Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Merkliste Studienführer
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Wirtschaftsingenieurwesen

Short-Facts
  • Abschluss: Bachelor
  • Sachgebiet(e): Wirtschaftsingenieurwesen
  • Regelstudienzeit: 7 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium, Duales Studium
  • Standort(e): Wernigerode
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Wirtschaftsingenieurwesen im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Zum Ranking
Kontakt
Hochschulstandort
Hochschule Harz, Hochschule für angewandte Wissenschaften (FH)
Friedrichstraße 57-59
38855 Wernigerode
Tel: 03943 659-0
Fax: 03943 659-109
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Wirtschaftsingenieurwesen studiere?

Beim Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen an der Hochschule Harz, Hochschule für angewandte Wissenschaften (FH) handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Bachelor

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Wirtschaftsingenieurwesen.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 7 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 42 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch und Englisch statt.

In welcher Form wird das Studium Wirtschaftsingenieurwesen angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium und als duales Studium in Wernigerode angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Wernigerode angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen hat keine Zulassungsbeschränkung / ist ohne NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Wirtschaftsingenieurwesen zu studieren?

Für das Studium des Fachs Wirtschaftsingenieurwesen gelten keine speziellen Zugangsvoraussetzungen.

Welche Themenschwerpunkte gibt es?

Themenschwerpunkte im Studienfach Wirtschaftsingenieurwesen sind:

Schwerpunkte:
Automatisierungstechnik, Erneuerbare Energien, Internationales Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften
Weitere Sprachen:
Englisch

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
19.09.2023 - 31.01.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.05.2024 - 31.08.2024
Hochschulwechsler:
Bis 31.08.2024
siehe Bewerbungsfristen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 31.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 31.07.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.05.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
Bis 15.07.2024
siehe Bewerbungsfristen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.06.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.06.2024
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.05.2024 - 31.08.2024
Hochschulwechsler:
Bis 31.08.2024
siehe Bewerbungsfristen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.07.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.05.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
Bis 15.07.2024
siehe Bewerbungsfristen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.06.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.06.2024

Sommersemester
Vorlesungszeit:
19.03.2024 - 21.06.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 28.02.2024
Hochschulwechsler:
Bis 31.01.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 31.01.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 31.01.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 15.01.2024
Hochschulwechsler:
Bis 15.01.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.12.2023
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.12.2023
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 28.02.2024
Hochschulwechsler:
Bis 28.02.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.01.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.01.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 15.01.2024
Hochschulwechsler:
Bis 15.01.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.12.2023
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.12.2023
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Kann ich Wirtschaftsingenieurwesen ohne Abitur studieren?

Ja, ein Studium ist an der Hochschule Harz, Hochschule für angewandte Wissenschaften (FH) ohne Abitur möglich.

Welche Zulassungsbedingungen gelten für ein Studium ohne Abitur?

Für Wirtschaftsingenieurwesen gelten folgende Zulassungsbedingungen: Meisterprüfung oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung und Berufsausbildung oder Berufserfahrung.

Was muss ich bei der Bewerbung ohne Abitur beachten?

Hier findest du weitere Informationen zu den Zulassungsbedingungen ohne Abitur: Zur Internetseite .

Das Studium im Portrait

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Automatisierungstechnik, Erneuerbare Energien, Internationales Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften
Weitere Sprachen:
Englisch

Fristen & Termine

Wintersemester
Vorlesungszeit:
19.09.2023 - 31.01.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.05.2024 - 31.08.2024
Hochschulwechsler:
Bis 31.08.2024
siehe Bewerbungsfristen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 31.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 31.07.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.05.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
Bis 15.07.2024
siehe Bewerbungsfristen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.06.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.06.2024
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.05.2024 - 31.08.2024
Hochschulwechsler:
Bis 31.08.2024
siehe Bewerbungsfristen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.07.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.05.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
Bis 15.07.2024
siehe Bewerbungsfristen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.06.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.06.2024

Sommersemester
Vorlesungszeit:
19.03.2024 - 21.06.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 28.02.2024
Hochschulwechsler:
Bis 31.01.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 31.01.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 31.01.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 15.01.2024
Hochschulwechsler:
Bis 15.01.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.12.2023
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.12.2023
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 28.02.2024
Hochschulwechsler:
Bis 28.02.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.01.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.01.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 15.01.2024
Hochschulwechsler:
Bis 15.01.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.12.2023
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.12.2023
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung in Verbindung mit
  • Eignungsprüfung
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2023).

Studierende

Anzahl der Studierenden
66
Geschlechterverhältnis
86 % männlich
14 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
11

Studienergebnis

Credits insgesamt
210
Regelstudienzeit
7 Semester

Das Studium

Art des Studiengangs
Ein-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudium, auch dual möglich
Fachausrichtung
gleichermaßen technik-/managementorientiert
Praxiselemente im Studiengang
14 Wochen Praxisphase/Praktikum verpflichtend; 30 Credits anrechenbar für freiwillige Praktika; 30 Credits anrechenbar für berufspraxisorientierte Lehrveranstaltungen

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Das Studium Wirtschaftsingenieurwesen ermöglicht allen Studierenden sowohl einen frühen Berufseinstieg als auch den Zugang zu weiterführenden Studienprogrammen. Die Studierenden haben die Möglichkeit, durch die Wahl einer von drei Studienrichtungen (Erneuerbare Energien, Automatisierungstechnik oder international) und einer betriebswirtschaftlichen Vertiefung (z.B. Logistik) sowie durch Wahlpflichtfächer, Teamprojekte und Praktika ihr spezifisches Profil auszubilden. Die Ausbildung erfolgt in modernsten Laboren und in kleinen Gruppen mit spezifischer Förderung (z.B. Vorkurse, Tutorien).

Außercurriculare Angebote

Frauen in technischen Studiengängen werden durch das FEM POWER Projekt und das Netzwerk women@hs-harz unterstützt. https://www.hs-harz.de/fem-power

Internationale Ausrichtung

Auslandsaufenthalt
nicht obligatorisch, aber Credits anrechenbar; Auslandspraktikum optional; Abschlussarbeit im Ausland möglich
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
ja, Abschluss optional

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
280
Anteil Lehre durch Praktiker:innen
10 %

Weitere Infos

Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung

Das gesamte Studium ist sehr praxisorientiert. Dies ergibt sich zum einen aus einem hohen Anteil von Laboren, in denen praktische Tätigkeiten erprobt werden. Weiterhin wird in einem Teamprojekt ein betriebliches externes Projekt unter realistischen Bedingungen bearbeitet. Es gibt Exkursionen in regionale Unternehmen sowie Gastvorträge.

Joint-Degree-Partnerhochschulen

CDHAW, Tongji University, China

Besonderheiten in der Lehre

Ausbildung eines Profils durch Auswahl einer technisch orientierten Studienrichtung und einer betriebswirtschaftlichen Vertiefung sowie Wahlpflichtfächer; anwendungsorientierte Lehre mit Laborveranstaltungen, Übungen, Exkursionen und Planspielen; praxisrelevante Teamprojekte; Nutzung modernster Labore in den Bereichen Informatik, Automatisierungstechnik und Erneuerbarer Energien; Auslandsstudium an Partnerhochschulen möglich; kleine Gruppen mit individueller Betreuung; Tutorien; obligatorisches Praxissemester bei Unternehmen/Organisationen in der Regel als Vorbereitung der Bachelorarbeit.

Orientierungsangebote für Studieninteressierte

Sommerschule in den Sommerferien; Besuche von Schülergruppen (insbesondere von Partnerschulen); Kooperationsprojekte mit Schulen im Bereich Technik, Technik-Wettbewerb "FB AI goes school", Girls- und Boys Day Zukunftstag) https://www.hs-harz.de/fbai-schulangebote https://www.hs-harz.de/sommerschule https://www.hs-harz.de/fbai-goes-school https://www.hs-harz.de/studium/fb-automatisierung-und-in

Orientierungsangebote für Studienanfänger:innen

umfangreiche Informationen zu Einrichtungen der Hochschule, Ansprechpartnern etc. in Orientierungstagen und am ersten Veranstaltungstag Mathematik Vorkurs Orientierungstage mit Beratung zu allen Angeboten der Hochschule

Orientierungsangebote von Unternehmen

Wettbewerb "FB AI goes school" https://www.hs-harz.de/fbai-goes-school Firmenkontaktmesse

Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt

umfangreiche Informationen zu Einrichtungen der Hochschule, Ansprechpartnern etc. in Orientierungstagen und am ersten Veranstaltungstag Mathematik Vorkurs Orientierungstage mit Beratung zu allen Angeboten der Hochschule, Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Studienbegleitende Kurse zur Angleichung fachlicher Kompetenzen, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Persönliche Studienberatung vor Studienbeginn, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Studieneingangskoordinator:in / Ansprechperson für den Studiengang, Einführungsveranstaltungen und Beratungsangebote der Fachschaft.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Die Hochschule verfügt über Partnerschaften mit 74 Hochschulen in 33 Ländern (Schwerpunkt Europa). Der Austausch und die Anerkennung von Modulen werden gefördert. Am Fachbereich AI bestehen im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen zwei Doppelabschlussprogramme: durch CDHAW mit Tongji University; Shanghai; China und durch DHIk mit Tec de Monterrey; Mexiko. Bei der internationalen Studienrichtung WING sind englischsprachige Module sowie ein obligatorisches Auslandssemester vorgesehen. Das Bachelorpraktikum ebenso wie die Masterarbeit kann im Ausland absolviert werden.

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

Tallinn University of Applied Sciences, Estland; Dundalk Institut of Technology, Irland; Institut of Technology, Carlow; University of Deusto, Spanien; Otago Polytechnic, Neuseeland; Tongji University (CDHAW), China; Universidad Finis Terrae, Chile, LUT Lappeenranta, Finnland

Besonderheiten in der Ausstattung

Labore in Physik und Elektrotechnik zur Festigung des Grundlagenwissens; hochmoderne, anwendungsorientierte Labore im Bereich Erneuerbare Energien für Windkraft, Solarthermie und Photovoltaik, Biomasse sowie Energiespeicherung verbunden in einem Virtuellen Kraftwerk (DFG-Großgerät); hochmoderne, anwendungsorientierte Labore der Automatisierungstechnik für u.a. Sensorik /Aktorik, Industrieroboter, Antriebstechnik verknüpft durch Prozessleittechnik; anwendungsorientierte Informatiklabore mit Schwerpunkten in Datenbanksystemen und Geschäftsprozessautomatisierung mit ERP-Systemen.

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Forschungsschwerpunkte des Fachbereichs Automatisierung un Informatik sind: Informations- und Kommunikationstechnologien, Klimaschutz und Anpassung an die Folgen des Klimawandels, Industrie 4.0

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Unternehmensgründungen werden durch verschiedene Veranstaltungsformate unterstützt: Veranstaltungen/Workshops zur Entwicklung von Ideen und Business-Konzepten; Formate, um die Studierende technischer Fachrichtungen mit Betriebswirten und anderen Fachdisziplinen zusammen zu bringen. Für Schüler*innen wird von Studierenden und externen Expert*innen die EGO-Sommerakademie betreut.

Sonstige Besonderheiten

Das Studium Wirtschaftsingenieurwesen ermöglicht die Ausprägung eines individuellen Profils entsprechend ihren Interessen und Eingangsvoraussetzungen, unterstützt wird dies durch kleine Studiengruppen. Bei der internationalen Studienrichtung erfolgt die Profilbildung auch an einer Partnerhochschule, so dass technisches und interkulturelles Interesse sehr gut miteinander verbunden werden können. Durch den Beirat Wirtschaftsingenieurwesen werden Praxisanforderungen kontinuierlich bei der Gestaltung des Studienangebotes berücksichtigt.

Weitere Informationen zur Forschung
Rankingergebnisse für den Standort Wernigerode
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2023).

Überblick Studierendenurteile

Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Studienorganisation
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Die dargestellten Ergebnisse beziehen sich auf Bewertungen von 16 Studierenden des Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.).

Studieninhalt

Wie gut gestaltet sich der Studieninhalt?
Lehrangebot   S
Wie breit ist das Studium inhaltlich aufgestellt?
Digitale Lehrelemente   S
Welche Rolle spielen digitale Inhalte und wie werden sie vermittelt?

Organisation

Wie gut ist das Studium in den verschiedenen Bereichen organisiert?
Studienorganisation   S
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Prüfungsorganisation   S
Wie ist die zeitliche Verteilung der Prüfungen organisiert? Kann man Prüfungen wiederholen?

Unterstützung

Wie gut ist die Unterstützung im Studium?
Unterstützung im Studium   S
Wie gut wird man im Studium bei fachlichen und organisatorischen Fragen unterstützt?
Betreuung durch Lehrende   S
Sind die Lehrenden bei Fragen und Problemen erreichbar? Gibt es eine gute Besprechung von Übungsaufgaben oder Hausarbeiten?
Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang   F
Wie sieht es mit Unterstützungmaßnahmen zu Beginn deines Studium aus?

Ausstattung

Wie gut ist Ausstattung der Hochschule?
IT-Ausstattung   S
Sind die PCs aktuell oder Anno Tobak? Welche Untersützung erhält man bei IT-Problemen? Und wie steht's ums WLAN?
Räume   S
Sind die Hörsäle und Seminarräume in einem guten Zustand, modern und technisch gut ausgestattet?
Praktikumslabore   S
Wie steht es um die technische Ausstattung von Praktikumslaboren?

Praxisbezug

Wie praxisnah ist das Studium
Angebote zur Berufsorientierung   S
Gibt es Angebote zur Förderung der Arbeitsmarkt- und Berufsorientierung?
Praxisorientierung in der Lehre   S
Gibt es genügend Lehrveranstaltungen mit Praxisbezug und wie ist deren Qualität?
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang
Gibt es einen guten Kontakt zur Berufspraxis? Wird diese in die Studieninhalte einbezogen?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Einführung in wissenschaftliches Arbeiten   S
Wie gut wird man in Methoden des wissenschaftlichen Arbeitens eingeführt und zur kritischen Reflexion von Sachverhalten angeregt?
Forschungsgelder pro Professor:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Professor:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Wirtschaftsingenieurwesen
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen