1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Medizininformatik
Zurück
Studienprofil

Bachelor of Science

Medizininformatik

Technische Hochschule Brandenburg

Anzeige Ein Angebot der Technische Hochschule Brandenburg. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Steckbrief
Abschluss:
Bachelor of Science Medizininformatik
Sachgebiet(e):
Angewandte Informatik, Medizinische Informatik
Regelstudienzeit:
6 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Vollzeitstudium, Duales Studium
Standort(e):
Brandenburg
Akkreditierung:
ASIIN e.V.
Weitere basisinformationen
Zulassung & Bewerbung
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Themenschwerpunkte
Weitere Sprachen:
Englisch
Fristen & Termine
Wintersemester
Vorlesungszeit:
28.09.2020 - 23.01.2021
Siehe https://www.th-brandenburg.de/hochschule/termine-veranstaltungen/rahmentermine/
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Siehe https://www.th-brandenburg.de/studium/bewerbung-und-einschreibung/fristen/
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Siehe https://www.th-brandenburg.de/studium/bewerbung-und-einschreibung/fristen/
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Siehe https://www.th-brandenburg.de/studium/bewerbung-und-einschreibung/fristen/
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen

Sommersemester
Vorlesungszeit:
16.03.2020 - 27.06.2020
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Sonstiges
Anmerkung:
Kooperation mit der Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung
Anmerkung:
Abschluss Sekundarstufe I, für das Studium geeignete Berufsausbildung und 2 Jahre Berufserfahrung danach
(§ 8 Abs. 3 BbgHG)
Ansprechpartner
Prof. Dr. Thomas Schrader
Tel: +49 3381 355-423
Kontakt Hochschule
Magdeburger Straße 50
14770 Brandenburg
T.: 03381 355-0
F.: 03381 355-199
Weitere Informationen / Services:
www.th-brandenburg.de
Logo HOCHSCHULKOMPASS
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Der Studiengang im Fokus

Die Medizininformatik versteht sich als essentielle Brücke zwischen den Bereichen der modernen, wissenschaftlich fundierten Medizin und der sich rasch entwickelnden Welt der Informationstechnologie. Sowohl seitens der Wirtschaft als auch der Politik steht sie damit im Fokus des Wachstumsmotors Gesundheitswirtschaft. Die Medizininformatik unterstützt die Diagnostik und Therapie durch die Entwicklung und Bereitstellung von Informationssystemen für Ärzt:innen und Pflegekräfte. Gesundheitsapps, medizinische Datenanalyse helfen den Patient:innen mit neuem Wissen und Unterstützungsangeboten.

Stimmen von Studierenden

Aufbauend auf einem fundierten Grundlagenwissen der Informatik und der Medizin entwickeln wir mit Ihnen Methoden und Werkzeuge zur Datenanalyse, zur Bild- und Signalverarbeitung bis hin zur Nutzung mobiler Sensoren im Sinne einer verbesserten Gesundheitsversorgung- und Gesundheitsvorsorge.

Der Studiengang im Video
Medizininformatik praxisnah studieren
Wie im Video gezeigt, studieren Sie hier praxisorientiert, in Ruhe in kleinen Gruppen, vor den Toren Berlins und das ganz ohne NC und Studiengebühren.
Mögliche Berufsfelder

Im Gesundheitswesen ist Informationstechnologie mittlerweile ein integraler Bestandteil jeglicher Aktivitäten. Vielfältige berufliche Möglichkeiten eröffnen sich z.B. im Bereich der IT-Abteilungen von Krankenhäusern, in verschiedenen Software- und Systemhäusern, Unternehmen der pharmazeutischen Industrie sowie der Medizinprodukte-Branche. Ein großes Berufsfeld wird mit der Entwicklung und dem Testen der digitalen Gesundheits-Apps erschlossen.

Das könnte dich auch interessieren
Anzeige
Huch, du bist nicht angemeldet …

Um diese Funktion zu nutzen, musst du dich vorab anmelden.