Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Merkliste Studienführer
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Communication and Media Engineering (CME)

Short-Facts
  • Abschluss: Master
  • Sachgebiet(e): Kommunikationstechnik, Multimedia
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Englisch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium, Internationaler Studiengang
  • Standort(e): Offenburg
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Das Studium im Portrait

Communication and Media Engineering (CME) im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Kontakt
Hochschulstandort
Hochschule für Technik, Wirtschaft und Medien Offenburg
Badstraße 24
77652 Offenburg
Tel: 0781 205-0
Fax: 0781 205-214
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Communication and Media Engineering (CME) studiere?

Beim Studiengang Communication and Media Engineering (CME) an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Medien Offenburg handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Master

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Kommunikationstechnik, Multimedia.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 24 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Englisch statt.

In welcher Form wird das Studium Communication and Media Engineering (CME) angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium und als internationaler Studiengang in Offenburg angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Offenburg angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Communication and Media Engineering (CME) hat eine örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Communication and Media Engineering (CME) zu studieren?

Für das Studium des Fachs Communication and Media Engineering (CME) gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
Erster akademischer Abschluss in fachbezogenem Studium (z.B. Bachelor oder Diplom in Elektrotechnik oder Medientechnik) und Nachweis der englischen Sprache (TOEFL 550 Pkte.)

Welche Themenschwerpunkte gibt es?

Themenschwerpunkte im Studienfach Communication and Media Engineering (CME) sind:

Schwerpunkte:
Data Transmission, Information Processing, Management and Social Skills, Multimedia Techniques and Design

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
04.10.2023 - 26.01.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 29.09.2024
Hochschulwechsler:
Bis 29.09.2024
entsprechend Zul.-Bescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 29.09.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 29.09.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 15.07.2024
Hochschulwechsler:
Bis 15.07.2024
entsprechend Zul.-Bescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.07.2024
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 22.09.2024
Hochschulwechsler:
Bis 22.09.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 22.09.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 22.09.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 15.07.2024
Hochschulwechsler:
Bis 15.07.2024
entsprechend Zul.-Bescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 31.03.2024

Sommersemester
Vorlesungszeit:
11.03.2024 - 28.06.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2023 - 01.03.2024
Hochschulwechsler:
01.12.2023 - 01.03.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 01.03.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 01.03.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 15.01.2025
Hochschulwechsler:
Bis 15.01.2025
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.01.2025
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.01.2025
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 04.03.2024
Hochschulwechsler:
Bis 04.03.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 04.03.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 04.03.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 15.01.2025
Hochschulwechsler:
Bis 15.01.2025
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.01.2025
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.01.2025
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Zugangsvoraussetzungen:
Erster akademischer Abschluss in fachbezogenem Studium (z.B. Bachelor oder Diplom in Elektrotechnik oder Medientechnik) und Nachweis der englischen Sprache (TOEFL 550 Pkte.)
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Data Transmission, Information Processing, Management and Social Skills, Multimedia Techniques and Design

Fristen & Termine

Wintersemester
Vorlesungszeit:
04.10.2023 - 26.01.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 29.09.2024
Hochschulwechsler:
Bis 29.09.2024
entsprechend Zul.-Bescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 29.09.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 29.09.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 15.07.2024
Hochschulwechsler:
Bis 15.07.2024
entsprechend Zul.-Bescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.07.2024
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 22.09.2024
Hochschulwechsler:
Bis 22.09.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 22.09.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 22.09.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 15.07.2024
Hochschulwechsler:
Bis 15.07.2024
entsprechend Zul.-Bescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 31.03.2024

Sommersemester
Vorlesungszeit:
11.03.2024 - 28.06.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2023 - 01.03.2024
Hochschulwechsler:
01.12.2023 - 01.03.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 01.03.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 01.03.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 15.01.2025
Hochschulwechsler:
Bis 15.01.2025
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.01.2025
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.01.2025
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 04.03.2024
Hochschulwechsler:
Bis 04.03.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 04.03.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 04.03.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bis 15.01.2025
Hochschulwechsler:
Bis 15.01.2025
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.01.2025
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.01.2025
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2022).

Studierende

Anzahl der Studierenden
62
Geschlechterverhältnis
76 % männlich
24 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
20
Absolvent:innen pro Jahr
19

Studienergebnis

Credits insgesamt
120
Regelstudienzeit
4 Semester
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Master
70.8 %

Das Studium

Art des Studiengangs
weiterbildender Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Praxiselemente im Studiengang
8 ECTS max. anrechenbar für freiwillige Praktika; 31 ECTS max. anrechenbar für praxisorientierte Lehrangebote

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Internationaler Studiengang, der Lehrinhalte aus der Kommunikations- und der Medientechnik verbindet. Informationen auf Knopfdruck, mobile computing, das Internet der Dinge, Multimedianetzwerke; diese und viele weitere Trends beeinflussen und beschleunigen das moderne Leben und prägen die globalen Märkte der Telekommunikation, der Informatik und der Informationstechnik, sowie der Medienwirtschaft.

Außercurriculare Angebote

Schluckspecht Projekt,Sweaty Projekt, Greenlight Projekt, Black Forest Formula Team, Mentoring zum Studienbeginn, Exkursionen

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
100 %
Auslandsaufenthalt
kein Auslandsaufenthalt vorgesehen; Abschlussarbeit im Ausland optional
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
nein

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
260
Anzahl Masterstudierende (ohne Lehramt)
90
Anteil Lehre durch Praktiker:innen, Master
14 %

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre

Das Studium im Bereich Elektrotechnik zeichnet sich durch eine starke Durchmischung von Vorlesungen und praktischen Laborarbeiten aus. Um Studieninteressierten die Studienwahl zu erleichtern, bietet die Hochschule das Programm startING an, bei dem man sich noch nicht für ein spezifisches Ingenieursfach entscheiden muss, sondern ein Semester Zeit hat, die verschiedenen Fachrichtungen kennenzulernen. Der Fachbereich Elektrotechnik ist daran maßgeblich beteiligt.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Die Hochschule Offenburg weist eine Vielzahl von Kooperationen mit ausländischen Hochschulen auf. Es gibt einen trinationalen Studiengang mit Schweizer und französichen Partnerhochschulen und ein auf den Master-Bereich übertragenes Doppeldiplomabkommen mit der Universität Grenoble. Gute Beziehungen in Form von Austauschstudentengruppen liegen auch mit der staatlichen Ingenieurshochschule INSA in Straßburg, dem Tec de Monterey in Mexiko und der Oregon State University, USA, vor.

Besonderheiten in der Ausstattung

Der Fachbereich weist 28 moderne Labore auf (inkl. Informatik- und Medizintechnik-Labore), die für die Lehre, aber auch für Forschungstätigkeiten zur Verfügung stehen. Darüber hinaus gibt es drei fachbereichsnahe Institute mit ebenfalls modernster Ausstattung. Im Zuge mehrerer bewilligter Großgeräteanträge wurden viele Labore mit modernsten Geräten ausgestattet.

Besonderheiten in der Forschung & Entwicklung

Die HS Offenburg gehört zu den 4 forschungsstärksten Hochschulen in Baden-Württemberg. Die an der Hochschule befindlichen Institute für Unmanned Aerial Systems (IUAS), das Peter Osypka Institut in der Medizintechnik (POI) und das neu gegründete Institut für Embedded Systems und Kommunikationselektronik (ESK) sind Garant für eine stetige und beachtlich hohe Drittmitteleinwerbung.

Kooperative Promotionen (in drei Jahren)

2

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Das Careercenter bietet für Studierende gezielt Seminare zum Beispiel zu den Themen Existenzgründung und Zeitmanagement, Coaching zum Berufseinstieg, Rhetorik-Training usw. an.

Sonstige Besonderheiten

Der trinationale Bachelor-Studiengang Elektrotechnik/ Informationstechnik 3nat (EI-3nat) bietet ein Ingenieurs-Studium in Frankreich, der Schweiz und Deutschland an. Das zweisprachige Studium bereitet die Studierenden bestens auf eine berufliche Karriere in den drei Ländern vor. Der englischsprachige Master-Studiengang Communication and Media Engineering (CME) wurde 2008 vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft und dem Deutschen Akademischen Austausch Dienst (DAAD) zu einem der zehn besten internationalen Masterprogramme in Deutschland gewählt.

Weitere Informationen zur Forschung
Rankingergebnisse für den Standort Offenburg
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2022).

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Forschungsgelder pro Professor:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Professor:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Elektrotechnik und Informationstechnik
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen