Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Humangeographie / Global Studies

Short-Facts
  • Abschluss: Master
  • Sachgebiet(e): Anthropogeographie, Geographie
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium
  • Standort(e): Tübingen
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Humangeographie / Global Studies im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Kontakt
Hochschulstandort
Eberhard Karls Universität Tübingen
Geschwister-Scholl-Platz
72074 Tübingen
Tel: 07071 29-0
Fax: 07071 29-5990
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Humangeographie / Global Studies studiere?

Beim Studiengang Humangeographie / Global Studies an der Eberhard Karls Universität Tübingen handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Master

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Anthropogeographie, Geographie.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 24 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.

In welcher Form wird das Studium Humangeographie / Global Studies angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium in Tübingen angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Tübingen angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Humangeographie / Global Studies hat eine örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Humangeographie / Global Studies zu studieren?

Für das Studium des Fachs Humangeographie / Global Studies gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
Bewerbungsschluss abweichend bereits am 15. Juni.

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
16.10.2023 - 10.02.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen

Sommersemester
Vorlesungszeit:
15.04.2024 - 27.07.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Zugangsvoraussetzungen:
Bewerbungsschluss abweichend bereits am 15. Juni.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.

Fristen & Termine

Leider liegen uns zu diesem Studiengang keine spezifischen Fristen und Termine vor. Im Hochschulprofil kannst du Informationen bekommen.

Sonstiges

Studienbeitrag (Bemerkung):
Alle Informationen zu den Studiengebühren für Internationale Studierende (1500,- € je Semester) und für ein Zweitstudium (650,- € je Semester) finden Sie auf unserer Internetseite.

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studierende

Anzahl der Studierenden
58
Geschlechterverhältnis
47 % männlich
53 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
15
Absolvent:innen pro Jahr
11

Studienergebnis

Credits insgesamt
120
Regelstudienzeit
4 Semester

Das Studium

Art des Studiengangs
konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Praxiselemente im Studiengang
8 Wochen Praxisphase/Praktikum obligatorisch; 21 Credits anrechenbar für berufspraxisorientierte Lehrveranstaltungen
Schwerpunkte Humangeografie
Der humangeographisch ausgerichtete Masterstudiengang legt Schwerpunkte in den Bereichen Wirtschaftsgeographie und Regionalentwicklung sowie in der forschungsorientierten Methodenausbildung.
Schwerpunkte Physische Geografie
Physisch-geographische Lehrschwerpunkte sind im Master Humangeographie - Global Studies nicht vorgesehen.
Ausbildung in geografischen Methoden
Schwerpunkte der Methodenausbildung liegen im Erwerb erweiterte Kenntnisse und Fähigkeiten von Methoden der empirischen Sozialforschung und im Bereich Angewandte GIS. Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit, zusätzliche methodische Kompetenzen in Modulen aus den sozialwissenschaftlichen Nachbardisziplinen zu erwerben.

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Internationales Forschungsprojekt: Das Projekt kann der inhaltlichen Profilierung, der Kompetenzerweiterung und auch der Vorbereitung auf eine Promotion dienen. Der Studiengang bietet die Möglichkeit zu einer forschungs- oder praxisorientierten Vertiefung des Studiums. In beiden Vertiefungen finden Sie enge Verknüpfungen von Theorie und Praxis und die aktive Beteiligung an reellen Projekten rund um die Welt. Ein Auslandssemester, ein Auslandspraktikum und ein eigenes Forschungsprojekt im Ausland sind leicht in den Studienablauf integrierbar.

Außercurriculare Angebote

Geographisches Colloquium, Forschungsseminare der einzelnen Arbeitsgruppen, Networking Events

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
20 %

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
570
Anzahl Masterstudierende (ohne Lehramt)
100

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre im Bachelorstudium

Bachelor of Science mit starkem Fokus auf Methodenausbildung (GIS, empirische Sozialforschung, Labor).

Besonderheiten in der Lehre im Masterstudium

Master of Arts Humangeographie - Global Studies mit forschungsorientierter Vertiefungsrichtung (Alleinstellungsmerkmal im deutschsprachigen Raum); Master of Science Physische Geographie mit integrativem Landschaftssystem-Ansatz und GIS-Vertiefung.

Angebote zur Förderung der sozialen Integration und Vernetzung von Studierenden

Fachschafts-Wochenenden, regelmäßige Fachschaftsveranstaltungen, Institutsweihnachtsfeier, Sommerfest, Beratungsangebote (Studienberater, Gleichstellungsbeauftragte, etc.)

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Modul Internationales Forschungsprojekt, Erasmus-Austausch mit rund 30 Partnerhochschulen, zusätzliche Austauschprogramme mit Hochschulen außerhalb Europeas (Singapur, Seoul, Kirgistan)

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

Charles University Prague, Tschechien; Roskilde University, Dänemark; Aix-Marseille Université, Frankreich; Eötvös Loránd University Budapest, Ungarn; Universita' degli Studi di Firenze, Italien; National University of Ireland, Maynooth; Utrecht University, Niederlande; University of Gdansk, Polen; Babeş-Bolyai University of Cluj-Napoica, Rümänien; University of Helsinki, Finnland

Besonderheiten in der Ausstattung

Labor für Bodenkunde und Geoökologie; GIS-Zentrum für Südwestdeutschland; 2 PC-Pools, Fachbibliothek, Kartensammlung.

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Physische Geographie: Bodenkunde, GIS, Fernerkundung, Erneuerbare Energien; Humangeographie: Wirtschaftsgeographie, Stadt- und Regionalentwicklung; regionale Schwerpunkte: Osteuropa, Afrika, Ost- und Südostasien (China, Malaysia, Thailand), USA.

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

Graduiertenakademie der Universität und der Fakultät, Nachwuchsforschergruppen, Juniordozentur, Bridging Funds, Innovation Grants, Teach@Tübingen, Nachwuchsförderprogramme der Universität.

Unterstützung von Unternehmensgründungen

enge Kooperation mit der IHK Neckar/Alb (Abschlussarbeiten, Praktika) einschl. Beratung bei Unternehmensgründungen, Gründungsberatung der Universität Tübingen

Sonstige Besonderheiten

Beachtung von Nachhaltigkeitszielen bei Exkursionen

Weitere Informationen zur Forschung
Website der Fachschaft
Online-Bewerbung
Rankingergebnisse für den Standort Tübingen
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Veröffentlichungen pro Wissenschaftler:in   F
Auf wie viele Veröffentlichungen pro Jahr (Punktwert) kommen die Wissenschaftler:innen?
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Forschungsgelder pro Wissenschaftler:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Wissenschaftler:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Promotionen pro Professor:in   F
Wie viele Promotionen werden pro Jahr und Professor abgeschlossen?
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Geografie
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen