Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Wirtschaftschemie

Master of Science
Regensburg
Short-Facts
  • Abschluss: Master of Science
  • Sachgebiet(e): Betriebswirtschaftslehre, Chemie
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium
  • Standort(e): Regensburg
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Kontakt
Hochschulstandort
Universität Regensburg
Universitätsstraße 31
93053 Regensburg
Tel: 0941 943-01
Fax: 0941 943-2305
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Wirtschaftschemie studiere?

Beim Studiengang Wirtschaftschemie an der Universität Regensburg handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Master of Science

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Betriebswirtschaftslehre, Chemie.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 24 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch und Englisch statt.

In welcher Form wird das Studium Wirtschaftschemie angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium in Regensburg angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Regensburg angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Wirtschaftschemie unterliegt einem Auswahlverfahren/Eignungsprüfung.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Wirtschaftschemie zu studieren?

Für das Studium des Fachs Wirtschaftschemie gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
- Erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss (sechssemestriges Studium; 180 LP) oder gleichwertiger Abschluss im Fach Wirtschaftschemie oder in einem verwadnten Fach Slavistik
- Durchschnittsnote des Erstabschlusses von 2,9 oder besser
- Vorlage des Abschlusszeugnisses oder Nachweis von mindestens 140 LP für vorläufige Zulassung (Auflistung aller bisher erworbenen Leistungen)
- bei Note schlechter als 2,0 oder bei noch nicht vorhandenem Abschlusszeugnis sind kommen weitere Voraussetzungen im Rahmen des Eignungsverfahrenshinzu: Umfang bisheriger theoretischer und praktischer Studienanteile in Chemie, Physik, Mathe und Wirtschaftswissenschaften, Berechnung einer extrapolierten Durchschnittsnote und ggf. Teilnahme an einem 30-minütigen fachlichen Auswahlgespräch (Kenntnisse, Fähigkeiten und Kompetenzen vor allem auf den Gebieten der Anorganischen, Organischen, Physikalischen und Bioanalytischen Chemie, der Mathematik sowie den Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre des Bewerbers oder der Bewerberin werden dabei überprüft)
-Deutschkenntnis auf Niveau DSH-2 oder vergleichbarer Nachweis (falls Erstabschluss oder Hochschulzugangsberechtigung nicht an deutschsprachiger Einrichtug erworben)
- Englischkenntnisse auf Niveau B2 GER

Bewerbungsfrist: 1. Juni eines jeden Jahres

Welche Themenschwerpunkte gibt es?

Themenschwerpunkte im Studienfach Wirtschaftschemie sind:

Weitere Sprachen:
Englisch

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
14.10.2024 - 07.02.2025
Vorlesungsfrei am: 1.11.2024 und in der Zeit 23.12.2024 bis 6.1.2025
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.07.2024
Bekanntgabe der Einschreibefristen mit dem Zulassungsbescheid!

Achtung: In einigen Studiengängen ist vor der Immatrikulation eine Eignungsprüfung oder ein Eignungsfeststellungsverfahren zu absolvieren. Nähere Infos zu den Bewerbungsfristen und zum Ablauf der Verfahren finden sich unter: https://www.uni-regensburg.de/studium/studentenkanzlei/bewerbung-einschreibung/index.html

Infos auch unter: https://www.uni-regensburg.de/international/internationale-studierende/bewerbung-zulassung-einschreibung/
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.07.2024
Bekanntgabe der Einschreibefristen mit dem Zulassungsbescheid!

Achtung: In einigen Studiengängen ist vor der Immatrikulation eine Eignungsprüfung oder ein Eignungsfeststellungsverfahren zu absolvieren. Nähere Infos zu den Bewerbungsfristen und zum Ablauf der Verfahren finden sich unter: https://www.uni-regensburg.de/studium/studentenkanzlei/bewerbung-einschreibung/index.html

Infos auch unter: https://www.uni-regensburg.de/international/internationale-studierende/bewerbung-zulassung-einschreibung/
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 15.07.2024
Bewerbungsfrist Örtliches Vergabeverfahren:
bis 15.07.2024 bei der Universität Regensburg

https://www.uni-regensburg.de/studium/studentenkanzlei/bewerbung-einschreibung/bewerbung

Bewerbungsfrist Zentrales Vergabeverfahren (Humanmedizin, Zahnmedizin, Pharmazie):
bis 15.7.2024 bei Hochschulstart für Bewerbung im 1. Semester
Hochschulwechsler:
Bis 15.07.2024
Bewerbungsfrist Örtliches Vergabeverfahren:
bis 15.07.2024 bei der Universität Regensburg (alle Semester)

Bewerbungsfrist Zentrales Vergabeverfahren (Humanmedizin, Zahnmedizin, Pharmazie):
bis 15.07.2024 bei der Universität Regensburg für Bewerbung ab dem 2. Semester

Humanmedizin 2. Abschnitt:
bis 15.07.2024 bei der Universität Regensburg (alle Semester)

https://www.uni-regensburg.de/studium/studentenkanzlei/bewerbung-einschreibung/bewerbung
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.07.2024
Bewerbungsfrist Örtliches Vergabeverfahren:
bis 15.7.2024 bei der Universität Regensburg
https://www.uni-regensburg.de/studium/studentenkanzlei/bewerbung-einschreibung/bewerbung

Gilt auch für Bewerber:innen aus Island, Liechtenstein und Norwegen

Bewerbung Humanmedizin, Zahnmedizin, Pharmazie bis 15.7.2024 bei Hochschulstart

Informationen für Studienbewerber:innen aus dem Ausland:
https://www.uni-regensburg.de/international/internationale-studierende/bewerbung-zulassung-einschreibung/
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.07.2024
Bewerbungsfrist Örtliches Vergabeverfahren:
bis 15.7.2024 bei der Universität Regensburg
https://www.uni-regensburg.de/studium/studentenkanzlei/bewerbung-einschreibung/bewerbung

Informationen für Studienbewerber:innen aus dem Ausland:
https://www.uni-regensburg.de/international/internationale-studierende/bewerbung-zulassung-einschreibung/

Studieninteressent:innen aus Nicht-EU-Staaten richten alle Bewerbungen - zulassungsbeschränkt und zulassungsfreie Fächer - bis 15.7.2024 an die Universität Regensburg
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen

Sommersemester
Vorlesungszeit:
15.04.2024 - 19.07.2024
Vorlesungsfrei am 21. Mai 2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 15.01.2025
Bitte beachten:
Merkblatt Bewerbungsfristen
https://www.uni-regensburg.de/studium/studentenkanzlei/bewerbung-einschreibung/bewerbung/index.html

Einschreibung in 1. Fachsemester ist nur möglich, wenn der Studiengang im Sommersemester startet.
Hochschulwechsler:
Bis 15.01.2025
Bitte beachten:
Merkblatt Bewerbungsfristen
https://www.uni-regensburg.de/studium/studentenkanzlei/bewerbung-einschreibung/bewerbung/index.html
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.01.2025
Informationen für Studienbewerber:innen aus dem Ausland:
https://www.uni-regensburg.de/international/internationale-studierende/bewerbung-zulassung-einschreibung/

Einschreibung in 1. Fachsemester ist nur möglich, wenn der Studiengang im Sommersemester startet.

Bitte beachten:
Merkblatt Bewerbungsfristen
https://www.uni-regensburg.de/studium/studentenkanzlei/bewerbung-einschreibung/bewerbung/index.html
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.01.2025
Informationen für Studienbewerber:innen aus dem Ausland:
https://www.uni-regensburg.de/international/internationale-studierende/bewerbung-zulassung-einschreibung/

Einschreibung in 1. Fachsemester ist nur möglich, wenn der Studiengang im Sommersemester startet.

Bitte beachten:
Merkblatt Bewerbungsfristen
https://www.uni-regensburg.de/studium/studentenkanzlei/bewerbung-einschreibung/bewerbung/index.html
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
Zugangsvoraussetzungen:
- Erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss (sechssemestriges Studium; 180 LP) oder gleichwertiger Abschluss im Fach Wirtschaftschemie oder in einem verwadnten Fach Slavistik
- Durchschnittsnote des Erstabschlusses von 2,9 oder besser
- Vorlage des Abschlusszeugnisses oder Nachweis von mindestens 140 LP für vorläufige Zulassung (Auflistung aller bisher erworbenen Leistungen)
- bei Note schlechter als 2,0 oder bei noch nicht vorhandenem Abschlusszeugnis sind kommen weitere Voraussetzungen im Rahmen des Eignungsverfahrenshinzu: Umfang bisheriger theoretischer und praktischer Studienanteile in Chemie, Physik, Mathe und Wirtschaftswissenschaften, Berechnung einer extrapolierten Durchschnittsnote und ggf. Teilnahme an einem 30-minütigen fachlichen Auswahlgespräch (Kenntnisse, Fähigkeiten und Kompetenzen vor allem auf den Gebieten der Anorganischen, Organischen, Physikalischen und Bioanalytischen Chemie, der Mathematik sowie den Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre des Bewerbers oder der Bewerberin werden dabei überprüft)
-Deutschkenntnis auf Niveau DSH-2 oder vergleichbarer Nachweis (falls Erstabschluss oder Hochschulzugangsberechtigung nicht an deutschsprachiger Einrichtug erworben)
- Englischkenntnisse auf Niveau B2 GER

Bewerbungsfrist: 1. Juni eines jeden Jahres
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Weitere Sprachen:
Englisch

Fristen & Termine

Nächste Vorlesungszeit:
14.10.2024 - 07.02.2025
Vorlesungsfrei am: 1.11.2024 und in der Zeit 23.12.2024 bis 6.1.2025
Aktuelle Anmeldungsfrist:
Eignungsverfahren in Masterstudiengängen mit Bewerbungsfristen:
Es gelten für jeden Studiengang separate Fristen! Diese werden auf den Webseiten des jeweiligen Studiengangs publik gemacht und sind außerdem den jeweils geltenden Prüfungs- und Studienordnungen zu entnehmen.
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem EU-Ausland:
Eignungsverfahren in Masterstudiengängen mit Bewerbungsfristen:
Es gelten für jeden Studiengang separate Fristen! Diese werden auf den Webseiten des jeweiligen Studiengangs publik gemacht und sind außerdem den jeweils geltenden Prüfungs- und Studienordnungen zu entnehmen.
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem Nicht-EU-Ausland:
Eignungsverfahren in Masterstudiengängen mit Bewerbungsfristen:
Es gelten für jeden Studiengang separate Fristen! Diese werden auf den Webseiten des jeweiligen Studiengangs publik gemacht und sind außerdem den jeweils geltenden Prüfungs- und Studienordnungen zu entnehmen.
Weitere Informationen zu aktuellen oder künftigen Vorlesungszeiten sowie Anmelde- und Bewerbungsfristen findest du im Hochschulprofil.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Studienbeitrag (Bemerkung):
Keine Studiengebühr

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studierende

Anzahl der Studierenden
31
Geschlechterverhältnis
39 % männlich
61 % weiblich

Studienergebnis

Credits insgesamt
120
Regelstudienzeit
4 Semester

Das Studium

Art des Studiengangs
konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Das Pyramiden-förmig aufgebaute, zweijährige Masterstudium Wirtschaftschemie sieht auf der ersten Ebene paritätische Basismodule aus BWL und Chemie vor, innerhalb derer die Studierenden Teilgebiete aus BWL und Chemie wählen können. Die mittlere Ebene der Studiengangspyramide beinhaltet vertiefende Aufbaumodule und dient der Vorbereitung auf die Abschlussarbeit. Diese mittlere Ebene wird durch ein interdisziplinäres Aufbaumodul "Nachhaltigkeit" ergänzt, das den Fokus auf das nachhaltige Wirtschaften in der Chemie legt. Die Pyramidenspitze bildet die interdisziplinären Abschlussarbeit.

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
1000
Anzahl Masterstudierende (ohne Lehramt)
170

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre im Bachelorstudium

Die Fakultät für Chemie und Pharmazie ist eine von elf Fakultäten an der Universität Regensburg. Sie bietet derzeit etwa 1500 Studierenden ein umfangreiches und exzellentes Studienangebot mit einer herausragenden Betreuung während der gesamten Studienzeit. Ein großes Angebot an Vorlesungen ist auch online verfügbar. Vorlesungen finden wahlweise in Englisch oder Deutsch statt.

Besonderheiten in der Lehre im Masterstudium

Vorlesungen finden in englischer Sprache statt.

Angebote zur Förderung der sozialen Integration und Vernetzung von Studierenden

Kennenlernaktionen der Fachschaft Chemie

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Eine internationale Ausrichtung des Studiums (Auslandsaufenthalte, englisch-sprachige Vorlesungen in den höheren Semestern des Bachelorstudiums, englisch-sprachige Masterstudiengänge und Sprachkurse), sowie die Möglichkeit zu Auslandsaufenthalten in allen Studienphasen sind Bestandteil aller Studiengänge. Im Internationalen Masterstudiengang SYNCAT (gefördert im Elitenetzwerk Bayern) ist ein 2-monatiges externes Forschungsmodul obligatorisch.

Besonderheiten in der Ausstattung

Hervorragende Ausstattung der Praktika und frühe Einbindung moderner Techniken in die Studieninhalte, Zugang zu Recherche- und Literaturdatenbanken, Campuslizenzen für spezielle Chemiesoftware.

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Zwei DFG-geförderte Verbundprojekte "Sonderforschnugsbereich Photokatalyse" und "Graduiertenkolleg Ionenpaare" sowie ein vom Elitenetzwerk Bayern gefördertes Internationales Doktorandenkolleg Photo-Electrokatalyse nehmen besonders aktuelle Fragestellungen der Wirkstoffentwicklung und nachhaltigen Chemie in die Ausbildungs- und Forschungsprogramme auf.

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

Strukturierte Promotionsprogramme in der Graduiertenschule ChemPharm; Internationale Promotionen (Double Degree) im Rahmen von Cotutelle Verfahren; DFG Graduiertenkollegs "Photokatalyse" und "Medizinische Chemie"; DFG Forschergruppe "Exploring the Dynamical Landscape of Biomolecular Systems by Pressure Perturbation".

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Enge Zusammenarbeit mit dem auf dem Campus angesiedelten "Biopark", der mehr als 50 Unternehmen ein hervorragendes Umfeld bietet.

Sonstige Besonderheiten

Hervorragende Lehr- und Forschungsatmosphäre mit individueller Betreuung.

GDCh-Ortsgruppe und JungChemikerForum
Website der Fachschaft