1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Humanities, the Arts, and Social Thought
Zurück
Studienprofil

Bachelor of Arts

Humanities, the Arts, and Social Thought

Bard College Berlin, A Liberal Arts University

Anzeige Ein Angebot der Bard College Berlin, A Liberal Arts University. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Steckbrief
Abschluss:
Bachelor
Sachgebiet(e):
Allgemeine Literaturwissenschaft, Bildende Kunst, Freie Kunst, Darstellende Kunst, Kulturwissenschaft, Philosophie, Politikwissenschaft
Regelstudienzeit:
8 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Englisch
Studienform(en):
Vollzeitstudium, Internationaler Studiengang
Standort(e):
Berlin
Weitere basisinformationen
Zulassung & Bewerbung
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
Zugangsvoraussetzungen:
Bewerbung direkt bei Bard College Berlin oder mit der Common Application. Bewerbungsmaterialien: Online-Bewerbung, Motivationsschreiben; 1 Gutachten; TOEFL, IELTS, oder Duolingo Sprachtest.
Themenschwerpunkte
Schwerpunkte:
Philosophie, Kulturgeschichte, Politikwissenschaften, Bildende Kunst, Literaturwissenschaft, Kunstgeschichte, Darstellende Kunst, Gesellschaftliches Engagement
Fristen & Termine
Wintersemester
Vorlesungszeit:
09.08.2021 - 17.12.2021
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 01.06.2021
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 01.06.2021
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 01.06.2021
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 01.06.2021
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen

Sommersemester
Vorlesungszeit:
31.01.2022 - 20.05.2022
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 15.12.2021
Hochschulwechsler:
Bis 15.12.2021
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.12.2021
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.12.2021
Sonstiges
Studienbeitrag:
29750.00 EUR / Jahr
Studienbeitrag (Bemerkung):
Studiengebühren beinhalten Wohnen und Verpflegung auf dem Campus während der Vorlesungszeit.
Ansprechpartner
Studienberatung
Tel: +49 30 43733 116
Kontakt Hochschule
Platanenstrasse 24
13156 Berlin
T.: 030 43733-0
F.: 030 43733-100
Weitere Informationen / Services:
www.berlin.bard.edu
Logo HOCHSCHULKOMPASS
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Der Studiengang im Fokus

Der B.A. „Humanities, the Arts, and Social Thought” am Bard College Berlin vermittelt interdisziplinäre Fachkenntnisse in Philosophie,Politik, Geisteswissenschaften, Kunstgeschichte und zeitgenössische Kunstproduktion, und Literaturwissenschaften. In diesem einzigartigen Studiengang erhalten Studierende eine fundierte geistwissenschaftliche Grundlagenausbildung mit der Möglichkeit sich in Ethics and Politics, Literature and Rhetoric, oder Arts and Aesthetics zu spezialisieren.

Mit 254 Studierenden aus 60 verschiedenen Ländern ist Bard College Berlin eine kleine und sehr internationale Hochschule. Die durchschnittliche Seminargröße liegt bei neun Teilnehmer*innen und das Verhältnis zwischen Lehrenden und Studierenden beträgt 1:5, wodurch eine intensive Betreuung ermöglicht wird.

Stimmen von Studierenden

Für zusätzliche Internationalität sorgen optionale Auslandsaufenthalte an Partneruniversitäten wie zum Beispiel Bard College in New York (USA), Sciences Po (Frankreich), Central European University (Wien), Universität Bologna (Italien) oder Malmö Universität (Schweden). Sowohl die Teilnahme an studentischen Organisationen als auch studienbegleitende Praktika vermitteln bedeutsame Erfahrungen im politischen, intellektuellen, kulturellen und künstlerischen Zentrum Europas.

Das Bard College Berlin ist ein „Liberal Arts College” nach anglo-amerikanischem Vorbild. Erst im vierten Semester wird eine Spezialisierung gewählt. Studierende befassen sich im Laufe ihres Studiums in Wahlmodulen und spezialisierten Seminaren mit diversen Denkweisen und Disziplinen. Diese Interdisziplinarität bereitet Studierende auf eine sich ständig verändernde Welt vor.

Der Studiengang im Video
Das Bard College Berlin stellt sich vor.
Mögliche Berufsfelder
  • Weiterführendes Studium der Politik- oder Literaturwissenschaften oder Kunstgeschichte
  • Politik, öffentliche Verwaltung und NGOs
  • Verlag
  • Journalismus
  • Galerien
  • Beratungsunternehmen
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige
Huch, du bist nicht angemeldet …

Um diese Funktion zu nutzen, musst du dich vorab anmelden.