Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Sport

Bachelor LA HRSGe
Münster
Dein SIT-Match
Short-Facts
  • Abschluss: Bachelor LA HRSGe
  • Sachgebiet(e): Sport (Lehramt)
  • Regelstudienzeit: 6 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium
  • Standort(e): Münster
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Sport im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Zum Ranking
Kontakt
Hochschulstandort
Universität Münster
Schlossplatz 2
48149 Münster
Tel: 0251 83-0
Fax: 0251 83-24831
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Sport studiere?

Beim Studiengang Sport an der Universität Münster handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Bachelor LA HRSGe

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Sport (Lehramt).

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 6 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 36 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.

In welcher Form wird das Studium Sport angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium in Münster angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Münster angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Sport hat keine Zulassungsbeschränkung / ist ohne NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Sport zu studieren?

Für das Studium des Fachs Sport gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
Für die Einschreibung zum Bachelorstudium mit dem Studienziel des Lehramts ist der Nachweis besonderer Eignung durch Ablegen einer Eignungsprüfung zu erbringen. Sie findet an der WWU-Münster einmal jährlich statt. Anmeldetermine: https://www.uni-muenster.de/Sportwissenschaft/studium/Eignungspruefung.html.

Welche Themenschwerpunkte gibt es?

Themenschwerpunkte im Studienfach Sport sind:

Lehramtsbefähigung über Master möglich für:
  • Sekundarstufe I (bis Klasse 10) an allen Schulformen
  • Sekundarstufe I (bis Klasse 10) nur an Hauptschulen
  • Sekundarstufe I (bis Klasse 10) nur an Realschulen
  • Alle Stufen, Schulformen

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
07.10.2024 - 31.01.2025
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.08.2024 - 04.10.2024
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.08.2024 - 04.10.2024
Einschreibung mit Nachweis ausr. Deutschkenntnisse (DSH-2/DSH-3) für zulassungsbeschränkte Studiengänge: gemäß Zulassungsbescheid;
Einschreibung mit Nachweis ausr. Deutschkenntnisse (DSH) für zulassungsfreie Studiengänge: 01.08. bis 04.10.2024.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.05.2024 - 15.07.2024
Einschreibung mit Nachweis ausr. Deutschkenntnisse (DSH-2/DSH-3) für zulassungsbeschränkte Studiengänge: gemäß Zulassungsbescheid;
Einschreibung mit Nachweis ausr. Deutschkenntnisse (DSH) für zulassungsfreie Studiengänge: gemäß Zulassungsbescheid.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.05.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
01.08.2024 - 15.09.2024
Einschreibung für zulassungsbeschränkte Studiengänge: gemäß Zulassungsbescheid;
Einschreibung für zulassungsfreie Studiengänge: 01.08. bis 04.10.2024.
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.05.2024 - 15.07.2024
01.05.2024 bis 15.07.2024 (DoSV der SfH) (Ausschlussfrist!) bei zulassungsbeschränkten Studiengängen; bei zulassungsfreien: 01.08. - 04.10.2024;
Sprachkursbewerbung: 01.05.- 31.05.2024.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.05.2024 - 15.07.2024
In einigen Masterstudiengängen gilt eine Bewerbungsfrist bis zum 15. September:
www.uni-muenster.de/imperia/md/content/wwu/studierendensekretariat/verl__ngerte_bewerbungsfrist_fawima_15.09.pdf
Hochschulwechsler:
01.08.2024 - 15.09.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.05.2024 - 15.07.2024
ohne DSH-2 oder bestandene gleichwertige Sprachprüfung: 01.-31.05.2024 (Sprachkursbewerbung oder direkte DSH).
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.05.2024 - 15.07.2024
ohne DSH-2 oder bestandene gleichwertige Sprachprüfung: 01.-31.05.2023 (Sprachkursbewerbung oder direkte DSH).
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.05.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
01.08.2024 - 15.09.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.05.2024 - 15.07.2024
ohne DSH-2 oder bestandene gleichwertige Sprachprüfung: 01.-31.05.2024 (Sprachkursbewerbung oder direkte DSH).
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.05.2024 - 15.07.2024
ohne DSH-2 oder bestandene gleichwertige Sprachprüfung: 01.-31.05.2024 (Sprachkursbewerbung oder direkte DSH).

Sommersemester
Vorlesungszeit:
08.04.2024 - 19.07.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Kann ich Sport ohne Abitur studieren?

Ja, ein Studium ist an der Universität Münster ohne Abitur möglich.

Welche Zulassungsbedingungen gelten für ein Studium ohne Abitur?

Für Sport gelten folgende Zulassungsbedingungen: Meisterprüfung oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung und Berufsausbildung oder Berufserfahrung.

Was muss ich bei der Bewerbung ohne Abitur beachten?

Hier findest du weitere Informationen zu den Zulassungsbedingungen ohne Abitur: Zur Internetseite .
Außerdem gilt folgendes: Bei zulassungsfreien Studiengängen: keine Zugangsprüfung, sondern ein Probestudium für Fachfremde!

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
Für die Einschreibung zum Bachelorstudium mit dem Studienziel des Lehramts ist der Nachweis besonderer Eignung durch Ablegen einer Eignungsprüfung zu erbringen. Sie findet an der WWU-Münster einmal jährlich statt. Anmeldetermine: https://www.uni-muenster.de/Sportwissenschaft/studium/Eignungspruefung.html.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Lehramtsbefähigung über Master möglich für:
  • Sekundarstufe I (bis Klasse 10) an allen Schulformen
  • Sekundarstufe I (bis Klasse 10) nur an Hauptschulen
  • Sekundarstufe I (bis Klasse 10) nur an Realschulen
  • Alle Stufen, Schulformen

Fristen & Termine

Leider liegen uns zu diesem Studiengang keine spezifischen Fristen und Termine vor. Im Hochschulprofil kannst du Informationen bekommen.

Sonstiges

Anmerkung:
BA HRGe - Optionalfach: Bachelor für das Lehramt an Haupt-, Real- und Gesamtschulen; Optionalfächer in diesem Lehramtsstudiengang sind nicht miteinander kombinierbar. Die Einschreibung ist hier nur nach bestandener Eignungsprüfung möglich!
Diese findet an der Uni-Münster nur einmal jährlich statt (Ende Juni). Anmeldung bis spätestens Anfang Juni.
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung
Anmerkung:
Bei zulassungsfreien Studiengängen: keine Zugangsprüfung, sondern ein Probestudium für Fachfremde!
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studierende

Anzahl der Studierenden
95
Geschlechterverhältnis
59 % männlich
41 % weiblich
Absolvent:innen pro Jahr
27

Studienergebnis

Credits insgesamt
180
Regelstudienzeit
6 Semester

Das Studium

Art des Studiengangs
Bachelor of Education (reiner Lehramts-Bachelor), Präsenzstudium, vollzeit

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Vorbereitung auf Sportstudium, Brücke von eigenen Sporterfahrungen zu Berufsfeld Sportlehrer*in, Verknüpfung von theoretischer & praktischer Orientierung, von Wissens- und Könnenserwerb mit sportlichen, sozialen sowie wissenschaftlichen und didaktischen Kompetenzen/Seminare: theoretisches Wissen (auch im Zusammenhang aktueller Forschungsprojekte einzelner sportwissenschaftlicher Arbeitsbereiche) mit sportlicher Praxis und ihrer Vermittlung verknüpfen/alle Module mit Möglichkeit, projektorientiert zu arbeiten; Spezielles Modul 9: freie Studienprojekte (außerschulischer/außeruniversitärer Bezug)

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
1850
Anteil Lehre durch Praktiker:innen
8.3 %

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre im Bachelorstudium

Breites Lehrangebot (Bewegungsfelder, Exkursionen etc.); hohe Studierbarkeit (Vorlesungen im Sommersemester und Wintersemester); kleine Gruppengrößen (max.20) in Sportpraxis; Forschungspraktika ("hands on"); Didaktiklabor; intensive Studieneingangsphase; Projektzusammenarbeit mit Lehrkräften und Schulen, mit Zentren für schulpraktische Lehrerausbildung (ZfsL), mit Bezirksregierung Münster, mit Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW (mehrfach Kooperationspartner bei Veranstaltungen und Projekten); besondere Kooperationen im Rahmen der Konzeption und Organisation des Praxissemesters.

Fachbezogener Eignungstest

Die Eignungsprüfung in Münster erlaubt in den geforderten Disziplinen kein Defizit, also müssen alle Disziplinen erfolgreich absolviert werden. Die Eignungsprüfung prüft eine breite Auswahl des späteren Studienangebots ab.

Orientierungsangebote für Studieninteressierte

Hochschultag (https://www.hochschultag-muenster.de/) Langer Abend der Studienberatung (https://www.uni-muenster.de/ZSB/studienberatung/langerabend.html)

Orientierungsangebote für Studienanfänger:innen

Orientierungswoche Studierendenberatung Erstsemesterbegrüßung Buddy-System Langer Abend der Studienberatung (https://www.uni-muenster.de/ZSB/studienberatung/langerabend.html) International students als zentrale Maßnahme

Angebote zur Förderung der sozialen Integration und Vernetzung von Studierenden

Erstsemester-Orientierungswoche Erstsemester-Fahrt Summer School

Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt

Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Studienbegleitende Kurse zur Angleichung fachlicher Kompetenzen, Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Begleitete Selbstreflexion des Kompetenzerwerbs/Lernfortschritts (Portfolio, Logbuch), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Beratungsgespräche, Beratungsangebote, die im Stundenplan vorgegeben sind, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Professorale Mentoren (auch Doktoranden, Postdocs), Studentische Mentoren, Tandems, Buddies, Studieneingangskoordinator / Ansprechperson für den Studiengang, Einführungsveranstaltungen und Beratungsangebote der Fachschaft.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Das IFS hält Angebote für Studierende und Beschäftigte bereit. Ziel ist, die Bereiche Studium, Lehre, Forschung, Administration und individuelle Kompetenzen weiterzuentwickeln und miteinander zu verknüpfen. Der Schwerpunkt des IFS liegt auf dem Ausbau und der Intensivierung von Forschungskontakten ins englisch-sprachige Ausland, zu den Beneluxländern, Japan, China, Korea. Der Studierendenaustausch versucht, Möglichkeiten für Praktika und Studienaufenthalte zu schaffen. Aktuell wird mit 36 ausländischen Universitäten kooperiert.

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

Université Paul Sabatier Toulouse, Frankreich; Greenwich University, England; Univerisidada de Lisboa, Portugal; Universidad de Sevilla, Spanien; Karls-Universität, Tschechien; Universität Graz, Österreich; Universitá di Urbino, Italien; University of Physical Eduction Warzaw, Polen; Istanbul Üniversitesi, Türkei; Vrije Universiteit Amsterdam Niederlande

Besonderheiten in der Ausstattung

2013 Neubau Leichtathletikstadion und Wurfplatz sowie Umbau von ehemaligen Tennisfeldern in Mehrzweck-, Rollsport- und Cage-Soccer-Feld; Neubau von zwei Flutlichtanlagen; 2012-2014 Erneuerung des Sportbodens, der Fensterfront, der Decke und Beleuchtung und Lüftung in der Universitätssporthalle; 2014 Erneuerung von drei Tennisplätzen; 2012 Neubau einer Mehrzweckhalle mit integriertem großvolumigen Bewegungslabor; 2017 umfassende Erneuerung der Leichtathletikhalle.

Sporteinrichtungen

Partnerhochschule des Spitzensports, Spitzensportstipendium.

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Bewegungslabor, Medienlabor; intensive Vernetzung und Einbindung in Forschungskontexte inner- und außerhalb der Universität (Graduiertenkolleg, CeNos, OCC, CEBIS etc.); das gemeinsame Thema Sport wird von den naturwissenschaftlichen Disziplinen, über die Sozial- und Verhaltenswissenschaften bis hin zu den Geisteswissenschaften mit ihren ganz unterschiedlichen und spezifischen forschungsmethodischen Zugängen bearbeitet; drei Schwerpunkte, die bearbeitet werden: Bildung, Gesundheit und Expertise.

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

Förderung auf drei Ebenen: 1. Sieben Arbeitsbereiche mit i.d.R. 1,5 Nachwuchsstellen; Betreuung durch ein Promotionskomitee. 2. Kommission für wissenschaftlichen Nachwuchs: Nachwuchsförderungsinitiative mit dem Ziel Promovierenden am Institut die Teilnahme an Angeboten zu ermöglichen, die für verschiedene Bereiche der Promotion Unterstützung bieten. Konkrete Ziele sind Promotionsdauer von sechs Semestern und Förderung der Entwicklung. 3. Fachübergreifende Angebote (Graduate Center etc.) und Partizipation an interdisziplinären Veranstaltungen.

Weitere Informationen zur Forschung
Informationen zu Zulassungsbeschränkungen

https://www.uni-muenster.de/Sportwissenschaft/studium/Eignungspruefung.html

Website der Fachschaft
Online-Bewerbung
Rankingergebnisse für den Standort Münster
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Überblick Studierendenurteile

Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Räume
Sind die Hörsäle und Seminarräume in einem guten Zustand, modern und technisch gut ausgestattet?
Die dargestellten Ergebnisse beziehen sich auf Bewertungen von 59 Studierenden der Studiengänge Human Movement in Sports and Exercise (B.Sc.), Sport (B LA BK), Sport (B.A. LA HRSGe) und Sport (Zwei-Fach-B.A.).

Studieninhalt

Wie gut gestaltet sich der Studieninhalt?
Lehrangebot   S
Wie breit ist das Studium inhaltlich aufgestellt?
Digitale Lehrelemente   S
Welche Rolle spielen digitale Inhalte und wie werden sie vermittelt?

Organisation

Wie gut ist das Studium in den verschiedenen Bereichen organisiert?
Studienorganisation   S
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Prüfungsorganisation   S
Wie ist die zeitliche Verteilung der Prüfungen organisiert? Kann man Prüfungen wiederholen?

Unterstützung

Wie gut ist die Unterstützung im Studium?
Unterstützung im Studium   S
Wie gut wird man im Studium bei fachlichen und organisatorischen Fragen unterstützt?
Betreuung durch Lehrende   S
Sind die Lehrenden bei Fragen und Problemen erreichbar? Gibt es eine gute Besprechung von Übungsaufgaben oder Hausarbeiten?
Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang   F
Wie sieht es mit Unterstützungmaßnahmen zu Beginn deines Studium aus?
Fachbereich 07 - Psychologie und Sportwissenschaft

Ausstattung

Wie gut ist Ausstattung der Hochschule?
IT-Ausstattung   S
Sind die PCs aktuell oder Anno Tobak? Welche Untersützung erhält man bei IT-Problemen? Und wie steht's ums WLAN?
Räume   S
Sind die Hörsäle und Seminarräume in einem guten Zustand, modern und technisch gut ausgestattet?
Bibliothek   S
Verfügt die Bibliothek über einen aktuellen Bestand und Zugänge zu elektronischen Medien?
Sportstätten   S
Gibt es ein vielfältiges Sportangebot? Sind die Sportstätten gut erreichbar und modern ausgestattet?

Praxisbezug

Wie praxisnah ist das Studium
Angebote zur Berufsorientierung   S
Gibt es Angebote zur Förderung der Arbeitsmarkt- und Berufsorientierung?
Praxisorientierung in der Lehre   S
Gibt es genügend Lehrveranstaltungen mit Praxisbezug und wie ist deren Qualität?

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?

Internationalität

Wie international ist das Studium?
Unterstützung für Auslandsstudium   S
Wie attraktiv sind die Studienangebote an den vermittelten ausländischen Hochschulen? Wie gut wird man bei der Vorbereitung eines Auslandsstudiums unterstützt?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Einführung in wissenschaftliches Arbeiten   S
Wie gut wird man in Methoden des wissenschaftlichen Arbeitens eingeführt und zur kritischen Reflexion von Sachverhalten angeregt?
Veröffentlichungen pro Professor:in   F
Auf wie viele Veröffentlichungen pro Jahr (Punktwert) kommen die Professor:innen?
Fachbereich 07 - Psychologie und Sportwissenschaft
Forschungsgelder pro Wissenschaftler:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Wissenschaftler:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Fachbereich 07 - Psychologie und Sportwissenschaft
Promotionen pro Professor:in   F
Wie viele Promotionen werden pro Jahr und Professor abgeschlossen?
Fachbereich 07 - Psychologie und Sportwissenschaft
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Sport / Sportwissenschaft
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen