Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Wirtschaftsmathematik

Master
Augsburg
Short-Facts
  • Abschluss: Master
  • Sachgebiet(e): Wirtschaftsmathematik
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium
  • Standort(e): Augsburg
  • Trägerschaft: öffentlich-rechtlich
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Wirtschaftsmathematik im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Kontakt
Hochschulstandort
Universität Augsburg
Universitätsstraße 2
86159 Augsburg
Tel: 0821 598-0
Fax: 0821 598-5505
Weitere Informationen / Services:
FAQ zu Wirtschaftsmathematik
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Wirtschaftsmathematik studiere?
Beim Studiengang Wirtschaftsmathematik an der Universität Augsburg handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Master
Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?
Das Sachgebiet des Studiengangs ist Wirtschaftsmathematik.
Wie lange dauert das Studium?
Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 24 Monate.
In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?
Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.
In welcher Form wird das Studium Wirtschaftsmathematik angeboten?
Das Studium wird als Vollzeitstudium in Augsburg angeboten.
Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?
Die Lehrveranstaltungen werden in Augsburg angeboten.
Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?
Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: Sommer- und Wintersemester.
Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?
Der Studiengang Wirtschaftsmathematik hat keine Zulassungsbeschränkung / ist ohne NC.
Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Wirtschaftsmathematik zu studieren?
Für das Studium des Fachs Wirtschaftsmathematik gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
Qualifizierter Bachelor-Abschluss in Wirtschaftsmathematik oder in Mathematik.
Weitere Informationen: https://www.uni-augsburg.de/de/fakultaet/mntf/math/studium/studiengaenge/wima-master/
Welche Themenschwerpunkte gibt es?
Themenschwerpunkte im Studienfach Wirtschaftsmathematik sind:
Schwerpunkte:
Informatik, Mathematik, Wirtschaftswissenschaften
Wann kann ich mich bewerben?
Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Nächste Vorlesungszeit:
14.10.2024 - 07.02.2025
Die Lehrveranstaltungen fallen innerhalb des Semesters aus:
01.11.2024 und 24.12.2024 bis 06.01.2025 (Weihnachtsferien)
Aktuelle Anmeldungsfrist:
Bewerbungsfristen für weiterführende Studiengänge entnehmen Sie bitte den Studiengangsseiten.
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem EU-Ausland:
Bewerbungsfristen für weiterführende Studiengänge entnehmen Sie bitte den Studiengangsseiten.
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem Nicht-EU-Ausland:
Bewerbungsfristen für weiterführende Studiengänge entnehmen Sie bitte den Studiengangsseiten.
Weitere Informationen zu aktuellen oder künftigen Vorlesungszeiten sowie Anmelde- und Bewerbungsfristen findest du im Hochschulprofil.
Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
Qualifizierter Bachelor-Abschluss in Wirtschaftsmathematik oder in Mathematik.
Weitere Informationen: https://www.uni-augsburg.de/de/fakultaet/mntf/math/studium/studiengaenge/wima-master/
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Informatik, Mathematik, Wirtschaftswissenschaften
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Fristen & Termine

Nächste Vorlesungszeit:
14.10.2024 - 07.02.2025
Die Lehrveranstaltungen fallen innerhalb des Semesters aus:
01.11.2024 und 24.12.2024 bis 06.01.2025 (Weihnachtsferien)
Aktuelle Anmeldungsfrist:
Bewerbungsfristen für weiterführende Studiengänge entnehmen Sie bitte den Studiengangsseiten.
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem EU-Ausland:
Bewerbungsfristen für weiterführende Studiengänge entnehmen Sie bitte den Studiengangsseiten.
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem Nicht-EU-Ausland:
Bewerbungsfristen für weiterführende Studiengänge entnehmen Sie bitte den Studiengangsseiten.
Weitere Informationen zu aktuellen oder künftigen Vorlesungszeiten sowie Anmelde- und Bewerbungsfristen findest du im Hochschulprofil.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Anmerkung:
Bewerbungsfristen: siehe Internetseiten des Studienganges
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studierende

Anzahl der Studierenden
29
Geschlechterverhältnis
41 % männlich
59 % weiblich

Studienergebnis

Credits insgesamt
120
Regelstudienzeit
4 Semester

Das Studium

Art des Studiengangs
konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Fachausrichtung
Mathematik, Statistik, Wirtschaftsmathematik / Finanzmathematik

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Das Haupt-Teilfach Mathematik ist konzentriert auf Optimierung, Stochastik, Numerik, Finanz-/Versicherungsmathematik. In Wirtschaftswissenschaften und in der Informatik sollen vertiefte Kompetenzen erarbeitet werden. Die Masterarbeit kann in jedem der drei Teilfächer geschrieben werden. Ziel ist die gute Orientierung in allen drei Fachgebieten, was die Kooperationsfähigkeit mit Vertretern aller Fachgebiete eröffnet.Die angebotenen Lehrveranstaltungen sind die Originalveranstaltungen der jeweiligen Fachrichtungen. Absolvent*innen sollen in allen drei Fachrichtungen arbeiten und forschen können.

Außercurriculare Angebote

Faszination Mathematik und Physik (Vortragsreihe im Stadthaus); Mathematisches Kolloquium; Freiwilligenarbeit als Zirkelleiter*in im Mathezirkel/Mathecamp; JMS Studentische Unternehmensberatung (Beratungsprojekte/Networking); Börsenforum Augsburg e.V. (stud. Interessengemeinschaft Finanzmärkte & Softskills); Angebote der Fachschaft.

Internationale Ausrichtung

Auslandsaufenthalt
Nicht obligatorisch, Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
Nein

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
3590
Anzahl Masterstudierende (ohne Lehramt)
120

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre im Bachelorstudium

Weitreichende internationale Vernetzung, internationaler Studiengang, zahlreiche Dozent*innen und Mitarbeiter*innen ausländischer Herkunft, Studiendekane in allen drei Bereichen (für die Institute Mathematik, Physik und Materials Resource Management). Organisation eines Frühstudiums (Schülerstudium), Offener Matheraum, integriertes Betriebspraktikum, gutes Betreuungsverhältnis.

Besonderheiten in der Lehre im Masterstudium

Weitreichende internationale Vernetzung, internationaler Studiengang, zahlreiche Dozent*innen und Mitarbeiter*innen ausländischer Herkunft, Studiendekane in allen drei Bereichen (für die Institute Mathematik, Physik und Materials Resource Management). Gutes Betreuungsverhältnis.

Angebote zur Förderung der sozialen Integration und Vernetzung von Studierenden

JMS (studentische Unternehmensberatungsgruppe), Börsenforum Augsburg e.V. (Studentische interessengruppe Finanzmarkt und Softskills), Angebote der Fachschaft (Ersti-Hütte, Pubcrawl, Pubquiz, Spieleabende, Digitale AmongUs Abende)

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Weitreichende internationale Vernetzung, internationaler Studiengang, zahlreiche Dozent*innen und Mitarbeiter*innen ausländischer Herkunft.

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

Lund University, Lund, Schweden; University of Warwick, Coventry, GB; University of Jyväskylä, Jyväskylä, Finnland; Université de Rouen Normandie, Rouen, Frankreich; Università degli Studi di Firenze, Florenz, Italien; Università di Torino, Turin, Italien; Universidad de Sevilla, Sevilla, Spanien; Universidad de Valladolid, Valladolid, Spanien; Bogazici University, Istanbul, Türkei; Jagiellonian University, Krakau, Polen

Besonderheiten in der Ausstattung

Die Hörsäle und die meisten Seminarräume verfügen über Beamer. Ferner haben mehrere Seminarräume und ein Hörsaal Videokonferenztechnik. Vorlesungsbegleitend erhalten die Studierenden Aufgaben und zusätzliche Informationen über die digitale Plattform "digicampus". Diese beinhaltet auch Umfragemöglichkeiten, Foren für die Kommunikation zwischen den Teilnehmer*innen und/oder den Dozent*innen, Abgabeordner für Übungsaufgaben, Online-Tests (auch mit Selbstkorrektur) etc.

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Repräsentanz aller klassischen Gebiete in der reinen und angewandten Mathematik (Algebra und Zahlentheorie, nichtlineare Analysis, Differentialgeometrie und Topologie, geometrische Analysis und mathematische Physik, Wirtschaftsmathematik, Finanzmathematik, Numerik, Wissenschaftliches Rechnen, angewandte Analysis, Operations Research, Statistik, Data Science, Stochastik sowie Mathematikdidaktik) auf Lehrstuhlniveau, Forschungsverbände und Drittmittelprojekte.

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

Formalisierte Betreuungsvereinbarungen für Promotionen; Fachmentorate für Habilitationen; regelmäßige Ausschreibung von Stellen für wissenschaftlichen Nachwuchs; Tutorstellen im Offenen Matheraum und in der Lehre; Vielzahl von Spezialvorlesungen; breites Lehrangebot.

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Augsburg Center for Entrepreneurship

Sonstige Besonderheiten

Seminar: Mathematik-Schule-Geschlecht: Mathematik geschlechtersensibel unterrichten. Zahlreiche Dozent*innen und Mitarbeiter*innen ausländischer Herkunft.

Weitere Informationen zur Forschung
Website der Fachschaft
Online-Bewerbung
Rankingergebnisse für den Standort Augsburg
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Veröffentlichungen pro Wissenschaftler:in   F
Auf wie viele Veröffentlichungen pro Jahr (Punktwert) kommen die Wissenschaftler:innen?
Mathematisch-Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät
Forschungsgelder pro Wissenschaftler:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Wissenschaftler:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Mathematisch-Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät
Promotionen pro Professor:in   F
Wie viele Promotionen werden pro Jahr und Professor abgeschlossen?
Mathematisch-Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Mathematik
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen