Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Merkliste Studienführer
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Fach

Wirtschaftsinformatik studieren

Die Wirtschaftsinformatik gestaltet die Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft.
444 Studiengänge
168 Hochschulen

Ein Text von Maria Retter – ZEIT Studienführer 2023/24

Darum geht es

Wo sie sind, gerät vieles in Bewegung: „Fast alles, was Wirtschaftsinformatikerinnen und -informatiker entwickeln, führt dazu, dass sich in Unternehmen etwas verändert oder neu gestaltet wird“, sagt Susanne Strahringer, Professorin an der TU Dresden und Vorsitzende der Kommission Wirtschaftsinformatik im Verband der Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer für Betriebswirtschaft. In der Wirtschaftsinformatik gestaltest und vermarktest du digital unterstützte Geschäftsprozesse und Dienstleistungen. Dazu musst du dich mit Wirtschaft genauso auskennen wie mit Informatik.

Duales Studium an der IU
Anzeige
Tauche ein ins duale Studium!

Entdecke die perfekte Kombination aus Praxis und Theorie im dualen Studium an der IU Internationalen Hochschule (IU). Wähle aus einer Vielzahl an Studiengängen aus dem Bereich Technik und IT.

Jetzt mehr erfahren
Duales Studium an der IU
Cover von DIE ZEIT Studienführer
Der ultimative Ratgeber für deine Studienwahl!

Von A wie Anmeldefristen bis Z wie Zulassungsbescheid – der ZEIT Studienführer ist dein Begleiter auf dem Weg zum Studium. Mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen, Checklisten und Erfahrungsberichten.


Jetzt bestellen
Cover von DIE ZEIT Studienführer

Typische Fragestellungen im Wirtschaftsinformatik-Studium

  • Wie lassen sich neue Technologien in Geschäftsmodelle umsetzen?
  • Wie zahlen sich Investitionen in Softwaresysteme aus?
  • Welche Software passt zu welchem Unternehmen, und wie führt man sie ein?
  • Wie geht man ethisch verantwortungsvoll mit Daten um?
  • Wie gestaltet man IT-Lösungen so, dass Menschen sie gerne nutzen?
  • Wie digitalisiert man Routineabläufe?
  • Wie macht man Lieferketten robust?
  • Wie erreicht man, dass jeder im Betrieb über die für ihn relevanten Daten verfügt?
  • Wie hilft IT, aktuellen Herausforderungen wie Lieferengpässen, Energieknappheit oder der Klimakrise zu begegnen?
  • Wie macht man Team-Zusammenarbeit unabhängiger von Ort und Zeit?
  • Welchen Einfluss haben Produktbewertungen im Netz auf Kaufentscheidungen?
  • Wo kann ein Unternehmen künstliche Intelligenz einsetzen?

So läuft das Studium ab

In den ersten Semestern beschäftigst du dich mit Softwaresystemen für betriebswirtschaftliche Prozesse wie SAP, mit Algorithmik und damit, wie man betriebswirtschaftliche Aufgaben so beschreibt, dass Rechner sie verstehen und bearbeiten können. Du lernst Programmiersprachen und Datenbanktechnologien kennen und erfährst, wie man den Softwareeinsatz für ein Unternehmen plant und umsetzt. Hinzu kommen BWL und VWL. Auch Grundlagen der Mathematik und der Statistik sind Teil des Studiums. In den höheren Semestern geht es zunehmend darum, dieses Basiswissen miteinander zu verknüpfen und in größere Projekte einfließen zu lassen.

Schau dir die Studienpläne der für dich infrage kommenden Hochschulen genau an, denn die drei Teilgebiete – dazu gehören das Kernfach Wirtschaftsinformatik und die beiden Fächer Informatik und BWL – fallen unterschiedlich groß aus. Manche Studiengänge haben den Schwerpunkt eher in der BWL, andere in der Informatik.

Hier sind passende Wirtschaftsinformatik-Studiengänge und Hochschulen

Wo kann ich Wirtschaftsinformatik studieren?