik studiere?
Beim Studiengang Sozialarbeit / Sozialpädagogik an der Hochschule Düsseldorf handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Bachelor
Welche Sachgebiete beinhaltet der Studiengang?
Die Sachgebiete des Studiengangs sind Pädagogik, Erziehungswissenschaft, Psychologie und Soziologie, Sozialwissenschaft.
Wie lange dauert das Studium?
Du studierst in der Regel mehr als 10 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel mehr als 60 Monate.
In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?
Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden hauptsächlich in Deutsch statt.
In welcher Form wird das Studium Sozialarbeit / Sozialpädagogik angeboten?
Das Studium wird als Teilzeitstudium in Düsseldorf angeboten.
Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?
Standort dieser Hochschule ist Düsseldorf.
Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?
Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.
Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?
Der Studiengang Sozialarbeit / Sozialpädagogik hat eine örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC.
Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Sozialarbeit / Sozialpädagogik zu studieren?
Für das Studium des Fachs Sozialarbeit / Sozialpädagogik gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
10 Wochen Grundpraktikum
Das Praktikum muss folgende Tätigkeiten umfassen:
- Einsicht in die Aufgabengebiete der Sozialarbeit Sozialpädagogik; vertiefendes Kennenlernen mindestens eines Arbeitsfeldes.
- Kennenlernen von Organisation und Funktion der Praktikumstelle. Kennenlernen von Mitteln und Methoden der Arbeit durch Übernahme kleiner Teilaufgaben aus dem jeweiligen Praxisfeld, dazu sollten auch Verwaltungsaufgaben gehören
- Teilnahme an Dienst- und Arbeitsbesprechungen der Praxisstelle. Es kann in allen Einrichtungen von Trägern der Jugend-, Sozial- und Gesundheitshilfe, bei Einrichtungen der Kirche und bei Trägern außerschulischer Bildungsarbeit abgeleistet werden, sofern gesichert ist, dass die überwiegende Tätigkeit in der sozialen Arbeit liegt.
- Einschlägige Ausbildungs- und Berufstätigkeiten (auch Bundeswehr- oder Zivildienstzeiten) werden auf die Praktika angerechnet. Abgeleistete Praktika, die zur Erlangung der Fachhochschulreife notwendig waren, werden ebenfalls auf die besonderen Einschreibungsvoraussetzungen angerechnet, wenn sie in den beschriebenen Bereichen absolviert wurden.

Bei Aufnahme dieses Studiengangs zum WS 2021/22 entfällt das Vorpraktikum vollständig.

Die Studienplatzvergabe für den Bachelorstudiengang Sozialarbeit/ Sozialpädagogik erfolgt an der HS Düsseldorf im Rahmen des Dialogorientierten Serviceverfahrens der Stiftung für Hochschulzulassung (hochschulstart.de).
Informationen zum Ablauf des DoSV und dem Bewerbungsverfahren für DoSV-Studiengänge finden Sie unter
http://www.hs-duesseldorf.de/dosv.
Welche Themenschwerpunkte gibt es?
Themenschwerpunkte im Studienfach Sozialarbeit / Sozialpädagogik sind:
Schwerpunkte:
Bildung und Soziale Arbeit, Didaktik, Erziehungswissenschaften, Heilpädagogik, Digitale Medien, Massenmedien und computergestützte Medien, Kultur, Ästhetik, Medien, Medien- und Kulturpädagogik, Recht, Bewegungs- und Erlebnispädagogik
Wann kann ich mich bewerben?
Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
27.09.2021 - 04.02.2022
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
30.05.2021 - 13.09.2021
Hochschulwechsler:
31.08.2021 - 15.09.2021
International Studierende aus der Europäischen Union:
30.05.2021 - 15.08.2021
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
30.05.2021 - 15.08.2021
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
30.05.2021 - 31.07.2021
Hochschulwechsler:
31.08.2021 - 15.09.2021
International Studierende aus der Europäischen Union:
30.05.2021 - 31.07.2021
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
30.05.2021 - 31.07.2021
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
30.05.2021 - 13.09.2021
Hochschulwechsler:
31.08.2021 - 15.09.2021
International Studierende aus der Europäischen Union:
30.05.2021 - 15.08.2021
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
30.05.2021 - 15.08.2021
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
30.05.2021 - 31.07.2021
Hochschulwechsler:
31.08.2021 - 15.09.2021
International Studierende aus der Europäischen Union:
30.05.2021 - 31.07.2021
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
30.05.2021 - 31.07.2021

Sommersemester
Vorlesungszeit:
21.03.2022 - 15.07.2022
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2021 - 14.03.2022
Hochschulwechsler:
28.02.2022 - 15.03.2022
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2021 - 15.02.2022
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2021 - 15.02.2022
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2021 - 15.01.2022
Hochschulwechsler:
28.02.2022 - 15.03.2022
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2021 - 15.01.2022
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2021 - 15.01.2022
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2021 - 15.02.2022
Hochschulwechsler:
28.02.2022 - 15.03.2022
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2021 - 15.02.2022
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2021 - 15.01.2022
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2021 - 15.01.2022
Hochschulwechsler:
28.02.2022 - 15.03.2022
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2021 - 15.01.2022
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2021 - 15.01.2022
Kann ich Sozialarbeit / Sozialpädagogik ohne Abitur studieren?
Ja, ein Studium ist an der Hochschule Düsseldorf ohne Abitur möglich.
Welche Zulassungsbedingungen gelten für ein Studium ohne Abitur?
Für Sozialarbeit / Sozialpädagogik gelten folgende Zulassungsbedingungen: Meisterprüfung oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung und Berufsausbildung oder Berufserfahrung.
Was muss ich bei der Bewerbung ohne Abitur beachten?
Hier findest du weitere Informationen zu den Zulassungsbedingungen ohne Abitur: Zur Internetseite .
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige
Huch, du bist nicht angemeldet …

Um diese Funktion zu nutzen, musst du dich vorab anmelden.