Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking
Ein Angebot der Hochschule Hamm-Lippstadt. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Anzeige

Mechatronik

Facts
Bachelor
Lippstadt
Dein SIT-Match
Info
Short-Facts
  • Abschluss: Bachelor of Engineering
  • Sachgebiet(e): Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Fahrzeugtechnik, Mechatronik (Lehramt), Maschinenbau, Mechatronik, Systemtechnik
  • Regelstudienzeit: 7 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium, Ausbildungsintegrierend, Duales Studium, Internationaler Studiengang, Praxisintegrierend
  • Standort(e): Lippstadt
  • Fakultät: Department Lippstadt 1
  • Akkreditierung: Der Studiengang ist akkreditiert
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Das Studium im Portrait

Intelligente Systeme für unseren Alltag entwickeln
Die großen Herausforderungen unserer Gesellschaft lassen sich nur durch innovative und intelligente Systeme beherrschen. In den Bereichen Kommunikation, Haushalt, Freizeit, Transport, Produktion und Energie, überall finden sich komplexe Hightech-Systeme, die Mechatronikerinnen und Mechatroniker entwickelt haben. Wenn auch Du zukunftsorientierte und nachhaltige Lebens- und Arbeitswelten kreieren möchtest, bewirb Dich für ein Mechatronik-Studium bei uns.

Interdisziplinär an den Systemen der Zukunft arbeiten
Wir vernetzen Maschinenbau, Elektrotechnik und Informatik und schaffen damit Lösungen für die Welt von morgen. Während Deines Studiums lernst Du nicht nur, mechatronische Systeme zu entwickeln und zu testen. Du erhältst außerdem Einblick in die international vernetzten Wertschöpfungsketten von Hightech-Produkten.

Neben der klassischen Variante bieten wir für "Mechatronik" auch ein duales Studium in Kooperation mit Unternehmen an. Außerdem ist es bei uns möglich, Mechatronik auf Lehramt zu studieren und damit eine Laufbahn als Lehrkraft an Berufskollegs und -schulen anzustreben.

Der Studiengang im Video
HSHL-Studiengang "Mechatronik"
Mögliche Berufsfelder

Mit dem "Bachelor of Engineering" kannst Du ein Masterstudium beginnen oder als Ingenieur*in in Branchen wie z.B. der Elektrotechnik, Beleuchtungsindustrie, Automobil- & Luftfahrtindustrie oder Robotik (uvm.) arbeiten.

Mechatronik unterrichten lernen

Mit dem Studium "Lehramt Berufskolleg" entscheidest Du Dich für eine Laufbahn als Lehrer*in an einer Berufsschule im Bereich Maschinenbau- und Fertigungstechnik. Mit dem Abschluss hast Du die Voraussetzungen für ein Masterstudium an der Universität Paderborn erfüllt, um an Berufskollegs Mechatronik zu unterrichten.

Mechatronik im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Zum Ranking
Schreib
uns!
Kontakt
Ansprechpartner:in
Prof. Dr.-Ing. Jürgen Krome
Telefon: +49 (0)2381 8789-805
Hochschulstandort
Hochschule Hamm-Lippstadt
Marker Allee 76-78
59063 Hamm
Tel: 02381 8789-234
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Mechatronik studiere?

Beim Studiengang Mechatronik an der Hochschule Hamm-Lippstadt handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Bachelor of Engineering

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Fahrzeugtechnik, Mechatronik (Lehramt), Maschinenbau, Mechatronik, Systemtechnik.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 7 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 42 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.

In welcher Form wird das Studium Mechatronik angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium, ausbildungsintegrierendes Studium, duales Studium, internationaler Studiengang und als praxisintegrierendes Studium in Lippstadt angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Lippstadt angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Mechatronik hat keine Zulassungsbeschränkung / ist ohne NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Mechatronik zu studieren?

Für das Studium des Fachs Mechatronik gelten keine speziellen Zugangsvoraussetzungen.

Welche Themenschwerpunkte gibt es?

Themenschwerpunkte im Studienfach Mechatronik sind:

Schwerpunkte:
Global Production, Lighting Systems, Systems Design Engineering
Lehramtsbefähigung über Master möglich für:
  • Berufliche Schulen
  • Alle Stufen, Schulformen

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
25.09.2023 - 09.02.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.05.2024 - 31.07.2024
Details: www.hshl.de/online-anmeldung
International Studierende aus der Europäischen Union:
Detailed information: www.hshl.de/en/studying/online-registration/
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Detailed information: www.hshl.de/en/studying/online-registration/
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.05.2024 - 31.07.2024
Details: www.hshl.de/online-anmeldung
International Studierende aus der Europäischen Union:
Detailed information: www.hshl.de/en/studying/online-registration/
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Detailed information: www.hshl.de/en/studying/online-registration/
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Details: www.hshl.de/online-anmeldung
International Studierende aus der Europäischen Union:
Detailed information: www.hshl.de/en/studying/online-registration/
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Detailed information: www.hshl.de/en/studying/online-registration/
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Details: www.hshl.de/online-anmeldung
International Studierende aus der Europäischen Union:
Detailed information: www.hshl.de/en/studying/online-registration/
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Detailed information: www.hshl.de/en/studying/online-registration/

Sommersemester
Vorlesungszeit:
20.03.2023 - 14.07.2023
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Kann ich Mechatronik ohne Abitur studieren?

Ja, ein Studium ist an der Hochschule Hamm-Lippstadt ohne Abitur möglich.

Welche Zulassungsbedingungen gelten für ein Studium ohne Abitur?

Für Mechatronik gelten folgende Zulassungsbedingungen: Meisterprüfung oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung und Berufsausbildung oder Berufserfahrung.

Was muss ich bei der Bewerbung ohne Abitur beachten?

Hier findest du weitere Informationen zu den Zulassungsbedingungen ohne Abitur: Zur Internetseite .
Außerdem gilt folgendes: Die Zulassung zum Studium ohne schulische Hochschulzugangsberechtigung erfolgt nach Einzelfallprüfung.

Wie ist die Hochschule, die den Studiengang Mechatronik anbietet, akkreditiert?

Eine Akkreditierung soll die Qualität der Hochschule und des Studienangebots sichern. Für die Hochschule Hamm-Lippstadt mit dem Studiengang Mechatronik liegt folgende Akkreditierung vor: Der Studiengang ist akkreditiert.

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Global Production, Lighting Systems, Systems Design Engineering
Lehramtsbefähigung über Master möglich für:
  • Berufliche Schulen
  • Alle Stufen, Schulformen

Fristen & Termine

Wintersemester
Vorlesungszeit:
25.09.2023 - 09.02.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.05.2024 - 31.07.2024
Details: www.hshl.de/online-anmeldung
International Studierende aus der Europäischen Union:
Detailed information: www.hshl.de/en/studying/online-registration/
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Detailed information: www.hshl.de/en/studying/online-registration/
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.05.2024 - 31.07.2024
Details: www.hshl.de/online-anmeldung
International Studierende aus der Europäischen Union:
Detailed information: www.hshl.de/en/studying/online-registration/
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Detailed information: www.hshl.de/en/studying/online-registration/
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Details: www.hshl.de/online-anmeldung
International Studierende aus der Europäischen Union:
Detailed information: www.hshl.de/en/studying/online-registration/
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Detailed information: www.hshl.de/en/studying/online-registration/
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Details: www.hshl.de/online-anmeldung
International Studierende aus der Europäischen Union:
Detailed information: www.hshl.de/en/studying/online-registration/
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Detailed information: www.hshl.de/en/studying/online-registration/

Sommersemester
Vorlesungszeit:
20.03.2023 - 14.07.2023
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Anmerkung:
Der Studiengang "Mechatronik" an der Hochschule Hamm-Lippstadt kann in verschiedenen Varianten studiert werden. Es wird das Präsenz- und das internationale Studium angeboten, das duale Studium und die Studiengangsvariante "Lehramt Berufskollegs". Details dazu sind auf unserer Webseite zu finden: www.hshl.de/mechatronik
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung in Verbindung mit
  • Probestudium
Anmerkung:
Die Zulassung zum Studium ohne schulische Hochschulzugangsberechtigung erfolgt nach Einzelfallprüfung.
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite

Studienverlauf

In den ersten drei Semestern vermitteln wir Dir die interdisziplinären Grundkenntnisse der Mechatronik. Dafür tauchst Du in die facettenreiche Ingenieurswissenschaft ein. Außerdem lernst Du die Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre, um zu verstehen, wie ein forschendes und produzierendes Unternehmen erfolgreich wirtschaftet und organisiert ist.
Im vierten Semester ist ein Praxis- oder Auslandssemester vorgesehen, in dem Du beispielsweise in einem Unternehmen Praxisluft schnupperst oder an einer ausländischen Hochschule studierst.
Ab dem fünften Semester kannst Du zwischen drei Studienschwerpunkten wählen, um Dich Deinen Vorlieben entsprechend zu spezialisieren. Zur Auswahl stehen:

  • Systems Design Engineering
  • Produktionstechnik und -management
  • Innovative Lichtsysteme

Parallel zu den Lehrveranstaltungen schreibst Du im sechsten Semester Deine Projektarbeit, bevor Du Dein Studium mit der Bachelorarbeit im siebten Semester beendest.

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studierende

Anzahl der Studierenden
151
Geschlechterverhältnis
93 % männlich
7 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
19
Absolvent:innen pro Jahr
31

Studienergebnis

Credits insgesamt
210
Regelstudienzeit
7 Semester

Das Studium

Art des Studiengangs
Ein-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit, auch teilzeit möglich, auch dual möglich
Lehrprofil
124 Credits in Pflichtmodulen, 86 in Wahlpflichtmodulen. Vertiefungen: Studienschwerpunkte: Lighting Systems Design Engineering (LSE) Systems Design Engineering (SDE) Global Production Engineering (GPE)
Praxiselemente im Studiengang
16 Wochen Praxisphase/Praktikum außerhalb der Hochschule verpflichtend

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Der Studiengang integriert verschiedene Studientracks (dual, education, international), auch innerhalb des Studiums kann der Studientrack gewechselt werden (Änderung Lebensumstände, spätere Vereinbarung Partnerunternehmen). Besonderheit des Studiengangs Mechatronik ist das Double Degree Programme mit der Chongqing University of Posts and Telecommunications in Chongqing (China). Die Einbindung chinesischer Studierender fördert in den Lehrveranstaltungen den Aspekt der zunehmenden globalen, internationalen Zusammenarbeit in Forschung und Entwicklung in Teams im Studienverlauf aktiv.

Außercurriculare Angebote

Im Department werden u.a. technische Kolloquien durchgeführt, z.B. Zukunft Licht. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Angebote der zentralen Beratungs- und Serviceeinrichtungen der HSHL zur Berufsorientierung, Persönlichkeitsentwicklung und mit Netzwerkcharakter.

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
28 %
Auslandsaufenthalt
Auslandsaufenthalt nicht obligatorisch, aber Credits anrechenbar; Praktikum/Praxisphase im Ausland optional; Abschlussarbeit im Ausland optional
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
ja, gemeinsamer Abschluss optional

Der Fachbereich

Dual Studierende
30
Studierende am Fachbereich
160
Anteil Lehre durch Praktiker:innen
5 %

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre

Einbinden von praxisnahen Aufgabenstellungen in Forschung und Entwicklung; Engagement des Studiengangs beim Aufbau des Kompetenzzentrum Fahrzeug Elektronik (KFE) in Lippstadt und Durchführen von studentischen Arbeiten am KFE; Einbinden von Gastvorträgen in die Lehrveranstaltungen des Studiengangs.

Orientierungsangebote für Studieninteressierte

Messen, Studienbörsen, Studieninformationstage, Bildungskooperationen mit Schulen, Kinder- und Jugenduni, zdi-Schülerlabor, Summerschool, Girls Day, Schulbörsen, Schnupper-Uni

Orientierungsangebote für Studienanfänger:innen

Vorkurse, Erstsemesterbegrüßung, Einführungstage zentral/Department/Fachschaft, Ringvorlesungen, Informationsveranstaltungen der Beratungseinrichtungen sowie zentralen Anlaufstellen

Orientierungsangebote von Unternehmen

Karrieremesse, Fachvorträge von Unternehmen, Exkursionen zu Unternehmen

Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt

Vorkurse, Erstsemesterbegrüßung, Einführungstage zentral/Department/Fachschaft, Ringvorlesungen, Informationsveranstaltungen der Beratungseinrichtungen sowie zentralen Anlaufstellen, Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Studienbegleitende Kurse zur Angleichung fachlicher Kompetenzen, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Fachübergreifendes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Fachbezogenes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Beratungsgespräche, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Studentische Mentoren, Tandems, Buddies.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Die Hochschule Hamm-Lippstadt hat Hochschulpartnerschaften in der ganzen Welt. Die Teilnahme an Austauschprogrammen im Rahmen von Erasmus und Summer Schools mit verschiedenen Hochschulen ist möglich. Es besteht ein Double Degree Programm mit der Chongqing University of Posts and Telecommunications in China. Eine Kooperation mit der Koforidua Technical University in Ghana wurde genutzt, um dort einen Studiengang Mechatronik nach dem Vorbild der HSHL zu entwickeln und einzuführen. Gemeinsame studentische Projekte sind geplant und werden vorbereitet.

Besonderheiten in der Ausstattung

Fahrzeughalle Elektromobilität; Batteriebetriebenes Elektrofahrzeug; Robotertechnik; Modulares Produktions-System; Oberflächenanalytik (Rasterelektronenmikroskop, Rasterkraftmikroskopie, 3D-Computertomographie); Optiklabore; Lichtkanal (horizontal und vertikal); Materialcharakterisierung und Tribologie; Thermografie; Zugprüfung mit Temperierkammer; Dynamische Differenzkalorimetrie; Thermogravimetrie; Schlifftechnik einschl. Ionenätzen; 3D Drucker für Kunststoffe; Elektronenstrahllithografie; Smart-Living-Labor; Chip-on-Board (Lötlabor); Werkstoff- und Bauteilprüfung; Lean-Management-Labor.

Besonderheiten in der Forschung & Entwicklung

Die Besonderheit der Forschungsprojekte liegt in der Interdisziplinarität (interdisziplinäre Departments und Forschungsthemenfelder) und starken Praxisrelevanz. Beispiele für Projekte: Nachwachsende Rohstoffe für Optische Komponenten (NAROK); Polylactid aus nachwachsenden Rohstoffen (Starke Forschung Chemie.NRW); Entwicklung einer Tribologie-Messeinrichtung; Alterung von Kunststoffen unter blauer LED-Strahlung; Entfügen von geklebten Leichtbaustrukturen; Aufbau- und Verbindungstechnik für Leistungselektronik Elektromobilität; Polylactid als High-Tech-Werkstoff für optische Bauteile

Kooperative Promotionen (in drei Jahren)

0

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

Die Hochschule Hamm-Lippstadt ist Mitgliedshochschule des Promotionskollegs NRW, Professorinnen und Professoren sind Mitglieder in den verschiedenen fachlichen Abteilungen. Wissenschaftlicher Nachwuchs, der auch eigene Lehrtätigkeiten wahrnimmt, kann an den Angeboten der Hochschuldidaktischen Weiterbildung Nordrhein-Westfalen teilnehmen. Außerdem kann eine Teilnahme an individuelle Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen innerhalb der Organisationseinheiten vereinbart werden.

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Die HSHL bietet am Standort Lippstadt den Masterstudiengang "Technical Entrepreneurship and Innovation" an, der speziell für potenzielle Existenzgründer interessant ist. Darüber hinaus ist das Thema vielfältig präsent. Für Studierende existieren Wettbewerbe für Geschäftsideen oder Gründerstipendien und zusätzliche Anlaufstellen wie ein Entrepreneurclub, ein Science 2 Business Lab sowie eine studentische Unternehmensberatung. Die HSHL ist Partnerin im Verbundprojekt StartUP.InnoLab, aber auch Kooperationspartnerin der Non-Profit-Initiative STARTUP TEENS und bietet ein umfassendes Netzwerk.

Sonstige Besonderheiten

Die Hochschule Hamm-Lippstadt hat neue Gebäude an beiden Standorten, neueste Technik (Hörsäle und Labore) und stellt darüber hinaus zahlreiche studentische Arbeitsflächen (Gruppen- und Einzelarbeitsplätze) zur Verfügung. Bestehende Kooperationen bieten zahlreiche Möglichkeiten für Innovationen u.a. Fraunhofer Anwendungszentrum SYMILA, Kompetenzzentrum Fahrzeug Elektronik, Institut für automobile Lichttechnik und Mechatronik (L-LAB) und Forschungsinstitut für Kraftfahrzeug-Elektronik (E-LAB).

Weitere Informationen zur Forschung
Weitere Informationen zur Studieneingangsphase
Informationen zu Zulassungsbeschränkungen
Schreib
uns!
Rankingergebnisse für den Standort Lippstadt
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Überblick Studierendenurteile

Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Betreuung durch Lehrende
Sind die Lehrenden bei Fragen und Problemen erreichbar? Gibt es eine gute Besprechung von Übungsaufgaben oder Hausarbeiten?
Die dargestellten Ergebnisse beziehen sich auf Bewertungen von 17 Studierenden des Studiengangs Mechatronik (B.Eng., auch dual möglich).

Studieninhalt

Wie gut gestaltet sich der Studieninhalt?
Lehrangebot   S
Wie breit ist das Studium inhaltlich aufgestellt?

Organisation

Wie gut ist das Studium in den verschiedenen Bereichen organisiert?
Studienorganisation   S
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Prüfungsorganisation   S
Wie ist die zeitliche Verteilung der Prüfungen organisiert? Kann man Prüfungen wiederholen?

Unterstützung

Wie gut ist die Unterstützung im Studium?
Unterstützung im Studium   S
Wie gut wird man im Studium bei fachlichen und organisatorischen Fragen unterstützt?
Betreuung durch Lehrende   S
Sind die Lehrenden bei Fragen und Problemen erreichbar? Gibt es eine gute Besprechung von Übungsaufgaben oder Hausarbeiten?
Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang   F
Wie sieht es mit Unterstützungmaßnahmen zu Beginn deines Studium aus?
Department Lippstadt 1

Praxisbezug

Wie praxisnah ist das Studium
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang
Gibt es einen guten Kontakt zur Berufspraxis? Wird diese in die Studieninhalte einbezogen?

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Forschungsgelder pro Professor:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Professor:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Department Lippstadt 1
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Mechatronik
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen
Schreib
uns!