1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Immobilienwirtschaft und -management
Zurück
Studienprofil

Bachelor of Science

Immobilienwirtschaft und -management

Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Fachhochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen

Anzeige Ein Angebot der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Fachhochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Steckbrief
Abschluss:
Bachelor of Science
Sachgebiet(e):
Bauingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften, Ökonomie
Regelstudienzeit:
6 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Vollzeitstudium, Duales Studium, Praxisintegrierend
Standort(e):
Holzminden
Fakultät:
Fakultät Management, Soziale Arbeit, Bauen
Weitere basisinformationen
Zulassung & Bewerbung
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
6-wöchiges Vorpraktikum vor Aufnahme des Studiums (kann in Ausnahmefällen bis zum Ende des 3. Semesters absolviert werden). Einschlägige Berufsausbildung findet nach vorheriger Abstimmung ggf. Anerkennung.
Themenschwerpunkte
Schwerpunkte:
Institutionelle Aspekte, Typologische Grundlagen, Volkswirtschaftslehre, Raumplanung und Architektur, Ingenieurwissenschaften, Strategie sowie phasen- und funktionsspezifische aspekte, Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Rechtswissenschaft
Fristen & Termine
Vorlesungszeit:
01.03.2019 - 31.08.2019
Hinweis: 01.03.2019 Semesterbeginn. Beginn der Vorlesungen i.d.R. spätestens am 3. Montag des Monats. Ausnahme: Studiengänge Ergo-, Logo-, Physiotherapie und Bildungswissenschaften in den Gesundheitsfachberufen; Semesterbeginn ist der 01.04.2019.
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Es gilt die Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung / ohne Zulassungsbeschränkung.
Einschreibung gemäß Zulassungsbescheid.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Es gilt die Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung / ohne Zulassungsbeschränkung.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Es gilt die Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung / ohne Zulassungsbeschränkung.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Es gilt die Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung / ohne Zulassungsbeschränkung.
Einschreibung gemäß Zulassungsbescheid.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Es gilt die Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung / ohne Zulassungsbeschränkung.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Es gilt die Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung / ohne Zulassungsbeschränkung.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Es gilt die Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung / ohne Zulassungsbeschränkung.
Einschreibung gemäß Zulassungsbescheid.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Es gilt die Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung / ohne Zulassungsbeschränkung.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Es gilt die Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung / ohne Zulassungsbeschränkung.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Es gilt die Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung / ohne Zulassungsbeschränkung.
Einschreibung gemäß Zulassungsbescheid.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Es gilt die Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung / ohne Zulassungsbeschränkung.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Es gilt die Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung / ohne Zulassungsbeschränkung.
Sonstiges
Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.
Ansprechpartner
Cordula Watermann
Tel: +49/5531/126-101
Kontakt Hochschule
Weitere Informationen / Services:
www.hawk.de
Logo HOCHSCHULKOMPASS
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Der Studiengang im Fokus

Immobilienwirtschaft und -management an der HAWK in Holzminden gehört zu den kaufmännischen Studiengängen und betrachtet den gesamten Lebenszyklus von Wohn- und Gewerbeimmobilien aus immobilienwirtschaftlicher Sicht. Betrachtungsgegenstand ist die Immobilie als Wirtschaftsobjekt. Diese Sichtweise umfasst:

  • Volkswirtschaftslehre (VWL) und Betriebswirtschaftslehre (BWL)
  • Interdisziplinäre Themen aus der Rechtswissenschaft, der Raumplanung und Architektur sowie den gebäudebezogenen Ingenieurwissenschaften

Studieninhalte
Durch die gesamtheitliche Betrachtung von Immobilien sind die Themen in Ihrem Studium sehr vielfältig. Dazu gehören unter anderem:

  • Accounting
  • Assetmanagement
  • Bewertung
  • Controlling
  • Facility Management
  • Finanzierung
  • Portfolio-und Risikomanagement
  • Research
  • Unternehmens- und Personalmanagment
  • Wohnungswirtschaft und -bestandsmanagement

Ein Teil der Seminare finden in englischer Sprache statt. Dadurch werden Sie auf die internationale Branche und eventuelle Auslandsaufenthalte während des Studiums vorbereitet.

Persönliche Atmosphäre und starker Praxisbezug

Kleine Gruppen, enger Kontakt zu Mitstudierenden und praxiserfahrene Dozentinnen und Dozenten bieten gute Rahmenbedingungen, um im Studium von Anfang an Lernerfolge zu erzielen.

Der Studiengang zeichnet sich durch seinen hohen Praxisbezug aus. Durch Praktika und viele Exkursionen im In- und Ausland lernen Sie das zukünftige Berufsumfeld schon während des Studiums intensiv kennen.

Sie profitieren auch von der Anerkennung und Akkreditierung des Studiengangs durch den etablierten internationalen Berufsverband RICS (Royal Institution of Chartered Surveyors). Dadurch bietet das Studium ebenfalls große internationale Netzwerk-Chancen. Zusätzlich veranstaltet der Studienbereich einmal im Jahr den Personalmanagementkongress „Practice meets Campus“, bei dem sich namhafte Unternehmen der Branche in der Hochschule vorstellen und Sie die Möglichkeit haben, mit potenziellen Arbeitgebern direkt in Kontakt zu kommen.

Mögliche Berufsfelder

Die Arbeitsbereiche, in denen Sie tätig werden können, sind vielfältig, denn die Immobilienbranche ist breit gefächert. Mit Ihrem Abschluss an der HAWK sind Sie zudem im gesamten Lebenszyklus von Wohn- und Gewerbeimmobilien einsetzbar. Dazu zählen beispielsweise:

  • Projektentwicklung bei der Neuerstellung einer Immobilie
  • Bestandsmanagement von Wohnungsunternehmen bzw. Investmentgesellschaften
  • Tätigkeiten in Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen
  • Bewertungsabteilungen von Banken
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige
Huch, du bist nicht angemeldet …

Um diese Funktion zu nutzen, musst du dich vorab anmelden.