Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking
Ein Angebot der Hochschule Fresenius. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Anzeige

Biosciences

Facts
Bachelor of Science
Idstein
Vollzeit
Anwendungsnah
kleine Gruppen
Dein SIT-Match
Frage stellen
Infomaterial anfordern
Info
Short-Facts
  • Abschluss: B.Sc.
  • Sachgebiet(e): Biologie, Humanbiologie, Biomedizin, Pharmazie, Pharmakologie
  • Regelstudienzeit: 8 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium
  • Standort(e): Idstein
  • Fakultät: Private Hochschule
  • Akkreditierung: Staatlich anerkannt und akkreditiert
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Das Studium im Portrait

Du kannst Dir ein Studium in Biologie vorstellen, bist aber auch fasziniert von der Pharmazie und interessierst am Berufsfeld Biomedizin? Der Bachelorstudiengang Biosciences – Angewandte Biologie für Medizin und Pharmazie (B.Sc.) an der Hochschule Fresenius in Idstein qualifiziert Dich für spannende Aufgaben in der medizinischen Biotechnologie. Mit dem Biosciences-Studium lernst Du die Biowissenschaften sowohl aus medizinischer als auch aus pharmazeutischer Perspektive kennen und eignest Dir umfassende Kompetenzen in den Bereichen Qualitätssicherung und Labormanagement an. Ob Krankheiten bekämpfen, pharmazeutische Wirkstoffe entwickeln, oder biologische Spuren enträtseln – mit einem erfolgreichen Bachelorbschluss gewinnst Du beste Perspektiven in einer wichtigen, vielseitigen und stark wachsenden Branche.  

Praxisnahes Studium

Du erwirbst genau die Kompetenzen, die dich weiterbringen

Alle Studienprogramme haben einen klaren Praxisbezug und bilden dich zielgerichtet aus.

Du profitierst von unserer Erfahrung

Seit 175 Jahren begleiten wir Menschen auf ihrem Bildungsweg. Von dieser Erfahrung zeugt die Qualität deiner akademischen Ausbildung.

Du hast beste Zukunftsaussichten

Denn 80 % unserer Absolvent:innen haben spätestens 3 Monate nach dem Abschluss einen Job.
Der Studiengang im Video
Komm, wie Du bist!
Biosciences // Meine Erfahrungen
Mögliche Berufsfelder

Mit einem erfolgreichen Bachelorabschluss in Biosciences – Angewandte Biologie für Medizin und Pharmazie (B.Sc.) gewinnst Du vielseitige Karriereperspektiven in einem innovativen Berufsfeld. Du kannst in der Produktentwicklung, im Qualitätsmanagement, in der Datenanalyse oder in der Methodenentwicklung und -validierung arbeiten. Fachkräfte mit Deinem Abschluss arbeiten in 

  • Kliniken und Universitäten
  • Unternehmen, die Reagenzien und Geräte der biomedizinischen Diagnostik produzieren
  • Pharmafirmen
  • Behörden und Institutionen
  • Umwelt-, Gesundheits- und Kriminalämtern. 

Biosciences im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Zum Ranking
Schreib
uns!
Kontakt
Ansprechpartner:in
Studienberatung
Telefon: 0800 3400 400
Infomaterial anfordern
Hochschulstandort
Hochschule Fresenius
Limburger Straße 2
65510 Idstein
Tel: 0800 3400400
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Biosciences studiere?

Beim Studiengang Biosciences an der Hochschule Fresenius handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss B.Sc.

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Biologie, Humanbiologie, Biomedizin, Pharmazie, Pharmakologie.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 8 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 48 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch und Englisch statt.

In welcher Form wird das Studium Biosciences angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium in Idstein angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Idstein angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Biosciences hat keine Zulassungsbeschränkung / ist ohne NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Biosciences zu studieren?

Für das Studium des Fachs Biosciences gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
- Fachhochschulreife / Abitur
- Meisterabschluss oder Technikerabschluss

Quereinstieg
Bei vorheriger Ausbildung zum Biologisch-Technischen Assistenten (BTA), Medizinisch-Technischen Assistenten (MTA) oder Biotechniker ist der Einstieg in ein höheres Semester möglich.

Welche Themenschwerpunkte gibt es?

Themenschwerpunkte im Studienfach Biosciences sind:

Schwerpunkte:
Enzymologie, Forensik, klinische Diagnostik, Pharmaforschung, Toxikologie
Weitere Sprachen:
Englisch

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
01.09.2024 - 28.02.2025
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Es existieren keine Bewerbungs- und Anmeldefristen. Es werden Verfahren zur Überprüfung der besonderen Eignung oder Fähigkeit, die zur Aufnahme eines Studiums befähigen, durchgeführt.
Hochschulwechsler:
Bitte erkundigen Sie sich in unserem Hochschulsekretariat.
International Studierende aus der Europäischen Union:
There are no application deadlines. There are special procedures to verify the qualifications or ability to qualify for study conducted.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
There are no application deadlines. There are special procedures to verify the qualifications or ability to qualify for study conducted.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Es existieren keine Bewerbungs- und Anmeldefristen. Es werden Verfahren zur Überprüfung der besonderen Eignung oder Fähigkeit, die zur Aufnahme eines Studiums befähigen, durchgeführt.
Hochschulwechsler:
Bitte erkundigen Sie sich in unserem Hochschulsekretariat.
International Studierende aus der Europäischen Union:
There are no application deadlines. There are special procedures to verify the qualifications or ability to qualify for study conducted.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
There are no application deadlines. There are special procedures to verify the qualifications or ability to qualify for study conducted.

Sommersemester
Vorlesungszeit:
01.03.2024 - 31.08.2024
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Kann ich Biosciences ohne Abitur studieren?

Ja, ein Studium ist an der Hochschule Fresenius ohne Abitur möglich.

Welche Zulassungsbedingungen gelten für ein Studium ohne Abitur?

Für Biosciences gelten folgende Zulassungsbedingungen: Berufsausbildung oder Berufserfahrung.

Was muss ich bei der Bewerbung ohne Abitur beachten?

Hier findest du weitere Informationen zu den Zulassungsbedingungen ohne Abitur: Zur Internetseite .
Außerdem gilt folgendes: die Anrechnung beruflicher Kompetenzen ist mit schulisch oder beruflich erworbener HZB möglich für Bewerber mit abgeschlossener Ausbildung zum BTA oder abgeschlossener Fortbildung zum BT

Wie ist die Hochschule, die den Studiengang Biosciences anbietet, akkreditiert?

Eine Akkreditierung soll die Qualität der Hochschule und des Studienangebots sichern. Für die Hochschule Fresenius mit dem Studiengang Biosciences liegt folgende Akkreditierung vor: Staatlich anerkannt und akkreditiert.

Gibt es einen Studienbeitrag?

Zum Studienbeitrag liegen folgende Informationen vor: 580.00 EUR / Monat

Bemerkung:

*ggf. wird eine einmalige Anmeldegebühr fällig

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
- Fachhochschulreife / Abitur
- Meisterabschluss oder Technikerabschluss

Quereinstieg
Bei vorheriger Ausbildung zum Biologisch-Technischen Assistenten (BTA), Medizinisch-Technischen Assistenten (MTA) oder Biotechniker ist der Einstieg in ein höheres Semester möglich.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Enzymologie, Forensik, klinische Diagnostik, Pharmaforschung, Toxikologie
Weitere Sprachen:
Englisch

Fristen & Termine

Wintersemester
Vorlesungszeit:
01.09.2024 - 28.02.2025
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Es existieren keine Bewerbungs- und Anmeldefristen. Es werden Verfahren zur Überprüfung der besonderen Eignung oder Fähigkeit, die zur Aufnahme eines Studiums befähigen, durchgeführt.
Hochschulwechsler:
Bitte erkundigen Sie sich in unserem Hochschulsekretariat.
International Studierende aus der Europäischen Union:
There are no application deadlines. There are special procedures to verify the qualifications or ability to qualify for study conducted.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
There are no application deadlines. There are special procedures to verify the qualifications or ability to qualify for study conducted.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Es existieren keine Bewerbungs- und Anmeldefristen. Es werden Verfahren zur Überprüfung der besonderen Eignung oder Fähigkeit, die zur Aufnahme eines Studiums befähigen, durchgeführt.
Hochschulwechsler:
Bitte erkundigen Sie sich in unserem Hochschulsekretariat.
International Studierende aus der Europäischen Union:
There are no application deadlines. There are special procedures to verify the qualifications or ability to qualify for study conducted.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
There are no application deadlines. There are special procedures to verify the qualifications or ability to qualify for study conducted.

Sommersemester
Vorlesungszeit:
01.03.2024 - 31.08.2024
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Studienbeitrag:
580.00 EUR / Monat
Studienbeitrag (Bemerkung):
*ggf. wird eine einmalige Anmeldegebühr fällig
Anmerkung:
Der Bachelorstudiengang Biosciences (B.Sc.) qualifiziert dich für eine Tätigkeit in der pharmazeutischen oder klinischen Forschung, in der Produktentwicklung oder im Qualitätsmanagement eines Herstellers von Reagenzien und Geräten für die biomedizinische Diagnostik.

In acht Semestern ermöglicht dir dieser Studiengang die Schwerpunktsetzung und ein Berufspraktikum.
Bist du daran interessiert, direkt ins Berufsleben einzusteigen? Schaue dir die Variante mit 180 CP und Schwerpunkt BWL direkt an.
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung
Anmerkung:
die Anrechnung beruflicher Kompetenzen ist mit schulisch oder beruflich erworbener HZB möglich für Bewerber mit abgeschlossener Ausbildung zum BTA oder abgeschlossener Fortbildung zum BT
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite

Fundiert, praxisnah, international:

Das Bachelorstudium Biosciences – Angewandte Biologie für Medizin und Pharmazie (B.Sc.) bereitet Dich in acht Semestern auf eine erfolgreiche Karriere im Bereich der medizinischen Biotechnologie vor. Wir machen Dich mit der ganzen Vielfalt des biologisch-medizinischen Umfelds vertraut. Du tauchst ein in relevanten Disziplinen und Methoden der Biosciences sowie in wichtige gesellschaftliche Themen. Zudem erwirbst Du alle praktischen Fähigkeiten, die Du für Deinen späteren Beruf brauchst. Mit kleinen Arbeitsgruppen, einem engen Austausch zu den Dozierenden und modern ausgestatteten Laboren schaffen wir eine optimale Lernatmosphäre.

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studierende

Anzahl der Studierenden
186
Geschlechterverhältnis
32 % männlich
68 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
62
Absolvent:innen pro Jahr
30

Studienergebnis

Credits insgesamt
240
Regelstudienzeit
8 Semester

Das Studium

Art des Studiengangs
Ein-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Lehrprofil
207 Credits in Pflichtmodulen, 33 in Wahlpflichtmodulen. Vertiefungen: Die Absolventen*innen des Bachelorstudiengangs Biosciences –Angewandte Biologie für Medizin und Pharmazie besitzen ein solides naturwissenschaftliches Grundlagenwissen sowie darüber hinaus Kenntnisse innerhalb des biologisch-medizinischen Themenfeldes. Schwerpunkte bilden hier die Molekularbiologie, Biochemie und Bioanalytik. Die Absolventen*innen verfügen über die Handlungskompetenz zum selbständigen analytischen Arbeiten sowie zum wissenschaftlich reflektierten Umgang mit den erlernten Kenntnissen, Fähigkeiten und Methoden. Sie kennen analytische Geräte und Methoden und können diese auf verschiedenartige Fragestellungen aus den Bereichen Molekulargenetik, Immunologie, Pharmakologie und Hämatologie anwenden. Durch das Berufspraktische Semester (Wahlpflicht) und eine praktische Bachelorarbeit in einem einschlägigen Betrieb oder Forschungsinstitut haben sie zudem umfassende Praxiserfahrung in realen
Fachausrichtung
Angewandte Naturwiss., interdiszipinär
Interdisziplinarität
Fachübergreifender Studiengang, 125 Pflichtcredits aus Angewandte Naturwissenschaften, 57 aus Naturwissenshaftliche und chemisch-biologische Grundlagen: Mathematik, Physik, Biologie, Physiologie, Organische/ Anorganische Chemie, Physikalische Chemie, Pharmakologie, Toxikologie, 43 aus Vertiefungsfächer/ angrenzende Fächer Angewandte Biologie: Biochemie, Bioanalytik, Immunologie, Bioinformatik, 15 aus Schlüsselqualifikationen: Technical English, Recherchieren und Publizieren,
Praxiselemente im Studiengang
20 Wochen Praxisphase/Praktikum außerhalb der Hochschule verpflichtend; 66 ECTS max. anrechenbar für freiwillige Praktika; 66 ECTS max. anrechenbar für praxisorientierte Lehrangebote
Umfang Pflichtlaborpraktika
54 SWS

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

1. Die Besonderheit des Studiengangs liegt in dem speziell auf die Arbeitsgebiete Medizin und Pharmazie angestimmten Fächerkanon, der neben soliden Grundlagen einen Einblick in spätere Berufsfelder ermöglicht. 2. Das fünfte Fachsemester ist ein Berufspraktisches Semester und zugleich ein Mobilitätsfenster, das für Auslandsaufenthalte genutzt werden kann und auch rege genutzt wird (ca. 40% der Studierenden nutzen diese Möglichkeit). 3. Ganz bewusst umfasst der Studiengang 240 ECTS cp, um dem Anspruch an eine praxisnahe Ausbildung inkl. Praxiserfahrung gerecht zu werden.

Außercurriculare Angebote

Beratung zur Studienfinanzierung und zu Stipendien; Alumni und Corporate Relations: z.B. Job-Portal, Career Day, Bewerbungstraining; Sprachkursangebote; Entrepreneurship: Start-up-Campus, Inside Stories, Netzwerkabende, Gründerwettbewerb, Gründer-Workshops; Psychosoziale Beratung; Greencamp: Veranstaltung zum Thema "Nachhaltiges Wirtschaften"; Einführungskurse (z.B. für Mathematik und Statistik); Ludwig Fresenius Talentnetzwerk (Förderung im Rahmen spezifischer Veranstaltungen); Service für Auslandsaufenthalte: Incomings/ Outgoings

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
26 %
Auslandsaufenthalt
Auslandsaufenthalt nicht obligatorisch, aber Credits anrechenbar; Praktikum/Praxisphase im Ausland optional; Abschlussarbeit im Ausland optional
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
nein

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
190
Anteil Lehre durch Praktiker:innen
28 %

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre

Flexibel, International, Digital, Interdisziplinär (s. Leitbild Lehre der HS) sind die Kernbegriffe, an denen sich die Programmentwicklung ausrichtet. Ziel ist, unseren Studierenden Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung ihres Studiums zu geben. Das Modularisierungskonzept des Fachbereichs C&B basiert auf zwei Grundprinzipien, die sich in der Praxis als vorteilhaft für die Studierbarkeit von naturwiss. Studiengängen erwiesen haben: Disziplinen parallel, nicht sequentiell lehren (Fachdisziplinen werden nicht getrennt voneinander betrachtet) und semesterbegleitendes Prüfen.

Orientierungsangebote für Studieninteressierte

- Schnuppertage - Beratungsgespräche (telefonisch, persönlich) - Open Campus (in 2020 online), sonst "Tag der offenen Tür" - Schriftliches Informationsmaterial - Neue englische Website für internationale Studierende - Gelebter, offener Austausch (Studiendekan*in ist ansprechbar, erreichbar und berät bei Bedarf)

Orientierungsangebote für Studienanfänger:innen

Ergänzende Angebote über den Zentralbereich Services & Zusatzangebote: - Career Development: Career Services, Sprachkursangebote, Professional Center (mit zertifizierten Aus- und Weiterbildungen) - International Office: Beratung Outgoings und Betreuung Incomings - Fresenius Community: Netzwerkaktivitäten (Gründernetzwerk PIONEER LAB, Talent- und Alumni-Netzwerk), Unterhaltsangebote am Campus

Orientierungsangebote von Unternehmen

- Career Days - Exkursionen - Firmenpräsentationen innerhalb oder außerhalb von Lehrveranstaltungen

Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt

Ergänzende Angebote über den Zentralbereich Services & Zusatzangebote: - Career Development: Career Services, Sprachkursangebote, Professional Center (mit zertifizierten Aus- und Weiterbildungen) - International Office: Beratung Outgoings und Betreuung Incomings - Fresenius Community: Netzwerkaktivitäten (Gründernetzwerk PIONEER LAB, Talent- und Alumni-Netzwerk), Unterhaltsangebote am Campus, Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Begleitete Selbstreflexion des Kompetenzerwerbs/Lernfortschritts (Portfolio, Logbuch), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Interdisziplinärer Studieneinstieg (z.B. Orientierungssemester/-studium, MINT-Eingangsjahr mit späterer Spezialisierung auf ein Fach, studium generale, u.ä.), Fachübergreifendes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Beratungsgespräche, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Frühwarnsysteme mit Beratung, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Professorale Mentoren (auch Doktoranden, Postdocs), Studieneingangskoordinator / Ansprechperson für den Studiengang, Einführungsveranstaltungen und Beratungsangebote der Fachschaft.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Konstant hoch ist die Rate der Studierenden des FB Chemie & Biologie, die einen integrierten Auslandsaufenthalt absolvieren (ca. 70% für die beiden betrachteten Studiengänge). Neben dem ausländischen Partnernetzwerk ergänzen Sprachkurse und die Stipendienberatung (u.a. ERASMUS, PROMOS) das Angebot. Die Forschung im Fachbereich weist eine besondere internationale Reputation durch die Thematiken "Ressource Wasser" und "Aquatische Ökosysteme" auf. Der Fachbereich bietet einen englischsprachigen Master (Bioanalytical Chemistry & Pharmaceutical Analysis) an (auch für internationale Studierende).

Besonderheiten in der Ausstattung

Die Geräte- und Laborausstattung ist für eine anwendungsorientierte Hochschule einzigartig, ebenso das Anwendungs-Know-how. Der Gerätepark wurde weitgehend aus Fördermitteln und über Kooperationspartner aufgebaut und findet neben der Forschung auch Anwendung in der Lehre. Die HSF hat in den letzten Jahren zunehmend in die elektronische Medienausstattung (Online-Bibliothek) investiert. Weiterhin stehen allen Studierenden an allen Standorten Bibliotheken zur Verfügung, die als Präsenz- und/oder Ausleihbibliotheken konzipiert sind.

Besonderheiten in der Forschung & Entwicklung

Im Fachbereich Chemie & Biologie stehen 5 Forschungsgebiete im Mittelpunkt: Wasseranalytik, Spurenanalytik, Lebensmittelanalytik, Strukturaufklärung sowie der Bereich Bioanalytik/Biomedizin. Im Bereich "Wasser" – insbes. in Kombination mit Spurenanalytik und Strukturaufklärung – verfügt der Fachbereich über international anerkannte Kompetenz. Schwerpunkte im Überblick: Organische Spurenstoffe in der aquatischen Umwelt/ in weiteren Matrizes; Identifizierung/ Charakterisierung krankheitsrelevanter Biomoleküle; Mikroplastik; Lebensmittelanalytik und –sicherheit.

Kooperative Promotionen (in drei Jahren)

2

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

Der Beratungsbedarf zur Karriereorientierung hat sich in den letzten Jahren kontinuierlich gesteigert, sodass die HS über das Ressort des Vizepräsidenten Forschung & Forschungsförderung Angebote zur wissenschaftlichen und nicht-wissenschaftlichen Weiterqualifizierung unterhält. Neben der Beratung von Nachwuchswissenschaftler*innen sowie Mitarbeitenden in allen Karrierestufen in Projekt- und Dauerstellen werden auch außerfachliche Qualifizierungsangebote unterbreitet, die Teil des Personalförderungskonzeptes sind. Kooperative Promotionsmöglichkeiten sind nur ein Teil des Angebotes.

Weitere Informationen zur Forschung
Informationen zu Zulassungsbeschränkungen
Website der Fachschaft
Online-Bewerbung
Schreib
uns!
Rankingergebnisse für den Standort Idstein
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Überblick Studierendenurteile

Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Studienorganisation
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Die dargestellten Ergebnisse beziehen sich auf Bewertungen von 35 Studierenden des Studiengangs Biosciences - Angewandte Biologie für Medizin und Pharmazie (B.Sc.).

Studieninhalt

Wie gut gestaltet sich der Studieninhalt?
Lehrangebot   S
Wie breit ist das Studium inhaltlich aufgestellt?
Digitale Lehrelemente   S
Welche Rolle spielen digitale Inhalte und wie werden sie vermittelt?

Organisation

Wie gut ist das Studium in den verschiedenen Bereichen organisiert?
Studienorganisation   S
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Prüfungsorganisation   S
Wie ist die zeitliche Verteilung der Prüfungen organisiert? Kann man Prüfungen wiederholen?
Laborpraktika   S
Wie gut werden Laborpraktika betreut? Wie sind die Versuche aufgebaut?

Unterstützung

Wie gut ist die Unterstützung im Studium?
Unterstützung im Studium   S
Wie gut wird man im Studium bei fachlichen und organisatorischen Fragen unterstützt?
Betreuung durch Lehrende   S
Sind die Lehrenden bei Fragen und Problemen erreichbar? Gibt es eine gute Besprechung von Übungsaufgaben oder Hausarbeiten?
Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang   F
Wie sieht es mit Unterstützungmaßnahmen zu Beginn deines Studium aus?
Fachbereich Chemie & Biologie

Ausstattung

Wie gut ist Ausstattung der Hochschule?
IT-Ausstattung   S
Sind die PCs aktuell oder Anno Tobak? Welche Untersützung erhält man bei IT-Problemen? Und wie steht's ums WLAN?
Räume   S
Sind die Hörsäle und Seminarräume in einem guten Zustand, modern und technisch gut ausgestattet?
Bibliothek   S
Verfügt die Bibliothek über einen aktuellen Bestand und Zugänge zu elektronischen Medien?

Praxisbezug

Wie praxisnah ist das Studium
Praxisphase   S
Wie ist die Vorbereitung, Betreuung und Nachbereitung der Praxisphasen organisiert?
Angebote zur Berufsorientierung   S
Gibt es Angebote zur Förderung der Arbeitsmarkt- und Berufsorientierung?
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang
Gibt es einen guten Kontakt zur Berufspraxis? Wird diese in die Studieninhalte einbezogen?

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Forschungsgelder pro Professor:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Professor:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Fachbereich Chemie & Biologie
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Angewandte Naturwiss., interdisziplinär
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen
Schreib
uns!