Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Merkliste Studienführer
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Sport, Medien- und Kommunikationsforschung

Short-Facts
  • Abschluss: Master
  • Sachgebiet(e): Kommunikationswissenschaft, Medienwissenschaft, Sport
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium
  • Standort(e): Köln
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Das Studium im Portrait

Sport, Medien- und Kommunikationsforschung im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Kontakt
Hochschulstandort
Deutsche Sporthochschule Köln
Am Sportpark Müngersdorf 6
50933 Köln
Tel: 0221 4982-0
Fax: 0221 4982-8330
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Sport, Medien- und Kommunikationsforschung studiere?

Beim Studiengang Sport, Medien- und Kommunikationsforschung an der Deutsche Sporthochschule Köln handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Master

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Kommunikationswissenschaft, Medienwissenschaft, Sport.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 24 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.

In welcher Form wird das Studium Sport, Medien- und Kommunikationsforschung angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium in Köln angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Köln angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Sport, Medien- und Kommunikationsforschung hat eine örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Sport, Medien- und Kommunikationsforschung zu studieren?

Für das Studium des Fachs Sport, Medien- und Kommunikationsforschung gelten keine speziellen Zugangsvoraussetzungen.

Welche Themenschwerpunkte gibt es?

Themenschwerpunkte im Studienfach Sport, Medien- und Kommunikationsforschung sind:

Schwerpunkte:
Kommunikationsforschung, Mediatisierung und sozialer Wandel im Sport, Medien-, Mediennutzungs- und Kommunikatorforschung, Medienpraxis: Print, AV-Medien, Online, Medienpsychologie, Medien und Sport (Werbung, Sponsoring, PR), Medienwirkungs-, Medieninhalts- und Mediaforschung, Ökonomie Schwerpunkt: Sport, Medienökonomie und Marketing, Sportwissenschaft, Sportwissenschaften, Sport science

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
09.10.2023 - 02.02.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.06.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
01.06.2024 - 15.09.2024
Änderungen vorbehalten.
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.06.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.06.2024 - 15.07.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.06.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.06.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
20.04.2024 - 31.05.2024

Sommersemester
Vorlesungszeit:
08.04.2024 - 19.07.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2024 - 15.01.2025
Hochschulwechsler:
01.12.2023 - 15.03.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2024 - 15.01.2025
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2024 - 15.01.2025
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2024 - 15.01.2025
Hochschulwechsler:
01.12.2023 - 15.03.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2024 - 15.01.2025
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2024 - 15.01.2025
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Kommunikationsforschung, Mediatisierung und sozialer Wandel im Sport, Medien-, Mediennutzungs- und Kommunikatorforschung, Medienpraxis: Print, AV-Medien, Online, Medienpsychologie, Medien und Sport (Werbung, Sponsoring, PR), Medienwirkungs-, Medieninhalts- und Mediaforschung, Ökonomie Schwerpunkt: Sport, Medienökonomie und Marketing, Sportwissenschaft, Sportwissenschaften, Sport science

Fristen & Termine

Wintersemester
Vorlesungszeit:
09.10.2023 - 02.02.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.06.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
01.06.2024 - 15.09.2024
Änderungen vorbehalten.
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.06.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.06.2024 - 15.07.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.06.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.06.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
20.04.2024 - 31.05.2024

Sommersemester
Vorlesungszeit:
08.04.2024 - 19.07.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2024 - 15.01.2025
Hochschulwechsler:
01.12.2023 - 15.03.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2024 - 15.01.2025
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2024 - 15.01.2025
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2024 - 15.01.2025
Hochschulwechsler:
01.12.2023 - 15.03.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.12.2024 - 15.01.2025
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.12.2024 - 15.01.2025
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2021).

Studierende

Anzahl der Studierenden
128
Geschlechterverhältnis
45 % männlich
55 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
31
Anteil internationaler Studierender
4 %

Studienergebnis

Credits insgesamt
120
Regelstudienzeit
4 Semester

Das Studium

Art des Studiengangs
konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Interdisziplinarität
k.A.
Praxiselemente im Studiengang
6 Wochen Praxisphase/Praktika außerhalb der Hochschule verpflichtend; 6 ECTS max. anrechbar für berufspraxisorientierte Lehrangebote

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Die Mediatisierung der Gesellschaft ist ohne Frage einer der zentralen Entwicklungstrends der Moderne. Dieser Befund trifft auf alle wesentlichen Bereiche moderner Gesellschaften zu und ist daher auch für den Sport von zentraler Bedeutung. Einerseits steigt das wissenschaftliche Interesse an der Bearbeitung kommunikationswissenschaftlicher Themen im Sport deutlich an und andererseits fordert der sportbezogene Arbeitsmarkt zunehmend kommunikationswissenschaftliche Expertise.

Internationale Ausrichtung

Auslandsaufenthalt
keine Angabe
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
nein

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
6120
Anzahl Masterstudierende (ohne Lehramt)
1530
Summe der einbezogenen Masterstudiengänge

Weitere Infos

Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung

Der MA MKF wurde mit leitenden Mitarbeitern führender Unternehmen der Kommunikationsbranche entwickelt und wird ständig evaluiert. Das Studium setzt sich aus theoretischen Inhalten, problemorientierter Forschung und praxisnaher Projektarbeit zusammen. Kooperationen mit Sportverbänden (z.B. DHB) und Medienunternehmen (z.B. DuMont-Verlag) gewährleisten Nähe zum Berufsfeld. Die Studierenden lernen bereits während des Studiums in Zusammenarbeit mit führenden Unternehmen der Kommunikationsbranche praxisorientiertes Projektarbeiten.

Besonderheiten in der Lehre

Die DSHS Köln ist die einzige deutsche Volluniversität für den Bereich Sport, Bewegung und körperliche Aktivität. Das gegenwärtige Studienangebot umfasst fünf sportwissenschaftliche Bachelor- und neun Master-Studiengänge, Lehramtsstudiengänge im Fach Sport für alle Schulformen sowie ein bildungswissenschaftliches Studium, sechs Weiterbildungsmaster und das strukturierte Promotionsstudium. Auch die Lehramtsausbildung ist auf das gestufte System umgestellt.

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

SUNY Cortland, USA; University of Florida, Gainesville, USA; Western University, London, Kanada; University of Sao Paolo, Brasilien; Victoria University, Melbourne, Australien; Auckland University of Technology, Neuseeland; Brighton University, Eastbourne, England; Lithuanian Sports University Kaunas, Litauen; Univeristy of Jyväskylä, Finnland; Lakshmibai National Institute of Physical Education, Gwalior, Indien

Besonderheiten in der Ausstattung

Einzigartige Sportstätten, die in ihrer Komplexität und Ausstattung sowohl in der Lehre als auch in der Forschung oder in der freien Nutzung von Studierenden privat oder im Rahmen des Selbststudiums genutzt werden; einzelne Module wie Laufbahnen, Wände etc. sind einzeln steuerbar, um Detailaspekte zu unterstützen; Beispiele: Outdoor-Leichtatletikstadion mit einer Zusatzlaufbahn mit biomechanischen Messplatten unterlegt, Indoor-Leichtathletikzentrum mit höhenverstellbarer Laufbahn, 50-Meter-Schwimmbahn mit Videokranschiene oder Sprungturm mit Unterwasser-Videobeobachtungsfenster.

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Forschung ist auf Sport und Bewegung als übergreifenden Bezugspunkt ausgerichtet mit den Leitthemen: Leistung (Erfassung, Bewertung & Steuerung körperlicher, psychischer & interpersonaler Leistungsfähigkeit), Gesundheit (körperliche, psychische und soziale Aspekte des Wohlbefindens und der altersgerechten Funktionsfähigkeit), Gesellschaft (Analyse der Entwicklung und Steuerung sportbezogener sozialer Strukturen und des Handelns und der damit verbundenen Effekte), Bildung (Erforschung und Vermittlung der normativen, persönlichkeitsbildenden, erziehenden)

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

Ziel der Nachwuchsförderung ist die Ausbildung von exzellenten, international ausgerichteten Sportwissenschaftler*innen. Im Fokus sind sowohl Promovierende als auch PostDocs. Elemente der Nachwuchsförderung sind die hochschulinterne Forschungsförderung, ein strukturiertes Promotionsstudium, hochschulinterne Graduiertenkollegs, vom Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung Nordrhein-Westfalen geförderte Juniorprofessuren sowie Forschungsschwerpunkte, die den wissenschaftlichen Nachwuchs in Projekte integrieren.

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Gründungsinteressierte Studierende, Absolvent*innen und Wissenschaftler*nnen werden von der Abt. Forschung und wiss. Nachwuchs beraten und unterstützt in Bezug auf Möglichkeiten der Unternehmengründungen und gründungsbezogene Förderprogramme. Hierbei arbeitet die Abt. eng mit dem hochschulgründernetz cologne (hhgnc e.V.) zusammen, das Studierenden, Absolvent*innen sowie Mitarbeiter*innen der Kölner Hochschulen bei allen Fragen rund um das Thema Existenzgründung berät (Gründungsberatung/-coaching, Qualifizierungsprogram zu gründungsrelevanten Themen, Förderberatung und -unterstützung).

Sonstige Besonderheiten

Innerhalb von Stipendien die von der Hochschule vergeben werden, gibt es eine Kategorie für Studierende mit einer Behinderung. Aktuell erhalten sechs Studierende mit körperlichen Behinderungen ein derartiges Stipendium. Für Studierende mit psychischen Erkrankungen hält die Hochschule ein eigenes Beratungs- und Unterstützungsangebot vor. Die Hochschule erarbeitet aktuell unter Beteilig des AStA auch für die Studierenden ein Gesundheitsmanagement.

Weitere Informationen zur Forschung
Rankingergebnisse für den Standort Köln
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2021).

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Veröffentlichungen pro Professor:in   F
Auf wie viele Veröffentlichungen pro Jahr (Punktwert) kommen die Professor:innen?
Promotionen pro Professor:in   F
Wie viele Promotionen werden pro Jahr und Professor abgeschlossen?
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Sport / Sportwissenschaft
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen