Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil

Film

Short-Facts
  • Abschluss: Master
  • Sachgebiet(e): Design, Gestaltung, Film, Fernsehen
  • Regelstudienzeit: 3 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium
  • Standort(e): Dortmund
  • Trägerschaft: öffentlich-rechtlich
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Kontakt
Hochschulstandort
Fachhochschule Dortmund
Sonnenstraße 96
44139 Dortmund
Tel: 0231 9112-0
Fax: 0231 9112-9313
Weitere Informationen / Services:
FAQ zu Film
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Film studiere?
Beim Studiengang Film an der Fachhochschule Dortmund handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Master
Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?
Das Sachgebiet des Studiengangs ist Design, Gestaltung, Film, Fernsehen.
Wie lange dauert das Studium?
Die Regelstudienzeit beträgt 3 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 18 Monate.
In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?
Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.
In welcher Form wird das Studium Film angeboten?
Das Studium wird als Vollzeitstudium in Dortmund angeboten.
Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?
Die Lehrveranstaltungen werden in Dortmund angeboten.
Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?
Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Sommersemester.
Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?
Der Studiengang Film hat keine Zulassungsbeschränkung / ist ohne NC.
Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Film zu studieren?
Für das Studium des Fachs Film gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
Diplom- oder Bachelorabschluss Film oder eines vergleichbaren Gestaltungsstudiengangs an einer Hochschule oder der Abschluss eines akkreditierten Bachelorstudienganges an einer Berufsakademie mit curricularen Anteilen von Film von mehr als 50% und einer Gesamtnote von besser als 2,0 und der studiengangbezogenen künstlerisch-gestalterischen Eignung.
Die künstlerisch-gestalterische Eignung wird auf Grundlage der Bewertung von Arbeitsproben der Bewerber:innen durch eine vom Kommission festgestellt.
Die Studiengänge müssen mind. 210 ECTS-Leistungspunkte umfassen.
Ob die Voraussetzungen erfüllt sind, entscheidet im Zweifel eine gewählte Kommission.
Mit 180 ECTS-Leistungspunkten können Bewerber:innen vorläufig zugelassen werden, wenn die fehlenden 30 Leistungspunkte bei der Anmeldung zur ersten Modulprüfung, spätestens aber innerhalb eines Jahres nach Aufnahme des Studiums, nachgewiesen werden. Der Nachweis erfolgt durch die Absolvierung eines Praxisprojekts mit einer Dauer von 20 Wochen.
Welche Themenschwerpunkte gibt es?
Themenschwerpunkte im Studienfach Film sind:
Schwerpunkte:
Film
Wann kann ich mich bewerben?
Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Leider liegen uns zu diesem Studiengang keine spezifischen Fristen und Termine vor. Im Hochschulprofil kannst du Informationen bekommen.
Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Sommersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
Diplom- oder Bachelorabschluss Film oder eines vergleichbaren Gestaltungsstudiengangs an einer Hochschule oder der Abschluss eines akkreditierten Bachelorstudienganges an einer Berufsakademie mit curricularen Anteilen von Film von mehr als 50% und einer Gesamtnote von besser als 2,0 und der studiengangbezogenen künstlerisch-gestalterischen Eignung.
Die künstlerisch-gestalterische Eignung wird auf Grundlage der Bewertung von Arbeitsproben der Bewerber:innen durch eine vom Kommission festgestellt.
Die Studiengänge müssen mind. 210 ECTS-Leistungspunkte umfassen.
Ob die Voraussetzungen erfüllt sind, entscheidet im Zweifel eine gewählte Kommission.
Mit 180 ECTS-Leistungspunkten können Bewerber:innen vorläufig zugelassen werden, wenn die fehlenden 30 Leistungspunkte bei der Anmeldung zur ersten Modulprüfung, spätestens aber innerhalb eines Jahres nach Aufnahme des Studiums, nachgewiesen werden. Der Nachweis erfolgt durch die Absolvierung eines Praxisprojekts mit einer Dauer von 20 Wochen.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Film
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Fristen & Termine

Leider liegen uns zu diesem Studiengang keine spezifischen Fristen und Termine vor. Im Hochschulprofil kannst du Informationen bekommen.

Sonstiges

Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.