Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Mathematik

Bachelor of Science
Garching
Dein SIT-Match
Short-Facts
  • Abschluss: Bachelor of Science
  • Sachgebiet(e): Angewandte Mathematik, Mathematik
  • Regelstudienzeit: 6 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium
  • Standort(e): Garching
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Mathematik im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Zum Ranking
Kontakt
Hochschulstandort
Technische Universität München
Arcisstraße 21
80333 München
Tel: 089 289-01
Fax: 089 289-22000
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Mathematik studiere?

Beim Studiengang Mathematik an der Technische Universität München handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Bachelor of Science

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Angewandte Mathematik, Mathematik.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 6 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 36 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.

In welcher Form wird das Studium Mathematik angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium in Garching angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Garching angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Mathematik hat keine Zulassungsbeschränkung / ist ohne NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Mathematik zu studieren?

Für das Studium des Fachs Mathematik gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
Studienorientierungsverfahren

Internationale Bewerber: Bitte beachten Sie die folgenden angegebenen Hinweise bezüglich Bewerbung und Zulassung:
https://www.tum.de/studium/internationale-studierende/bewerbung-und-zulassung/

Welche Themenschwerpunkte gibt es?

Themenschwerpunkte im Studienfach Mathematik sind:

Schwerpunkte:
Elektrotechnik, Informatik, Maschinenwesen, Physik, Wirtschaftswissenschaften

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
01.10.2023 - 31.03.2024
Abweichende Bewerbungsfristen sind bei den einzelnen Studiengängen angegeben!
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen

Sommersemester
Vorlesungszeit:
01.04.2023 - 30.09.2023
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Kann ich Mathematik ohne Abitur studieren?

Ja, ein Studium ist an der Technische Universität München ohne Abitur möglich.

Welche Zulassungsbedingungen gelten für ein Studium ohne Abitur?

Für Mathematik gelten folgende Zulassungsbedingungen: Meisterprüfung oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung und Berufsausbildung oder Berufserfahrung.

Was muss ich bei der Bewerbung ohne Abitur beachten?

Hier findest du weitere Informationen zu den Zulassungsbedingungen ohne Abitur: Zur Internetseite .
Außerdem gilt folgendes: Zu den genauen Voraussetzungen erkundigen Sie sich bitte vorab auf der unten genannten Internetseite.

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
Studienorientierungsverfahren

Internationale Bewerber: Bitte beachten Sie die folgenden angegebenen Hinweise bezüglich Bewerbung und Zulassung:
https://www.tum.de/studium/internationale-studierende/bewerbung-und-zulassung/
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Elektrotechnik, Informatik, Maschinenwesen, Physik, Wirtschaftswissenschaften

Fristen & Termine

Leider liegen uns zu diesem Studiengang keine spezifischen Fristen und Termine vor. Im Hochschulprofil kannst du Informationen bekommen.

Sonstiges

Anmerkung:
Bewerbungszeitraum: 15.05. - 15.07.
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung in Verbindung mit
  • Beratungsgespräch an der Hochschule

Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung in Verbindung mit
  • Eignungsprüfung
  • Beratungsgespräch an der Hochschule
Anmerkung:
Zu den genauen Voraussetzungen erkundigen Sie sich bitte vorab auf der unten genannten Internetseite.
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studierende

Anzahl der Studierenden
574
Geschlechterverhältnis
77 % männlich
23 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
185
Absolvent:innen pro Jahr
108

Studienergebnis

Credits insgesamt
180
Regelstudienzeit
6 Semester

Das Studium

Art des Studiengangs
Zwei-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Fachausrichtung
Mathematik, Statistik, Technomathematik, Wirtschaftsmathematik / Finanzmathematik, Computational Mathematics

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Der Bachelor-Studiengang Mathematik bietet neben einem fundierten Studium der theoretischen Grundlagen des Faches viele Möglichkeiten, sich früh und effektiv in Teilgebieten wie Finanz-, Bio-, Wirtschafts-, Techno- oder Reine Mathematik zu orientieren und ggf. zu spezialisieren. Durch die auch in der Forschung vertretene Anwendungsnähe wird ein Einblick in ein einzigartig breites Spektrum praktischer Einsatzgebiete des Fachs geboten. Außerdem leisten Studierende ein obligatorisches Berufspraktikum ab und werden bei Auslandsaufenthalten individuell betreut.

Außercurriculare Angebote

Studierende haben die Möglichkeit an vielen außercurricularen Angeboten teilzunehmen und sich aktiv dort einzubringen. Beispiele hierfür sind Ferienseminare (inklusive Kamingespräch am Abend) mit Dozent*innen der TUM und Gästen aus der Wirtschaft, das TUM Mentoring Programm, Events des Startup-Zentrums UnternehmerTUM, der Hackathon "hackaTUM", die wettbewerbsorientierte Rätseljagd "enigame", das Karriereforum IKOM, das Department-Kolloquium und Veranstaltungen der Gruppe "FACETS of Mathematicians", die sich mit der Förderung von Frauen und Diversity in der Mathematik beschäftigt.

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
25 %
Auslandsaufenthalt
Nicht obligatorisch, Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
Nein

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
1520

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre im Bachelorstudium

Das Professional Profile Mathematik bietet einen grundständigen Bachelorstudiengang in Mathematik. Daher können sich Bachelorstudierende in höheren Semestern nach ihren Interessen spezialisieren und damit für ein konsekutives Masterstudium oder einen Beruf optimal vorbereiten. Auslandsaufenthalte werden aktiv unterstützt u.a. durch ein Mobilitätsfenster im Studiengang und individuelle Beratung/Betreuung im Department Mathematik.

Besonderheiten in der Lehre im Masterstudium

Unsere sehr internationalen Studiengänge werden komplett in englischer Sprache gehalten. Wir bieten ein breites Spektrum an Grund- und Vertiefungsvorlesungen in den verschiedensten Gebieten. Im Studiengang "Mathematical Finance and Actuarial Science" können mehrere Module der Aktuarausbildung der DAV studienbegleitend abgelegt werden. Auslandsaufenthalte werden aktiv unterstützt u.a. durch Mobilitätsfenster in den Studiengängen und individuelle Beratung/Betreuung im Department Mathematik.

Orientierungsangebote für Studieninteressierte

TUM Open Campus Day, Teilnahme am Unitag, TUMMS, Schnupperstudium "Mathefrühling", Tag der Mathematik für Schülerinnen und Schüler(TdMfSS), Infocafe für Studieninteressierte, Vortragsreihe "Ran an die TUM:Perspektive Studium", TUM-Mathematikzirkel, TUM Entdeckerinnen: MINT-Erlebnis an der Uni (für 3 verschiedene Altersstufen), Mentoring-Programm Step inside, Ausstellung ix-quadrat, Teilnahme am "Maus-Tag" („Türen auf mit der Maus“ des WDR), Teilnahme am TUM-Kolleg, Schulklassenbesuche (Oberstufe, W-/P-Seminare), Mathe-Ticker (digitales Infoangebot)

Orientierungsangebote für Studienanfänger:innen

Mathematische Vorkurse, Studieneinführungstage (SET), Informationsveranstaltungen (zu Studienplan, Studienorganisation, Prüfungsangelegenheiten), Mentoring-Programm, Buddy-Programm, Onboarding-Programm

Angebote zur Förderung der sozialen Integration und Vernetzung von Studierenden

Mentoring-Programm, Buddy-Programm

Orientierungsangebote von Unternehmen

Veranstaltungen des Career Service der TUM, IKOM (Karriereforum der TUM), VHK Karriereforum, "Fit for TUMorrow Day"

Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt

Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Interdisziplinärer Studieneinstieg (z.B. Orientierungssemester/-studium, MINT-Eingangsjahr mit späterer Spezialisierung auf ein Fach, studium generale, u.ä.), Persönliche Studienberatung vor Studienbeginn, Beratungsgespräche, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Frühwarnsysteme mit Beratung, Begleitendes individuelles Coaching, Studentische Mentoren, Tandems, Buddies, Studieneingangskoordinator / Ansprechperson für den Studiengang, Einführungsveranstaltungen und Beratungsangebote der Fachschaft.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Maßnahmen: 2 Referentinnen für Internationales (Outgoing/Incoming) = intensive Beratung; Verwaltungsabläufe mit Auslandsstudium abgestimmt (Sonderprüfungen bei Kollision der Semesterzeiten, Mobilitätsfenster in allen Studiengängen); Unterrichtssprache aller Masterstudiengänge Englisch; Stipendien für herausragende Studierende aus Ausland; John von Neumann Professur: herausragende internationale Gastprofessor*innen; Blended Intensive Programme(BIP) im Rahmen des Kursangebotes der EuroTeQ; Ergebnis: Höchste Erasmus-Austauschzahlen (In/Out) laut DAAD; Anstieg Anzahl internationaler Studierende.

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

University of Toronto, Kanada; Georgia Institute of Technology, USA; Copenhagen University, Dänemark; National University of Singapore, Singapur; HKUST, Hong Kong; Queensland University, Australien; KTH Stockholm, Schweden; Sorbonne Université, Ecole Polytechnique, Frankreich; Ecole polytechnique fédérale de Lausanne (EPFL), Schweiz

Besonderheiten in der Ausstattung

Modernste IT-Ausstattung: Videoübertragungen zwischen allen großen Hörsälen; WLAN flächendeckend in allen Gebäuden; Steckdosen zum Aufladen der Laptops in den großen Hörsälen und unter den Tischen der Magistrale Mathematik/Informatik; online Bibliothekszugang; Infoscreens zur schnellen Information der Studierenden; interdisziplinärer Forschungscampus mit über 13.000 Studierenden unterschiedlicher Fachrichtungen; unser Gebäude bietet Studierenden ein spannendes und kreatives Umfeld wie z.B. die größte Parabelrutsche der Welt oder einen der modernsten Handelssimulationsräume der Welt.

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Das Department Mathematik der Technischen Universität München zählt zu den führenden und modernsten mathematischen Instituten in Europa. Schwerpunkt: Angewandte Mathematik in ihrer ganzen Breite mit besonderen Stärken in Numerik, Mathematischer Physik, Optimierung, Biomathematik, Finanzmathematik, Stochastik, Visualisierung und Datenwissenschaften. Starke Vernetzung innerhalb des Wirtschaftsraums München; zahlreiche Forschungspreise und Förderungen. Überregionale und internationale Drittmittelprojekte mit Partneruniversitäten. Wir fördern studentische Forschung.

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

Individuelle Beratung und Unterstützung der wissenschaftlichen Ausbildung und Persönlichkeitsentwicklung der (angehenden) Mathematik-Promovierenden durch das Graduate Center der School of Computation, Information and Technology(GC-CIT). Vielfältiges Beratungs- und überfachliches Kursangebot (z.B. zu Kommunikation, Leadership, Karriere) durch die TUM Graduate School.Walther von Dyck-Preis für mathem. Nachwuchswissenschaftler.Tenure Track Assistant Professors als leistungsorientiertes Karrieremodell.Programm "Global Challenges for Women in Math Science" zur Förderung von Nachwuchs-Forscherinnen.

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Die TUM versteht sich als unternehmerische Universität und fördert proaktiv Gründungen ihrer Wissenschaftler*innen und Studierenden. Insbesondere Forschungsergebnisse in der Mathematik waren schon häufig Grundlage von erfolgreichen Spin-offs. Mathematik-Professor als Gründungsbotschafter an der Fakultät für Mathematik. TUM Gründerberatung durch "TUM ForTe - Forschungsförderung und Technologietransfer". Speziell im Finanzbereich Industriepartnerprogramm: "Fit for tomorrow".

Sonstige Besonderheiten

Hohe Anzahl an internationalen Studierenden im Master (aktuell 50%). Unterstützung/Beratung dieser Zielgruppe in der Onboardingphase durch die Referentin für internationale Studierende, Einführungsveranstaltungen, get-together opportunities. Spezielle Deutschkurse: "German matters"-Programm mit interkulturellem Training und Mentoring. Peer-to-peer-mentoring Programme: Master Mentoring Programm, Buddy-Programm. "FACETS of Mathematicians" als Diversity-Veranstaltungsreihe. Programm "Global Challenges for Women in Math Science".

Weitere Informationen zur Forschung
Weitere Informationen zur Studieneingangsphase
Website der Fachschaft
Online-Bewerbung
Rankingergebnisse für den Standort Garching
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Überblick Studierendenurteile

Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Studienorganisation
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Die dargestellten Ergebnisse beziehen sich auf Bewertungen von 76 Studierenden des Studiengangs Mathematik (B.Sc.).

Studieninhalt

Wie gut gestaltet sich der Studieninhalt?
Lehrangebot   S
Wie breit ist das Studium inhaltlich aufgestellt?
Digitale Lehrelemente   S
Welche Rolle spielen digitale Inhalte und wie werden sie vermittelt?

Organisation

Wie gut ist das Studium in den verschiedenen Bereichen organisiert?
Studienorganisation   S
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Prüfungsorganisation   S
Wie ist die zeitliche Verteilung der Prüfungen organisiert? Kann man Prüfungen wiederholen?

Unterstützung

Wie gut ist die Unterstützung im Studium?
Unterstützung im Studium   S
Wie gut wird man im Studium bei fachlichen und organisatorischen Fragen unterstützt?
Betreuung durch Lehrende   S
Sind die Lehrenden bei Fragen und Problemen erreichbar? Gibt es eine gute Besprechung von Übungsaufgaben oder Hausarbeiten?
Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang   F
Wie sieht es mit Unterstützungmaßnahmen zu Beginn deines Studium aus?
TUM School of Computation, Information and Technology

Ausstattung

Wie gut ist Ausstattung der Hochschule?
IT-Ausstattung   S
Sind die PCs aktuell oder Anno Tobak? Welche Untersützung erhält man bei IT-Problemen? Und wie steht's ums WLAN?
Räume   S
Sind die Hörsäle und Seminarräume in einem guten Zustand, modern und technisch gut ausgestattet?
Bibliothek   S
Verfügt die Bibliothek über einen aktuellen Bestand und Zugänge zu elektronischen Medien?

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?

Internationalität

Wie international ist das Studium?
Unterstützung für Auslandsstudium   S
Wie attraktiv sind die Studienangebote an den vermittelten ausländischen Hochschulen? Wie gut wird man bei der Vorbereitung eines Auslandsstudiums unterstützt?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Einführung in wissenschaftliches Arbeiten   S
Wie gut wird man in Methoden des wissenschaftlichen Arbeitens eingeführt und zur kritischen Reflexion von Sachverhalten angeregt?
Veröffentlichungen pro Wissenschaftler:in   F
Auf wie viele Veröffentlichungen pro Jahr (Punktwert) kommen die Wissenschaftler:innen?
TUM School of Computation, Information and Technology
Forschungsgelder pro Wissenschaftler:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Wissenschaftler:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
TUM School of Computation, Information and Technology
Promotionen pro Professor:in   F
Wie viele Promotionen werden pro Jahr und Professor abgeschlossen?
TUM School of Computation, Information and Technology
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Mathematik
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen