Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Internationale Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Management

Bachelor of Arts (B.A.)
Ludwigshafen
Dein SIT-Match
Short-Facts
  • Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)
  • Sachgebiet(e): Betriebswirtschaftslehre
  • Regelstudienzeit: 7 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium
  • Standort(e): Ludwigshafen
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Internationale Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Management im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Zum Ranking
Kontakt
Hochschulstandort
Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen
Ernst-Boehe-Str. 4
67059 Ludwigshafen
Tel: 0621 5203-0
Fax: 0621 5203-200
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Internationale Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Management studiere?

Beim Studiengang Internationale Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Management an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.)

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Betriebswirtschaftslehre.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 7 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 42 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch, Englisch und Spanisch statt.

In welcher Form wird das Studium Internationale Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Management angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium in Ludwigshafen angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Ludwigshafen angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: Sommer- und Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Internationale Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Management hat eine örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Internationale Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Management zu studieren?

Für das Studium des Fachs Internationale Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Management gelten keine speziellen Zugangsvoraussetzungen.

Welche Themenschwerpunkte gibt es?

Themenschwerpunkte im Studienfach Internationale Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Management sind:

Weitere Sprachen:
Englisch, Spanisch

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
23.09.2024 - 11.01.2025
https://www.hwg-lu.de/studium/semestertermine
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.05.2024 - 15.07.2024
Es existieren Studiengänge mit abweichenden Fristen. Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage https://www.hwg-lu.de/service/studierendenservicecenter-ssc/informationen-fuer-studieninteressierte
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
Es existieren Studiengänge mit abweichenden Fristen. Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage https://www.hwg-lu.de/service/studierendenservicecenter-ssc/informationen-fuer-studieninteressierte
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Es existieren Studiengänge mit abweichenden Fristen. Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage https://www.hwg-lu.de/service/studierendenservicecenter-ssc/informationen-fuer-studieninteressierte
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.05.2024 - 15.07.2024
https://www.hwg-lu.de/service/studierendenservicecenter-ssc/informationen-fuer-studieninteressierte
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
Es existieren Studiengänge mit abweichenden Fristen. Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage https://www.hwg-lu.de/service/studierendenservicecenter-ssc/informationen-fuer-studieninteressierte
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Es existieren Studiengänge mit abweichenden Fristen. Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage https://www.hwg-lu.de/service/studierendenservicecenter-ssc/informationen-fuer-studieninteressierte
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
Es existieren Studiengänge mit abweichenden Fristen. Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage: https://www.hwg-lu.de/service/studierendenservicecenter-ssc/informationen-fuer-studieninteressierte
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Es existieren Studiengänge mit abweichenden Fristen. Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage: https://www.hwg-lu.de/service/studierendenservicecenter-ssc/informationen-fuer-studieninteressierte
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
Es existieren Studiengänge mit abweichenden Fristen. Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage: https://www.hwg-lu.de/service/studierendenservicecenter-ssc/informationen-fuer-studieninteressierte
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Es existieren Studiengänge mit abweichenden Fristen. Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage: https://www.hwg-lu.de/service/studierendenservicecenter-ssc/informationen-fuer-studieninteressierte

Sommersemester
Vorlesungszeit:
10.03.2025 - 14.06.2025
https://www.hwg-lu.de/studium/semestertermine
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.11.2024 - 15.01.2025
Es existieren Studiengänge mit abweichenden Fristen. Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage https://www.hwg-lu.de/service/studierendenservicecenter-ssc/informationen-fuer-studieninteressierte
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.11.2024 - 15.01.2025
Es existieren Studiengänge mit abweichenden Fristen. Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage https://www.hwg-lu.de/service/studierendenservicecenter-ssc/informationen-fuer-studieninteressierte
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Weitere Sprachen:
Englisch, Spanisch

Fristen & Termine

Wintersemester
Vorlesungszeit:
23.09.2024 - 11.01.2025
https://www.hwg-lu.de/studium/semestertermine
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.05.2024 - 15.07.2024
Es existieren Studiengänge mit abweichenden Fristen. Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage https://www.hwg-lu.de/service/studierendenservicecenter-ssc/informationen-fuer-studieninteressierte
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
Es existieren Studiengänge mit abweichenden Fristen. Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage https://www.hwg-lu.de/service/studierendenservicecenter-ssc/informationen-fuer-studieninteressierte
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Es existieren Studiengänge mit abweichenden Fristen. Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage https://www.hwg-lu.de/service/studierendenservicecenter-ssc/informationen-fuer-studieninteressierte
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.05.2024 - 15.07.2024
https://www.hwg-lu.de/service/studierendenservicecenter-ssc/informationen-fuer-studieninteressierte
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
Es existieren Studiengänge mit abweichenden Fristen. Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage https://www.hwg-lu.de/service/studierendenservicecenter-ssc/informationen-fuer-studieninteressierte
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Es existieren Studiengänge mit abweichenden Fristen. Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage https://www.hwg-lu.de/service/studierendenservicecenter-ssc/informationen-fuer-studieninteressierte
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
Es existieren Studiengänge mit abweichenden Fristen. Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage: https://www.hwg-lu.de/service/studierendenservicecenter-ssc/informationen-fuer-studieninteressierte
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Es existieren Studiengänge mit abweichenden Fristen. Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage: https://www.hwg-lu.de/service/studierendenservicecenter-ssc/informationen-fuer-studieninteressierte
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid
International Studierende aus der Europäischen Union:
Es existieren Studiengänge mit abweichenden Fristen. Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage: https://www.hwg-lu.de/service/studierendenservicecenter-ssc/informationen-fuer-studieninteressierte
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Es existieren Studiengänge mit abweichenden Fristen. Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage: https://www.hwg-lu.de/service/studierendenservicecenter-ssc/informationen-fuer-studieninteressierte

Sommersemester
Vorlesungszeit:
10.03.2025 - 14.06.2025
https://www.hwg-lu.de/studium/semestertermine
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.11.2024 - 15.01.2025
Es existieren Studiengänge mit abweichenden Fristen. Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage https://www.hwg-lu.de/service/studierendenservicecenter-ssc/informationen-fuer-studieninteressierte
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.11.2024 - 15.01.2025
Es existieren Studiengänge mit abweichenden Fristen. Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage https://www.hwg-lu.de/service/studierendenservicecenter-ssc/informationen-fuer-studieninteressierte
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Anmerkung:
- Internationaler Doppelabschluss
- Verpflichtendes Auslandssemester mit einer Dauer von 24 Wochen, wahlweise durchzuführen als Auslandsstudiensemester oder als Auslandspraktikum.

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studierende

Anzahl der Studierenden
248
Geschlechterverhältnis
39 % männlich
61 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
67

Studienergebnis

Credits insgesamt
210
Regelstudienzeit
7 Semester

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits

Das Lehrprofil des Studiengangs wird anhand der Mindestzahl und der maximal möglichen Creditzahl in Pflicht- / Wahlpflichtmodulen in verschiedenen Lehrbereichen beschrieben.
Legende
Pflicht Credits Wahlpflicht Credits
BWL
75
126
VWL
8
47
Recht
8
17
Quantitative Methoden
10
Wirtschaftsinformatik
5
56
Sprachen
22

Das Studium

Art des Studiengangs
Ein-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Praxiselemente im Studiengang
20 Wochen Praxisphase/Praktikum verpflichtend

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Starke Fokussierung der Curriculum Inhalte auf Internationalität und Interkulturelles Verhalten. Module zur Vertiefung in Entwicklung, Steuerung, Führung und Organisation internationaler Unternehmen. Verflechtung allgemeiner Aspekte des Internationalen Managements mit den sozioökonomischen, rechtlichen, sprachlichen Besonderheiten und Herausforderungen. Interdisziplinäre Aufgabenstellungen mit Vernetzung der Fachgebiete u.a. Marketing, Personal, Controlling, VWL. Integriertes, obligatorisches Studien- oder Praxissemester im Ausland (6.Fachsemester)

Außercurriculare Angebote

Mentorenprogramm mit persönlicher Betreuung im Studienverlauf; Hackethon - Aktivitäten der Hochschule; Studium Generale mit externen Gastreferenten*innen zu herausfordernden Themen der Gegenwart; Wirtschaftstage der Hochschule, Unternehmenspräsentationen; Job Börse; Mental Health Week der Hochschule; Unternehmensexkursionen zu Unternehmen der Metropolregion

Schlüsselkompetenzen

Es gibt ein eigenes Modul für Schlüsselkompetenzen (14 Credits).

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
26 %
Auslandsaufenthalt
obligatorisch; Auslandspraktikum optional; Abschlussarbeit im Ausland möglich
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
ja, Abschluss obligatorisch

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
850
Anteil Lehre durch Praktiker:innen
35 %

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre

Hoher Anwendungsbezug der Lehre, u.a. durch integrierte Praxisphasen und studentische Projekte in Zusammenarbeit mit international führenden Unternehmen der Metropolregion Rhein-Neckar sowie Gesundheitseinrichtungen. Hoher Anteil Präsenzlehre und gleichzeitig Vorbereitung auf teamorientiertes Arbeiten 4.0. Integration der Themen Nachhaltigkeit, Ethik, wertorientiertes Management. Persönliche Betreuung und kleine Gruppen. Förderangebote und Refresher-Kurse (z.B. Mathe und Englisch) sowie spezielle Angebote in einem "Talentschuppen". Mentorenprogramm für Studienanfänger und Studiengangwechsler.

Orientierungsangebote für Studieninteressierte

Infotag für Studieninteressierte; individuelle Studienberatung, Schulpatenschaftsprogramm, Schnuppervorlesungen.

Orientierungsangebote für Studienanfänger:innen

Einführungswoche an der Hochschule und dem Fachbereich. Starterpaket auf der Lernplattform OLAT; Infomanager-Broschüre; Mentoren- und Buddy-Programme; E-Learning-Kurs: Wissenschaftliches Arbeiten als Ergänzung zur Präsenzveranstaltung "Wissenschaftliches Arbeiten". Stipendien-Informationsveranstaltung des FB.

Orientierungsangebote von Unternehmen

Jährliche Jobmesse an der Hochschule. Studierende, Absolventen, aber auch Schüler u. Young Professionals können die Gelegenheit nutzen und sich über Traineeprogramme, Einstiegsstellen, Studierendenjobs, Praktika und praxisrelevante Themen für Abschlussarbeiten informieren. Präsentation von Unternehmen auf Homepage des Fachbereichs als Praxispartner für Praktika, Abschlussarbeiten, Projekte, etc.

Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt

Einführungswoche an der Hochschule und dem Fachbereich. Starterpaket auf der Lernplattform OLAT; Infomanager-Broschüre; Mentoren- und Buddy-Programme; E-Learning-Kurs: Wissenschaftliches Arbeiten als Ergänzung zur Präsenzveranstaltung "Wissenschaftliches Arbeiten". Stipendien-Informationsveranstaltung des FB., Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Vorsemester, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Begleitete Selbstreflexion des Kompetenzerwerbs/Lernfortschritts (Portfolio, Logbuch), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Fachübergreifendes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Fachbezogenes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Persönliche Studienberatung vor Studienbeginn, Beratungsangebote, die im Stundenplan vorgegeben sind, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Frühwarnsysteme mit Beratung, Begleitendes individuelles Coaching, Professorale Mentor:innen (auch Doktoranden, Postdocs), Studentische Mentor:innen, Tandems, Buddies, Studieneingangskoordinator:in / Ansprechperson für den Studiengang.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Beteiligung an der European Innovation Alliance for sustainability, health & digitalisation; u.a. mit hybrid Seminar "Challenges for Health Care in a post-pandemic future" Mai 2022. Studiengang internationale BWL mit zwei verpflichtenden Fremdsprachen. Studierende arbeiten bei jährlicher European Accountancy Week in internationalen Teams; Praxissemester bei Partnerunternehmen im Ausland; Internationale Fallstudien zusammen mit Unternehmen, z.B. "Coporate strategies for international companies“; Teilnahme an DAAD Programmen; Double Degree mit finnischer Hochschule seit 2020/2021.

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

Obuday Egyetem, Budapest, Ungarn; Peter the Great St. Petersburg Polytechnic University, St. Petersburg, Russland; Högskolan Väst, Trollhättan, Schweden; Southern Institute of Technology, Invercargil, Neuseeland; Latvjas University, Riga, Lettland; Universität Huelva, Spanien; Ökonomische Universität Bratislava, Slovakische Republik.

Besonderheiten in der Ausstattung

IT-Pools mit betrieblicher Standardsoftware, z.B. SAP ERP, Corporate Planner, Board. Einsatz BI Software, z.B. Tableau. Statistikprogramme wie SPSS und R sowie für qualitative Analysen MAXQDA. Über die Bibliothek haben die Studierenden Zugriff auf über 80 Online-Datenbanken in den Bereichen Wirtschafts- und Rechtswissenschaften sowie Gesundheit; unter anderem Beck online, Business Source Premier, nwb Datenbank, Pro Quest Ebook, wiso Wirtschaftswissenschaften, CareLit, Cochrane Library, OECD iLibrary, SpringerLink und Statista. Multimedia-Labor für Kompetenzerwerb in Fremdsprachen.

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Forschungsschwerpunkte: (1) Innovations- & Nachhaltigkeitsmanagement, Business Development und Internationalisierung, (2) Sustainable Energy Studies: Strommarktdesign, Preisbildung Energiemärkte, Energiemanagement (3) Accounting und Unternehmensbewertung, (4) Digitalisierung Marketing und Vertrieb, (5) Gesundheitsökonomie und Versorgungsmanagement. Laufende Projekte (Auswahl): ESG-Berichterstattung von Unternehmen, Erfolgsfaktoren bei Innovationsprozessen, Unternehmenswertorientiertes Management und Controlling Versorgungsmanagement Wunde Rheinland-Pfalz und Diabetes-Allianz Rheinland-Pfalz.

Kooperative Promotionen (in drei Jahren)

3

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Angebot eines Wahlpflichtmoduls "Entrepreneurship". Möglichkeit zur Teilnahme an Veranstaltungen des Gründungsbüros, z.B. Social Innovation Camp. Innovation Mind-set podcast mit Gründerinnen und Gründern.

Sonstige Besonderheiten

Nachhaltigkeit: Modul "Nachhaltigkeit und verantwortungsvolles Management" sowie weiterer Ausbau des Studienangebots im Bereich Nachhaltigkeit. Studium Generale mit namenhaften Referent*innen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zu aktuellen Themen. Social Innovation Lab und gemeinnützige Projekte sowie Workshops zu Ethik im Gesundheitswesen. Jährliche Wissenschaftstagung "Gesundheitsökonomische Gespräche", die sich mit aktuellen Themen der Gesundheitsversorgung befassen, z.B. Digitalisierung im Gesundheitsbereich. Teilnahme an Diversity Audit und Modul "Chancengleichheit/Diversity".

Weitere Informationen zur Forschung
Informationen zu Zulassungsbeschränkungen
Online-Bewerbung
Rankingergebnisse für den Standort Ludwigshafen am Rhein
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Überblick Studierendenurteile

Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Studienorganisation
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Die dargestellten Ergebnisse beziehen sich auf Bewertungen von 70 Studierenden der Studiengänge Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Management, Controlling & Information (B.A.) und Internationale Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Management (B.A.).

Studieninhalt

Wie gut gestaltet sich der Studieninhalt?
Lehrangebot   S
Wie breit ist das Studium inhaltlich aufgestellt?
Digitale Lehrelemente   S
Welche Rolle spielen digitale Inhalte und wie werden sie vermittelt?

Organisation

Wie gut ist das Studium in den verschiedenen Bereichen organisiert?
Studienorganisation   S
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Prüfungsorganisation   S
Wie ist die zeitliche Verteilung der Prüfungen organisiert? Kann man Prüfungen wiederholen?

Unterstützung

Wie gut ist die Unterstützung im Studium?
Unterstützung im Studium   S
Wie gut wird man im Studium bei fachlichen und organisatorischen Fragen unterstützt?
Betreuung durch Lehrende   S
Sind die Lehrenden bei Fragen und Problemen erreichbar? Gibt es eine gute Besprechung von Übungsaufgaben oder Hausarbeiten?
Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang   F
Wie sieht es mit Unterstützungmaßnahmen zu Beginn deines Studium aus?
Fachbereich I - Management, Controlling, HealthCare

Ausstattung

Wie gut ist Ausstattung der Hochschule?
IT-Ausstattung   S
Sind die PCs aktuell oder Anno Tobak? Welche Untersützung erhält man bei IT-Problemen? Und wie steht's ums WLAN?
Räume   S
Sind die Hörsäle und Seminarräume in einem guten Zustand, modern und technisch gut ausgestattet?
Bibliothek   S
Verfügt die Bibliothek über einen aktuellen Bestand und Zugänge zu elektronischen Medien?

Praxisbezug

Wie praxisnah ist das Studium
Praxisphase   S
Wie ist die Vorbereitung, Betreuung und Nachbereitung der Praxisphasen organisiert?
Angebote zur Berufsorientierung   S
Gibt es Angebote zur Förderung der Arbeitsmarkt- und Berufsorientierung?
Praxisorientierung in der Lehre   S
Gibt es genügend Lehrveranstaltungen mit Praxisbezug und wie ist deren Qualität?

Internationalität

Wie international ist das Studium?
Unterstützung für Auslandsstudium   S
Wie attraktiv sind die Studienangebote an den vermittelten ausländischen Hochschulen? Wie gut wird man bei der Vorbereitung eines Auslandsstudiums unterstützt?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Einführung in wissenschaftliches Arbeiten   S
Wie gut wird man in Methoden des wissenschaftlichen Arbeitens eingeführt und zur kritischen Reflexion von Sachverhalten angeregt?
Forschungsgelder pro Professor:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Professor:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Fachbereich I - Management, Controlling, HealthCare
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach BWL
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen