Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Studienführer
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Produktentstehung und Logistik

Short-Facts
  • 1972 gegründet
  • 2.529 Studierende
  • Abschluss: Master
  • Sachgebiet(e): Logistik, Transport, Verkehrswirtschaft, Produktionstechnik
  • Regelstudienzeit: 5 Trimester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium
  • Standort(e): Hamburg
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Der Studiengang im Ranking
Finde heraus, wie der Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Zum Ranking
Kontakt
Hochschulstandort
Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg
Holstenhofweg 85
22043 Hamburg
Tel: 040 6541-0
Fax: 040 6541-2702
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Produktentstehung und Logistik studiere?

Beim Studiengang Produktentstehung und Logistik an der Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Master

Welche Sachgebiete beinhaltet der Studiengang?

Die Sachgebiete des Studiengangs sind Logistik, Transport, Verkehrswirtschaft und Produktionstechnik.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 24 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden hauptsächlich in Deutsch statt.

In welcher Form wird das Studium Produktentstehung und Logistik angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium in Hamburg angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Standort dieser Hochschule ist Hamburg.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintertrimester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Produktentstehung und Logistik hat keine Zulassungsbeschränkung / ist ohne NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Produktentstehung und Logistik zu studieren?

Für das Studium des Fachs Produktentstehung und Logistik gelten keine speziellen Zugangsvoraussetzungen.

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Vorlesungszeit:
Trimestersystem der HSU: Herbsttrimester Oktober-Dezember, Wintertrimester Januar-März, Frühjahrstrimester April-Juni; vorlesungsfreie Zeit: Juli-September.
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Unser Studium ist Teil der Offiziersausbildung der Bundeswehr. Zivile Studierende von Kooperationspartnern können gegen eine anteilige Übernahme der Studiengebühren und bei freien Kapazitäten im Einzelfall zum Studium zugelassen werden. Kontakt: astrid.struessmann@hsu-hh.de, Tel.: 040 6541-3855
Hochschulwechsler:
entfällt
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bitte nehmen Sie frühzeitig Kontakt mit uns auf
Hochschulwechsler:
entfällt
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Unser Studium ist Teil der Offiziersausbildung der Bundeswehr. Zivile Studierende können gegen eine anteilige Übernahme der Studiengebühren und bei freien Kapazitäten im Einzelfall zum Studium zugelassen werden. Kontakt: astrid.struessmann@hsu-hh.de, Tel.: 040 6541-3855
Hochschulwechsler:
entfällt
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
bitte nehemn Sie frühzeitig Kontakt mit uns auf
Hochschulwechsler:
entfällt

Das Studium im Portrait
Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintertrimester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.

Fristen & Termine

Vorlesungszeit:
Trimestersystem der HSU: Herbsttrimester Oktober-Dezember, Wintertrimester Januar-März, Frühjahrstrimester April-Juni; vorlesungsfreie Zeit: Juli-September.
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Unser Studium ist Teil der Offiziersausbildung der Bundeswehr. Zivile Studierende von Kooperationspartnern können gegen eine anteilige Übernahme der Studiengebühren und bei freien Kapazitäten im Einzelfall zum Studium zugelassen werden. Kontakt: astrid.struessmann@hsu-hh.de, Tel.: 040 6541-3855
Hochschulwechsler:
entfällt
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bitte nehmen Sie frühzeitig Kontakt mit uns auf
Hochschulwechsler:
entfällt
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Unser Studium ist Teil der Offiziersausbildung der Bundeswehr. Zivile Studierende können gegen eine anteilige Übernahme der Studiengebühren und bei freien Kapazitäten im Einzelfall zum Studium zugelassen werden. Kontakt: astrid.struessmann@hsu-hh.de, Tel.: 040 6541-3855
Hochschulwechsler:
entfällt
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
bitte nehemn Sie frühzeitig Kontakt mit uns auf
Hochschulwechsler:
entfällt

Sonstiges

Studienbeitrag:
10650.00 EUR / Jahr
Studienbeitrag (Bemerkung):
Neben den Studierenden, die im Rahmen ihrer Offizierslaufbahn an der Helmut-Schmidt-Universität studieren, haben wir im Rahmen freier Kapazitäten die Möglichkeit, eine geringe Anzahl ziviler Studierender - gegen anteilige Übernahme der Studiengebühren - an der HSU aufzunehmen. Bitte bekunden Sie Ihr Studieninteresse mindestens drei Monate vor Studienbeginn.
Anmerkung:
Nur für Offizieranwärter der Bundeswehr oder Industriestipendiaten.

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studierende

Anzahl der Studierenden
21
Geschlechterverhältnis
100 % männlich
0 % weiblich

Studienergebnis

Credits insgesamt
120
Regelstudienzeit
5 Semester

Das Studium

Art des Studiengangs
konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Fachausrichtung
Maschinenbau

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Ein Großteil der Module wird durch Professoren mit industrieller Erfahrung gelehrt. Durch die vielfältigen Drittmittelprojekte erweitert sich die wissenschaftliche Lehre um realitätsnahe Anwendungsthemen. Ein Dreiklang aus Grundlagen, Methoden und Anwendungen. Durch die institutionelle Nähe besteht ein hervorragender Austausch mit den Lehrenden, den wissenschaftlichen Mitarbeitern und den Laborkräften. Durch die günstige Zahl zwischen Betreuer und Studierenden gibt es eine sehr individuelle Betreuung der Studierenden mit einem hohen Maß an Flexibilität für die persönliche Förderung.

Internationale Ausrichtung

Auslandsaufenthalt
kein Auslandsaufenthalt vorgesehen; Abschlussarbeit im Ausland optional
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
nein

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
230
Anzahl Masterstudierende
70
Anteil Lehre durch Praktiker:innen, Master
9 %

Weitere Infos

Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung

Nahezu alle Absolventen sind Zeitsoldaten/Offiziere bei der Bundeswehr und sammeln in ihrer Dienstzeit nach dem Studium praktische Erfahrungen, bevor sie nach dem Ausscheiden aus der Bundeswehr in die Industrie oder andere Berufsfelder wechseln. Viele Dozenten haben mehrjährige Berufserfahrung aus einer industriellen Tätigkeit. Es besteht die Möglichkeit, die Masterarbeit an einer außeruniversitären Einrichtung oder in der Industrie im In- oder Ausland durchzuführen.

Besonderheiten in der Lehre

Sehr gutes Betreuungsverhältnis Studierende/Professoren von ca. 15 (Stand 2015); fachliche und überfachliche Angebote zur Steigerung der Erfolgsquote: Online-Vorkurs Mathematik, professorales Mentoring (Gruppengröße 4-6), Propädeutika (Gruppengröße 8-12), Studienkompetenzen; Maschinenbau-Studierende wohnen auf dem Campus: kurze Wege zu den Laboren, effizientes Studium gerade bei der Anfertigung von Abschlussarbeiten; in die Lehre integriertes E-Learning-Portal ILIAS; Kleingruppenkonzept: Gruppengrößen bei Rechenübungen ca. < 20; Vertiefungslabore ca. 3-10.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Die Fakultät unterhält wenige, dafür aber intensive Kontakte zu anerkannten ausländischen Universitäten (Australien, USA, Frankreich, Brasilien, Polen, Norwegen), wodurch ein Austausch sinnvoll in das Studium integriert werden kann. Die jeweiligen Auslandsaufenthalte werden individuell geplant und gestaltet, um so nahtlos in das Intensivstudium integriert werden zu können.

Besonderheiten in der Ausstattung

Die Fakultät Maschinenbau verfügt über eine besonders gute technische Ausstattung in den Laboratorien, um allen Studierenden zeitgleich eine praxisnahe Ausbildung zu ermöglichen. Da die Studierenden im Intensivstudium zeitgleich ihre Abschlussarbeiten innerhalb bestimmter Zeitfenster anfertigen müssen, ist bei den Versuchseinrichtungen eine sehr hohe Verfügbarkeit und vor allem eine technisch hochwertige Ausstattung notwendig und vorhanden. Da in den gleichen Laboratorien auch die Forschungsarbeiten durchgeführt werden, sind die Studierenden häufig direkt in diese Arbeiten eingebunden.

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

In der Fakultät Maschinenbau wird sowohl Grundlagenforschung, die häufig öffentlich finanziert wird, als auch industriell geförderte Drittmittelforschung betrieben. Das Zusammenspiel beider Bereiche sowie die vielfältigen Kontakte der Professuren zu großen und führenden Industrieunternehmen ermöglichen eine Vielzahl von grundlagen- und anwendungsorientierten Forschungsaktivitäten. Gerade durch die Drittmittelaktivitäten wird es Studierenden ermöglicht, in Zusammenarbeit mit Industrieunternehmen erste Erfahrungen zu sammeln, die für das spätere Berufsleben von besonderer Bedeutung sind.

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Im Rahmen des Projektes dtec.bw werden Unternehmensgründungen unterstützt.

Weitere Informationen zur Forschung
Rankingergebnisse für den Standort Hamburg
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Überblick Studierendenurteile

Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Studienorganisation
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Die dargestellten Ergebnisse beziehen sich auf Bewertungen von 18 Studierenden der Studiengänge Energie- und Umwelttechnik (M.Sc.), Fahrzeugtechnik (M.Sc.), Mechatronik (M.Sc.) und Produktentstehung und Logistik (M.Sc.).

Studieninhalt

Wie gut gestaltet sich der Studieninhalt?
Lehrangebot   S
Wie breit ist das Studium inhaltlich aufgestellt?
Digitale Lehrelemente   S
Welche Rolle spielen digitale Inhalte und wie werden sie vermittelt?

Organisation

Wie gut ist das Studium in den verschiedenen Bereichen organisiert?
Studienorganisation   S
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Übergang zum Masterstudium   S
Ist der Übergang vom vorherigen Studium zum Masterstudium gut organisiert?

Unterstützung

Wie gut ist die Unterstützung im Studium?
Unterstützung im Studium   S
Wie gut wird man im Studium bei fachlichen und organisatorischen Fragen unterstützt?
Betreuung durch Lehrende   S
Sind die Lehrenden bei Fragen und Problemen erreichbar? Gibt es eine gute Besprechung von Übungsaufgaben oder Hausarbeiten?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Wissenschaftsbezug   S
Werden methodische Kompetenzen, wissenschaftliches Arbeiten, kritisches Hinterfragen und ähnliches gefördert?
Forschungsgelder pro Wissenschaftler:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Wissenschaftler:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Promotionen pro Professor:in   F
Wie viele Promotionen werden pro Jahr und Professor abgeschlossen?
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Maschinenbau
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen

Das könnte dich auch interessieren