Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Informatik

Master of Science
Neubiberg
Short-Facts
  • Abschluss: Master of Science
  • Sachgebiet(e): Informatik
  • Regelstudienzeit: 5 Trimester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium
  • Standort(e): Neubiberg
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Informatik im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Kontakt
Hochschulstandort
Universität der Bundeswehr München
Werner-Heisenberg-Weg 39
85577 Neubiberg
Tel: 089 6004-0
Fax: 089 6004-3560
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Informatik studiere?

Beim Studiengang Informatik an der Universität der Bundeswehr München handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Master of Science

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Informatik.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 30 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.

In welcher Form wird das Studium Informatik angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium in Neubiberg angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Neubiberg angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintertrimester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Informatik hat eine örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Informatik zu studieren?

Für das Studium des Fachs Informatik gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
Einschlägiger, erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss

Welche Themenschwerpunkte gibt es?

Themenschwerpunkte im Studienfach Informatik sind:

Schwerpunkte:
Geoinformatik, Informationstechnik in Organisationen, Modellierung, Operations Research, Simulation, Software- und Informationsmanagement, Technische Informatik, Theoretische Informatik

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Vorlesungszeit:
Trimestersystem: Oktober-Dezember, Januar-März, April-Juni; vorlesungsfrei: Juli-September

Andere Zeiten für weiterbildende Studiengänge, die vom casc - campus advanced studies center (wissenschaftliches Weiterbildungsinstitut) der Universität der Bundeswehr München angeboten werden.
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Studienangebot für Offizieranwärter, ausscheidende Soldaten der Bundeswehr und Fach- und Führungskräften aus der zivilen Wirtschaft und Industrie mit eigenen Bewerbungsfristen.
Hochschulwechsler:
entfällt
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Informationen hierzu beim Auslandsbüro: www.unibw.de/auslandsbuero
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Studienangebot für Offizieranwärter, ausscheidende Soldaten der Bundeswehr und Fach- und Führungskräften aus der zivilen Wirtschaft und Industrie mit eigenen Bewerbungsfristen.
Hochschulwechsler:
entfällt
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Informationen hierzu beim Auslandsbüro: www.unibw.de/auslandsbuero
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Studienangebot für Offizieranwärter, ausscheidende Soldaten der Bundeswehr und Fach- und Führungskräften aus der zivilen Wirtschaft und Industrie mit eigenen Bewerbungsfristen.
Hochschulwechsler:
entfällt
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Informationen hierzu beim Auslandsbüro: www.unibw.de/auslandsbuero
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Studienangebot für Offizieranwärter, ausscheidende Soldaten der Bundeswehr und Fach- und Führungskräften aus der zivilen Wirtschaft und Industrie mit eigenen Bewerbungsfristen.
Hochschulwechsler:
entfällt
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Informationen hierzu beim Auslandsbüro: www.unibw.de/auslandsbuero

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintertrimester
Zulassungsmodus:
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Zugangsvoraussetzungen:
Einschlägiger, erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Geoinformatik, Informationstechnik in Organisationen, Modellierung, Operations Research, Simulation, Software- und Informationsmanagement, Technische Informatik, Theoretische Informatik

Fristen & Termine

Vorlesungszeit:
Trimestersystem: Oktober-Dezember, Januar-März, April-Juni; vorlesungsfrei: Juli-September

Andere Zeiten für weiterbildende Studiengänge, die vom casc - campus advanced studies center (wissenschaftliches Weiterbildungsinstitut) der Universität der Bundeswehr München angeboten werden.
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Studienangebot für Offizieranwärter, ausscheidende Soldaten der Bundeswehr und Fach- und Führungskräften aus der zivilen Wirtschaft und Industrie mit eigenen Bewerbungsfristen.
Hochschulwechsler:
entfällt
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Informationen hierzu beim Auslandsbüro: www.unibw.de/auslandsbuero
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Studienangebot für Offizieranwärter, ausscheidende Soldaten der Bundeswehr und Fach- und Führungskräften aus der zivilen Wirtschaft und Industrie mit eigenen Bewerbungsfristen.
Hochschulwechsler:
entfällt
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Informationen hierzu beim Auslandsbüro: www.unibw.de/auslandsbuero
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Studienangebot für Offizieranwärter, ausscheidende Soldaten der Bundeswehr und Fach- und Führungskräften aus der zivilen Wirtschaft und Industrie mit eigenen Bewerbungsfristen.
Hochschulwechsler:
entfällt
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Informationen hierzu beim Auslandsbüro: www.unibw.de/auslandsbuero
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Studienangebot für Offizieranwärter, ausscheidende Soldaten der Bundeswehr und Fach- und Führungskräften aus der zivilen Wirtschaft und Industrie mit eigenen Bewerbungsfristen.
Hochschulwechsler:
entfällt
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Informationen hierzu beim Auslandsbüro: www.unibw.de/auslandsbuero

Sonstiges

Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studierende

Anzahl der Studierenden
24
Geschlechterverhältnis
92 % männlich
8 % weiblich
Absolvent:innen pro Jahr
15

Studienergebnis

Credits insgesamt
120
Regelstudienzeit
5 Semester

Das Studium

Art des Studiengangs
konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Fachausrichtung
Allgemeiner Informatikstudiengang; Schwerpunkte: Theoretische Informatik, Technische Informatik, Softwaretechnik

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Intensive Betreuung; Kleingruppenkonzept; sehr gutes Betreuungsverhältnis Professor-Student; Campusuniversität; Einbindung von Studierenden in aktuelle Forschungsprojekte; große praktische Anteile in Praktika und Projekten: große Wahlmöglichkeiten; breites Themenspektrum.

Außercurriculare Angebote

Hacking-Wettbewerb "Capture the Flag" des Forschungsinstituts CODE, Vorträge im Rahmen des CODE-Kolloquiums

Internationale Ausrichtung

Auslandsaufenthalt
Nicht obligatorisch, Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
Nein

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
250
Anzahl Masterstudierende (ohne Lehramt)
70

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre im Bachelorstudium

Intensive Betreuung; Kleingruppenkonzept; sehr gutes Betreuungsverhältnis Professor/Student; Campusuniversität; Möglichkeit des Intensivstudiums: Bachelor-Abschluss kann in 2,25 Jahren erreicht werden; Einbindung von Studierenden in aktuelle Forschungsprojekte; große praktische Anteile in Praktika und Projekten; Auslandsaufenthalte während des Studiums werden gefördert.

Besonderheiten in der Lehre im Masterstudium

Intensive Betreuung; Kleingruppenkonzept; sehr gutes Betreuungsverhältnis Professor/Student; Campusuniversität; Möglichkeit des Intensivstudiums: Master-Abschluss kann in weiteren 1,75 Jahren erreicht werden; Einbindung von Studierenden in aktuelle Forschungsprojekte; große praktische Anteile in Praktika und Projekten; Auslandsaufenthalte während des Studiums werden gefördert.

Angebote zur Förderung der sozialen Integration und Vernetzung von Studierenden

Militärischer Studierendenbereich; kath. und ev. Militärseelsorge; Bundeswehr-Sozialdienst; diverse Interessen- und Arbeitsgemeinschaften; Truppenkameradschaft Neubiberg des Deutschen BundeswehrVerbandes

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Zahlreiche Studenten erhalten die Möglichkeit eines finanzierten Auslandsaufenthaltes an renommierten Partneruniversitäten (u.a. NPS Monterey, Comlumbia University, NU Singapore). Aufenthalte können auch schon im Bachelorstudium realisiert werden. Vor- und Nachbereitung dieser Aufenthalte wird angeboten.

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

University of Arizona, USA; Naval Postgraduate School Monterey, USA; Tongji Universität, China; Universität Salerno, Italien; Universität Camerino, Italien; ENSAM Paris, Frankreich; Universidad Nacional Mar del Plata, Argentinien; KMITL King Mongkut's Institute of Technology Bangkok, Thailand

Besonderheiten in der Ausstattung

Sehr gute technische Ausstattung; mehrere Labore; Anbindung der Wohnbereichs-Arbeitsplätze auf dem Campus über das Rechenzentrum.

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Übergreifendes Forschungsthema: "Beherrschbarkeit komplexer Systeme" mit den interagierenden Teilbereichen: Mathematisch-formale Methoden, Entwurf und Implementierung komplexer Systeme, Anwendungen. Themengebiete sind unter anderem: IT-Sicherheit und Cyber Defense, Modellbildung, Simulation, Operations Research, Social Software, Geoinformatik, Visual Computing, Integration, Langzeitarchivierung, Graphtransformationen und Metamodellierung, Quantum Computing, Machine Learning, Berechenbarkeit und Komplexität.

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

Hochbegabtenprogramm; Doktorandenseminare; Didaktische Weiterbildungsseminare - Coaching - Lernzentrum am INF1; zentrale Nachwuchsförderung der UniBw M in der Qualifikationsphase bei der Suche nach Fördermöglichkeiten und bei der Antragstellung.

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Enge Kooperation mit dem Straschegg Center in München und Entrepreneurveranstaltungen wie ICE Konferenzreihe. 2019 wurde founders@unibw eingerichtet, um eine Gründungskultur an der UniBw aufzubauen und Gründerinnen und Gründer aus der Wissenschaft und Technik bestmöglich bei ihren Innovationen zu unterstützen. founders@unibw ist das Entrepreneurship- und Intrapreneurship-Zentrum der UniBw M und fördert, unterstützt und vermarktet alle Innovationen an der UniBw M und darüber hinaus.

Sonstige Besonderheiten

Die Universität der Bundeswehr München setzt sich für eine personelle Vielfalt sowie ein offenes und wertschätzendes Umfeld am Arbeitsplatz und im Studium ein: Beirat für Chancengerechtigkeit und Diversität; zivile und militärische Gleichstellungsbeauftragte; Leitbild Chancengerechtigkeit und Diversität; Teilnahme am Diversity-Audit "Vielfalt gestalten" des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft; Beteiligung am Tag der Vielfalt des Vereins Charta der Vielfalt; die Bundeswehr unterzeichnete 2012 die Charta der Vielfalt.

Weitere Informationen zur Forschung
Informationen zu Zulassungsbeschränkungen

https://www.unibw.de/studium

Website der Fachschaft
Online-Bewerbung
Rankingergebnisse für den Standort Neubiberg
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Forschungsgelder pro Wissenschaftler:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Wissenschaftler:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Fakultät für Informatik
Promotionen pro Professor:in   F
Wie viele Promotionen werden pro Jahr und Professor abgeschlossen?
Fakultät für Informatik
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Informatik
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen