1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Arbeitsrecht

Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Anzeige Ein Angebot der Westfälische Wilhelms-Universität Münster. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Ansprechpartner
Rechtsanwältin Nina Israel
Tel: (0251) 620 77-13
E-Mail: info@jurgrad.de
Basisinformationen
Abschluss:
Master of Laws (LL.M.)
Sachgebiet(e):
Rechtswissenschaft, Jura
Regelstudienzeit:
4 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Berufsbegleitend
Standort(e):
Münster
Fakultät:
Rechtswissenschaftliche Fakultät
Akkreditierung:
AQAS e.V.
Schlossplatz 2
48149 Münster
Tel: 0251 83-0
Fax: 0251 83-24831
Weitere Informationen / Services:
www.uni-muenster.de
Zulassungssemester:
nur Sommersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
Voraussetzung für eine Aufnahme in den Masterstudiengang "Arbeitsrecht" ist ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit den Abschlüssen Staatsexamen, Diplom, Bachelor oder Master unter den besten 50% aller Absolventen an einer Hochschule mit mindestens 240 ECTS-Punkten. Bis zu 60 ECTS-Punkte können aufgrund beruflicher Qualifikationsleistungen angerechnet werden. Für Nichtjuristen: Teilnahme am Vorschaltkurs und Bestehen der Klausur ermöglichen den Zugang.
Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.
Vorlesungszeit:
01.04.2019 - 12.07.2019
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
für zulassungsbeschränkte Studiengänge: gemäß Zulassungsbescheid; Bewerbungsfrist für in höheren Fachsemestern beschränkte Studiengänge:bei Hochschule erfragen;
für zulassungsfreie Studiengänge:
Einschreibung ab 01.02. bis 29.03.2019.
International Studierende aus der Europäischen Union:
02.11.2018 bis 15.01.2019 (DoSV der SfH)(Ausschlussfrist!) bei zulassungsbeschränkten Studiengängen; bei zulassungsfreien: 01.02. - 29.03.2019;
Sprachkursbewerbung: 01.11.-
30.11.2018.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
für zulassungsbeschränkte Studiengänge: gemäß Zulassungsbescheid; Bewerbungsfrist für in höheren Fachsemestern beschränkte Studiengänge:bei Hochschule erfragen;
für zulassungsfreie Studiengänge:
Einschreibung ab 01.02. bis 29.03.2019.
International Studierende aus der Europäischen Union:
02.11.2018 bis 15.01.2019 (DoSV der SfH)(Ausschlussfrist!) bei zulassungsbeschränkten Studiengängen; bei zulassungsfreien: 01.02. - 29.03.2019;
Sprachkursbewerbung: 01.11.-
30.11.2018.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
für zulassungsbeschränkte Studiengänge: gemäß Zulassungsbescheid; Bewerbungsfrist für in höheren Fachsemestern beschränkte Studiengänge:bei Hochschule erfragen;
für zulassungsfreie Studiengänge:
Einschreibung ab 01.02. bis 29.03.2019.
International Studierende aus der Europäischen Union:
02.11.2018 bis 15.01.2019 (DoSV der SfH)(Ausschlussfrist!) bei zulassungsbeschränkten Studiengängen; bei zulassungsfreien: 01.02. - 29.03.2019;
Sprachkursbewerbung: 01.11.-
30.11.2018.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
für zulassungsbeschränkte Studiengänge: gemäß Zulassungsbescheid; Bewerbungsfrist für in höheren Fachsemestern beschränkte Studiengänge:bei Hochschule erfragen;
für zulassungsfreie Studiengänge:
Einschreibung ab 01.02. bis 29.03.2019.
International Studierende aus der Europäischen Union:
02.11.2018 bis 15.01.2019 (DoSV der SfH)(Ausschlussfrist!) bei zulassungsbeschränkten Studiengängen; bei zulassungsfreien: 01.02. - 29.03.2019;
Sprachkursbewerbung: 01.11.-
30.11.2018.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Vorlesungszeit:
06.04.2020 - 17.07.2020
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
03.02.2020 - 03.04.2020
Der Zugang zu zulassungsfreien Studienangeboten erfolgt über die Online-Immatrikulation.
Hochschulwechsler:
03.02.2020 - 03.04.2020
Der Zugang zu zulassungsfreien Studienangeboten erfolgt über die Online-Immatrikulation.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.02.2020 - 03.04.2020
Bewerbung um einen Platz im studienvorbereitenden Deutschkurs (DSH) > Einstiegsniveau B1: jährlich vom 01. bis spätestens 30. November bzw. vom 01. bis spätestens 31. Mai : www.uni-muenster.de/bewerbung.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.11.2019 - 15.01.2020
Bewerbung über das Online-Bewerbungsportal (www.uni-muenster.de/bewerbung).
Bewerbung um einen Platz im studienvorbereitenden Deutschkurs (DSH) > Einstiegsniveau B1: jährlich vom 01. bis spätestens 30. November bzw. vom 01. bis spätestens 31. Mai : www.uni-muenster.de/bewerbung.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.11.2019 - 15.01.2020
Bewerbung für Medizin, Pharmazie und Zahnmedizin im DoSV (Dialogorientiertes Service-Verfahren) über die Stiftung für Hochschulzulassung (www.hochschulstart.de) in der Zeit von Anfang Dezember 2019 bis spätestens 15.01.2020
Hochschulwechsler:
03.02.2020 - 15.03.2020
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.11.2019 - 15.01.2020
Bewerbung für Medizin, Pharmazie und Zahnmedizin im DoSV (Dialogorientiertes Service-Verfahren) über die Stiftung für Hochschulzulassung (www.hochschulstart.de) in der Zeit von Anfang Dezember 2019 bis spätestens 15.01.2020.
Bewerbung um einen Platz im studienvorbereitenden Deutschkurs (DSH) > Einstiegsniveau B1: jährlich vom 01. bis spätestens 30. November bzw. vom 01. bis spätestens 31. Mai: www.uni-muenster.de/bewerbung.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.11.2019 - 30.11.2019
Die Bewerbungsfrist gilt auch für alle Bewerbungen um einen Platz im studienvorbereitenden Deutschkurs (DSH) > Einstiegsniveau B1: jährlich vom 01. bis spätestens 30. November bzw. vom 01. bis spätestens 31. Mai ( www.uni-muenster.de/bewerbung ).
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.11.2019 - 15.01.2020
Bei einigen Studiengängen wird eine Frist zwecks Einreichens der Einschreibunterlagen zum Sommersemester bis zum 15.03. (bzw. bis zum 15.09. zu einem Wintersemester ) eingeräumt.
Hochschulwechsler:
03.02.2020 - 15.03.2020
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.11.2019 - 15.01.2020
Bei einigen Studiengängen wird eine Frist zwecks Einreichens der Einschreibunterlagen zum Sommersemester bis zum 15.03. ( bzw. bis zum 15.09. zu einem Wintersemester ) eingeräumt.
Bewerbung um einen Platz im studienvorbereitenden Deutschkurs (DSH) > Einstiegsniveau B1: jährlich vom 01. bis spätestens 30. November bzw. vom 01. bis spätestens 31. Mai: www.uni-muenster.de/bewerbung.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.11.2019 - 15.01.2020
Bei einigen Studiengängen wird eine Frist zwecks Einreichens der Einschreibunterlagen zum Sommersemester bis zum 15.03. (bzw. bis zum 15.09. zu einem Wintersemester ) eingeräumt.
Bewerbung um einen Platz im studienvorbereitenden Deutschkurs (DSH) > Einstiegsniveau B1: jährlich vom 01. bis spätestens 30. November bzw. vom 01. bis spätestens 31. Mai: www.uni-muenster.de/bewerbung.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.11.2019 - 15.01.2020
Hochschulwechsler:
03.02.2020 - 15.03.2020
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.11.2019 - 15.01.2020
Bewerbung um einen Platz im studienvorbereitenden Deutschkurs (DSH) > Einstiegsniveau B1: jährlich vom 01. bis spätestens 30. November bzw. vom 01. bis spätestens 31. Mai: www.uni-muenster.de/bewerbung.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.11.2019 - 30.11.2019
Bewerbung um einen Platz im studienvorbereitenden Deutschkurs (DSH) > Einstiegsniveau B1: jährlich vom 01. bis spätestens 30. November bzw. vom 01. bis spätestens 31. Mai: www.uni-muenster.de/bewerbung.
Anmerkung:
privatrechtlicher Weiterbildungsstudiengang
Abschluss:
Master of Laws (LL.M.)
Sachgebiet(e):
Rechtswissenschaft, Jura
Regelstudienzeit:
4 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Berufsbegleitend
Standort(e):
Münster
Fakultät:
Rechtswissenschaftliche Fakultät
Akkreditierung:
AQAS e.V.
Schlossplatz 2
48149 Münster
Tel: 0251 83-0
Fax: 0251 83-24831
Weitere Informationen / Services:
www.uni-muenster.de
Zulassungssemester:
nur Sommersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
Voraussetzung für eine Aufnahme in den Masterstudiengang "Arbeitsrecht" ist ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit den Abschlüssen Staatsexamen, Diplom, Bachelor oder Master unter den besten 50% aller Absolventen an einer Hochschule mit mindestens 240 ECTS-Punkten. Bis zu 60 ECTS-Punkte können aufgrund beruflicher Qualifikationsleistungen angerechnet werden. Für Nichtjuristen: Teilnahme am Vorschaltkurs und Bestehen der Klausur ermöglichen den Zugang.
Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.
Vorlesungszeit:
01.04.2019 - 12.07.2019
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
für zulassungsbeschränkte Studiengänge: gemäß Zulassungsbescheid; Bewerbungsfrist für in höheren Fachsemestern beschränkte Studiengänge:bei Hochschule erfragen;
für zulassungsfreie Studiengänge:
Einschreibung ab 01.02. bis 29.03.2019.
International Studierende aus der Europäischen Union:
02.11.2018 bis 15.01.2019 (DoSV der SfH)(Ausschlussfrist!) bei zulassungsbeschränkten Studiengängen; bei zulassungsfreien: 01.02. - 29.03.2019;
Sprachkursbewerbung: 01.11.-
30.11.2018.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
für zulassungsbeschränkte Studiengänge: gemäß Zulassungsbescheid; Bewerbungsfrist für in höheren Fachsemestern beschränkte Studiengänge:bei Hochschule erfragen;
für zulassungsfreie Studiengänge:
Einschreibung ab 01.02. bis 29.03.2019.
International Studierende aus der Europäischen Union:
02.11.2018 bis 15.01.2019 (DoSV der SfH)(Ausschlussfrist!) bei zulassungsbeschränkten Studiengängen; bei zulassungsfreien: 01.02. - 29.03.2019;
Sprachkursbewerbung: 01.11.-
30.11.2018.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
für zulassungsbeschränkte Studiengänge: gemäß Zulassungsbescheid; Bewerbungsfrist für in höheren Fachsemestern beschränkte Studiengänge:bei Hochschule erfragen;
für zulassungsfreie Studiengänge:
Einschreibung ab 01.02. bis 29.03.2019.
International Studierende aus der Europäischen Union:
02.11.2018 bis 15.01.2019 (DoSV der SfH)(Ausschlussfrist!) bei zulassungsbeschränkten Studiengängen; bei zulassungsfreien: 01.02. - 29.03.2019;
Sprachkursbewerbung: 01.11.-
30.11.2018.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
für zulassungsbeschränkte Studiengänge: gemäß Zulassungsbescheid; Bewerbungsfrist für in höheren Fachsemestern beschränkte Studiengänge:bei Hochschule erfragen;
für zulassungsfreie Studiengänge:
Einschreibung ab 01.02. bis 29.03.2019.
International Studierende aus der Europäischen Union:
02.11.2018 bis 15.01.2019 (DoSV der SfH)(Ausschlussfrist!) bei zulassungsbeschränkten Studiengängen; bei zulassungsfreien: 01.02. - 29.03.2019;
Sprachkursbewerbung: 01.11.-
30.11.2018.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Vorlesungszeit:
06.04.2020 - 17.07.2020
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
03.02.2020 - 03.04.2020
Der Zugang zu zulassungsfreien Studienangeboten erfolgt über die Online-Immatrikulation.
Hochschulwechsler:
03.02.2020 - 03.04.2020
Der Zugang zu zulassungsfreien Studienangeboten erfolgt über die Online-Immatrikulation.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.02.2020 - 03.04.2020
Bewerbung um einen Platz im studienvorbereitenden Deutschkurs (DSH) > Einstiegsniveau B1: jährlich vom 01. bis spätestens 30. November bzw. vom 01. bis spätestens 31. Mai : www.uni-muenster.de/bewerbung.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.11.2019 - 15.01.2020
Bewerbung über das Online-Bewerbungsportal (www.uni-muenster.de/bewerbung).
Bewerbung um einen Platz im studienvorbereitenden Deutschkurs (DSH) > Einstiegsniveau B1: jährlich vom 01. bis spätestens 30. November bzw. vom 01. bis spätestens 31. Mai : www.uni-muenster.de/bewerbung.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.11.2019 - 15.01.2020
Bewerbung für Medizin, Pharmazie und Zahnmedizin im DoSV (Dialogorientiertes Service-Verfahren) über die Stiftung für Hochschulzulassung (www.hochschulstart.de) in der Zeit von Anfang Dezember 2019 bis spätestens 15.01.2020
Hochschulwechsler:
03.02.2020 - 15.03.2020
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.11.2019 - 15.01.2020
Bewerbung für Medizin, Pharmazie und Zahnmedizin im DoSV (Dialogorientiertes Service-Verfahren) über die Stiftung für Hochschulzulassung (www.hochschulstart.de) in der Zeit von Anfang Dezember 2019 bis spätestens 15.01.2020.
Bewerbung um einen Platz im studienvorbereitenden Deutschkurs (DSH) > Einstiegsniveau B1: jährlich vom 01. bis spätestens 30. November bzw. vom 01. bis spätestens 31. Mai: www.uni-muenster.de/bewerbung.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.11.2019 - 30.11.2019
Die Bewerbungsfrist gilt auch für alle Bewerbungen um einen Platz im studienvorbereitenden Deutschkurs (DSH) > Einstiegsniveau B1: jährlich vom 01. bis spätestens 30. November bzw. vom 01. bis spätestens 31. Mai ( www.uni-muenster.de/bewerbung ).
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.11.2019 - 15.01.2020
Bei einigen Studiengängen wird eine Frist zwecks Einreichens der Einschreibunterlagen zum Sommersemester bis zum 15.03. (bzw. bis zum 15.09. zu einem Wintersemester ) eingeräumt.
Hochschulwechsler:
03.02.2020 - 15.03.2020
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.11.2019 - 15.01.2020
Bei einigen Studiengängen wird eine Frist zwecks Einreichens der Einschreibunterlagen zum Sommersemester bis zum 15.03. ( bzw. bis zum 15.09. zu einem Wintersemester ) eingeräumt.
Bewerbung um einen Platz im studienvorbereitenden Deutschkurs (DSH) > Einstiegsniveau B1: jährlich vom 01. bis spätestens 30. November bzw. vom 01. bis spätestens 31. Mai: www.uni-muenster.de/bewerbung.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.11.2019 - 15.01.2020
Bei einigen Studiengängen wird eine Frist zwecks Einreichens der Einschreibunterlagen zum Sommersemester bis zum 15.03. (bzw. bis zum 15.09. zu einem Wintersemester ) eingeräumt.
Bewerbung um einen Platz im studienvorbereitenden Deutschkurs (DSH) > Einstiegsniveau B1: jährlich vom 01. bis spätestens 30. November bzw. vom 01. bis spätestens 31. Mai: www.uni-muenster.de/bewerbung.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.11.2019 - 15.01.2020
Hochschulwechsler:
03.02.2020 - 15.03.2020
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.11.2019 - 15.01.2020
Bewerbung um einen Platz im studienvorbereitenden Deutschkurs (DSH) > Einstiegsniveau B1: jährlich vom 01. bis spätestens 30. November bzw. vom 01. bis spätestens 31. Mai: www.uni-muenster.de/bewerbung.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.11.2019 - 30.11.2019
Bewerbung um einen Platz im studienvorbereitenden Deutschkurs (DSH) > Einstiegsniveau B1: jährlich vom 01. bis spätestens 30. November bzw. vom 01. bis spätestens 31. Mai: www.uni-muenster.de/bewerbung.
Anmerkung:
privatrechtlicher Weiterbildungsstudiengang

Logo HOCHSCHULKOMPASS
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Der Studiengang im Fokus

Das Arbeitsrecht ist ein umfassendes und weit verzweigtes Rechtsgebiet, das einem stetigen Wandel unterworfen ist. Immer wieder stellt es die mit ihm befassten Praktiker vor neue Herausforderungen. Die Anforderungen der Rechtsprechung werden schnelllebiger, arbeitsrechtliche Gestaltungsformen vielfältiger, unbefristete Arbeitsverhältnisse seltener, Jobwechsel häufiger.

Es ist ganz offensichtlich, dass die Anforderungen an die Beratung im Arbeitsrecht und auch an die Personalarbeit komplexer werden. Entsprechend hoch ist der Bedarf an qualifizierten Experten, die fundierte Kenntnisse in allen Bereichen des Arbeitsrechts, fachübergreifendes Know-how und strategische Beratungskompetenz nachweisen können. Hier setzt der berufsbegleitende Masterstudiengang „Arbeitsrecht“ der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster an. Renommierte Universitätsprofessoren und erfahrene Praktiker aus Kanzleien, Unternehmen und Arbeitsgerichten vermitteln umfassende Fachkenntnisse mit direktem Bezug zum beruflichen Alltag.

Bei erfolgreichem Abschluss wird den Absolventen der Hochschulgrad eines „Master of Laws“ (LL.M.) verliehen. Der Studiengang vermittelt den juristisch vorgebildeten Teilnehmern zugleich die besonderen theoretischen Kenntnisse im Sinne der FAO für die Verleihung des Titels „Fachanwalt für Arbeitsrecht“.

Die Vorteile für Ihre Karriere

 

  • Erwerb eines anerkannten akademischen Mastergrads
  • Studieren bei voller Berufstätigkeit durch modularen Aufbau und Blockveranstaltungen
  • Ausbildung zu einem hochqualifizierten Berater auf dem Gebiet des Arbeitsrechts
  • Erwerb von Wissen und Fachkompetenz an einer der renommiertesten Universitäten Deutschlands, basierend auf dem neuesten Stand von Wissenschaft und Praxis
  • Interdisziplinäre Ausrichtung des Studiengangs ermöglicht „Blick über den Tellerrand“
  • Einzigartige Kombination von erfahrenen Hochschullehrern und renommierten Praxisdozenten
  • Erwerb der theoretischen Kenntnisse für den Fachanwalt für Arbeitsrecht
  • Der Mastergrad erhöht Ihre Berufs- und Karrierechancen auf dem Arbeitsmarkt
  • Begrenzte Teilnehmerzahl garantiert eine persönliche Atmosphäre und optimiert den Lernerfolg
  • Intensiver Austausch mit Kommilitonen und Dozenten ermöglicht den Aufbau eines Netzwerkes, von dem die Absolventen noch über den Studiengang hinaus profitieren können
Der Studiengang im Video
WWU Münster / JurGrad GmbH - Imagefilm
Mögliche Berufsfelder
Der Studiengang ist speziell auf Berufstätige zugeschnitten, die im arbeitsrechtlichen Bereich von Kanzleien und Unternehmen tätig sind oder die eine solche Tätigkeit anstreben.
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige
Huch, du bist nicht angemeldet …

Um diese Funktion zu nutzen, musst du dich vorab anmelden.