Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Angewandte Informatik

Short-Facts
  • Abschluss: Bachelor
  • Sachgebiet(e): Informationstechnik
  • Regelstudienzeit: 7 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium
  • Standort(e): Offenburg
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Angewandte Informatik im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Zum Ranking
Kontakt
Hochschulstandort
Hochschule für Technik, Wirtschaft und Medien Offenburg
Badstraße 24
77652 Offenburg
Tel: 0781 205-0
Fax: 0781 205-214
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Angewandte Informatik studiere?

Beim Studiengang Angewandte Informatik an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Medien Offenburg handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Bachelor

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Informationstechnik.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 7 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 42 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.

In welcher Form wird das Studium Angewandte Informatik angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium in Offenburg angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Offenburg angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Angewandte Informatik hat keine Zulassungsbeschränkung / ist ohne NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Angewandte Informatik zu studieren?

Für das Studium des Fachs Angewandte Informatik gelten keine speziellen Zugangsvoraussetzungen.

Welche Themenschwerpunkte gibt es?

Themenschwerpunkte im Studienfach Angewandte Informatik sind:

Schwerpunkte:
Computernetze und Kommunikationstechnik, Embedded Systems und Rechnerarchitekturen, IT-Anwendungen für Internet und Intranet, Microcontroller

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
04.10.2023 - 26.01.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 29.09.2024
Hochschulwechsler:
Bis 29.09.2024
entsprechend Zul.-Bescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 29.09.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 29.09.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 15.07.2024
Hochschulwechsler:
Bis 15.07.2024
entsprechend Zul.-Bescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.07.2024
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 22.09.2024
Hochschulwechsler:
Bis 22.09.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 22.09.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 22.09.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 15.07.2024
Hochschulwechsler:
Bis 15.07.2024
entsprechend Zul.-Bescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 31.03.2025

Sommersemester
Vorlesungszeit:
11.03.2024 - 28.06.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2024 - 01.03.2025
Hochschulwechsler:
01.12.2024 - 01.03.2025
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 01.03.2025
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 01.03.2025
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 15.01.2025
Hochschulwechsler:
Bis 15.01.2025
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.01.2025
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.01.2025
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 04.03.2025
Hochschulwechsler:
Bis 04.03.2025
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 04.03.2025
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 04.03.2025
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 15.01.2025
Hochschulwechsler:
Bis 15.01.2025
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.01.2025
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.01.2025
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Kann ich Angewandte Informatik ohne Abitur studieren?

Ja, ein Studium ist an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Medien Offenburg ohne Abitur möglich.

Welche Zulassungsbedingungen gelten für ein Studium ohne Abitur?

Für Angewandte Informatik gelten folgende Zulassungsbedingungen: Meisterprüfung oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung und Berufsausbildung oder Berufserfahrung.

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Computernetze und Kommunikationstechnik, Embedded Systems und Rechnerarchitekturen, IT-Anwendungen für Internet und Intranet, Microcontroller

Fristen & Termine

Wintersemester
Vorlesungszeit:
04.10.2023 - 26.01.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 29.09.2024
Hochschulwechsler:
Bis 29.09.2024
entsprechend Zul.-Bescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 29.09.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 29.09.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 15.07.2024
Hochschulwechsler:
Bis 15.07.2024
entsprechend Zul.-Bescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.07.2024
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 22.09.2024
Hochschulwechsler:
Bis 22.09.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 22.09.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 22.09.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 15.07.2024
Hochschulwechsler:
Bis 15.07.2024
entsprechend Zul.-Bescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 31.03.2025

Sommersemester
Vorlesungszeit:
11.03.2024 - 28.06.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2024 - 01.03.2025
Hochschulwechsler:
01.12.2024 - 01.03.2025
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 01.03.2025
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 01.03.2025
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 15.01.2025
Hochschulwechsler:
Bis 15.01.2025
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.01.2025
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.01.2025
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 04.03.2025
Hochschulwechsler:
Bis 04.03.2025
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 04.03.2025
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 04.03.2025
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 15.01.2025
Hochschulwechsler:
Bis 15.01.2025
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.01.2025
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.01.2025
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Anmerkung:
Die Informatik ist ein ständiger Begleiter unseres täglichen Lebens. Das Telefonieren mit dem Handy, die Arbeit und das Spielen am Computer, die Recherche im Internet und das Abheben von Geld am Automaten ist ohne Informatik undenkbar geworden. Für diese komplexen Hard- und Softwaresysteme werden gut ausgebildete Informatikerinnen und Informatiker benötigt. Der Studiengang bietet eine fundierte, branchenneutrale und praxisnahe Ausbildung.
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung in Verbindung mit
  • Beratungsgespräch an der Hochschule

Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung in Verbindung mit
  • Eignungsprüfung
  • Beratungsgespräch an der Hochschule

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studierende

Anzahl der Studierenden
173
Geschlechterverhältnis
93 % männlich
6 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
52

Studienergebnis

Credits insgesamt
210
Regelstudienzeit
7 Semester

Das Studium

Art des Studiengangs
Ein-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Fachausrichtung
Allgemeiner Informatikstudiengang; Schwerpunkt: Softwaretechnik
Praxiselemente im Studiengang
19 Wochen Praxisphase/Praktikum obligatorisch; 40 Credits anrechenbar für berufspraxisorientierte Lehrveranstaltungen

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Berufsbefähigender, branchenneutraler Studiengang. Ein großer Teil der Lehrveranstaltungen wird durch Praktika ergänzt, in denen zusätzlich zum Praxissemester und zur Bachelorarbeit 81 ECTS erworben werden. Interdisziplinäres Denken und Schlüsselkompetenzen werden durch Lehrveranstaltungen im Bereich Betriebliche Organisation und Management sowie durch Teamarbeit in Projekten und Praktika vermittelt. Hohe Employability wird durch Firmen attestiert. 2 von 4 fachlichen Vertiefungen wählbar: Embedded Systems, Anwendungsentwicklung, Kommunikation und Verteilte Systeme, Künstliche Intelligenz.

Außercurriculare Angebote

An der Hochschule existieren diverse studiengangsübergreifende studentische Projekte mit Informatik- und KI-Bezug wie z. B. das Projekt Sweaty (humanoider Roboter), Team Magma (fußballspielende, simulierte Roboter), Taco (Entwicklung vollautomatischer Fahrfunktionen für Modellfahrzeuge) sowie das Projekt Schluckspecht (Konstruktion von Fahrzeugen, die mit möglichst geringem Energieverbrauch möglichst weite Strecken zurücklegen). Alle Teams nehmen regelmäßig erfolgreich an internationalen Wettbewerben teil, wie bspw. dem RoboCup, dem Shell Eco-marathon oder dem Future Mobility Cup.

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
3.33 %
Auslandsaufenthalt
Nicht obligatorisch, Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
Nein

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
320
Anteil Lehre durch Praktiker:innen
21 %

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre im Bachelorstudium

Die Lehre zeichnet sich neben der in Vorlesungen vermittelten Theorie durch einen hohen praktischen Anteil aus, in dem die Studierenden die erworbenen Kenntnisse in Praktika und Projekten praktisch umsetzen. Dies wird ergänzt durch Projektarbeiten in Teams.

Besonderheiten in der Lehre im Masterstudium

Die Lehre zeichnet sich neben der in Vorlesungen vermittelten Theorie durch einen hohen praktischen Anteil aus, in dem die Studierenden die erworbenen Kenntnisse in Praktika und Projekten praktisch umsetzen. Dies wird ergänzt durch Projektarbeiten in Teams.

Orientierungsangebote für Studieninteressierte

Verschiedene Angebote sind zu finden unter https://schule.hs-offenburg.de/fuer-schuelerinnen/ Juniorstudium, Schnupperstudium, doIT, Capture the flag, Beratung etc

Orientierungsangebote für Studienanfänger:innen

Das MINT-College unterstützt Studierende vom Studienbeginn bis zum Übergang in den Beruf mit folgenden Angeboten: Brückenkurse, Einführungstage, Mentorenprogramm, Lernzentrum, TOP-Programm, Stipendienberatung, Gründerbüro https://mintcollege.hs-offenburg.de/mint-college/

Orientierungsangebote von Unternehmen

Career Messe

Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt

Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Vorsemester, Studienbegleitende Kurse zur Angleichung fachlicher Kompetenzen, Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Interdisziplinärer Studieneinstieg (z.B. Orientierungssemester/-studium, MINT-Eingangsjahr mit späterer Spezialisierung auf ein Fach, studium generale, u.ä.), Beratungsgespräche, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Begleitendes individuelles Coaching, Studentische Mentoren, Tandems, Buddies, Einführungsveranstaltungen und Beratungsangebote der Fachschaft.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Im Masterbereich besteht ein Double Degree Programm in Kooperation mit der Hochschule Karlsruhe und dem Télécom Physique der Universität Strasbourg. Studierende können durch ein zusätzliches Studiensemester an der ausländischen Partnerhochschule und einer gemeinsam betreuten Abschlussarbeit zwei Masterabschlüsse erwerben.

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

Satakunta University of Applied Sciences, Pori, Finnland

Besonderheiten in der Ausstattung

Neben mehreren großen PC-Pools des Hochschulrechenzentrums (zugänglich 7 Tage / 24 h, teilweise mit GPUs für Deep Learning) bieten zahlreiche Informatiklabore mit ihrer maßgeschneiderten Hardware und Software die Basis für die Praktika und Projekte im Curriculum der Informatikstudiengänge. Zur Ausstattung gehören u.a. Cluster für Machine Learning, GPU-Cluster für Deep Learning, Robotersysteme, Virtual-Reality-Equipment (Oculus Rift, ...), Embedded (Cortex, ...), 3D-Drucker, Netzwerk-Equipment (Router, Switches, ...), sowie dedizierte Software (z.B. für das Cloud Computing).

Besonderheiten in der Forschung & Entwicklung

Künstliche Intelligenz und Datenanalyse bilden einen besonderen Schwerpunkt an der Hochschule. Die Forschungsaktivitäten werden im Institut für Machine Learning und Analytics (IMLA) gebündelt. Der Fachbereich ist hier maßgeblich und federführend vertreten.

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

Das Institut for Machine Learning und Analytics bietet hervorragenden Absolventen die Möglichkeit zur Promotion im Rahmen von Forschungsprojekten. Dies geschieht in individueller Zusammenarbeit mit universitären Betreuern.

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Das hochschulweite Career-Center unterstützt Unternehmensgründungen durch entsprechende Beratungsangebote. Zudem wird das Thema durch eine Schwerpunktprofessur "Innovation & Entrepreneurship" mit Ringvorlesungen, Seminaren und anderen öffentlichen Veranstaltungen vertreten.

Sonstige Besonderheiten

Die Informatik-Studiengänge der Hochschule Offenburg zeichnen sich durch eine besondere Praxisnähe aus. Die fast 40 unterschiedlichen Praktika aus Bereichen wie Web-Technologie, Cloud Computing, Enterprise-Anwendungen, Embedded Systems, Mobile Computing, Machine Learning oder Deep Learning sind eng verzahnt mit den theoretischen Lehrveranstaltungen und befähigen die Studierenden, innovative Technologien aktiv zu beherrschen. Anwendungsnahe Projekte und Industriepraktika ergänzen das Profil und sind die Basis für eine hohe Akzeptanz der Studiengänge durch die Wirtschaft.

Weitere Informationen zur Forschung
Website der Fachschaft
Online-Bewerbung
Rankingergebnisse für den Standort Offenburg
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Überblick Studierendenurteile

Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Studienorganisation
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Die dargestellten Ergebnisse beziehen sich auf Bewertungen von 52 Studierenden der Studiengänge Angewandte Informatik (B.Sc.) und Angewandte Künstliche Intelligenz (B.Sc.).

Studieninhalt

Wie gut gestaltet sich der Studieninhalt?
Lehrangebot   S
Wie breit ist das Studium inhaltlich aufgestellt?
Digitale Lehrelemente   S
Welche Rolle spielen digitale Inhalte und wie werden sie vermittelt?

Organisation

Wie gut ist das Studium in den verschiedenen Bereichen organisiert?
Studienorganisation   S
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Prüfungsorganisation   S
Wie ist die zeitliche Verteilung der Prüfungen organisiert? Kann man Prüfungen wiederholen?

Unterstützung

Wie gut ist die Unterstützung im Studium?
Unterstützung im Studium   S
Wie gut wird man im Studium bei fachlichen und organisatorischen Fragen unterstützt?
Betreuung durch Lehrende   S
Sind die Lehrenden bei Fragen und Problemen erreichbar? Gibt es eine gute Besprechung von Übungsaufgaben oder Hausarbeiten?
Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang   F
Wie sieht es mit Unterstützungmaßnahmen zu Beginn deines Studium aus?
Fakultät Elektrotechnik, Medizintechnik und Informationstechnik

Ausstattung

Wie gut ist Ausstattung der Hochschule?
IT-Ausstattung   S
Sind die PCs aktuell oder Anno Tobak? Welche Untersützung erhält man bei IT-Problemen? Und wie steht's ums WLAN?
Räume   S
Sind die Hörsäle und Seminarräume in einem guten Zustand, modern und technisch gut ausgestattet?
Bibliothek   S
Verfügt die Bibliothek über einen aktuellen Bestand und Zugänge zu elektronischen Medien?

Praxisbezug

Wie praxisnah ist das Studium
Praxisphase   S
Wie ist die Vorbereitung, Betreuung und Nachbereitung der Praxisphasen organisiert?
Angebote zur Berufsorientierung   S
Gibt es Angebote zur Förderung der Arbeitsmarkt- und Berufsorientierung?
Praxisorientierung in der Lehre   S
Gibt es genügend Lehrveranstaltungen mit Praxisbezug und wie ist deren Qualität?
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang
Gibt es einen guten Kontakt zur Berufspraxis? Wird diese in die Studieninhalte einbezogen?

Internationalität

Wie international ist das Studium?
Unterstützung für Auslandsstudium   S
Wie attraktiv sind die Studienangebote an den vermittelten ausländischen Hochschulen? Wie gut wird man bei der Vorbereitung eines Auslandsstudiums unterstützt?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Einführung in wissenschaftliches Arbeiten   S
Wie gut wird man in Methoden des wissenschaftlichen Arbeitens eingeführt und zur kritischen Reflexion von Sachverhalten angeregt?
Forschungsgelder pro Professor:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Professor:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Fakultät Elektrotechnik, Medizintechnik und Informationstechnik
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Informatik
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen