Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Astrophysik

Short-Facts
  • Abschluss: Master of Science
  • Sachgebiet(e): Astrophysik
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium, Internationaler Studiengang
  • Standort(e): Bonn
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Astrophysik im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Kontakt
Hochschulstandort
Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
Regina-Pacis-Weg 3
53113 Bonn
Tel: 0228 73-0
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Astrophysik studiere?

Beim Studiengang Astrophysik an der Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Master of Science

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Astrophysik.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 24 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch und Englisch statt.

In welcher Form wird das Studium Astrophysik angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium und als internationaler Studiengang in Bonn angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Bonn angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: Sommer- und Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Astrophysik hat keine Zulassungsbeschränkung / ist ohne NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Astrophysik zu studieren?

Für das Studium des Fachs Astrophysik gelten keine speziellen Zugangsvoraussetzungen.

Welche Themenschwerpunkte gibt es?

Themenschwerpunkte im Studienfach Astrophysik sind:

Weitere Sprachen:
Englisch

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
07.10.2024 - 31.01.2025
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
https://www.uni-bonn.de/de/studium/bewerbung-zulassung-und-einschreibung/bewerbungsfristen
Hochschulwechsler:
https://www.uni-bonn.de/de/studium/bewerbung-zulassung-und-einschreibung/bewerbungsfristen
International Studierende aus der Europäischen Union:
https://www.uni-bonn.de/de/studium/bewerbung-zulassung-und-einschreibung/bewerbungsfristen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
https://www.uni-bonn.de/de/studium/bewerbung-zulassung-und-einschreibung/bewerbungsfristen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
https://www.uni-bonn.de/de/studium/bewerbung-zulassung-und-einschreibung/bewerbungsfristen
Hochschulwechsler:
https://www.uni-bonn.de/de/studium/bewerbung-zulassung-und-einschreibung/bewerbungsfristen
International Studierende aus der Europäischen Union:
https://www.uni-bonn.de/de/studium/bewerbung-zulassung-und-einschreibung/bewerbungsfristen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
https://www.uni-bonn.de/de/studium/bewerbung-zulassung-und-einschreibung/bewerbungsfristen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Kein einheitlichen Bewerbungsfristen in den weiterführenden Studiengängen, bitte Websites der Studiengänge beachten.
Hochschulwechsler:
Kein einheitlichen Bewerbungsfristen in den weiterführenden Studiengängen, bitte Websites der Studiengänge beachten.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Kein einheitlichen Bewerbungsfristen in den weiterführenden Studiengängen, bitte Websites der Studiengänge beachten.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Kein einheitlichen Bewerbungsfristen in den weiterführenden Studiengängen, bitte Websites der Studiengänge beachten.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Kein einheitlichen Bewerbungsfristen in den weiterführenden Studiengängen, bitte Websites der Studiengänge beachten.
Hochschulwechsler:
Kein einheitlichen Bewerbungsfristen in den weiterführenden Studiengängen, bitte Websites der Studiengänge beachten.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Kein einheitlichen Bewerbungsfristen in den weiterführenden Studiengängen, bitte Websites der Studiengänge beachten.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Kein einheitlichen Bewerbungsfristen in den weiterführenden Studiengängen, bitte Websites der Studiengänge beachten.

Sommersemester
Vorlesungszeit:
08.04.2024 - 19.07.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
https://www.uni-bonn.de/de/studium/bewerbung-zulassung-und-einschreibung/bewerbungsfristen
Hochschulwechsler:
https://www.uni-bonn.de/de/studium/bewerbung-zulassung-und-einschreibung/bewerbungsfristen
International Studierende aus der Europäischen Union:
https://www.uni-bonn.de/de/studium/bewerbung-zulassung-und-einschreibung/bewerbungsfristen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
https://www.uni-bonn.de/de/studium/bewerbung-zulassung-und-einschreibung/bewerbungsfristen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
https://www.uni-bonn.de/de/studium/bewerbung-zulassung-und-einschreibung/bewerbungsfristen
Hochschulwechsler:
https://www.uni-bonn.de/de/studium/bewerbung-zulassung-und-einschreibung/bewerbungsfristen
International Studierende aus der Europäischen Union:
https://www.uni-bonn.de/de/studium/bewerbung-zulassung-und-einschreibung/bewerbungsfristen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
https://www.uni-bonn.de/de/studium/bewerbung-zulassung-und-einschreibung/bewerbungsfristen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Keine einheitlichen Bewerbungsfristen für die weiterführenden Studienmöglichkeiten; bitte entnehmen Sie weitere Informationen den Websites der jeweiligen Studiengänge.
Hochschulwechsler:
Keine einheitlichen Bewerbungsfristen für die weiterführenden Studienmöglichkeiten; bitte entnehmen Sie weitere Informationen den Websites der jeweiligen Studiengänge.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Keine einheitlichen Bewerbungsfristen für die weiterführenden Studienmöglichkeiten; bitte entnehmen Sie weitere Informationen den Websites der jeweiligen Studiengänge.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Keine einheitlichen Bewerbungsfristen für die weiterführenden Studienmöglichkeiten; bitte entnehmen Sie weitere Informationen den Websites der jeweiligen Studiengänge.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Keine einheitlichen Bewerbungsfristen für die weiterführenden Studienmöglichkeiten; bitte entnehmen Sie weitere Informationen den Websites der jeweiligen Studiengänge.
Hochschulwechsler:
Keine einheitlichen Bewerbungsfristen für die weiterführenden Studienmöglichkeiten; bitte entnehmen Sie weitere Informationen den Websites der jeweiligen Studiengänge.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Keine einheitlichen Bewerbungsfristen für die weiterführenden Studienmöglichkeiten; bitte entnehmen Sie weitere Informationen den Websites der jeweiligen Studiengänge.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Keine einheitlichen Bewerbungsfristen für die weiterführenden Studienmöglichkeiten; bitte entnehmen Sie weitere Informationen den Websites der jeweiligen Studiengänge.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Weitere Sprachen:
Englisch

Fristen & Termine

Wintersemester
Vorlesungszeit:
07.10.2024 - 31.01.2025
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
https://www.uni-bonn.de/de/studium/bewerbung-zulassung-und-einschreibung/bewerbungsfristen
Hochschulwechsler:
https://www.uni-bonn.de/de/studium/bewerbung-zulassung-und-einschreibung/bewerbungsfristen
International Studierende aus der Europäischen Union:
https://www.uni-bonn.de/de/studium/bewerbung-zulassung-und-einschreibung/bewerbungsfristen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
https://www.uni-bonn.de/de/studium/bewerbung-zulassung-und-einschreibung/bewerbungsfristen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
https://www.uni-bonn.de/de/studium/bewerbung-zulassung-und-einschreibung/bewerbungsfristen
Hochschulwechsler:
https://www.uni-bonn.de/de/studium/bewerbung-zulassung-und-einschreibung/bewerbungsfristen
International Studierende aus der Europäischen Union:
https://www.uni-bonn.de/de/studium/bewerbung-zulassung-und-einschreibung/bewerbungsfristen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
https://www.uni-bonn.de/de/studium/bewerbung-zulassung-und-einschreibung/bewerbungsfristen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Kein einheitlichen Bewerbungsfristen in den weiterführenden Studiengängen, bitte Websites der Studiengänge beachten.
Hochschulwechsler:
Kein einheitlichen Bewerbungsfristen in den weiterführenden Studiengängen, bitte Websites der Studiengänge beachten.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Kein einheitlichen Bewerbungsfristen in den weiterführenden Studiengängen, bitte Websites der Studiengänge beachten.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Kein einheitlichen Bewerbungsfristen in den weiterführenden Studiengängen, bitte Websites der Studiengänge beachten.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Kein einheitlichen Bewerbungsfristen in den weiterführenden Studiengängen, bitte Websites der Studiengänge beachten.
Hochschulwechsler:
Kein einheitlichen Bewerbungsfristen in den weiterführenden Studiengängen, bitte Websites der Studiengänge beachten.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Kein einheitlichen Bewerbungsfristen in den weiterführenden Studiengängen, bitte Websites der Studiengänge beachten.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Kein einheitlichen Bewerbungsfristen in den weiterführenden Studiengängen, bitte Websites der Studiengänge beachten.

Sommersemester
Vorlesungszeit:
08.04.2024 - 19.07.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
https://www.uni-bonn.de/de/studium/bewerbung-zulassung-und-einschreibung/bewerbungsfristen
Hochschulwechsler:
https://www.uni-bonn.de/de/studium/bewerbung-zulassung-und-einschreibung/bewerbungsfristen
International Studierende aus der Europäischen Union:
https://www.uni-bonn.de/de/studium/bewerbung-zulassung-und-einschreibung/bewerbungsfristen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
https://www.uni-bonn.de/de/studium/bewerbung-zulassung-und-einschreibung/bewerbungsfristen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
https://www.uni-bonn.de/de/studium/bewerbung-zulassung-und-einschreibung/bewerbungsfristen
Hochschulwechsler:
https://www.uni-bonn.de/de/studium/bewerbung-zulassung-und-einschreibung/bewerbungsfristen
International Studierende aus der Europäischen Union:
https://www.uni-bonn.de/de/studium/bewerbung-zulassung-und-einschreibung/bewerbungsfristen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
https://www.uni-bonn.de/de/studium/bewerbung-zulassung-und-einschreibung/bewerbungsfristen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Keine einheitlichen Bewerbungsfristen für die weiterführenden Studienmöglichkeiten; bitte entnehmen Sie weitere Informationen den Websites der jeweiligen Studiengänge.
Hochschulwechsler:
Keine einheitlichen Bewerbungsfristen für die weiterführenden Studienmöglichkeiten; bitte entnehmen Sie weitere Informationen den Websites der jeweiligen Studiengänge.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Keine einheitlichen Bewerbungsfristen für die weiterführenden Studienmöglichkeiten; bitte entnehmen Sie weitere Informationen den Websites der jeweiligen Studiengänge.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Keine einheitlichen Bewerbungsfristen für die weiterführenden Studienmöglichkeiten; bitte entnehmen Sie weitere Informationen den Websites der jeweiligen Studiengänge.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Keine einheitlichen Bewerbungsfristen für die weiterführenden Studienmöglichkeiten; bitte entnehmen Sie weitere Informationen den Websites der jeweiligen Studiengänge.
Hochschulwechsler:
Keine einheitlichen Bewerbungsfristen für die weiterführenden Studienmöglichkeiten; bitte entnehmen Sie weitere Informationen den Websites der jeweiligen Studiengänge.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Keine einheitlichen Bewerbungsfristen für die weiterführenden Studienmöglichkeiten; bitte entnehmen Sie weitere Informationen den Websites der jeweiligen Studiengänge.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Keine einheitlichen Bewerbungsfristen für die weiterführenden Studienmöglichkeiten; bitte entnehmen Sie weitere Informationen den Websites der jeweiligen Studiengänge.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studierende

Anzahl der Studierenden
109
Geschlechterverhältnis
60 % männlich
39 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
36
Absolvent:innen pro Jahr
20

Studienergebnis

Credits insgesamt
120
Regelstudienzeit
4 Semester

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits

Das Lehrprofil des Studiengangs wird anhand der Mindestzahl und der maximal möglichen Creditzahl in Pflicht- / Wahlpflichtmodulen in verschiedenen Lehrbereichen beschrieben.
Legende
Pflicht Credits Wahlpflicht Credits
Theoretische Physik
31

Das Studium

Art des Studiengangs
konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Einen reinen Masterstudiengang in Astrophysik gibt es deutschlandweit lediglich dreimal. Der Bonner Studiengang zeichnet sich durch eine frühe Forschungsorientierung aus. Die Forschungsphase beginnt bereits im 3.Fachsemester mit auf die Masterarbeit vorbereitenden Module in den Arbeitsgruppen. Zur leichteren Entscheidung für ein Forschungsgebiet können zuvor Research Internships in verschiedenen Arbeitsgruppen durchgeführt werden. Studierende des MSc in Astrophysik können Mitglieder der BCGS werden, die neben Stipendien auch den Zugang zu Lehrveranstaltungen der Universität zu Köln ermöglicht.

Außercurriculare Angebote

Studierende helfen bei "Masterclasses" für fortgeschrittene Schüler*innen. Viele Studierende, die im Bachelor begonnen haben, bei der Physikshow mitzumachen, setzen ihr Engagement während des Master- und Promotionsstudiums fort. Die Graduiertenschule BCGS bietet "soft skills" Kurse an, sowie Networking mit allen Mitgliedern der Fachgruppen Physik und Astrophysik in Bonn und Köln, z.B. im Rahmen der jährlichen Poster Session. Die BCGS organisiert auch Vorlesungsreihen, z.B. "Science meets Business", die allen Studierenden (auch im Bachelor) offen stehen.

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
100 %

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
1440
Anzahl Masterstudierende (ohne Lehramt)
310

Forschungsprofil (Verteilung der Promotionen)

Optik, Quantenoptik, Physik der Atome, Moleküle und Plasmen
22,1 %
Oberflächen und Nanostrukturen
1,8 %
Festkörper- und Materialphysik
0,0 %
Elementarteilchen, Kerne und Felder
39,8 %
Astrophysik und Astronomie
31,0 %
Physik der weichen Materie, Biologische und Chemische Physik und interdisziplinäre Themen
5,3 %

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre im Bachelorstudium

Im Bachelor: umfassende Ausbildung in Grundlagen der Experimentellen und Theoretischen Physik, Astronomie als mögliches Nebenfach, separater Studiengang Lehramt Physik; ab Master: gemeinsame Graduiertenschule mit Köln (BCGS), die im Rahmen der Exzellenzinitiative gefördert wurde, forschungsbezogene, separate Master-Kurse in Physik, Astrophysik und Lehramt, Partner der International Max-Planck Research School für Astronomie und Astrophysik.

Besonderheiten in der Lehre im Masterstudium

Eine gemeinsame Graduiertenschule mit Köln (BCGS), die im Rahmen der Exzellenzinitiative gefördert wurde. Forschungsbezogene, separate Master-Kurse in Physik, Astrophysik und Lehramt, Partner der International Max-Planck Research School für Astronomie und Astrophysik. Enge Kooperation mit dem FZ Juelich, z.B. bei der Betreuung von Abschlussarbeiten.

Angebote zur Förderung der sozialen Integration und Vernetzung von Studierenden

Angebote der Fachschaft, Workshops der Zentralen Studienberatung

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Starke Verbindungen zu internationalen Forschungseinrichtungen und Universitäten, deutsch-chinesischer Sonderforschungsbereich. Masterstudiengänge ausschließlich auf Englisch. Gezielte internationale Rekrutierung von Master-Studierenden durch die BCGS; im MSc Astrophysik liegt der Anteil internationaler Studierender bei deutlich über 50%, im MSc Physik bei ca. 40%. Studierende sind an internationalen Forschungskooperationen der Arbeitsgruppen beteiligt, der Anteil Studierender eines Jahrgangs, der über diesen Weg Austauschmöglichkeiten nutzt, liegt bei ca. 10 Prozent.

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

Norges teknisk-naturvitenskapelige universitet Trondheim, Norwegen; Universiteit van Amsterdam, Niederlande; National and Kapodistrian University Athens, Griechenland; Sorbonne Université Paris, Frankreich; Universidad de La Laguna Teneriffa, Spanien; Umea universitet, Schweden; Universidad de Lisboa, Portugal; Università degli Studi di Torino, Italien; Weizmann Institute of Science Rehovot, Israel; California Polytechnic State University San Luis Obispo, USA

Besonderheiten in der Ausstattung

Elektronen-Beschleunigeranlage ELSA 3.5 GeV; Siliziumdetektor- und Chiplabor; Isochronzyklotron, Isotopenseparatoranlage; Laserlabore, Nanolabor, Technikum für Präzisions- und Mikromechanik; ausgezeichnete Elektronik-/Mechanik Werkstätten, Student Labs; Radioteleskop; High performance Computer-Cluster für die Forschung; Forschungs- und Technologiezentrum Detektorphysik.

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Schwerpunkte in Teilchenphysik (Hochenergie- und Hadronenphysik) / Quantenoptik / Photonik / kondensierte Materie und Astrophysik / Kosmologie / Radioastronomie; Experimente an Beschleunigern vor Ort, Experimente am CERN; starke Theorie-Gruppen in allen drei Bereichen, z.T. mit Anlehnung an die Mathematik (bctp - Bethe Center for Theoretical Physics); enge Kooperation mit dem MPI für Radioastronomie in Bonn und dem FZ Juelich.

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

Möglichkeit in wissenschaftlichen Förderprogrammen zu promovieren (z.B. DFG_Forschergruppe, Graduiertenkolleg, SFB, etc.) ist vorhanden ; Gezielte finanzielle Unterstützung der Promotion (z.B. Reisekostenzuschüsse o.ä.) ist vorhanden; Geregelte Betreuung in Form von Betreuungsvereinbarung, Betreuungsleitfaden o.ä. ist obligatorisch;Es gibt Vertrauensdozent*innen; Besuch einschlägiger Konferenzen wird aktiv gefördert; Karrierebedingungen: adäquate Entlohnung und Ausstattung ist gegeben; Chancengleichheit, Vereinbarkeit von Beruf und Familie sind gegeben; Lehrtätigkeit für Promovierende auch ohne Lehrverpflichtung möglich; Internationalität wird besonders gefördert

Sonstige Besonderheiten

Zahlreiche, z.T. internationale Kooperationen, u.a. CERN (European Center for Particle Physics), DESY (Deutsches Elektronen-Synchrotron), MAMI Mainz, COSY FZ Jülich, KEK (Japan), Jefferson Lab (USA); EU-Projekte, Beteiligung an DFG-Sonderforschungsbereichen (SFB/TRs) und Forschergruppen sowie BMBF-Schwerpunktprogrammen Teilchenphysik und Astrophysik; internationale Observatorien NANTEN2, CCAT, EUCLID, eROSITA. Ex-Cluster ML4Q, für Matter and Light for Quantum Control mit den Universitäten Köln, Aachen und Jülich. Die Universität Bonn ist eine Exzellenz Universität.

Weitere Informationen zur Forschung
Website der Fachschaft
Rankingergebnisse für den Standort Bonn
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Physik
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen