Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Deutsch als Fremdsprache/ Deutsch als Zweitsprache

Bachelor
Augsburg
Dein SIT-Match
Short-Facts
  • Abschluss: Bachelor
  • Sachgebiet(e): Deutsch als Fremdsprache
  • Regelstudienzeit: 6 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium
  • Standort(e): Augsburg
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Deutsch als Fremdsprache/Deutsch als Zweitsprache im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Kontakt
Hochschulstandort
Universität Augsburg
Universitätsstraße 2
86159 Augsburg
Tel: 0821 598-0
Fax: 0821 598-5505
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Deutsch als Fremdsprache/Deutsch als Zweitsprache studiere?

Beim Studiengang Deutsch als Fremdsprache/Deutsch als Zweitsprache an der Universität Augsburg handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Bachelor

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Deutsch als Fremdsprache.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 6 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 36 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.

In welcher Form wird das Studium Deutsch als Fremdsprache/Deutsch als Zweitsprache angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium in Augsburg angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Augsburg angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: Sommer- und Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Deutsch als Fremdsprache/Deutsch als Zweitsprache hat keine Zulassungsbeschränkung / ist ohne NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Deutsch als Fremdsprache/Deutsch als Zweitsprache zu studieren?

Für das Studium des Fachs Deutsch als Fremdsprache/Deutsch als Zweitsprache gelten keine speziellen Zugangsvoraussetzungen.

Welche Themenschwerpunkte gibt es?

Themenschwerpunkte im Studienfach Deutsch als Fremdsprache/Deutsch als Zweitsprache sind:

Schwerpunkte:
Deutsch als Fremdsprache/als Zweitsprache, Fremdsprachenunterricht, Interkulturelle Kommunikation, Interkulturelle Kompetenz, Mehrsprachigkeit, Unterrichtsinteraktion, Zweitsprachenerwerb

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
14.10.2024 - 07.02.2025
Die Lehrveranstaltungen fallen innerhalb des Semesters aus:
01.11.2024 und 24.12.2024 bis 06.01.2025 (Weihnachtsferien)
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
21.05.2024 - 30.09.2024
Hochschulwechsler:
21.05.2024 - 30.09.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
21.05.2024 - 15.09.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
21.05.2024 - 15.09.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
21.05.2024 - 15.07.2024
Ausschlussfrist.
Hochschulwechsler:
21.05.2024 - 15.07.2024
Ausschlussfrist.
International Studierende aus der Europäischen Union:
21.05.2024 - 15.07.2024
Ausschlussfrist.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
21.05.2024 - 15.07.2024
Ausschlussfrist.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bewerbungsfristen für weiterführende Studiengänge entnehmen Sie bitte den Studiengangsseiten.
Hochschulwechsler:
Bewerbungsfristen für weiterführende Studiengänge entnehmen Sie bitte den Studiengangsseiten.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bewerbungsfristen für weiterführende Studiengänge entnehmen Sie bitte den Studiengangsseiten.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bewerbungsfristen für weiterführende Studiengänge entnehmen Sie bitte den Studiengangsseiten.

Sommersemester
Vorlesungszeit:
15.04.2024 - 19.07.2024
Die Lehrveranstaltungen fallen innerhalb des Semesters aus:
01.05.2024 (Tag der Arbeit)
09.05.2024 (Christi Himmelfahrt)
20.05.2024 (Pfingstmontag)
21.05.2024 (Dienstag nach Pfingsten)
30.05.2024 (Fronleichnam)
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.01.2025
Ausschlussfrist; Bewerbung für höhere Fachsemester
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bewerbungsfristen für weiterführende Studiengänge entnehmen Sie bitte den Studiengangsseiten.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bewerbungsfristen für weiterführende Studiengänge entnehmen Sie bitte den Studiengangsseiten.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bewerbungsfristen für weiterführende Studiengänge entnehmen Sie bitte den Studiengangsseiten.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Kann ich Deutsch als Fremdsprache/Deutsch als Zweitsprache ohne Abitur studieren?

Ja, ein Studium ist an der Universität Augsburg ohne Abitur möglich.

Welche Zulassungsbedingungen gelten für ein Studium ohne Abitur?

Für Deutsch als Fremdsprache/Deutsch als Zweitsprache gelten folgende Zulassungsbedingungen: Meisterprüfung oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung und Berufsausbildung oder Berufserfahrung.

Was muss ich bei der Bewerbung ohne Abitur beachten?

Hier findest du weitere Informationen zu den Zulassungsbedingungen ohne Abitur: Zur Internetseite .

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Deutsch als Fremdsprache/als Zweitsprache, Fremdsprachenunterricht, Interkulturelle Kommunikation, Interkulturelle Kompetenz, Mehrsprachigkeit, Unterrichtsinteraktion, Zweitsprachenerwerb

Fristen & Termine

Wintersemester
Vorlesungszeit:
14.10.2024 - 07.02.2025
Die Lehrveranstaltungen fallen innerhalb des Semesters aus:
01.11.2024 und 24.12.2024 bis 06.01.2025 (Weihnachtsferien)
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
21.05.2024 - 30.09.2024
Hochschulwechsler:
21.05.2024 - 30.09.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
21.05.2024 - 15.09.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
21.05.2024 - 15.09.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
21.05.2024 - 15.07.2024
Ausschlussfrist.
Hochschulwechsler:
21.05.2024 - 15.07.2024
Ausschlussfrist.
International Studierende aus der Europäischen Union:
21.05.2024 - 15.07.2024
Ausschlussfrist.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
21.05.2024 - 15.07.2024
Ausschlussfrist.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bewerbungsfristen für weiterführende Studiengänge entnehmen Sie bitte den Studiengangsseiten.
Hochschulwechsler:
Bewerbungsfristen für weiterführende Studiengänge entnehmen Sie bitte den Studiengangsseiten.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bewerbungsfristen für weiterführende Studiengänge entnehmen Sie bitte den Studiengangsseiten.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bewerbungsfristen für weiterführende Studiengänge entnehmen Sie bitte den Studiengangsseiten.

Sommersemester
Vorlesungszeit:
15.04.2024 - 19.07.2024
Die Lehrveranstaltungen fallen innerhalb des Semesters aus:
01.05.2024 (Tag der Arbeit)
09.05.2024 (Christi Himmelfahrt)
20.05.2024 (Pfingstmontag)
21.05.2024 (Dienstag nach Pfingsten)
30.05.2024 (Fronleichnam)
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.01.2025
Ausschlussfrist; Bewerbung für höhere Fachsemester
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bewerbungsfristen für weiterführende Studiengänge entnehmen Sie bitte den Studiengangsseiten.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bewerbungsfristen für weiterführende Studiengänge entnehmen Sie bitte den Studiengangsseiten.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bewerbungsfristen für weiterführende Studiengänge entnehmen Sie bitte den Studiengangsseiten.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung in Verbindung mit
  • Beratungsgespräch an der Hochschule

Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung in Verbindung mit
  • Eignungsprüfung
  • Beratungsgespräch an der Hochschule
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studienergebnis

Credits insgesamt
90
Regelstudienzeit
6 Semester

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits

Das Lehrprofil des Studiengangs wird anhand der Mindestzahl und der maximal möglichen Creditzahl in Pflicht- / Wahlpflichtmodulen in verschiedenen Lehrbereichen beschrieben.
Legende
Pflicht Credits Wahlpflicht Credits
Deutsch als Zweit/-Fremdsprache
60
140

Das Studium

Art des Studiengangs
Mehr-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Fachausrichtung
keine Angaben

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Der Studiengang bereitet auf berufliche Tätigkeiten in der Vermittlung des Deutschen als Fremdsprache, des Deutsch als Zweitsprache und der Bildung im Bereich Migration und gesellschaftlicher Teilhabe vor. Zusätzlich zu den klassisch fachlichen Inhalten (Sprachwissenschaft, Didaktik/Methodik, Inter- und Transkulturalität) werden sog. Partnersprachen erworben. Obligatorische Praktika ergänzen das Studium.

Besonderheiten in der internationen Ausrichtung des Studiengang

60-90 Pflichtcredits müssen im Fach Deutsch als Fremdsprache erworben werden; 60-90 Pflichtredits müssen im Fach Deutsch als Zweitsprache erworben werden

Außercurriculare Angebote

Die Studierenden können sich an den Projekten des Lehrstuhls beteiligen, so z.B. am Projekt DaZ-Buddies, das ehrenamtlich eine digitale Sprachlernunterstützung bietet.

Internationale Ausrichtung

Auslandsaufenthalt
Auslandsaufenthalt nicht obligatorisch, aber Credits anrechenbar; Praktikum/Praxisphase im Ausland optional
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
nein

Der Fachbereich

Anzahl der Lehrenden
21
Studierende am Fachbereich
2290
Quelle: Statistisches Bundesamt

Lehre in Kernbereichen

Deutsch als Zweit-/Fremdsprache
26,2 %
Ältere deutsche Literatur
14,3 %
Neuere Literatur
28,6 %
Historische Sprachwissenschaft
14,3 %
Sprachwissenschaft
16,7 %
Weitere Bereiche
0,0 %

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre

Interdisziplinäre Lehrverantaltungen im Co-Teaching, Tandem

Orientierungsangebote für Studieninteressierte

Schülerinfotag, Schülerstudium

Orientierungsangebote für Studienanfänger:innen

Erstsemesterinformationsveranstaltung, Studienanfangstutorium

Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt

Erstsemesterinformationsveranstaltung, Studienanfangstutorium, Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Studienbegleitende Kurse zur Angleichung fachlicher Kompetenzen, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Begleitete Selbstreflexion des Kompetenzerwerbs/Lernfortschritts (Portfolio, Logbuch), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Geregelte Variierung der Studiendauer gemäß individueller Bedürfnisse (z.B. Bachelor+, 6+ und 7-/8-Semesteroption), Beratungsgespräche, Beratungsangebote, die im Stundenplan vorgegeben sind, Frühwarnsysteme mit Beratung, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Professorale Mentoren (auch Doktoranden, Postdocs), Studentische Mentoren, Tandems, Buddies, Studieneingangskoordinator / Ansprechperson für den Studiengang, Einführungsveranstaltungen und Beratungsangebote der Fachschaft.

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

allgemeine Informationen entnehmen Sie bitte über die Seite der Germanistik; LeHet mit Teilprojekt Sprachförderung und Sprachbildung; KodiLL mit Teilprojekt IVAPRO_DaZF; DaZ-Buddies

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

Forschungskolloquien in allen Teilfächern bezogen auf Master und Lehramt Gymnasium

Website der Fachschaft
Online-Bewerbung
Rankingergebnisse für den Standort Augsburg
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Unterstützung

Wie gut ist die Unterstützung im Studium?
Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang   F
Wie sieht es mit Unterstützungmaßnahmen zu Beginn deines Studium aus?
Philologisch-Historische Fakultät
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Germanistik
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen